ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
21.06.06

Zweiter AAR Bericht von SimHQ

Unsere Partner von armed-assault.eu fanden anscheinend Screens von einem zweiten AAR-Bericht von SimHQ bei magnumland.com.
Es wird eine Capture the Flag Mission beschrieben und mit Bildern illustriert.

Unter Weiterlesen befinden sich Bilder und der Text von Mr. Ankenbauer.

Update:

Heute wurde eine zweite Version des CTF-Berichts veröffentlicht.
Dieser enthält einige neue Screenshots, sowie eine Ankündigung, dass demnächst die Einzelspielerkampagne ausführlich vorgestellt wird. Zum Artikel geht es hier entlang.
Capture the Flag



Zitat von Mr. Ankerbauer:
Armed Assault: Capture the Flag by: Chuck “Magnum” Ankenbauer

Introduction


Note: Armed Assault is a work-in-progress by Bohemia Interactive. This AAR was based on the E3Expo press demo CD-ROM that was only ~ 75% completed. The final Armed Assault shipping product may be different than what you see in this feature article.

In my second article covering the Armed Assault press release demo that I got my hands on due to a few new best friends, I will cover the second supplied multiplayer mission, Capture the flag.


Capture the flag is simple and in almost all tactical shooter games, in Armed Assault you have 4 people on your team and 4 on the other. This is multiplayer, but since only LAN is supported in the demo it’s me controlling 3 other AI soldiers on my side, against 4 enemy AI soldiers on the other side. (I am not sure if more then 4 would be supported in the final, I would think so, since OFP does.) You have options but I go with the default 30 minute time limit and 5 capture victory conditions.


.


Mission Briefing


Like I said, I control a team of four, and the enemy has four. The map is two town type area’s on opposite ends, with a nice, large opening in the middle. Each team has a flag in there respected town, and the enemy must infiltrate, retrieve, and return the enemy flag to there respected flag pole on the opposite side. There is a mission zone area and if you exit out of that area you will be instantly killed.

I study the map and like the rolling hills on the left side of the map. I decide to take my team on foot along those rolling hills, around the open danger area, and into the flank of the enemy town. We set off in wedge formation. (Since that’s all the entire demo allows right now.)


.

The Mission

We move from hill to hill, every now and then I order a halt, while I go prone and low crawl up the hill crest. There a scan the battlefield for signs of the enemy. None yet, so I move on, re-ordering the “fall into formation” order.


We get to the enemy town’s left flank without a shot fired, or for that matter an enemy spotted. We begin moving into the town using bounding over watch maneuvers to get to the enemy flag. I spot the flag and scan the area for a defense team, none spotted. I then order my men around the area for defense and issue the “fire at will” command. I then move up to the flag pole, thinking this is too easy. I take the flag and we’re off running.


I order the team to fall in and we decide to utilize the heavy foliage on the opposite flank to get back to our safe haven. Things are going good, too good. Not only have we captured the enemy’s flag and now making our way back to home plate, but we haven’t seen an enemy or fired our weapons.


We enter the friendly base and I see my flag pole about 50 yards away, I get too excited and charge the last 50 yards to the flag pole. As I turn the corner, standing 5 feet in front of the pole is an enemy infantry man with an AK47. I score the flag point due to the proximity, but at the same time I take a few rounds to the chest and go down.


I wait my required 30 seconds for my respawn, meanwhile the rest of the team engages the enemy forces around the flag pole, all but one of the enemies are killed and must respawn in 30 seconds over at there home base.


I spawn in, and re-arm. I start taking fire from a hidden enemy in a nearby building of some type. I engage and kill the last enemy in our home base. I decide this time that we aren’t walking all that way and jump into a nearby Hummer; I order the team to mount up. They comply and it’s off to work we go.


I take a direct route this time knowing the enemy hasn’t had time to make it across the danger area yet. Once my team crosses the open danger area, I order a dismount. We all get out and form up for movement. As we move closer to the enemy town we get ambushed. They may not of had time to cross Death Valley, but they sure had time to take up nice fire positions within there town. The battle only last about 5 minutes or so, but at the end my complete team including me, the fearless leader lay dead on the town border.


After another 30 second wait, and another spawn in I decide to try something new. I move to the flank using the hills for cover while I keep my men on a defensive line, protecting our base. I move through the foliage in prone and overlook the open danger area once again. This time I see the complete enemy team, all four of them moving across the open area towards my base, and my men. I first consider take a shot or two, but at this distance I may miss and cause unwanted attention to myself.


I then decide and execute another plan. I order my men using the map and move command menu up closer to the enemy; I order “danger close” so they stay low and engage on contact. This is just what I wanted, I hear the sounds of the battle begin and that is my cue. I jump up from my flanking position and make a B line dash to the objective. Once again, I capture the enemy flag, I hear my soldiers report that they “got one”, that means in 30 seconds they will be re-spawning somewhere near me. I jump into a nearby enemy vehicle; the enemy flag pokes out of the vehicles back like a giant “shoot me here” sign.

I then realize that I have 2 minutes left in the match, I floor the gas and race off hoping to make it to my base, and get another capture before the game is over. My team continues to fight on my right, I dare not stop and watch, I continue full speed, racing on the outside ridge of the open and dangerous area, I then enter my small town where my home base is located, I drive like a mad man through the streets honking the horn so all the children could get out of the way. (There are no children or civilians really; it’s for story effect. lol) I make it to the flag pole jump out and gain another successful capture with about 10 second left. The fire fight continues until the score board pops up. We win 2 to 0.


Diskussion im Forum:

Armed Assault Weitere Kommentare wurden deaktiviert. Bitte benutze obigen Diskussions-Link.

58 Kommentare anzeigen


15.06.06 um 22:00 Uhr

telejunky

Gast


Zitieren
Wir haben den größten teil des AARs übersetzt, zusehen auf

http://www.armedassaults.de/cms/include.php?path=content/news.php&contentid=157

hoffe euch gefällts!

mfg telejunky
15.06.06 um 22:49 Uhr

Redaktion

Registriert: 01.01.1970
Kommentare: 287

Zitieren eMail
Ich kann net mehr sehn!!!!

Scheiß Screens!
15.06.06 um 23:04 Uhr

Dawnrazor

Gast


Zitieren
also so ein bischen hat die GS vielleicht doch recht
Irgendwie sind das alles die alten Gebäude/Einheiten aus OFP :(
15.06.06 um 23:50 Uhr

[»KR«] K

Gast


Zitieren
Was mich stört ist das die Soldaten so gehen als hätten sie sich in die Hose geschissen.Sieht wie der typische CSS oder Battlefield Gang aus.Also wenn die sich nicht so bewegen wie in OFP dann weiss ich auch nicht ob ich mir das Game hole! Wir müssten ja alles wieder neu lernen wtf
16.06.06 um 00:23 Uhr

JumpingHubert

Gast


Zitieren
schon zum TrackIR-Video gabs so superqualifizierte Kommentare. Der Gang bei Battlefield 2 (natürlich außer dem Hüpfen) ist äußerst realistisch gelungen. Und da sich AA ebenfalls beim Gang an der Realität orientiert, ergibt sich völlig zwanglos eine gewisse Ähnlichkeit. So einfach kann´s manchmal sein.

@ Dawnrazor

und auch in Game2 wirst du wahrscheinlich enttäuscht werden, falls dort ein T80 vorkommmen wird...."Mänsch, den haben die aus dem alten Ofp, datt kauf ich ned"

Überleg mal, daß die ne Rieseninsel bestücken müssen.
16.06.06 um 02:39 Uhr

schubberfliesche

Gast


Zitieren
http://armed-assault.de/screenshots/zweiter-aar-bericht-von-simhq_1_324.jpg

ich seh keinen großen unterschied zu ofp

ihr??

und kommt net mit "75%"
die restlichen 25% sind doch eh nur bugfixing und testen

aber ich kaufs trotzdem
weil ich "ofp" endlich mal mit 25+ frames zocken will :-)
16.06.06 um 05:42 Uhr

strings

Gast


Zitieren
es hat sich eigentlich viel verändert, es gibt viele neue features usw.
aber die bilder waren schon immer schlechte beispiele.

man sollte tag und nacht spielen (im game) und dann nochmal überlegen ob sich was verändert hat (bei der demo) :)
16.06.06 um 05:50 Uhr

strings

Gast


Zitieren
ach ja..... @ schubberfliesche und co
man sollte nochmal erwähnen das grafik halt noch nie grosse fortschritt gemacht hat, bevor man sich damit (vlt) enttäuscht und lang diskutiert.. die prioritäten sind doch immer noch die freiheit und grösse der maps, ich freu mich aufjedenfall.
16.06.06 um 07:06 Uhr

FCOPZ-illuminator

Gast


Zitieren
Es stimmt mich schon nachdenklich, daß die Qualität der älteren Screens iregendwie besser aussehen, als die neueren. Ich kann nur hoffen, daß die Bilder aus der E3 Fassung gaaaannnzzz alt sind, sind nämlich echt doof aus.

In den BIS Foren sagte jemand, daß nur die Bilder aus dem William Porter Blog aktuell sind. Aber da ist es auch so, die letzten (neuen) mit dem Spot zu verschiedenen Tageszeiten sind ehrlich gesagt nen bissl billig aus. Langsam komme ich echt nicht mehr klar...
16.06.06 um 08:04 Uhr

Termi

Gast


Zitieren
Jungs es gibt zu ArmA immer wieder gute und schlechte Screenshots.
Einiege erinnern stark an OFP und andere sehen schon viel besser aus.
Vorallem die Bilder oben wo fast nur Wüste ist fallen besonders schlecht auf!

Ihr solltet die Videos die es gibt miteinander vergleichen.
16.06.06 um 08:09 Uhr

Termi

Gast


Zitieren
Ach nochwas ...
vergleicht doch mal die Bilder aus der Gallerie hier mit denen hier!
Ich würde sagen das diese Bilder hier irgendwie eine scheiss Auflösung oder so haben (vergleicht mal die Bäume).
16.06.06 um 09:04 Uhr

Dawnrazor

Gast


Zitieren
Was ich meine, ich will keinen T70/T80 sondern auch mal einen T90
eine andere Tankstelle...
Es ist wirklich nur OFP mit besseren Texturen (soviel verraten die Screens)
da erwarte ich auch von einem OFP 1.5 mehr
16.06.06 um 09:04 Uhr

Dawnrazor

Gast


Zitieren
Auch die 2D Ironsights find ich sehr sehr enttäuschend
16.06.06 um 09:28 Uhr

Choplifter

Gast


Zitieren
Aber die alten Modelle müssen doch alle drin sein, wenn die ursprüngliche Kampagne mitgeliefert werden soll (für mich schon alleine ein Kaufgrund!)
16.06.06 um 09:34 Uhr

Dawnrazor

Gast


Zitieren
Die alten werden eben nicht drin sein aus rechtlichen Gründen (Die rechte leigen bei Codemaster)
16.06.06 um 10:11 Uhr

Choplifter

Gast


Zitieren
Codemasters hat nur die Rechte am Namen, nicht am Content.
Sonst dürfte auch nicht die alte Kampagne mit der alten Story, Inseln, Charaktere und Fahrzeuge drin sein. Somit hätte BIS auch nie von einem OFP1.5 sprechen können, oder?!

Ich will endlich mal Screen vom neuen Nogova sehen.
Und 3D-Wolken ;-)
16.06.06 um 10:13 Uhr

Dawnrazor

Gast


Zitieren
Sorry, aber es wurde schon 100x gesagt das die alten Inseln aus dem oben genannten Grund NICHT NICHT NICHT und nochmals NICHT drin sind ;)
16.06.06 um 11:04 Uhr

Choplifter

Gast


Zitieren
OK, dann lag ich damit wohl falsch, sorry.
Und ich hatte mich so auf die alte Kampagne mit besserer Grafik gefreut :o(
16.06.06 um 11:27 Uhr

ItsPayne

Gast


Zitieren
Einige scheinen ja so langsam endlich wach zu werden und die rosa brille abzulegen.

Wenn man sich die ersten screens anschaut, kann man die GS durchaus verstehn. Quadratkilometergroßes nichts außer braune bodentextur, das ist schon etwas arm.
Da könnte man zumindest wie sonst beim gras bissel steine und schutt einbauen.
Das würde nichtmal groß performance fressen, wenn mans einfach wie beim gras nen gewissen radius um den player legt, damit das nicht so karg aussieht.
16.06.06 um 11:32 Uhr

Metalchris

Gast


Zitieren
Man was ein Kindergarten hier.
n den Bildern kann man nur erkennen, dass der Typ kein Talent zum Bildermachen hat.
Armed Assault sieht um längen besser aus als OFP!
Und die Möglichkeiten, die gerade wir Modder haben werden ist schon kaufgrund allein.
Bringt das nur den moddern was ?
Nein! Die Mods bekommt der Ottonormalspieler ja auch.

Meine Herren , einfach mal 2 Schritte weiter denken, dass kann doch selbst in Zeiten der Rütlischule nicht so schwer sein.
16.06.06 um 11:39 Uhr

Dawnrazor

Gast


Zitieren
@metal...
Natürlich hast du recht gekauft wird das Spiel auf jeden Fall, trotzdem ist es unbestreitbar, das BIS wohl keine Lust hatte mal neue Modelle zu erstellen.

Die paar Modelle die man gesehen hat gabs in OFP und wurden nur verbessert.

Und das mit den Mods kann man total vergessen
ist doch heute schon bei OFP so 10 verschiedene Server und 10 verschiedene Mods
Darauf hab ich persönlich keinen Bock drauf. (es sei denn die Modder tun sich mal zusammmen und stellen mal zur abwechslung was grosses auf die Beine geht bei BF ja auch (DC...))


Ich hoffe jedenfalls, das BIS das noch ändert.
16.06.06 um 12:41 Uhr

Termi

Gast


Zitieren
Man muss doch nicht gleich alles in schwarz oder weis sehen oder?
Mich stört das es immer noch keine Demo gibt!
Denn so langsam verleirt man die lust am warten!
16.06.06 um 13:43 Uhr

Kane

Gast


Zitieren
ja termi warte auch schon sehn süchtig auf ne demo aber naja muss man halt eben warten tzzzzzzz
16.06.06 um 14:03 Uhr

illu

Gast


Zitieren
Wir können nur hoffen, dass die Bilder auf niedrigster Grafikeinstellung gemacht wurden, sieht nämlich wirklich alles andere als hübsch aus!
16.06.06 um 14:18 Uhr

FCOPZ-illuminator

Gast


Zitieren
He du "illu", danke daß du in meinem Namen hier solches Zeug "postest". Was soll das ?
16.06.06 um 14:27 Uhr

toster

Gast


Zitieren
@illumine (:D), ist nicht das erste mal das er was schreibt, er hat auch ne andere Mailadresse. *fg*


btw: http://armed-assault.eu/ hat wieder nen paar Bilder auf magnumland gefunden, wo auch immer von da ^^
Eigentlich alle uninteressant, aber die letzten 4 sind mal im Wüstentarn :)
16.06.06 um 14:47 Uhr

telejunky

Gast


Zitieren
Im Forum von BIS sind die Bilder schon am 18.05.2006 aufgetaucht, also schon gut ne Weile her, dennoch hat BIS gesagt, dass sie mit der Insel fertig sind und jetzt die anderen Sachen fertig gemacht werden sollen, oder irre ich mich?

mfg telejunky
16.06.06 um 14:54 Uhr

toster

Gast


Zitieren
Wiederrufe meinen Beitrag. Das ist OFP (noch selbst erkannt), das andere Steel Beasts Professional (Fremderkennung von jemand anderem *g*).
OFP
OFP
OFP
OFP
OFP
Steel Beasts Professional (PE)
Steel Beasts Professional (PE)
Steel Beasts Professional (PE)
Steel Beasts Professional (PE)
Steel Beasts Professional (PE)
16.06.06 um 15:13 Uhr

toster

Gast


Zitieren
Dachte ich hätte noch nen Beitrag vorhin reingesetzt, aber vor lauter Chaos bei mir hatte ichs nicht geschnallt: Ich wiederrufe alles was ich hier geschrieben habe. Glaubt mir nichts, denn ich weiß nichts. ....

Aber, es gibt vom Placebo ne Ankündigung, bzw. Hinweis, dass die nächsten beiden Flashnews noch bissl dauern, wegen etwas "Besonderm".
Ich tippe da auf dieses ModWiki, wovon mal die Rede war, dass bei der 100. erscheinen soll.

aber heißt eh: warten warten warten
16.06.06 um 16:01 Uhr

Daedalus

Gast


Zitieren
Ich verstehe euer Problem nicht. Was ist denn so schlimm daran, Modelle aus OFP wieder zu benutzen? Sind sie denn plötzlich schlecht, nur weil sie in OFP verwendet wurden? Wäre doch eine absolute Verschwendung sie nicht wieder zu nutzen. Müsste alles neu gemacht werden, würde die Veröffentlichung noch länger dauern. Das gleiche bei den Fahrzeugen. Der T-80 und der T-70 sind nun mal die verbreitetsten Panzer russischen Typs. Glaubt ihr irgendein maroder diktatorischer Staat könnte sich ein T-90 Geschwader leisten? Oder habt ihr zum Beispiel während des Irakkrieges jemals einen T-90 gesehen?

Die Leute die sich über zu große Ähnlichkeit mit OFP beschweren, sind meist dieselben, die auch Neuheiten wie den Charakterwechsel scheiße finden.

Regt euch also mal ab. Wir wissen ja nicht mal wie lange noch entwickelt wird oder ob es momentan schon längst wieder anders aussieht.
16.06.06 um 16:27 Uhr

Dawnrazor

Gast


Zitieren
Stimmt den Charakterwechsel find ich auch scheisse :)

Ausserdem gehts ja nicht nur um die Einheiten, auch die Gebäude wurden teilweise 1zu 1 übernommen

und über die "dumme" Waffenwahl T80 vs M1A1 wurde schon oft genug diskutiert.
16.06.06 um 18:35 Uhr

ItsPayne

Gast


Zitieren
Du hast im prinzip recht, Daedalus.

Aber: Warum hat BIS nicht einfach eine komplett andere armee als die russische gewählt? Gegen die ruskis haben wir nun schon zur genüge gekämpft meiner meinung nach.
Es gibt wirklich nicht nur diese paar militärfahrzeuge auf der welt, die nun ihren 2. auftritt haben.
Das find ich persönlich sehr schade!
Denn wie geil ist doch z.B. die finnish defence forces oder die BW mod? Endlich mal andere fahrzeuge/waffen/soldaten...

Man hätte für ArmA genauso ein Japan/China vs Europa machen können. Hätte dem spiel nur gut getan!
Das szenario ist eh rein fiktiv.

Von daher kann ich nur vermuten, dass die ganzen remakes ursache der zeitprobleme sind.

Ich hoffe, dass bis auf die idee kommt, armeeen anderer nationen in erweiterungspacks zu veröffentlichen.
Ich wäre gern bereit für so einen boosterpack der eine weitere nation liefert gut und gerne 10€ liegen zu lassen.
Dazu hätten wir endlich standartisierung die OFP/ArmaA bitter nötig hat.
Nix gegen die modder, die hätten dann trotzdem immernoch genug zutun.
16.06.06 um 18:42 Uhr

=[LB]= Meazza

Gast


Zitieren
Um mal auf post#6 von schubberfliesche zu antworten. Du vergleichst den schlechtesten Screenshot von ArmA mit OFP. Recht hast du! Alles was auf meinem Bild ROT markiert ist erinnert im von Dir genannten Originalbild an OFP. Nun schau aber mal was alles ROT ist und aussieht wie OFP :-)

http://www.lethal-breed.de/Meazza/Eigene/lol.jpg
16.06.06 um 22:58 Uhr

Daedalus

Gast


Zitieren
"Ausserdem gehts ja nicht nur um die Einheiten, auch die Gebäude wurden teilweise 1zu 1 übernommen"

Sage mir bitte einen Grund, warum das das Spiel schlechter macht.

"Es gibt wirklich nicht nur diese paar militärfahrzeuge auf der welt, die nun ihren 2. auftritt haben."

Ich kann mich an die Kommentare in den ersten News erinnern. Da wurde der Littlebirdhubschrauber massenhaft kritisiert .... es wäre ja nur ein Blackhawk-Down Verschnitt und die US Armee habe ja nur 15 Stück davon. Letztendlich regen sich immer irgendwelche Leute über alles auf.

"Man hätte für ArmA genauso ein Japan/China vs Europa machen können. Hätte dem spiel nur gut getan!"

Das ist Ansichtssache. Sehe ich zum Beispiel gar nicht so.

"Von daher kann ich nur vermuten, dass die ganzen remakes ursache der zeitprobleme sind."

Blödsinn - die Modelle sind ohnehin komplett neu. Ob man dann einen T-80 oder einen T-90 modelliert macht rein zeitmäßig doch keinen Unterschied. Klar ist, dass Armed Assault nur eine begrenzte Zahl von Einheiten umfassen kann und BIS muss genau abwägen welche Fahrzeuge sie aufnehmen und welche nicht. Ich fand die Mischung der Einheiten bei OFP schon ideal. Warum sollte man das ändern?
17.06.06 um 13:33 Uhr

ItsPayne

Gast


Zitieren
"Blödsinn - die Modelle sind ohnehin komplett neu. Ob man dann einen T-80 oder einen T-90 modelliert macht rein zeitmäßig doch keinen Unterschied."

Jup, aber die ganzen recherchen die dazu gehören fallen weg. Wie sich das fahrzeug verhalten muss etc.

Du kannst nicht einfach ein bilchen hernehmen und daraus eine vernünftige ofp-einheit machen.
17.06.06 um 17:57 Uhr

Frantic

Gast


Zitieren
yeah...sau coole screens...CTF wird ja dann von anfang an dabei sein...jipiiiiii!

jubel jubel freu freu :D
17.06.06 um 18:07 Uhr

John

Gast


Zitieren
wenn ihr OFP scheisse fandet warum zockt ihr es denn?
Z.B.
Die Häuser. Ist Armed Aussault schlecht nur weil es ein paar europäische häuser gibt?
Außerdem legt Armed Aussault keinen großen wert auf grafik nämlich auf Taktik!
Und alle die sich hier über die grafik ärgern können zu brohters in Arms oder stalker wechseln.
Z.B. ihr hab ein éigenes Spiel ghemacht.
Und jetzt regt sich der eine darüber auif das das stadtlevel zuklein ist iund der andere darüber das kein bild seinere freundin drin ist.

MAN KANN ES NICHT JEDEN RECHT MACHEN! SONST MÜSSTE ES MILLIONEN SONDERAUFLAGEN FÜR JEDEN MENSCHEN GEBEN!

und das russland gegen die USA kämpft ist doch äußerst interessant.
Es hat uns doch alle auch shcon bei OFP in ihren bann gezogen.
Ist dochj cool.

Zitat:
Warum nehmen sie nicht die Bundeswehr oder schweden?

Meine antwort:
Das zeigt das ihr alle mal wiede rpatrotisch seid für euer land.
Bis wohnt in der USA warum dürfen sie nicht patriotsch sein aber ihr nit eurer Heimatwehr. Und wenn sie BIS WIRKLICH inpletieren würde, z.B. als Nahrungslieferant würdet ihr aslle foren vollspammen wenn ihr seht das eine granate auf einen Leopart fällr oder 2 Rebellen gegegn 20 Bundeswehrsoldaten kämpfen und gewinnen.
Seid doch glücklich das das nicht der fall ist und bis nicht vollgespammt word weil die "Landesehre" verletzt worden ist.
Die USA sieht es da viel lokerer und deshalb war es auch die richtige wahl.

Danke für euer Verständnis ich hoffe euch aufgeklärt zu haben.
John
18.06.06 um 01:21 Uhr

Jackson

Gast


Zitieren
@Daedalus

Es gibt keinen T 70 wenn dann 72.

Das ist auch dummes Geschwätz das sich die Staaten solche modernen Panzer nicht leisten könnten. Die könnten sich auch genügend Leo 2 kaufen doch bloss verkaufen die meisten Westlichen Länder kein Militär-flug/fahrzeuge an solche Staaten da die genau wissen das das meistens nichts gutes heißt. Die Russen verkaufen an jeden der will und natürlich zahlt. Der Iran hat z.b. auch moderne Wafensysteme bloss nicht in großen Stückzahlen.

Und das der T90 nicht im 2. Irakkrieg von Saddaam eingesetzt wurde ist ja logisch da es ihn da noch nicht gab.
18.06.06 um 22:10 Uhr

Eagle One

Gast


Zitieren
Boa können die kein AA/AF anmachen? Wenn man die Screens anguckt bekommt man ja Augenkrebs!
Außerdem ist es klar, dass es ohne AA/AF scheiße aussieht.

Sonst gefällts mir ganz gut, auch wenn man wohl ne potente Grafikkarte dafür brauch *mentalaufgrafikkartenklaufvorbereit* :(
20.06.06 um 07:30 Uhr

Voodoo

Gast


Zitieren
@ John
Hmmm... BIS -> USA?? Ich dachte das wären Tschechen? Oder täusche ich mich jetzt

@ Jackson
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Finger still halten
1.) T 70 ist der Nachfolger vom T 60 und wurde in den 40ern gebaut.
2.) T 90 wird seit 1993 gebaut.
20.06.06 um 19:09 Uhr

Jackson

Gast


Zitieren
@Voodoo

1. Wir reden hier aber von der moderne und nicht vom 2.WK. Auserdem spielt OFP oder Arma im späteren kalten Krieg und da benutzen die Russen bestimmt keinen Panzer aus den 40ern. Von dem her gibts da keinen T-70.

2.
Ja und? Der 2. Golfkrieg war 90-91. Lieber selber mal Finger stil halten.
21.06.06 um 13:42 Uhr

Voodoo

Gast


Zitieren
@ Jackson

Zu 1: Zitat:"Es gibt keinen T 70 wenn dann 72", darauf kam es mir an, ohne Bezug auf ArmA oder OFP.Bezugnehmend auf ArmA und OFP, gibt´s "da" keinen, das stimmt.Obwohl das gar nicht soooo abwegig wäre, da der M60 auch ein sehr alter Bekannter von Anno 1958 ist.


Zu 2: Da muss ich dir Recht geben. Mir war bis dato nicht bekannt, dass der Krieg Iran/Irak als 1. Golfkrieg bezeichnet wurde. Mal wieder was gelernt ;-)
21.06.06 um 15:32 Uhr

Frantic

Gast


Zitieren
also ich glaub die leut von BIS werden des schon richtig recherchiert haben.
die werden mit sicherheit mehr peil davon haben welche panzer noch benutzt werden und welche nich.

ich würd sogar sagen dass jeder panzer egal wie alt noch benutzt wird solang er noch funzt.

die Russen werden noch ihren letzten schrott verwenden und wenn nich selber dann ham ses an andere länder verkauft.

ich bin mir ziemlich sicher dass da noch genügend T70s durch die gegend heizen :D
21.06.06 um 15:44 Uhr

miller

Gast


Zitieren
Danke telejunky

Tolle Seite :-)
21.06.06 um 16:14 Uhr

JumpingHubert

Gast


Zitieren
zum Grafik-is-Scheiße-Gemotze:

vergesst bitte nicht die Sichtweite. Selbst Ofp sieht noch klasse aus mit den Hügeln und Tannenwäldern (Insel Trinity z.B.). Hauptsache es gibt keinen Bruch in der Grafik zwischen Nah- u. Fernsicht wie z.B. bei Oblivion.
21.06.06 um 17:10 Uhr

Sgt.Ace

Gast


Zitieren
Nochwas wegen den standart Dinger wie Fahrzeuge, Gebäude usw... spätestens einen Monat nach Releas gibts neue Addons.
21.06.06 um 17:18 Uhr

Thief

Gast


Zitieren
Das ist klar das der T70 Panzer immer noch eingesetzt wird.Der Sherman Panzer wurde von der Miliz bei denn Kämpfen nördlich von Beirut immer noch eingesetzt und das war 1990.Aber viel neues gibt es nicht gerade hoffe das kommt noch.
21.06.06 um 18:10 Uhr

ItsPayne

Gast


Zitieren
Die Panzer werden schonnoch eingesetzt, aber idr. halt alle nach Afrika verscherbelt worden. :-/
21.06.06 um 18:17 Uhr

Termi

Gast


Zitieren
Kann mir jemand sagen warum www.flashpoint2.com auf
www.armedassault.com verlinkt ist?

Gehört der Name Flashpoint2 nicht Codemasters?
21.06.06 um 18:37 Uhr

toster

Gast


Zitieren
"Operation Flashpoint" im Zusammenhang.

Bistudio kann die Adresse umleiten wie sie möchte. ;) Wenn Sie sie an Codemasters abgeben würde oder sonstwas, wären sie schön blöd. :)
21.06.06 um 18:50 Uhr

Kayus

Gast


Zitieren
Ich glaube ihr meint eigentlich den T54, T64, T72, T80 und T90.
Das ist die korrekte Bezeichnung der russischen Nachkriegspanzer.
Den alten T 54 sieht man noch öfters in Filmberichten über Dritteweltkonflikte. Da rumpelt dann so ein alter angerosteter Panzer, auf dem eine wild ausehende Bewaffneter sitzt, durchs Bild.
Z.b. in Afgahnistan.
Habe übrigens gerade mal die 4 neuen Screenis auf armed-assault.eu
angeschaut. Sind bester Quali und sehen scharf aus.
Verbreiten so ein gewisses Nahostflair ;-)
21.06.06 um 19:05 Uhr

Jackson

Gast


Zitieren
Die russischen Panzer sind auch gut und unseren Panzer von der Schusskraft aufjedenfall überlegen bloss unsere Panzer sehen sie viel schneller und schalten sie aus das die nichtmal merken das ein Feind da war. Naja destso trotz ist der Leopard 2 der beste von allen.
21.06.06 um 19:33 Uhr

INNOCENT&CLUELES

Gast


Zitieren
@JumpingHubert Post #5: Downrazor hat recht, BIS war schon immer ein stinkend faul eine komplettes Waffenarsenal einer Ära mit dem Spiel mitzuliefern. Ist mir egal, aber ein Fakt. Solange BIS die Engine sauber hinmeißelt sodaß die altbekannten Addonstudios alle Enabler haben um nette addons zu erstellen ist es ok für mich. Den T90 bekommen wir eh von RHS oder irgendeinen anderen Russenmod. Lieber 100 Manntage in die Gameengine investiert als 1000 Manntage in addons und islands die wir eh besser hinbekommen.
21.06.06 um 19:52 Uhr

Termi

Gast


Zitieren
@Innocent

Mir ist aber nicht egal das ich wie bei ofp mir die Addons zusammen suchen muss!!!!
21.06.06 um 20:10 Uhr

INNOCENT&CLUELES

Gast


Zitieren
Dann benutze OFPwatch oder kaufe BF2.

OFP + ArmA sind Sims mit Beispielinseln+Beispieladdons+Beispielmissionen.
Die Flexibilität war und ist die Stärke dieses Konzepts.

Wenn Du ein Fix-und-Foxy Spiel willst wirst Du mit ArmA nicht glücklich werden.

Aber wenn Du OFPwatch kennst und damit leben könntest Dir wenigstens den bevorzugten mod zu selektieren...
...ich gehe davon aus, dass es mit ArmA besseres addonmanagement geben wird.
21.06.06 um 20:24 Uhr

Termi

Gast


Zitieren
@Innocent

1) Erweiterungsfähigkeit und flexibilität MUSS bei ArmA bis zum ende gedacht sein! D.h. das z.b. Addons von anderen www Quellen dynamisch nachgeladen werden sollten (wie z.b. bei Call of Duty).
Ok das ECP usw. natürlich nicht.

2) Warum BF2? Warum nicht CS?

3) Ja wenn du davon ausgehst das das bei ArmA besser ist dann verstehen wir und ;-)
Aber warum schreibst du das nicht gleich so???
21.06.06 um 22:02 Uhr

ItsPayne

Gast


Zitieren
@INNOCENT&CLUELES

Du schreibst hier ja überall permanent, dass du die ultra-simulation erwartest.

Dummerweise sagt selbst BIS, dass OFP/ArmA als SPIEL gedacht ist und VBS1/2 die simulation sein soll.
Genauso wie sie die ganzen arcande-kompromisse in vollem bewusstsein und freiwillig eingehn wie in diversen statements zu lesen ist.
Natürlich ist mir auch klar, dass unser geliebtes spiel einer Sim auf dem markt noch am nächsten kommt, darum lieben wir es. Aber man muss den gedanken nicht übertreiben.

Und btw hat OFP auch nicht als simulator angefangen. Daraus hat man VBS1 gemacht.
Die grundidee war Spiel (Ofp) --> Simulator (VBS) und nicht umgekehrt wie es so oft bei dir rausklingt.
21.06.06 um 23:06 Uhr

INNOCENT&CLUELES

Gast


Zitieren
@ItsPayne:
Ich glaube auch, daß es so mal geplant war: Spiel (Ofp) --> Simulator (VBS)

Aber die Realität ist:

OFP = Sim ohne support mit allen was man sich wünscht
VBS = Sim mit support + Analyse Tools mit wenigen addons

@ Termi:

1.) Probier OFP mit OFPwatch, nicht perfekt, aber es tuts
2.) von mir aus
3.) yup, wird auch so sein