ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
16.09.06

Vierwöchige Werbekampagne von Morphicon

Armed Assault Releasepic
Wie auf mehreren Communtiyseiten in den letzten Tage zu lesen war, gab es auf der Media.biz Seite ein kleinen Artikel über den weiteren Verlauf des Vertriebs von Armed Assault seitens des dt. Publisers Morphicon zu lesen.

Zitat von Media.biz:
In den maßgeblichen PC-Magazinen sowie in der Fachpresse wird der Marketingdruck daher über bis zu vier aufeinander folgenden Wochen per Anzeigenstrecken aufrechterhalten. Hinzu kommt eine Onlinekampagne, die Bannerschaltungen auf zugriffstarken Spieleportalen vorsieht. Im Radio weisen Spots auf den Release hin. Unterstützend wird die Öffentlichkeitsarbeit verstärkt, um "Armed Assault" außerhalb und innerhalb der Spielergemeinde einen Namen zu machen. Erscheinungstermin ist der 30. November.
Quelle: mediabiz.de


3 Kommentare:


16.09.06 um 22:02 Uhr

Termi

Gast


Zitieren
Wenn die wirklich anfangen zu werben gibts kein zurück mehr und das Game wird released :-)
17.09.06 um 04:51 Uhr

m a v

Gast


Zitieren
..also ob die so viel Werbung nötig hätten... ich sag nur ...Ofp ...1,5 Mio. Mal verkauft....

Dennoch bin ich mal über die "Radiowerbung" gespannt.... "Kriegssimulations-Massengenozid-Killerspielt kommt am 30. November für 39,95 ....? Jetzt mit noch besserer grafischen Darstellung (vom Mord)!" oder auch gut "Ein neue Krieg ist ausgebrochen..... setz dich an dein PC und sei dabei! Am 30. November!"


So oder so ähnlich.... einfach *lol* :-)
17.09.06 um 11:52 Uhr

Tekk

Gast


Zitieren
Naja die machen auch genug Werbung für Filme, die sind auch nicht besser. Auch wenn Kriegsfilme immer als "Anti-Kriegfilm" verkauft werden!

Dein Kommentar