ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
24.10.06

VBS2 News

Wie mir Placebo netterweise mitteilte wurde die BI Homepage mit ein paar Neuigkeiten rund um VBS2 aufgefrischt. Der Nachfolger des berühmt berüchtigten Militär Trainings Simulators wird nämlich Ende Oktober auf der Serious Games Summit in Washington D.C. vorgestellt werden.
vbs2\_incomingvbs2\_incomingvbs2\_incoming

Sehr interessant klingen die beiden erwähnten Begriffe agent-AI und Real Time Mission Editor. Letzteres erklärt sich von selbst, was man von der "agent-AI" nicht sagen kann. Joris, ein Designer bei BIS, umschreibt es als Aufgabenabhängige KI welche von den Designern komplett gesteuert/modifiziert werden kann. Die auf den Bildern sichtbaren Einheiten, deren Ähnlichkeit zu denen aus ArmA offensichtlich ist, sind übrigends nur vorläufige Platzhalter.

Nun zum schmerzhaften Teil. Unbestätigten Berichten zufolge wird VBS2 um die 8 Billionen Euro kosten, bzw. gar nicht für den Privatverbraucher erhältlich sein.
Sehr schade, aber man kann hoffen dass sich diese Features auch in ArmA oder Game2 wiederfinden werden.

Das Original mit evtl. hier nicht gegebenen Info´s findet ihr auf der BI Homepage: bistudio.com/
vbs2\_incomingvbs2\_incoming


29 Kommentare:


24.10.06 um 15:57 Uhr

shenzu

Gast


Zitieren
hat ma wer zufällig 8 mio €uro??

ich zahle auch in raten zurück.


ne spass bei seite schade eigentlich aber es gibt ja noch die hoffnung auf game 2
24.10.06 um 16:05 Uhr

HaSH

Gast


Zitieren
Also ich glaube diese Berichte werden auch unbestätigt bleiben ;)
8 billionen € lol

da bekomme ich 4000 b2 tarnkappen bomber dafür ;)

vielleciht übersetzungsfehler ausm englischen

denn in englisch ist die billion eine milliarde

trotzdem noch unvorstellbar teuer
ja wäre ja locker ein 10tel des tschechischen BIP ^^

die screen sind nett
erinnern mich an etwas an arma ;)
24.10.06 um 16:06 Uhr

SniperAndy

Gast


Zitieren
8 Billionen (Milliarden) Euro ist sehr unwahrscheinlich...
24.10.06 um 16:07 Uhr

Crazy

Gast


Zitieren
8 Millionen wohl eher...
das ist auch nicht übertrieben!

Habt ihr das schonmal gesehen es gibt ja doch schon lange fette Hauszerstörungseffekte in VBS1 warum gibts das nicht für Arma?

http://www.youtube.com/watch?v=HJwp-wv88Yw
24.10.06 um 16:11 Uhr

burns Redakteur

inTeam
Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 805

Zitieren eMail
Zitat von HaSH:
vielleciht übersetzungsfehler ausm englischen

denn in englisch ist die billion eine milliarde

Uppps, da muss ich wohl nochmal in den Englisch Unterricht :D

Das mit dem Preis ist natürlich Scherzhaft gemeint. Es wird wohl dabei bleiben dass der Normalo es nicht kaufen können wird.
24.10.06 um 16:26 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Wie war das nochmal? BIS profitiert hauptsächlich von der Profi-Simulationen VBS und wandelt diese dann kaufbar in Streetware um? Oder? Wenn die BISler schon 8 Millionen Entwicklungskosten für VBS2 im Sack haben wird mir um Game2 nicht bange...
24.10.06 um 16:29 Uhr

burns Redakteur

inTeam
Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 805

Zitieren eMail
Zitat von realplayer:
8 Millionen Entwicklungskosten
Von Entwicklungskosten hat niemand was gesagt, es war die nicht ganz ernstgemeinte Antwort auf meine Frage was der Spaß denn kosten soll ;-)
24.10.06 um 17:02 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Zitat von Mr Burns:
[quote=realplayer]8 Millionen Entwicklungskosten
Von Entwicklungskosten hat niemand was gesagt, es war die nicht ganz ernstgemeinte Antwort auf meine Frage was der Spaß denn kosten soll ;-)
[/quote]

Jepp, war mir schon ein bisschen klar ;)...die VBS-Reihe ist doch speziell für das Militär entwickelt worden - und was war eigentlich zuerst da? Die Henne oder das Ei - VBS oder Opf1...? Wer hat von wem profitiert? Hat da jemand Ahnung?
24.10.06 um 17:06 Uhr

burns Redakteur

inTeam
Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 805

Zitieren eMail
OFP war zuerst da und wurde als COTS (commercial off the shelf) Game vom Militär genutzt bis eben BIA mit VBS1 ankam.
24.10.06 um 17:27 Uhr

stoerte


Registriert: 04.10.2006
Kommentare: 2

Zitieren eMail
ich weiß es nicht genau, aber vermutlich hat ihr jemand "eight billions" falsch übersetzt... im englischen gibt es kein "milliards" oder so, sondern nach million kommt billion, also 8 milliarden euro, was happig ist, aber fürs militär einer führenden wirtschaftsmacht durchaus bezahlbar.
24.10.06 um 17:41 Uhr

schubberfliesche

Gast


Zitieren
also für 8 milliarden bekommt man ca. 1,7 flugzeugträger der marke nimitz http://de.wikipedia.org/wiki/Nimitz-Klasse

dafür kaufen die doch kein game. überlegt doch mal !!

die screens sehen aus wie ArmA. vielleicht bisschen mehr objekte. sehen jedefalls sehr gut aus.
24.10.06 um 17:44 Uhr

Blechreiz

Gast


Zitieren
übertriebene Zahlen, wobei: wer weiss, was die Army für VBS1 blechen musste. Ich würds cool finden, wenn im nächsten BinLaden Video im Hintergrund ein Laptop mit VBS läuft :D
24.10.06 um 17:47 Uhr

Frantic.bay

Avatar
Registriert: 09.09.2005
Kommentare: 26

Zitieren eMail
wow nice VBS1 video
http://www.youtube.com/watch?v=HJwp-wv88Yw

aber leider wird das noch a bissal dauern bis sowas auf unseren rechnern übers internet funktionieren wird.
wahrscheinlich liegts hauptsächlich an server-leistung und bandbreite der i-net verbindung, das dies nich in ArmA sein wird.

schade eigentlich, aber das macht mich jetzt schon heiss auf Game2! :D
24.10.06 um 18:06 Uhr

mr.bean

Avatar
Registriert: 23.02.2004
Kommentare: 41

Zitieren eMail
och ich freu mich lieber an den kleinen dingen :-P

was ich schon in aa cool fände sind die beton sterren
http://www.vbs2.com/

:-)

wenigstens sachen die noch umsetzbar sind. im vergleich zu zerstörbaren häusern oder 8 millionen :-)
24.10.06 um 18:45 Uhr

Indy

Gast


Zitieren
Das ist dann das Game, für die Leute, die immer nur rum nörgeln, dass alles überhaupt nicht der Realität entspräche.


Wie war das nochmal? BIS profitiert hauptsächlich von der Profi-Simulationen VBS und wandelt diese dann kaufbar in Streetware um?

Anderst, zuerst war das OFP.... ;)
Und so gehts weiter.... :)
24.10.06 um 19:21 Uhr

abc-schütze

Gast


Zitieren
LOL!
Frag mich nur wer VBS 2 braucht! ArmA reicht doch als "Basis" aus. Den Rest, also alles was man braucht, macht die Community selbst!
24.10.06 um 19:50 Uhr

Blackland


Registriert: 23.11.2005
Kommentare: 120

Zitieren eMail
He He, steht auf meiner Wunschliste... Auch wenn ich VBS1 noch nicht mal richtig nutze *grübel*
24.10.06 um 19:51 Uhr

Voodoo

Avatar
Registriert: 27.06.2006
Kommentare: 47

Zitieren eMail
Wow, das o.g. Video ist echt super und hätte sich in ArmA mit Sicherheit auch gut gemacht. Aber ein "Muss" ist es nicht. Vielleicht kommst ja dann im Nachfolger.

Grüße

Voodoo
24.10.06 um 20:05 Uhr

akba

Gast


Zitieren
hallo leute,
hab mal ne frage, was is vbs1 eigentlich, is das richtig nen spiel, oder ne militärsimulation? hat das schon mal jemand gezockt?
kann das sein das die grafik, obwohl das ja schon älter is, mindestens genau so gut is wie bei ArmA, die screenshots sind nich schlecht!
wie sieht das mit der systemvoraussetzung aus???

danke für die antworten
24.10.06 um 21:03 Uhr

Indy

Gast


Zitieren
VBS ist ein Militärsimulator und eigentlich nicht für den "normalen" Gebrauch gedacht.

Die Grafik is so gut wie bei OFP, aber nicht ArmA.
Das da oben ist VBS 2 ;)

Einpaar Referenzen:
http://community.bistudio.com/wiki/Category:Virtual_Battlespace
http://www.vbs1.info/
25.10.06 um 11:19 Uhr

SniperAndy

Gast


Zitieren
BIA hat bestätigt das 8.000.000.000 utopisch und falsch ist.
25.10.06 um 14:22 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Genau, richtig sind 800.000.000.000
25.10.06 um 15:03 Uhr

hammergut

Gast


Zitieren
jungs das war nen scherz. krass wieviele hier das für bare münze halten.

greetz
hammergut
25.10.06 um 15:15 Uhr

burns Redakteur

inTeam
Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 805

Zitieren eMail
Zitat von SniperAndy:
BIA hat bestätigt das 8.000.000.000 utopisch und falsch ist.
Wieoft muss ich denn hier noch in die Kommentare schreiben dass es ein Scherz von Placebo + Übersetzungsfehler von mir war?
*kopf auf keyboard knallt*
25.10.06 um 15:34 Uhr

flickflack Redakteur

Avatar
Registriert: 25.07.2006
Kommentare: 422

Zitieren eMail
Einmal spontane Selbstentzündung bitte, Herr Burns ;-)
25.10.06 um 17:21 Uhr

Gastowski

Avatar
Registriert: 03.08.2006
Kommentare: 9

Zitieren eMail
Haben will!!!
25.10.06 um 22:07 Uhr

kait0

Gast


Zitieren
da hörst du´s burns, die leute wollen dich brennen sehen :D

@gastowski ich hoffe mal du willst die spontane Selbstentzündung und nicht VBS2 :P
25.10.06 um 22:20 Uhr

burns Redakteur

inTeam
Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 805

Zitieren eMail
Werde mir ne Chili Pizza mit Sambal Olek verfeinern, dann brennt morgen zumindest ein Teil von mir.
Hoffe das ist zufriedenstellend für die Allgemeinheit :p
26.10.06 um 14:44 Uhr

SniperAndy

Gast


Zitieren
tja was erwartest du denn wenn du sowas schreibst. :p

Dein Kommentar