ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
08.10.06

Tiberian Genesis Mod Status

Das Tiberian Genesis Mod Team sendete uns eine Mail mit dem aktuellen Stand des Mod zu.
Hier der Start des Tech Level 1, GDI/NOD Mobiles Baufahrzeug und der GDI/NOD Bauhof. Die Modelle wurden von unserem talentierten modler Sam gemacht, ziemlich originalgetreu versteht sich. Gebäude wird begehbar sein, 4 Stockwerke mit mehreren Räumen u. Lagerräumen.
tiberian genesis mod #3tiberian genesis mod #2tiberian genesis mod #1tiberian genesis mod #0


35 Kommentare:


08.10.06 um 09:15 Uhr

Redaktion

Registriert: 01.01.1970
Kommentare: 287

Zitieren eMail
schön, hoffentlich wird das jetzt was mit ArmA. ;)
08.10.06 um 09:24 Uhr

abc-schütze

Gast


Zitieren
wer braucht den so was?
na ja, wenigstens ne news! oder ist das nur ein lochstopfer?
08.10.06 um 09:36 Uhr

.kju


Registriert: 12.06.2006
Kommentare: 80

Zitieren eMail
wieviel faces/polys?
08.10.06 um 10:07 Uhr

vamp


Registriert: 19.09.2006
Kommentare: 23

Zitieren eMail
Ist das jetzt ein Krieg der Sterne Spiel oder realistische Kriegsimulation des 21 Jahrhunderts ?!

Statt irgenwelches Unnütz zu konstruieren, lieber das was real exestiert aber im Spiel nicht vorhanden ist.
08.10.06 um 10:11 Uhr

Sold.Pet67

Gast


Zitieren
ArmA ist doch ein realitäts shooter . was wollen denn da die traumschiff enterschei... brigaden.

also da hab ich noch mehr verständnis für lego ;-)
08.10.06 um 10:55 Uhr

Sentry

Avatar
Registriert: 13.07.2004
Kommentare: 59

Zitieren eMail
Original getreu währe es von Westwood das jahr 2030.

Naja, auf solche negativen kommentaren verzichte ich eher und ignoriere sie, das hört sich eher so an als würdet ihr sagen, stoppt doch einfach diese kack mod, wir wollen nur reales zeug... und kein unnütziges zeug!

ich sage ja auch nicht wenn BW mod was releast oder bilder zeigt das man sowas nicht brauchen tut und das es schon genügend davon gebe oder das es ein scheiss sei das ich lieber sci fi sachen haben will.

Es ist jedem das seine, wenn euch diese mod nich passt könnt ihr euren kommentar "sry für den ausdruck" in den arsch schieben und mal verkneiffen! es gibt evtl leute die mal früher C&C Tiberian Sun gespielt hatten und es evtl mal in 3d spielen möchten. Und OFP war ein richtig gut geeignetes spiel um dies zu verwirklichen. und Arma wird dies auch sein und da werden auch mehrere türen für uns geöffnet um mehr feautures einbauen zu können.
Und ich denke es gibt bestimmt auch leute darunter die gerne reales zeug spielen wollen wie auch sci fi zeug.

Aber ich hab mir dies gedacht das ich hier auf der seite auf solche kommentare stossen werde, da sind die amis etc auf jedenfall netter als ihr. Hier sind wohl eher die meisten alles freaks die nur auf reales stehen und sci fi sachen verachten. als währen die realen sachen weisse leute und die sci fi sachen farbige leute so siehts doch aus!

finde dies auf deutsch gesagt echt zum kotzen! Da versucht man sich mühe zu geben und das ist dabei noch for free und der dank dafür ist ein tritt in den hintern.

ltrs
08.10.06 um 11:17 Uhr

Termi

Gast


Zitieren
Hi Raptor,
ist es die Nachricht wert?
08.10.06 um 11:22 Uhr

Redaktion

Registriert: 01.01.1970
Kommentare: 287

Zitieren eMail
Ja ist es, vollkommen. ;-)

Ich find den Mod super und freu mich schon auf den Release.
Dito @ Sentry.
08.10.06 um 11:30 Uhr

Termi

Gast


Zitieren
ja Sentry die gute Amerikanische kultur.... so modern.... so tolerant (achtung ironie).

Sorry Sentry das du dich angespisst fühlst! Aber OFP war immer ein Game für reale Militär spieler.

bsp. FarCry:
Wieviele fanden das Game genial bis die Aliens ins spiel kamen?

Aber OK ich denke es wird auch einige Leute geben die auf tote Aliens stehen ....
08.10.06 um 11:53 Uhr

WhiteMan

Gast


Zitieren
@ Sentry

Tja Sentry, wenn Du vorher schon wußtest, was Du für Kommentare bekommst. Dann hättest es ja gleich bleiben lassen können. Aber nur wegen negativen Kommentaren (weil es hier für ArmA kaum Sci-Fi Fans gibt- wohl eher für BF) gleich hier eine Rassenfrage draus zu machen, kotzt mich mehr an!!
Geh heulen und spiel mit den Amis etc...

Es ist jedem wohl klar, das es sehr schwer u Zeitaufwendig ist, einen Mod herzustellen. Aber es gibt das Recht auf freie Meinungsäußerung. Jeder kann Pro und Contra sagen.

@ Termi

Da muss ich Raptor recht geben, die News ist es auf jeden Fall wert. Es wird sicherlich ein paar Leute geben, die sich dafür interessieren. Und die müssen auch informiert werden.

Obwohl die meisten eher einen Vietnam Mod oder sowas in der Art sehen würden.


MfG WhiteMan
08.10.06 um 11:57 Uhr

Termi

Gast


Zitieren
Yo Whiteman ein Vietnam Mod würde mir sehr gefallen :-)
08.10.06 um 11:58 Uhr

Sentry

Avatar
Registriert: 13.07.2004
Kommentare: 59

Zitieren eMail
@WhiteMan

klar hat jeder das recht auf freie meinungsäusserung! Aber ich find das ist doch keine kritik oder bzw kein kommentar wenn drin steht das diese mod unnützlich sei und niemand diese mod will... dabei kennt ihr die mod nichteinmal!

ltrs
08.10.06 um 12:03 Uhr

Redaktion

Registriert: 01.01.1970
Kommentare: 287

Zitieren eMail
Komisch eigentlich, die OFP Comm. war für solche Sachen mehr empfänglicher und vorallem toleranter.
08.10.06 um 12:13 Uhr

WhiteMan

Gast


Zitieren
@ Sentry

Ok, vielleicht hätten die Kommentare etwas netter ausfallen können, wie:
Gute Idee, wünsche Euch viel Glück. Aber ich mag sowas nicht.
Aber Du hast dich auch ganz schön im Kommentar mit der Wortwahl vergriffen!

Siehe Vorletzter Abschnitt (#6) letzter Satz

Ich bin ganz ehrlich. Ich verstehe allein durch Zeitaufwand etc, warum Du dich aufregst.
Aber ich würde auch lieber- wie Termi einen Vietnam Mod sehen als einen Sci-Fi Mod.

Mit dem Mod haste bei Bf2 mehr Erfolg.

@ Raptor

Die Zeiten ändern sich ;-)
Ich habe lieber reales Zeug gezockt.
08.10.06 um 12:31 Uhr

*ARCTIC*

Gast


Zitieren
schön dass ihr so auf reales zueg steht. ich auch.
ABER das interessiert KEIN schwein!
mods haben die OFP community am leben gehalten. und zwar auch solche wie dieser hier.
Und wären alle OFPler so wie ihr gewesen hätte das spiel sicher nicht so aufblühen können. es gibt da sicherlich viele leute die sowas interessieren wird, denn ihr seid nicht die einzigen die sich ArmA kaufen werden.
08.10.06 um 12:34 Uhr

...HG Schulz

Gast


Zitieren
Mahlzeit... Öhm Sentry ich muss dir leider auch sagen das ich solch eine Mod auch nicht brauch. Denn warum spiel ich denn OFP/ArmA? Genau wegen dem Realismus. Das sollte auch schon alles gesagt haben. Ich denke mal, dem größten Teil der Com machst du mehr Freude mit nem *gescheiten* Mod. Und wenn nicht, auch gut. Hast ja die Amis die das toll finden. Also, lass dir die Lust am Modden nicht verderben.
08.10.06 um 12:41 Uhr

m a v

Gast


Zitieren
Was für Assi kinder hier...

...jetzt kommt bestimmt noch einer auf die Idee das das alles der mav war...

Denk mal Termi, Whiteman & Co. KG sind alles Leute die grad 16 geworden sind und seit seit se 15 warn sehnsüchtig auf Ihren Perso gewartet haben, der sie berechtigt einen "richtigen Kriegs und Todes Simulator" sich zu holen...

...und alles was von diesem "Mord, Blut und Todschlag Simulator" abweicht, ist natürlich Kacke...
Ist doch auf Verständlich, findest de nicht Sentry? ;-)

Gruss mav
08.10.06 um 12:43 Uhr

m a v

Gast


Zitieren
NACHTRAG

Ofp / Arma lebt und wird nur leben druch Mods und Addons wie diese.

Das hat die erst "seit 4 Wochen dabei" Community noch nicht ganz verstanden...

mav
08.10.06 um 12:50 Uhr

WhiteMan

Gast


Zitieren
Sicher, sicher mav, nur Du bist immer schuld.

Nach Deiner Aussage hier, bist Du wohl noch in der Pupertät ^^
Assi Kinder? Wo kommst Du denn her? Aus der Gosse?

Hab ich mit irgendeinem Wort erwähnt, das das Kacke ist? Ich finde nur, wie der Großteil hier, das ich mir das Ding nicht runterladen werde. Da ich lieber nen BW- oder Vietnam- Mod spiele.
Wenn ich nen Sci-Fi Mod spielen will, geh ich lieber nach BF2142.
Naja, jetzt sei noch dahin gestellt, was ich von der BF Reihe halte...^^

MfG WhiteMan
08.10.06 um 12:52 Uhr

Sentry

Avatar
Registriert: 13.07.2004
Kommentare: 59

Zitieren eMail
Naja. So unreal ist das ganze nichtmal. Gut das Tiberium mag unrealistisch sein. Aber z.b. Mechs gibts. zwar noch nicht so grosse, aber es ist möglich. dabei wird es auch pflanzen geben wie in der heutigen zeit und halt paar tiberium pflanzen. und eine äusserst gute zivilisation wird es auch geben wie man heute so kennt. da wird sich nix ändern. das einzige was anders ist sind die fahrzeuge und das man halt gebäude hat um eine base aufzubauen. was di soldaten betrifft, sie werden genauso sein wie die heutigen, die waffen die sie besitzen haben immernoch solche munition wie die von heute. auch wenn sie einen hadshot kriegen werden sie tot sein wie die soldaten von heute. sie sehn halt nur äusserlich bisschen anders aus und haben einen anderen helm mit visier, sonst ist da auch kein grösserer unterschied von den heutigen soldaten. dies ist halt mal von der GDI sicht gesehn, klar bei NOD sieht dies wiedrum ganz anders aus, Cyborgs die als kampfmaschinen benuzt werden, klar, sowas gibts heutsotag nicht, oder noch nicht, wer weiss ob die japaner sowas erfinden werden. auf jedenfall haben die japaner schon einige projekte von battlemechs präsentiert, oder hilfsmechs, somit weiss man das mechs möglich sein können. So weit von dem realismus ist die mod gar nicht mal entfernt. Und nochwas:

Auch in dieser mod kann man gut eine kriegssimulation machen. dies ist halt nun nicht mit einem leoa6 möglich sondern halt mit anderen panzern oder flugzeugen. wie dem auch sei. solche meinungen das man lieber reales zeug spielt ist ja auf 100% akzeptabel. aber das man sagt das die mod so zusagen für nichts und wieder nichts ist und das diese mod die welt nicht braucht und sonst so ein zeug find ich nicht grade akzeptabel, deswegen hab ich auch das bsp gemacht mit weissen und farbigen leuten, so war dies ja früher mal. gottseidank ist dies heut nicht mehr so!! nur hier kam es mir aber so vor das hier einige sind die einfach sci fi sachen totalst verachten und sogesagt hassen und von der welt schaffen wollen. sowas find ich prsönlich kein kommentar, keine kritik unteranderem ja auch kein lob. sondern ist einfach gesagter müll was irgendwie keiner wissen will.

Und wie gesagt, es ist jedem seine sache, ob er eine sci fi mod mag oder nicht, oder ob er lieber ein realismus aus der heutigen zeit bevorzugt in armed assault oder allgemein in anderen spielen. ich find nur, armed assault ist für uns eine gute möglichkeit unsere mod darin zu präsentieren. weil es wie auch schon gsagt, eine reale kriegssimulation ist, zumindest in den meisten fällen ^^

ltrs
08.10.06 um 12:53 Uhr

Bill the butcher

Avatar
Registriert: 01.10.2006
Kommentare: 4

Zitieren eMail
HI !

Immer wieder lustig wie offen manche Leute für neues sind.

Ich wünsch den Moddern weiterhin viel Erfolg mit ihrer Arbeit.


Bill
08.10.06 um 13:04 Uhr

ItsPayne

Gast


Zitieren

Gebäude wird begehbar sein, 4 Stockwerke mit mehreren Räumen u. Lagerräumen.

Sorry aber das doch ein witz!
Erstmal nix gegen die mod ansich, wenns richtig was gescheites werden sollte, dann immer her damit.
Ich persönlich find den SW mod für OFP auch ziemlich geil.

Aber, man sollte realistisch sein. Wenn ihr nicht gerade einen super erfahrenen und großen staff habt, dann beschränkt euch doch bitte damit, CTI mit C&C einheiten zu modden, also einfach die einheiten zu tauschen.
Solltet ihr das hinbekommen, wäre das schonmal ein riesen erfolg.
Wer braucht denn da noch völlig überflüssige lagerräume in einem viel zu riesigen kommandozentrum?
Das klingt kleinlich, aber ich hab über jahre weg HL und nun HL2 verfolgt und dabei jede menge mods auf ihrem werdegang beobachtet. Man siehts heute fast sofort, ob da was ernstes kommt, oder nur wieder eine mod, die nie das licht der welt erblicken wird.

Dazu zähl ich leider auch diesen auftritt hier. Paar ziemlich unschöne 3D models von einem(!) mann, und jede menge utopischer vorstellungen im gepäck.
Dass modden nicht nur aus 3D objekte basteln besteht merken viele erst wenns zu spät is.

Ein tipp von mir ist: Nie ein untexturiertes unfertiges model in einer update news releasen. Das wirkt in einer alteingesessenen mod-community immer total billig (wenn es vorher nichts besseres gab)!

Auf den kommentar des offiziellen hier geh ich lieber nicht ein, damit hat er seiner mod mehr image kaputt gemacht als die miesesten screens es je könnten.

Ich hoffe nur es ist den entwicklern klar, dass zu einer guten mod richtig viel gehört, und kein gejammer und beleidigungen, wenn ein paar bildchen nicht allzu positiv aufgenommen werden.

Ich kann euch auch nur raten eure einstellung zu dem projekt zu ändern. Ihr macht das nicht 4 free, der community zugute - damit haltet ihr motivationstechnisch nichtmal die hälfte der strecke durch!

Macht die mod für euch, für eure (potentielle) karriere, und hängt euch für dieses ziel ordentlich rein - hat bei vielen schon geklappt.

Wenn die mod ein erfolg wird, machter für game2 ein retail mod draus. (RO, CS, DOD, The Ship, NaSe... habens vorgemacht)

Lange rede kurzer sinn:
Packt sowas halbwegs professionell und ernsthaft an, oder ärgert euch nicht drüber, wenn die community keine halbherzigen unschönen bildchen positiv aufnimmt
08.10.06 um 13:07 Uhr

Mellow

Gast


Zitieren
Wie kann man sich nur über so eine NEWS aufregen???
Ist doch nicht euer Webspace also ingnoriert das einfach.

*Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten*

so...
08.10.06 um 13:22 Uhr

Sentry

Avatar
Registriert: 13.07.2004
Kommentare: 59

Zitieren eMail
@ItsPayne


Danke für den Kommentar. Ist sehr Sinnvoll!

Ich kann dir garantieren, das diese Mod nicht auseinanderfällt und zu den toten mods gehört! weil wir sind nun schon eine lange zeit zusammen und kennen uns mittlerweile schon recht gut.

Und du musst auch wissen, wenn die community diese mod nicht will machen wir sie trozdem, weil wie du schon gsagt hast, wir machen dies nicht nur für die community sondern eher mehr für uns selbst! mit dem geb ich dir vollkommen recht!

Dazu, diese paar bildchen sind nciht alles lol, wir sind indem sinne schon einiges weiter, wir wollen nur schritt für schritt, sogesagt von tech level zu tech level unseren status zeigen. von Tech level 1 angefangen bis zu tech level 10. Texturieren können wir leider noch nicht, weil wir wissen noch nicht genau was uns in arma erwarten wird. aber normal mapping etc ist bei uns auf jeden fall bekannt. und was ihr da seht sind bisschen high poly modelle soviel ist klar, dies sol labr nicht heissen das wir die verwenden lol. sondern dies dient dazu fürs normal & bump mapping, aber ides kennt ihr ja alle schon selbst, oder zumindest die die sich damit befassen, das man ein high poly model macht und ein low poly model, dann durch das bump mapping etc wird eine textur gemacht vom high poly model und dann wirds auf das low poly model übertragen und das low poly model sieht aus wie ein high poly model. weil auch wir möchten keine DIA show.

Und unser team mag vielleicht klein sein. aber es sind alles gute leute. dabei auch zuverlässige leute. und wir haben immer im hinterkopf das private geht vor. aber will nciht witer ins dtail gehen was das regelwerk in unsere mod betrifft, bzw wir haben kein regelwerk, oder eher kein grosses, sondenr nur simples.

was dieser text angeht:
Lange rede kurzer sinn:
Packt sowas halbwegs professionell und ernsthaft an, oder ärgert euch nicht drüber, wenn die community keine halbherzigen unschönen bildchen positiv aufnimmt

das werden wir tun! keine sorge. diese mod werden wir releasen, koste es was es wolle! und nochwas... was du über CTI gesagt hast, da lach ich mal kurz drüber.. ein scripter ist schon dabei eine eigene zu scripten. die abern ich CTI heisst sondern GTC (Global Tiberium Conflict) dies wird eine MP Mission wie auch SP mission sein mit den feautures wie im C&C Tiberian Sun. Komplettes Baumenü, besser als dies was ihr gesehn habt auf unserer HP (Videos) mit eingebauten sound effekten, EVA stimmen und CABAL stimmen. Diese mission wird dann zulezt die ganze mod ausmachen. somit legen wir viel wert auf:

1. Insel / Landschaft
2. Ziviele einrichtungn
3. Ballance von einheiten selbst
4. gut aussehnde einheiten/gebäude die auch spielbar sind und keine DIA show liefern.
5. spielspass


ltrs
08.10.06 um 13:40 Uhr

[UMPC]Hunter

Gast


Zitieren
Der Mod ist ja auch für die Spielart "CTI" gedacht, für die es mittlerweile Clans gibt, die sich ausschließlich damit beschäftigen.
UMPC aber nicht :-P

Meiner Meinung nach müssen die Gebäude aber nicht begehbar sein, gibts ja bei C&C auch nich ;)

Grüße
Hunter
08.10.06 um 13:42 Uhr

[BR]-Dawnrazor

Avatar
Registriert: 01.10.2006
Kommentare: 124

Zitieren eMail
Kaum kann man Kommentare schreiben ohne das sie freigegebn werden müssen, schon kommen wieder die ersten aus Ihren Löchern um es zu missbrauchen
Und es sind immer dieselben
08.10.06 um 14:04 Uhr

ItsPayne

Gast


Zitieren
@ Sentry:

So stellt man ne mod vor, warum nicht gleich so?

Witer so.
08.10.06 um 14:05 Uhr

DVD

Avatar
Registriert: 12.03.2004
Kommentare: 107

Zitieren eMail
Ich freu mich auf den C&C Mod.

@Sentry
Nehmt euch die Zeit die ihr braucht und lasst die kleinen Heuler weinen, die springen eh ihrgendwann vom Dach.
Denn wer so reagiert, hat noch ganz andere Probleme.

@ alle kleinen Heuler
Die Bezeichnung "Mod" sagt doch eindeutig das es sich um eine Modifikation und nicht um eine "Erweiterung" (Extension a la ECP)
handelt.
Si-Fi mods haben genauso eine Darseinsberechtigung wie das 100ste Special Forces oder M4 Pack.

Ob man technisch am ende alles so umsetzen kann, wie man es sich jetzt wünscht, ist eine ganz andere Frage.
08.10.06 um 14:09 Uhr

moep!

Gast


Zitieren
Ja, und die meisten die sich beschweren lieber BF2 oder BF2142 spielen zu wollen statt einen Arma Mod ( der durchaus mit realistischeren Schadensmodellen programmiert sein kann als OFP und imho sogar ArmA nicht mal haben wird wird; dank der "Ausgeglichenheit der Einheiten" ) sieht man bestimmt ziemlich oft fakend auf "Battlefield" oder Riverbattle Maps rumtollen...

Und das mit "realistischen" Waffen wie G36 für die Amis und Steyr für die Russen *ROFL*
08.10.06 um 16:15 Uhr

bonham

Gast


Zitieren
Vielseitigkeit ist eine der wichtigsten Eigenschaften eines Spiels bzw der Engine. Die Anzahl der Spieler steigt nämlich proportional zur Vielfalt der verfügbaren Mods. Warum ist HL2 so populär - sind alle HL2 Mods auf der Egoshooter-Ebene angesiedelt? Dabei fällt mir ein, warum konnte BIS nicht eine Physik engine llizensieren. Dann gäb's vielleicht eine Art Garry's Mod für ArmA!

Die Puristen können sich ja beim Bund verpflichten, wenn ihnen solche Mods ein Dorn im Auge sind. Dann werden schöne Wanderungen im Regen gemacht, man buddelt so richtig Dreck und lernt die Bedeutung des Wortes Kameradschaft usw. Ein riesen Gaudi!

Alle anderen haben Spass (mit SciFi) oder erleben die Grausamkeit eines bewaffneten, virtuellen Konfliktes.
08.10.06 um 19:12 Uhr

moep!

Gast


Zitieren
Sentry, lasst Euch nicht von den Schwachmaten irritieren und macht den Mod so gut wie Ihr könnt und behaltet im Hinterkopf dass Ihr es in allererster Linie für Euch und die die es interessiert macht. Man kann Euch nachher immer noch den Ars** aufreissen wenn es nicht gut ist. In meinem Fall lasse ich es durch Deinen Bruder erledigen ^^
08.10.06 um 21:00 Uhr

23-down (C&C Mod

Gast


Zitieren
Hi.

Leute beendet doch bitte die sinnlose diskussion. Jeder hat das recht auf seine eigene Meinung.

Wer keinn scifi Mod für Arma sehen will braucht ihn sich ja auch nicht zuholen, das ist völlig in Ordnung.

Allen anderen sei gesagt: Wir hoffen das wir eure Erwartungen in uns nach bestmöglichen Willen erfüllen werden.

Ich finde der Mod wird auf alle Fälle etwas besonderes werden. Nicht nur weil wir darin einen Teil unserer Energie Tag für Tag in diesen investieren. Nein. Auch vom ganzen Grundkonzept her dürfte er sehr spannend werden. Da wir grünes Licht von EA für den Mod erhalten haben, steht einem Release von Offizieller Seite also auch nichts mehr im Wege.

Den Zweiflern, ob der Mod jemals das Tageslicht der Welt erblicken wird, oder nicht, sei folgendes gesagt: Wir sind sehr motiviert und auch bemüht den Mod nach dem release von Armed assault auch tatsächlich zu veröffentlichen.Desweiteren verstehen wir uns innerhalb des Teams auch alle sehr gut, und alle Arbeiten wir noch wie am ersten Tag. Das heißt voller Energie strotzend. Ich denke wenn alles so bleibt, dann dürfte dem release tatsächlich aufjeden Fall nichts im Weg stehen.

Wir danken euch aufjeden Fall für eure treue, und anhand der Kommantare hier lässt sich auch wirklich gut erahnen, wer mit geholfen hat Ofp solange am Leben zuerhalten und wer nicht. Ihr seit super Leute, macht einfach weiterso! Ohne euch gehts dadrausen nicht.... Seit Stolz auf euch! :)

Um zum Schluss zukommen.
Ich möchte noch einmal, im Namen des ganzen Teams Raptor und seinem Team für die Veröffentlichung dieser News danken und wir hoffen weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit mit euch.

Mfg 23-Down
09.10.06 um 18:40 Uhr

kane291


Registriert: 01.10.2006
Kommentare: 1

Zitieren eMail
Die Mod sieht sehr vielversprechend aus! Als alter Fan des C&C Universums freu ich mich natürlich uf den Realese (falls es releast wird :).
Werden die Gebäude eine Aufbauanimations (wie im Original) haben?
10.10.06 um 14:49 Uhr

m a v

Gast


Zitieren
Ich denke auch, der Mod wird mal richtig viel Spaß machen... :-)

...villeicht sogar das erfüllen, was wir uns damals alle von C&C Renegade gewünscht haben ;-)

Gruss mav
10.10.06 um 16:36 Uhr

Sam

Gast


Zitieren
@ kane 291
Das steht noch nicht fest.
Mal sehen welche möglichkeiten uns ArmA eröffnet

Dein Kommentar