ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
18.11.10

Private Military Company

Update 18.11.2010:

Der PMC DLC wurde auf den 30.11. verschoben, mehr Informationen unter:




Update:
Jerry Hopper hat ein paar neue Screenshots im BIF veröffentlicht, mehr unter Weiterlesen...


Nun ist die Katze aus dem Sack. Der zweite OA DLC wurde heute offiziell angekündigt:

Private Military Company


PMC1PMC2


Im Mittelpunkt steht dabei die PMC Firma ION, Inc., die für die Sicherheit eines UN Untersuchungsteams sorgen soll, welches Informationen über das Takistanische Nuklear Waffen Programm sammelt. Die Singleplayer Kampagne umfasst mehr als 10 Missionen und zwei Coop Missionen sind ebenfalls im Paket mit drin.

Auch ein dazugehöriges Video hat BIS veröffentlicht:


Mehr unter Weiterlesen...
Neben neuen Waffen (AA-12, XM8 in vielen Varianten) wird es auch neue Vehikel geben wie einen Ka-60 'Kasatka', Armed Helicopter UAV und einen Armoured SUV. Eine neue Fraktion ist ebenfalls mit an Bord, die PMC Fraktion. Was natürlich nicht fehlen darf, eine neue Insel. Über diese ist bisher nicht mehr bekannt als das es ein verlassenes militärisches Waffen-Testgelände ist.

Ebenso erwähnenswert ist, das es neue Engine Updates geben wird. So unter anderem In-Game Video Playback und neue Ballistik für Shotguns.

PMC5PMC6


Release ist geplant für den 24. November 2010, der Preis steht ebenfalls bereits fest, es werden wieder 8,99 € sein.

PMC3PMC4

PMC7PMC8


Update, 16.11:

PMC11\_1PMC11\_2

PMC11\_3PMC11\_4

PMC11-5
Quelle: www.arma2.com


30 Kommentare:


14.10.10 um 11:00 Uhr

burns Redakteur

inTeam
Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 805

Zitieren eMail
Die KAmeraarbeit im Video war ja gut, aber der Dialog erinnert wohl eher unfreiwillig an Klick =D
14.10.10 um 11:01 Uhr

Buccs

Avatar
Registriert: 03.10.2006
Kommentare: 246

Zitieren eMail
Da wird auch von einem Ingame Video Playback gesprochen.
Ich kann mir hinterher also ansehen, wie die Mission ablief?
14.10.10 um 11:02 Uhr

Xeno Redakteur

Avatar
Registriert: 03.01.2008
Kommentare: 77

Zitieren eMail
Ich hab leider beim Schreiben der News was ganz wichtiges vergessen zu erwähnen:

Numerous new engine updgrades, including full Shotgun Ballistics Modelling and in-game Video Playback

In game Video Playback ^^
14.10.10 um 11:29 Uhr

OneManGang


Registriert: 11.08.2008
Kommentare: 14

Zitieren eMail
Der Preis für das Gebotene ist ja unschlagbar, aber als DVD wird das sicher wieder nicht angeboten?
14.10.10 um 11:30 Uhr

OneManGang


Registriert: 11.08.2008
Kommentare: 14

Zitieren eMail
...sorry, steht ja ganz oben: DLC :(
14.10.10 um 12:13 Uhr

hammergut


Registriert: 05.11.2006
Kommentare: 290

Zitieren eMail
gekauft ;) alleine schon wegen des choppers. die britischen helis waren schon klasse !!

auf das video-playback bin ich gespannt !! wenn das so ist wie in vbs oder nur ein teil davon wäre es der hammer !!
14.10.10 um 13:32 Uhr

AyzOn

Avatar
Registriert: 14.10.2010
Kommentare: 2

Zitieren eMail
Gefällt mir. Die könnten aber ruhig ein bischen langsamer machen und schonmal die Engine Verbesserungen via Patch veröffentlichen^^ Ich hab mir nämlich noch nichtmal OA geholt^^

Passt zwar nicht zum Thema aber ist es möglich in ArmA ein (Deckungssystem?) wie bei Rainbow Six einzubauen? Wäre zimelich cool wenn man richtig aus der Deckung heraus schießen könnte und man nicht immer hinlegen ducken schießen müsste^^
14.10.10 um 15:10 Uhr

JumpingHubert

Avatar
Registriert: 30.05.2006
Kommentare: 331

Zitieren eMail
@Ayzon
gute Idee, wäre ja sozusagen die vertikale Ergänzung, denn horizontal geht das ja schon, jedenfalls mit TrackIR.

das Videoplayback find ich super!

@burns
rabbit season, duck season....ich hab mich kaputtgelacht...dat war nochn Vorabendprogramm damals inne 80er.
14.10.10 um 16:20 Uhr

spotter

Gast


Zitieren
ja ganz ok...

viel wichtiger wäre aber mal nen mrap fahrzeugpark mit eod´s und etwas komplexeren ied/demining
features
wo bleiben m-atv, rg-31/33, husky etc.

http://www.fallingpixel.com/mrap-collection-3d-model/25205

einkaufen, umkoden, rausbringen

mal im ernst wenn ich ne verkaufsstrategie hätte würd ich´s machen wie damals mit den plastiksoldaten, jede armee jede waffengattung etc. beutel 4,50dmark
...den fetish bedienen

also ich wäre bereit für das obrige mrap pack 10euronen hinzulegen...
...würd natürlich den stryker durch nen husky ersetzen ; )

die würden echt kohle machen...

wenn es denn nun mal endlich sowas geben würde...

...mann mann mann
15.10.10 um 06:45 Uhr

nullmorpheme


Registriert: 01.02.2008
Kommentare: 25

Zitieren eMail
Zitat von hammergut:
gekauft ;) alleine schon wegen des choppers. die britischen helis waren schon klasse !!
menst du KAsatka?
15.10.10 um 06:49 Uhr

Tarvos


Registriert: 18.07.2010
Kommentare: 25

Zitieren eMail
Wenn das Dlc gut wird kaufe ich es mir und dann vl. auch das britische Dlc hinzu. ;) Obwohl mir eine Zusammenfassung beider lieber wäre, da dann sie sicher günstiger wäre, als wenn man sie sich einzelnd käufe.
15.10.10 um 06:54 Uhr

Tarvos


Registriert: 18.07.2010
Kommentare: 25

Zitieren eMail
Ich hoffe sie regeln es wieder so wie beim BAf Dlc, dass nicht Käufer alles vom Dlc bekommen, außer Missionen und die gute Texturen.
15.10.10 um 08:45 Uhr

Xeno Redakteur

Avatar
Registriert: 03.01.2008
Kommentare: 77

Zitieren eMail
Wird bestimmt wieder wie bei BAF ein PMC Lite geben ;)
15.10.10 um 08:54 Uhr

[HSP] NoFu


Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 88

Zitieren eMail
Wuuhuuu. Gekauft. :-)
15.10.10 um 14:45 Uhr

cookbros.racing


Registriert: 30.06.2009
Kommentare: 32

Zitieren eMail
Welche guten Texturen?
16.10.10 um 09:58 Uhr

KidDynamite


Registriert: 01.12.2006
Kommentare: 171

Zitieren eMail
@spotter:

MaxxPro MRAP
16.10.10 um 11:16 Uhr

AyzOn

Avatar
Registriert: 14.10.2010
Kommentare: 2

Zitieren eMail
@JumpingHubert

Meinst du das zur Seite lehnen auf (Standart) Q und E? Ich meinte nämlich eher das die wie bei RainbowSix fast an der Wand kleben. Auf Utes und Tschernarussland gibt es überall diese kleinen Steinmauern, die ich gerne mal als Deckung nutze, da die aber zu klein sind muss man dahinter liegen um nicht getroffen zu werden deswegen da wäre es praktisch wenn er sich in der hocke an die Wand lehnen würde und sich ein bischen kleiner macht und man halt dann oben oder an der seite rausgucken könnte zum schießen.
Werde ich vllt. mal ins Forum posten, gibt aber schlimmeres^^
17.10.10 um 08:31 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Ich hätte diese ganzen Neuerungen lieber alle zusammen auf einer DVD gehabt statt sie für 8,99E jedesmal runterladen zu müssen.
Bei der Freude über jeden DLC vergessen einige nämlich wieviel sie tatsächlich für ein Produkt ausgegeben haben.

ArmA 2 ~30€
OA ~30€
BAF 9€
Blackwater 9€
DLC3 9€
DLC4 9€

Ich brauche nicht weiterzurechnen auf wieviel man da auf dauer kommen wird.
Man kriegt zwar immer neue Einheiten und evtl. eine neue Insel, aber BIS hat schon einige Sachen auch so rausgebracht. Ich bin trotzdem mal auf die Engine Neuerung gespannt, das wird entscheiden ob ich das Geld in weitere DLCs investiere von denen 50% wahrscheinlich nicht voll in User Missionen eingebunden werden.
Ist ja schon wie VBS wo man jedes Modul einzeln zahlen darf, wenn auch mit einem kleineren Preis.

Ich komme später wieder mit :"Ich habs Euch ja gesagt" ;)
17.10.10 um 14:39 Uhr

Biba92


Registriert: 29.05.2009
Kommentare: 73

Zitieren eMail
Vergess aber nicht, wieviel wiederspielwert ArmA 2 (OA) hat.

Ich habe 2009 mit 16 zum Release angefangen (und da hab ich wirklich nichts einigermaßen lange gezockt) und zocke es bis heute.

Wenn mich ein Spiel über Jahre hinweg besgeistert (ArmA 1 dazugenomme), dann kaufe ich auch mal einen DLC in der Hoffnung, dass ich auch ein ArmA 3 miterleben werde.

Für inzwischen 16 Monate dauerzocken finde ich knapp 90€ relativ i.O. (Ja, ich habe ArmA 2 für 50 Öcken gekauft)

Wenn ich bedenke was ich alles für Spiele ausgegeben hätte, die mich nicht halb so lange begeistern, ist das doch ne super Investition.
17.10.10 um 19:26 Uhr

spotter

Gast


Zitieren
@KidDynamite

ja definitiv gut, keine frage
nur namman hat wohl kaum zeit wie das ausschaut und caiman, rg-31 und Cougar H waren ja auch schon in planung... ich hoffe nur auf ace2 compatibilität wegen realistischeren panzerungswerten

als publisher hätte ich aber nen mrap pack direkt zu beginn rausgebracht gerade wegen des neuen terrains und simulation assymetrischer konflikte...

... keiner lust sich selbstständig zu machen und selber zu publishen ; )

ist doch traurig der komplette fuhrpack ist schon da, müsste ja nur überarbeitet und integriert werden...

schade schade schade
18.10.10 um 04:01 Uhr

Jürgen

Gast


Zitieren
eben wenn man bedenkt das man 97% der anderen spiele gerade mal durchspielt und dann im schrank verstauben, wen man sie überhaubt durchspielt oder es schaft sich mehr als 4 wochen damit zu beschäftigen.

von daher isses ok.

und was man nicht will muss man ja nicht kaufen.
und der content der einem wenn man es nicht hat in den augenbrennt weil low poly. hält sich in grenzen.
wenn er nicht sogar kaum verwendung finden wird im mp.
18.10.10 um 07:45 Uhr

Ginger McAle

Avatar
Registriert: 28.05.2009
Kommentare: 10

Zitieren eMail
Hier noch sehr interessante Details im Interview mit den Entwicklern:
http://www.rockpapershotgun.com/2010/10/14/bis-on-private-military-company-for-arma-2/

Sie konzentrieren sich u.a. stark auf eine gute Kampagne bei diesem DLC, Wiederspielwert und eine schöne Coop Erfahrung. Die neue Fraktion wird unabhängig sein, d.h. mit/gegen BLUFOR oder OPFOR sein. Auf diese Art bringen sie also neue Technik zu OPFOR, sehr gut u.a. für Warfare.

Lest das Interview am besten selbst, eine Erweiterung dieser News mit den Infos aus dem Interview wäre toll.

Die zusätzlichen Informationen aus diesem Interview haben mich auf jeden Fall überzeugt dieses DLC zu kaufen.
18.10.10 um 09:48 Uhr

mwd2

Avatar
Registriert: 15.05.2009
Kommentare: 2

Zitieren eMail
@Enforcer: Du hast schon recht, das mit jedem DLC der Preis für das Gesamtspiel steigt.
@Biba92: Ich bin nicht bei 90€ für die drei Teile (Import sein dank) aber ich mache mir auch schon meine Gedanken für den weiteren Verlauf der DLC-Mania.

Das Schöne bei BIS ist es, es besteht die Möglichkeit den Teil zu 60%-80% via Patch aus zuprobieren (LITE) und dann zu entscheiden - will ich haben oder nicht!

Also warten wir ab....
18.10.10 um 15:33 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Das gute ist ja dass die zumindest die "Rohmodelle" mit den patches mitliefern da es sonst so enden würde wie mit vielen Mods die hier, da und dort pbos brauchen und wenn man meint man hat alle fehlt noch die Hälfte.
Ich sehe die DLCs aber auf Dauer als Melkmaschine. Das kann viele vergraulen und wenn die Kundschaft deswegen zukünftige Titel nicht kauft können die das nicht so einfach mal ignorieen die die großen Firmen die viel Puffer haben.
18.10.10 um 19:01 Uhr

JumpingHubert

Avatar
Registriert: 30.05.2006
Kommentare: 331

Zitieren eMail
@Ayezon
ja, ich meinte das seitlich lehnen, das mittels TrackIR eben stufenlos geht. Da wär natürlich stufenloses Hoch-runter ne feine Ergänzung für mittelhohe Mauern etc.
19.10.10 um 00:45 Uhr

KidDynamite


Registriert: 01.12.2006
Kommentare: 171

Zitieren eMail
Das Thema ist im Forum auch schon mal aufgetaucht.
Hat jemand Geschäftszahlen von BIS? Es wird einfach seinen Grund haben das Sie auf DLC's umgestiegen sind.

@spotter:

Ich persönlich mag dieses ganzen MRAP's iwi nicht, aber Du hast schon Recht, die gehören einfach zum A'stan Szenario dazu.
Zu den kaufbaren 3D Modellen hat TeRp vom BWMod was geschrieben:

http://bwmod.armedassault.info/forum/showpost.php?p=6724&postcount=4

Unterm Strich begeistert mich OFP/ArmA/ArmA² jetzt seit ~10 Jahren. Von daher hab ich für eine sehr lange Zeit Spaß, sehr wenig Geld ausgegeben.

Und es wird sicher nochmal ein DLC kommen, der uns alle begeistern wird.

Gruß
19.10.10 um 01:32 Uhr

spotter

Gast


Zitieren
@kiddynamite

...ja gehören definitiv dazu... nicht umsonst wurde diese vehicle klasse so extensiv eingeführt...

...was die sache für mich halt echt unverständlich macht mal von der praktikabilität hipoly´s umzubauen abgesehen, ist das ja die meisten modelle durch vbs2 sowieso schon vorliegen...

aber wie gesagt hätte kein problem für gute "kit´s" was hinzulegen weil die ofp/arma reihe einfach der beste sandkasten ist, den es in diesem genre gibt und meiner meinung nach auch die engagierteste community...

von daher hoffe ich das namman und topas ihr gutes werk fortsetzen mit, hoffentlich ace2 einbindung...
17.11.10 um 03:38 Uhr

hammergut


Registriert: 05.11.2006
Kommentare: 290

Zitieren eMail
hoffentlich kommt das bald raus ;) will den heli haben.
18.11.10 um 17:27 Uhr

Falco

Avatar
Registriert: 04.03.2009
Kommentare: 38

Zitieren eMail
Mission Videos aufnehmen!? Wie geil is das denn. Erinnert mich irgendwie an AAR (After Action Review) von VBS1. Der Observer und MARS wär ja auch ned schlecht,aber ich will ja ned so gierig sein. Ich freu mich schon auf PMC!!!
19.11.10 um 08:39 Uhr

Tarvos


Registriert: 18.07.2010
Kommentare: 25

Zitieren eMail
Möge das fleißige Verschieben und Warten beginnen xD

Dein Kommentar