ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
21.05.06

Neuigkeiten über BIS Game 2.

Wildgoose von vbs.info besuchte die diesjährige ITEC in London und schaute sich die Präsentation von BIA/BIS VBS 2 an. So schrieb er einen kleinen Bericht über seine ersten Eindrücke von VBS 2.
Doch was hat VBS 2 mit BIS Game 2 zu tun?
Die für BIS Next Generation Game entwickelte Game 2 Engine, wird laut Wildgoose nun auch in den Nachfolger des erfolgreichen Trainingssimulators VBS implementiert.
So dürfte der Artikel, welche wieder sehr interessante Fakten enthält, allgemein auch für die zukünftigen Game 2 Spieler interessant sein.
Quelle: vbs.info

Update:

Toster hat mir im ICQ noch ein Link zu seinem Forum zukommen lassen, indem der Artikel bereits schon ins deutsche Übersetzt ist.
Dt. Übersetzung
Den Artikel seht ihr unter Weiterlesen

Des Weiteren ist in den tschechischen BIS Foren ein Link zu einer tschechischen Präsentation der Game 2 Linda Engine aufgetaucht.

Game 2 Linda EngineGame 2 Linda EngineGame 2 Linda Engine

Das Video ist leider auf Tschechisch und daher versteht man kaum worum es in der Präsentation geht.
Ausserdem ist die Qualität von dem Video sehr schlecht.
Download: Game 2 Linda Engine Low/Tschechisch
Größe: 160 MB Download
Datum: 21.05.06

Falls jemand Tschechisch spricht oder versteht, kann er mir ja per Mail eine kurze Übersicht der behandelten Themen/gg. einer Übersetzung schicken. [ Email: raptor@ofpc.de ]

Here is what I can tell you so far.....
VBS2=Game 2 engine thats for sure
Saw the alpha demo being shown in action, with its improved physics.
All objects seem to be able to move Ala "Halflife 2".
In the Demo the soldier was shooting objects, chairs, tables tyres etc and they were moving around with real world physics.
The destructable buildings were shown in action and look quite nice so far, but need quite a bit of tweaking to be the finished article.
The reported RPG element of Game 2 was shown in the demo, but not sure if this will be implemented in the VBS2 product when complete.

The soldier could interact with objects and Ai. It looked like all objects actually weigh something.
In the demo the soldier walked to a table and looked at a piece of paper on the table, an inventory box popped up and gave details of this object ie contents of letter and its total weight!
Looks like everything has a weight, and if you carry too much you will soon become fatigued!
The demo showed interaction with Ai soldiers in its early stages also. simple Hello, goodbyes, what time is it, where you been, where you going, what you seen etc....

The improved lighting was in my opinion, really one of the best things for me...
In the demo a soldier was walking in a forest, which by the way was totally populated with lots and lots of moving trees and undergrowth, and the light from the sun was streaming through the gaps in the trees, I could have been out for a sunday stroll in the local forest, That was impressive to see.

The realtime 3D editor was also an incredible thing to see in action...
For those with the Instructor Interface, just imagine that with the full use of the normal 2D editor, but with 3D realtime placement of all objects and Ai.
You can move anything you like, place stuff, remove stuff, all in game totally.

The streaming of the Islands seem to be working really well, as mentioned before, the viewdistance was incredible and really smooth at 10,000m, this was an unpopulated island though of 82x82 km satellite image data.
The improved textures were there and it seems like the closer you got to things the better the texture is, walk up to a wall and the texture details were really nice, the opposite is true in VBS1 as you already know!

The big question though was still not answered...
Will we joe public be getting VBS2 and at what price?
Decision has still not been made, although a BETA VBS2 is likely to be rolled out in about 2 months to certain Forces.
From what ive seen of Armed assault this is likely to satisfy us Sim fans for a while, but I would like to be able to have an upgrade path to VBS2 at some point in the near future, as obviously ArmA will still be a game, and VBS2 will be the "Simulator"
I can only hope David aka Seventh can put some light on the situation very soon...

For me he can hopefully name a price and I will start saving up for VBS2 sooner rather than later.
Anything else I remember I will post more..........
Bye for now
Quelle: vbs1.eu


Diskussion im Forum:

Armed Assault Weitere Kommentare wurden deaktiviert. Bitte benutze obigen Diskussions-Link.

10 Kommentare anzeigen


21.05.06 um 11:13 Uhr

Redaktion

Registriert: 01.01.1970
Kommentare: 287

Zitieren eMail
Das Video sollte man sich nur antuen, wenn man Langeweile hat oder Tschechsich versteht.

Sonst bringt dat nix, man kann auch kaum was erkennen.

21.05.06 um 11:51 Uhr

chris

Gast


Zitieren
total unwichtiges video, man kann nichts erkennen und verstehen auch nicht... es werden nur ein paar bäume gezeigt, mehr nicht

bloß nicht downloaden...traffig verschwendung

21.05.06 um 12:02 Uhr

Pitti

Gast


Zitieren
wow ... ziemlich am schluß wird was gezeigt das macht mich an :)

ein Baum der auch Wurzelwerk unten dran hat ... da bin ich ja mal gespannt :)

das nächste mal bitte nur die Leinwand filmen und näher ranzoomen bitte :D

21.05.06 um 14:54 Uhr

chris

Gast


Zitieren
wurzeln wachsen doch unter der erde, was haste davon ?
21.05.06 um 16:47 Uhr

KyroFox

Gast


Zitieren
Ich denke schon, dass der im Video zu sehende Vortrag an sich eigentlich recht interessant ist - aber da ich kein Wort tschechisch verstehe bringt mir das nix :-/
21.05.06 um 17:19 Uhr

JumpingHubert

Gast


Zitieren
Sinn der Wurzeln könnte sein, wenn 1 Panzer 1 Baum platt macht, dieser dann die Wurzeln präsentiert. Oder eben für ne Maulwurf-Mod..

das Video lohnt sich schon alleine für die 5 sec bewegten Bilder ingame, allerdings recht verwaschen das ganze.

22.05.06 um 00:14 Uhr

Ebola

Gast


Zitieren
Die Wurzeln eines umgestürzten Baumes bieten ne gute Deckung...
22.05.06 um 17:25 Uhr

J.J.

Gast


Zitieren
total langweilig... da bekommt man ja beinahe nix an Infos!
23.05.06 um 00:06 Uhr

Pitti

Gast


Zitieren
für jemanden der nicht in der Materie steckt oder was damit anfangen kann sind es keine Infos ... da hast recht ;)
27.05.06 um 22:51 Uhr

lavus

Gast


Zitieren
ein baum, ein baum...............ein ast :)