ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
11.06.09

Neues von der BWMod

bwmod\_arma2
Es regt sich was bei der BWMod. Neben Generalüberholung & Umzug der Homepage, wurde auch fleissig weiter an den begehrten Addons gewerkelt. Auf sechs brandneuen Bildern werden euch heute schoneinmal Metalchris´ Infanterie & Frankyman's TPZ Fuchs für ArmA2 vorgestellt.

bwmod\_arma2bwmod\_arma2 #1bwmod\_arma2 #2

Alle weiteren Bilder und die Meldung von Terp findet ihr auf der neuen

BWMod Homepage



Diskussion im Forum:

Armed Assault Weitere Kommentare wurden deaktiviert. Bitte benutze obigen Diskussions-Link.

34 Kommentare anzeigen


11.06.09 um 12:56 Uhr

Sektor


Registriert: 10.05.2009
Kommentare: 4

Zitieren eMail
hammer bin schon voller vorfreude, kanns gar nicht mehr erwarten immer her damit. schön das es mit der BW-Mod weiter geht ohne BW wäre Arma nur halb so schön ;-)
11.06.09 um 13:14 Uhr

Undeceived


Registriert: 29.11.2006
Kommentare: 119

Zitieren eMail
Ich hau mich weg!
Echt super Neuigkeiten!! Alles Gute und viel Erfolg bei Arma 2!
11.06.09 um 14:02 Uhr

Christian.1987


Registriert: 25.02.2008
Kommentare: 25

Zitieren eMail
Ha auf das hab ich gewartet BWMod lebe hoch !!! Weiter so jungs ihr seit die Besten ! ;)
11.06.09 um 14:17 Uhr

Gammel

Gast


Zitieren
Sieht doch schonmal stark aus !
Würd den Soldaten den schwarzen Laserschutzclip für die Eps Brille empfehlen und ne BW typische Helmtarnfuntion wäre ein Traum.
11.06.09 um 14:19 Uhr

Choplifter


Registriert: 18.11.2006
Kommentare: 104

Zitieren eMail
Sehr gute Neuigkeiten! Der BW-Mod ist einfach Pflicht, haut rein, Jungs!
11.06.09 um 14:50 Uhr

nightbringer


Registriert: 24.04.2009
Kommentare: 31

Zitieren eMail
da werden erinnerungen an die bundi zeit wach *schwelg* : )
11.06.09 um 15:04 Uhr

Vyte

Avatar
Registriert: 19.12.2008
Kommentare: 44

Zitieren eMail
Leute es wäre noch bessewr wenn ihr die Restlichen Einheiten für Arma 1 zum Doenload freigeben würdet ^^

Es fehlt immernoch der Tiger ;)
11.06.09 um 15:58 Uhr

Knecht-Ruprecht


Registriert: 02.12.2006
Kommentare: 17

Zitieren eMail
Freu mich drauf und hoffe es gibt auch eine kleine Kampagne dazu.
11.06.09 um 17:02 Uhr

DVD

Avatar
Registriert: 12.03.2004
Kommentare: 107

Zitieren eMail
@bilder
Schauen sehr schick aus.

@bwmod allgemein:
Kampange ist mir (erstmal) egal, ich brauch nur gutgemachte BW Addons ohne Schnickschnack-Scripte, damit man die Teile auch online benutzen kann. :)
11.06.09 um 17:25 Uhr

...HG Schulz


Registriert: 03.06.2006
Kommentare: 190

Zitieren eMail
Daumen hoch Jungs. Das sieht spitze aus, fast echt. Sogar die Schlaufen am Helm sieht man. Echt Hammer gute Arbeit. Aber... he he.. ich hab noch kein ArmA2 weils mein Rechner nicht bringt und somit verfluche ich das Projekt. Bevor ich nicht nen Rechner hab auf dem ArmA2 läuft gibts auch kein BW Mod :-b he he
11.06.09 um 17:31 Uhr

[HSP] NoFu


Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 88

Zitieren eMail
Schaut ja auf jeden echt gut aus. Und wenn man dann noch sieht, das das alles von so einem kleinen Team gemacht wird. Oh man .. Hut ab Leute .. echt genial.

*off topic*
Seit wann is den der gute burns beim BW-Mod ?
11.06.09 um 18:38 Uhr

SPERRFEUER


Registriert: 15.11.2006
Kommentare: 156

Zitieren eMail
Jep das wird richtig gut! bin froh das die vom BW-Mod weitermachen. Dachte die hätten keine lust mehr gehabt. Macht weiter so Jungs!
12.06.09 um 02:53 Uhr

mavi

Gast


Zitieren
Auf dem ersten Bild, den einen Soldaten hatte ich in meiner Einheit! :D

Ruuuddiiiiii Du altes Warzenschwein!

Lass uns nochmal zusammen im Schlammgraben liegen und betrunken übern Kassernenzaun hopfen! :-)
12.06.09 um 03:48 Uhr

Stee

Gast


Zitieren
AUch wenn sich viele über diesen Post aufregen werden, zweifle ich sehr daran, dass die Mod gut wird.

Bitte nichts falsch verstehen. Ich finde es klasse wie manche ihre Zeit aufopfern und wirklich tolle MOds liefern. Ich selbst habe zig MOds bei Arma1 am laufen und weiss wie schwierig und zeitaufwendig es ist.

Doch ich muss sagen, dass ich von dem BW Mod Team schon entäuscht wurde. ZU OFP Zeiten haben die eine einzigartige Mod rausgebracht. Allein die Fahrzeugauswahl war überwätigend. Besonders für jmd der selbst bei der BW war.

Doch für Arma gab es bis auf einen verbugten Leo den Wiesels und einen Ladescreen von dem Tiger nicht wirklich viel. Gut gelungen war allerdings der UH1. Viele der alten BWmodler sind ja abgesprungen, die geneua Situation kenn ich jedoch jetzt auch nicht genau.

So wünsche und hoffe ich, dass es bei Arma2 anders wird. Vlt sollten sie ein paar gute leute aus dem BI Foren rekrutieren.
12.06.09 um 06:28 Uhr

Brenner

Gast


Zitieren
Einfach nur geil
12.06.09 um 07:41 Uhr

Absalom

Gast


Zitieren
super Nachricht! :D

ein Grund mehr ARMA2 zu kaufen!

freu´mich schon auf eure Addons!
12.06.09 um 09:52 Uhr

L3g3nDoFw4r

Gast


Zitieren
Der Vorgänger für Armed Assault war schon Klasse! :D
12.06.09 um 10:05 Uhr

burns Redakteur

inTeam
Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 805

Zitieren eMail
Zitat von [HSP:
NoFu]*off topic*
Seit wann is den der gute burns beim BW-Mod ?

Habe als die Aktien ganz im Keller waren den Laden für 3 MC Rib von Terp 'abgekauft' =)
12.06.09 um 10:15 Uhr

Tank

Gast


Zitieren
BWMOD!!! BWMOD!!!

Wenn ich bedenke, dass ich Arma nie gezockt habe, weil es keinen richtigen BWmod hatte.....
12.06.09 um 10:39 Uhr

DVD

Avatar
Registriert: 12.03.2004
Kommentare: 107

Zitieren eMail
@Stee
Dir ist schon klar, das man kaum jemand motivieren kann, für ein Spiel von dem er enttäuscht ist, oder?
Für OFP gab es motivierte BW Modder, für ArmA nicht (viele).

Punkt aus, Ende.
12.06.09 um 10:46 Uhr

.kju


Registriert: 12.06.2006
Kommentare: 80

Zitieren eMail
Sehr schick!
13.06.09 um 05:46 Uhr

Lanfear

Gast


Zitieren
Sagt mal... warum kommen hier seit Monaten keine (oder kaum noch) News? Es passiert so vieles rund um ArmA 2 und man erfährt es fast nur noch von anderen Webseiten. Echt schade.
13.06.09 um 07:03 Uhr

Blechreiz

Avatar
Registriert: 30.07.2004
Kommentare: 237

Zitieren eMail
@lanfear
sicher? der eindruck entsteht evtl. weil die englischsprachigen seiten noch über jedes arma1 addon berichten. wer mit den news nicht zufrieden ist sollte anstatt sich zu beschweren einfach selbst mal die feder schwingen. ich hab mich auch einfach angemeldet und losgelegt.
13.06.09 um 08:26 Uhr

Panzersau

Gast


Zitieren
Geil das man wieder was hört, dachte schon der BWMod wäre tot. ;)

Go,go,go BWMod team!
13.06.09 um 13:27 Uhr

spetsnaz


Registriert: 15.02.2009
Kommentare: 13

Zitieren eMail
naja hoff ma mal das das bw modding team bald verstärkung dank arma 2 bekommt will endlich wieder mit nen tiger heli fliegen :D
13.06.09 um 14:10 Uhr

darkslide

Gast


Zitieren
Sauber Jungs!
Sieht schon echt gut aus. Kann es garnicht mehr abwarten:D

@ Gammel

Die Vorsatzlinse für Laserschutz ist grün!
Grün= Laserschutz
Schwarz=UV-Schutz
Gelb=Kontrasterhöhung
Klar= Erhöter balistischer Schutz
13.06.09 um 14:14 Uhr

palaber

Gast


Zitieren
wieso trägt der pzfst-schütze aufm bild die patrone ohne geschosskopf?
ich will nochmal anmerken dass die panzerfaust nicht "nachgeladen" werden kann. das quasi ein einmalgebrauchs gegenstand. das einzige was nach dem abschuss mitgenommen wird, ist der tragegriff. es kann also nicht wie bei einer LAW eine neue granate zugeführt werden.
13.06.09 um 14:49 Uhr

DVD

Avatar
Registriert: 12.03.2004
Kommentare: 107

Zitieren eMail
@palaber
Zum einen besteht durchaus die Möglichkeit eine Pzfst3, einmal (eventuell. auch zweimal) nachzuladen, bis der Werfer komplett ausgebrannt ist.
Es ist richtig, dass man das normalerweise nicht tun sollte, technisch aber kein Ding der Unmöglichkeit.

Davon ab ...
In OFP (und auch ArmA soweit mir bekannt) wurde die Pzfst3 aber noch nie als "Wegwerfwaffe für den einmaligen Gebrauch" simuliert, denn entgegen deiner Meinung ist auch eine LAW (M72) nur eine Einwegwaffe, in OFP aber nicht so simuliert, was der Spielbarkeit geschuldet ist. Und auch die M136 (AT4) aus ArmA ist eigentlich nur zum einmaligen Gebrauch bestimmt.
(verbessert mich wenn ich hier Müll erzähle *g*)

Und zu guter Letzt, wird die Patrone (oder besser ihr Proximodell) erst angezeigt sobald der Schütze die Waffe benutzt.
Solang eine Waffe nicht "aktiv" ist, wird sie immer ungeladen dargestellt.
Das ist die Art und Weise wie Inf.Waffen seit OFP Tagen dargestellt werden.
Ansonst müsste man beim Basismodell der Waffe, immer die Patrone darstellen, was unsinnig wird, sobald das Teil verschoßen wurde.
15.06.09 um 18:37 Uhr

Grey Wolf

Avatar
Registriert: 22.11.2006
Kommentare: 105

Zitieren eMail
Hai DVD:
Zitat"Zum einen besteht durchaus die Möglichkeit eine Pzfst3, einmal (eventuell. auch zweimal) nachzuladen, bis der Werfer komplett ausgebrannt ist.
Es ist richtig, dass man das normalerweise nicht tun sollte, technisch aber kein Ding der Unmöglichkeit."

Schön... die Patrone der PzFa3 ist eine Wegwerfwaffe und kann wohl nur von HK nachgeladen bzw. wiederverwertet werden.

Was Du meinst ist das Griffstück mit Visierungseinrichtung. Diese hat Zündpatronen für 2 Schuss, muss aber nach mehr als 2 Schuss ggf. neu justiert werden.

Klar ist M134 und LAW so simuliert... trotzdem ist das Bild so wie es ist unlogisch!


BTW:
Nette Bilder und es wäre schön wenn sich die BW Mod Crew zum rekutieren durchringen könnte...
:-|

MfG
Grey Wolf
15.06.09 um 18:39 Uhr

Grey Wolf

Avatar
Registriert: 22.11.2006
Kommentare: 105

Zitieren eMail
Nachtrag:
Mir wäre neu, das die BW Stan, die BW Logistick und die Waffen inst das genauso sieht.
Ich denke, es ist sicherlich technisch nicht unmöglich, aber umsetzbar!?
15.06.09 um 19:30 Uhr

Metalchris

Avatar
Registriert: 13.11.2004
Kommentare: 143

Zitieren eMail
Grey Wolf ... Ich weiss wirklich nicht ob du es einfach nicht verstehst oder nicht verstehen willst. Unsere Tür steht JEDEM Modder der willig ist und was auf dem Kasten hat weeeeeeeeeeeeit offen.Das hättest du nach genauer Recherche der Homepage (Button:Jobs) selbst herausfinden können. Wenn sich niemand meldet , dann meldet sich niemand. PUNKT. AUS.

Weinerlich-beschuldigende Kommentare und Foreneinträge solltest du dir vorher mal durch den Kopf gehen lassen. Ich finde es nämlich ein wenig unverschämt ,dass du uns vorhälst wir würden absichtlich niemanden rekrutieren, obwohl du von unserer internen Situation nicht den Hauch einer Ahnung hast.

Zu dem ganzen Panzerfaustgedöhns:

Ich bin mir fast sicher , dass es möglich ist die Panzerfaust korrekt zu simulieren. Problem bei der Sachen ist : Es geht dann nur mit einer Panzerfaustpatrone. Man kann soweit meine bescheidenen Kenntnisse der Engine reichen nicht die Proxies für extrapatronen verschwinden(beim nachladen) oder erscheinen (beim aufmunitionieren) lassen. Das heisst wir müssen hier einen Kompromiss finden. Und das heisst leider oftmals in den sauren Apfel beissen.

Chris
16.06.09 um 04:26 Uhr

Grey Wolf

Avatar
Registriert: 22.11.2006
Kommentare: 105

Zitieren eMail
Hallo Leute,

ich möchte meinem letzten Beitrag noch etwas anfügen. Das was Metalchris geschrieben hat ist richtig! Seit fast 2 Jahren ist die BW Mod Crew auf der Suche nach adiquaten Nachwuchs.
Es liegt also an der Community selber, ob wir irgendwann mal einen BW Mod wie damals zu OFP Zeiten besitzen, oder ob wir bis in alle Ewigkeiten nur unseren Idealen nachtaruern!

Ich möchte eigentlich nicht, das mein Vorheriger Beitrag so verstanden wird, als ob das BW Mod Team nicht nach Nachwuchs suchen würde! (Sorry, wenn das so rüber kam, es war leider schon spät!)

Daher noch mal:
Es geht nur mit der Hilfe der Community, wenn wir die gute alte Bundeswehr in ArmA haben wollen.

ALSO – Modder und Skiner dieser Welt vereinigt Euch...

THE BW Mod Want’s YOU!
17.06.09 um 07:28 Uhr

Frankyman

Gast


Zitieren
Anmerken möchte ich hier noch, das der BwMod auch nicht fertigen Moddern die Möglichkeit gibt, in einem Team zu lernen und ggf etwas Beizutragen.

Natürlich bringt es Nichts sich beim BWmod zu bewerben, und in seiner Bewerbung zu sagen er könne ein wenig davon und ein wenig hiervon....

Der beste weg ist und bleibt, zeigt her was ihr gemacht habt, Es spielt erstmal keine Rolle wie es aussieht oder Funzt, hauptsache es wird was gemacht.
Danach werden die Fehler aufgezeigt und verbesserungen Vorgeschlagen. Nun ist es an dem einzelnen, ob er es annimmt, über seine grenzen geht....

Nach einiger Zeit kann man dann in das Team aufgenommen werden.

Zu den Addons:
OFP hatte ich zwar, flog nach einer Weile in die Ecke.
OFP BWMod hatte ich nie.
Arma hatte ich erst in einer Version die funktioniert hat.
Arma2 vom start an, bisher allerding sehr geteilter Meinung darüber.

Aber die Arma2 Addons(man kann auch sehr gute Arma1 Addons nehmen) sind von meinem Verständnis her min die 3fache arbeit im verhältnis zu ofp.
Diese 3fache arbeit wird von einem 1/3 der leute gemacht.

Ich denke das noch viel Arbeit zu leisten ist, bevor ihr Bugarme BwAddons in den Händen haltet.

Ich für meinen Teil knüpfe weitere tätigkeiten an dem Patchen und dessen Ergebnisse von ARMA2.
Das Spiel hat potenzial, aber ist Meilenweit weg von fertig, vorallem das der MP fast unspielbar ist, stellt die Sinnhaftigkeit von Addons zumindest in Frage.
18.06.09 um 13:46 Uhr

marccom

Gast


Zitieren
Hammer, die Bilder.
Sogar an die durchsichtigen Magazine wurde gedacht. Überhaupt kommt alles traumhaft rüber.
Den Mod werd ich auf keinen Fall runterladen, sonst komm ich mir ja in der Freizeit auch noch vor wie auf der Arbeit. So geht das nicht ;-)

Mal im Ernst. grundsätzlich könnt ich mir ja vorstellen Unterstützung zu leisten, aber ich hab leider meine eigenen Ziele im Kopf rumgeistern und muss im Moment erstmal sehen, dass ich bei A2 ins Eingemachte eintauche und einigermaßen kurzfristig in der Modder-Materie wieder voll drin bin.

Aber macht auf jeden Fall weiter...hammermäßige Optik!