ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
25.07.08

Neues von ArmA2

arma2\_ingameWie Petr Cech (leider funktioniert das Sonderzeichen nicht) in unseren Kommentaren mitteilte, gibt es auf der offiziellen ArmA 2 Page ein neues Ingame Bild zu bewundern - augenscheinlich handelt es sich dabei um den neuesten Stand der Engine.


Diskussion im Forum:

Armed Assault Weitere Kommentare wurden deaktiviert. Bitte benutze obigen Diskussions-Link.

93 Kommentare anzeigen


25.07.08 um 20:58 Uhr

flo

Gast


Zitieren
das sieht jetzt schon nach dem prenzip von arma aus: nich die körperhaltung passt sich der waffe an sondern die waffen werden so gestaltet das sie in die körperhaltung passten

neben bei die animation links mit dem körperziehen hab ich auch schon im slx mod gesehen

trotzdem siehts lustig aus opf 2 wird aber besser
25.07.08 um 21:10 Uhr

Berliner19

Avatar
Registriert: 12.10.2005
Kommentare: 51

Zitieren eMail
Die "Körperzieh" Animation ist zwar auf der rechten Seite des Bildes zu sehen aber naja.

Jo schickes Bild ansich...denke aber das da Photoshop sein Teil geleistet hat.
25.07.08 um 21:22 Uhr

burns Redakteur

inTeam
Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 805

Zitieren eMail
Zitat von Berliner19:
Jo schickes Bild ansich...denke aber das da Photoshop sein Teil geleistet hat.

Glaube nicht, editiert sieht anders aus.
25.07.08 um 21:23 Uhr

Shadow NX

Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 156

Zitieren eMail
Euch ist es aber auch nicht rechtzumachen...

Mir gefällt was ich sehe und zumindest muss BIS seine screens nicht alle vorher Rendern.

Keine frage OFP2 wird toll -wär auch ein ding wenn nicht bei der menge an geld die dort reingepumpt wird- aber soweit ich das sehe dürfte ArmA2 selbst auch ne menge bieten.

Fans von Spielen dieser art werden eh beide kaufen, ich zumindest schon.
25.07.08 um 21:48 Uhr

Memphis


Registriert: 11.01.2008
Kommentare: 117

Zitieren eMail
Kann mich dir nur anschließen Shadow. ich werd mir beides holen, auch wenn, zumindest bis jetzt, arma 2 den eindruck bei mir erweckt dass es ein besseres arma wird, aber trotzdem das gleiche bleibt. hoffentlich ohne die kinderfehler. was ich jetzt hoffe, dass die etwas eingeschlafene community das anders sieht und genauso begeistert ran geht wie bei arma.

schönen gruß
25.07.08 um 21:52 Uhr

Shadow NX

Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 156

Zitieren eMail
Ein besseres ArmA wäre mir jedenfalls recht sofern man an den wirklich wichtigen parts verbessert hat.

Zumindest das setting gefällt mir schonmal x-mal besser als das ArmA südsee Insel gedöns.
25.07.08 um 21:53 Uhr

Jacobss


Registriert: 25.07.2008
Kommentare: 10

Zitieren eMail
Leute, ihr seid langsam lächerlich.

BIS zeigt uns den ganzen Zeit ''echte'' bilder und die sehen immer besser aus (was heißt, BIS macht etwas mit ArmA II), aber ihr sagt trotzdem das OFP2 sicherlich besser wird, nur weil euch jemand ein pre-rendered Trailer zeigt. Und wenn schon BIS uns wirklich gute in game screenshot zeigt, dann sagt ihr - das war bestimmt mit Photoshop verbessert.

Ihr glaubt einfach nicht, dass BIS wirklich eine gute Spiel schaffen kann. Ihr wollt an Codemasters glauben (nur weil die euch schöne und nicht echte Bilder zeigen) bitte schön, aber BIS zeigt uns zumindest die Warheit und die sieht immer besser aus. Bleibt in euren träumen von OFP2, und enttäuscht euch nicht, wenn OFP2 schlechter von ArmA II sein wird.
25.07.08 um 22:02 Uhr

Marci

Avatar
Registriert: 06.02.2008
Kommentare: 49

Zitieren eMail
Schon möglich nur wen verwunderts denn noch bei dem Bockmist den BIS am Anfang verzapft haben. Das wird nen hartes Stück arbeit für die Leute ihr Image wieder aufzupolieren. Ich selber bin mit dem Gameplay jetzt endlich recht zufrieden und kann dank REVIVE irgentwie wieder nen bischen OFP feeling beim ARMA zocken erleben.
Ich fänds nur Schade wenn in ARMA2 wieder nur so wenige Vehicle zum Einsatz kommen würden. Also so wie in OFP mit AH64, BMP1 und so weiter wäre schon gut.

MFG Marci
25.07.08 um 22:42 Uhr

Shadow NX

Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 156

Zitieren eMail
Stimmt schon, wenn OFP2 raus ist oder wenigstens mal echte ingame szenen zu sehen sein werden macht diese diskussion sicher mehr sinn.

Ich jedenfalls freue mich auf ArmA2 und OFP2.

Und diesmal bisste n XL shirts in die Special edition bitte... achja und als box diesmal n PKM ammo box ^^
25.07.08 um 23:26 Uhr

Maxlof

Avatar
Registriert: 07.07.2008
Kommentare: 8

Zitieren eMail
Musste grad spontan lachen.
Ich bin erst seit kurzem bei Arma gelandet, voher hab ich die ganze BF reihe gezockt, und auf den Fanseiten von BF ist genau das gleiche geflame in den kommentaren wie hier nur das BIS statt EA/DICE dort steht. Back to Topic

Ich freu mich riesig auf Arma 2 und OFP 2
Das Bild macht auf jedenfall lust auf mehr aber leider werde ich woll um nen neuen PC nicht rumkommen.

mfg Max
25.07.08 um 23:32 Uhr

käptn hero

Gast


Zitieren
der screen sieht hammer aus.
nehmt eure "pseudo-ofp2-geile-grafik-brille" ab.
die atmosphere in diesem screen ist wunderbar
25.07.08 um 23:35 Uhr

SnowSky

Gast


Zitieren
Also ich find den Screenshot richtig hübsch!Wobei ich ja dazusagen muss - Grafik zählt für mich eigtl. nicht soviel - ich will einfach nur möglichkeiten - Funktionen - zum beispiel fänd ichs schon richtig geil - wenn man gegenstände wie Zäune oder wände so besteigen/übersteigen könnte. Auch fände ich Einstiegsanimationen in Vehikel mal ganz nett - schlieslich kann man auch beim einsteigen erschossen werden - das ist eine zeitspanne - die ewig lange dauern kann - wenn man unter feuer ist :). Ansonsten erhoffe ich mir von ArmA II - das alle vehikel ein Innenleben haben - denn das find ich bei OFP toll - und habe ich bei ArmA vermisst - dass nicht überall eine richtige Innenansicht möglich war. Auserdem bin ich auch der meinung, das man auch in Kategorien Panzer auf mehr auf realismus setzen sollte - also das bspw. Entfernung zum Ziel und geschwindigkeit so wie winkel zuerst ermittelt werden sollte (wie bspw. in T72 Balkans on Fire, erstes mal markieren, 2tes mal markieren, in dieser zeit bekommt man zwei distanzen, die winkeländerung, dadurch geschwindigkeit und fahrtrichtung, und dadurch kann das Feuerleitziel gesetzt werden. das sind sachen - die zwar in wenigen sekunden vom schütze gemacht werden, jedoch sind das spannende sekunden die entscheidend sein können. Soetwas macht spannung und zusätzliche "komplexität". genau so wäre es auch toll - wenn bei den Flugzeugen/helikoptern bisschen mehr realismus reinkommen würde. Es muss ja keine vollkommene Simulation werden, aber einige elemente wären einfach toll, damit man nichtmehr "Nächstes Ziel aufschalten" und "Missile away" macht. Ich bin mir dessen bewusst - das ein ich da vlt. n bisschen zuviel verlange - für einige sicher auch zu wenig - es ist ja auch nur meine Meinung/Wünsche - was ich damit sagen will - grafik ist ja schön und gut, aber es soll einen halt n bisschen fordern, ein bisschen etwas abverlangen vom spieler - man soll sich eingewöhnen müssen - "lernen"... eine Flugsimulation wie Falcon 4 AF beherscht man ja auch nicht in einer Stunde - und wie gesagt - ich möchte nicht das da aus ArmA dann eine vollkommene Simulation in diesen Aspekten ist - aber halt... n bisschen mehr... bö - ich hoff halt ihr versteht wie ich meine :).

So - genug geschrieben für heute - Gute nacht & have fun with ArmA :)
ich für meinen Teil werde mir jedenfalls beide Titel kaufen, und ich glaube, beide titel werden mich zufriedenstellen :)!

MFG
SnowSky
25.07.08 um 23:44 Uhr

Hellfreeza

Avatar
Registriert: 24.01.2008
Kommentare: 76

Zitieren eMail
OFP2 wird nicht besser, es wird ein völlig anderes Spiel.
ArmA ist eben mehr in Richtung Simulation und OFP2 wird, glaub ich kaum so werden wie OFP. Das wird eher in Richtung Arcade Shooter gehen, Ihr werdet sehen.
26.07.08 um 01:29 Uhr

killskin

Avatar
Registriert: 29.03.2006
Kommentare: 54

Zitieren eMail
ArmA 1 ins vom Prinzip doch gar nicht so schlecht was halt fehlt ist ne richtige KI dann währe es top.
26.07.08 um 01:31 Uhr

Cyborg11

Avatar
Registriert: 26.03.2008
Kommentare: 22

Zitieren eMail
Also schaut doch schonmal gut aus :) Gut ist auch, dass die Körperzieh-Animation von Anfang an dabei ist :D Hoffe es gibt auch eine Möglichkeit um gefallene Teamkollegen wiederzubeleben und man im Laufen seine Waffen nachladen kann ^^
26.07.08 um 02:11 Uhr

...HG Schulz


Registriert: 03.06.2006
Kommentare: 190

Zitieren eMail
Also ich hoffe mal nicht das sowas rein kommt das man im Laufen seine Waffe laden kann. Warst du schon beim Bund? Hast du schon mal versucht nen G 36 im Laufen zu laden so wie es beigebracht wird? Sprich volles Magazin auspacken aus der Tasche, an das leere halten, leeres lösen und raus nehmen, volles rein und leeres wieder in die Tasche stecken. Das kostet A Zeit und B kann ich da nicht bei laufen. Bist du Supermann mit Autopilot im Kopf?

Zum Screen, sieht sehr nett aus. Ich werd mal anfangen mit sparen.
26.07.08 um 02:38 Uhr

Cyborg11

Avatar
Registriert: 26.03.2008
Kommentare: 22

Zitieren eMail
'türlich bin ich Superman :D Aber ein bisschen Bewegungsfreiheit sollte man meiner Meinung nach schon haben und nein ich war (noch) nicht beim Bund.

ArmA muss ja jetzt nicht unbedingt sooooo ultra-realistisch werden ;)
26.07.08 um 03:04 Uhr

TheRookie


Registriert: 01.12.2006
Kommentare: 32

Zitieren eMail
Was lustig ist, ist der Rauch, der das fehlende Gras verdeckt. Sieht aber trotzdem hübsch aus. Grafisch würde mir aber auch ArmA1 reichen. Hauptsache besseres Setting und nettere KI :D
26.07.08 um 03:22 Uhr

The Noob

Gast


Zitieren
weiss einer wie die font heisst mit der -in game- geschrieben wurde ?
26.07.08 um 06:18 Uhr

loOnatic

Avatar
Registriert: 23.01.2008
Kommentare: 6

Zitieren eMail
Lächerlich wie die immer ihre soldaten extra in scene setzen. Immer diese komische arten sich zu bewegen nur das es so aussieht als ob ;)
26.07.08 um 06:56 Uhr

Reno


Registriert: 20.12.2006
Kommentare: 26

Zitieren eMail
Mir passt der Screen.

OFP2 muss sich bei mir das "T" für Taktik-Shooter erst verdienen. Da glaube ich noch nicht so recht dran.
26.07.08 um 08:27 Uhr

Shadow NX

Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 156

Zitieren eMail
@The Rookie

Sicher das es Rauch ist?
Hätte gemeint das wäre ein kleiner tümpel durch den die T-90 da fahren.

---

Übrigens intressant wie gut der Russische Offizier da ausgestattet ist, ne Ak-108 bekommt auch nicht jeder, hoffe doch mal das die Russen dann auch mal die neuen Kevlar helme bekommen sammt schutzwesten.
Im moment schauts eher wieder nach klassischer Ausrüstung aus.
26.07.08 um 08:27 Uhr

Memphis


Registriert: 11.01.2008
Kommentare: 117

Zitieren eMail
@ ciborg

das find ich nicht richtig, weil grade sein realismus arma ausmacht, und wenn man im laufen nachladen kann, oder mit vollerausrüstung wie weste, die nebenbei bemerkt zwischen 15 und 20 kilo schon allein wiegt, durch die gegend springen kann, dann hat dieses spiel nichts mehr von dem alten sondern geht eher in richtung actionshooter, und sowas wird arma 2 hoffentlich nicht.
26.07.08 um 10:29 Uhr

§CHLUCKi


Registriert: 17.03.2008
Kommentare: 13

Zitieren eMail
und genau wegen leuten wie ciborg glaube ich auch, dass CM ein arcade lastiges spiel machen wird. die brauchen im gegensatz zu BIS nämlich ordentliche verkaufszahlen. bei BIS gehts glaub ich vorallem um das neue VBS vorzubereiten und um bugs zu finden. die machen ihr schotter mit der armee und nicht mit gamern.

und ich denke, dass sich jeder, der das geld hat beide spiele kaufen wird. es sei denn CM verkackts richtig. die spiele werden ja so unterschiedlich released, dass sie sich keine konkurrenz machen.
und bei der grafik, die ich momentan bei OFP2 sehe, da können die das spiel noch gar nicht releasen...ich erinnere mich noch an das geheul bei arma..."Buäääähhh mein rechner schaffts nich" und so...

arma hat doch schon am ersten tag spaß gemacht...war eben "nur" fast wie ofp: genau so verbuggt, aber trotzdem geil. wer jammert hat nur das gefühl des ersten ofp spielens vermisst, wo man doch dachte "geil"..."scheiße iss das hamma"..."wie???...ein treffer und tod???...boaahhh ey"
zumindest ging es mir damals so. und an bugs muss man inzwischen gewöhnt sein. die sind ja überall dabei. und es wird immer schlimmer.
26.07.08 um 10:38 Uhr

topper

Gast


Zitieren
Was ich viel wichtiger fände wäre mal ne vernünftige Interaktion mit der Umgebung.
Sprich man kann sein Gewehr an Sandsäcken auflegen, an Fensterbrettern,
sich an Mauern anlehnen können um besser zielen zu können;

Der bisherige Infanteriekampf in Städten ist doch einfach nur ein Witz.
Spiele wie Red Orchestra haben schon vorgemacht wie es gemacht wird.

Und noch ne Sache...auf kurze Distanzen(Stadtkampfdistanzen) kann man auch im Laufen halbwegs gut treffen wenn man die Waffe vorhält. So eine Art Deckungsfeuer.
Ich finde das sollte man auch einbauen. Nicht nur im schnellen Gehen wie bei ArmA.

Ich fänds ne gute Idee wenn solche Sachen eine Art "Fähigkeit" sind die man mit entsprechenem Rang bekommt.
Man müsste zuerst die Singleplayer kampagne komplett durchspielen um diese Fähigkeit im Multiplayer nutzen zu können. Dann würden auch singleplayer missionen wieder motivieren.
26.07.08 um 10:40 Uhr

Reno


Registriert: 20.12.2006
Kommentare: 26

Zitieren eMail
@Schlucki

Sehe ich ähnlich, sehr schön geschrieben.

Habe vor ein paar Tagen irgendwo auf so einer Konsolenseite auch eine diskussion verfolgt. Da war man rucki zucki dabei, dass OFP zu schwer ist ("man, die Campaign war ja nicht zu schaffen") und OFP2 einfach leichter werden muss.

Genau das Gegenteil will der Großteil von uns.

Wie CM den Spagat schafft, bin ich gespannt.
26.07.08 um 11:16 Uhr

Clawhammer

Avatar
Registriert: 07.01.2008
Kommentare: 182

Zitieren eMail
ArmA VS OFP2 ?

Wens nicht so teuer wäre wäre VBS1&2 meine Lieblings Millitärsimulation.

Feature mäßig käme weder ArmA2 noch OFP2 an VBS ran (Also ohne Community addons) ok OFP2 scheint Grafisch besser zu werden, aber bei VBS2 und ArmA2 weis ich das es ruckelfrei bei mir laufen wird und Grafik ist ja auch nicht alles ;)
26.07.08 um 11:37 Uhr

fschgerluzg

Gast


Zitieren
Also ich hoffe mal nicht das sowas rein kommt das man im Laufen seine Waffe laden kann. Warst du schon beim Bund? Hast du schon mal versucht nen G 36 im Laufen zu laden so wie es beigebracht wird? Sprich volles Magazin auspacken aus der Tasche, an das leere halten, leeres lösen und raus nehmen, volles rein und leeres wieder in die Tasche stecken. Das kostet A Zeit und B kann ich da nicht bei laufen. Bist du Supermann mit Autopilot im Kopf?
.
halle hg hier sg und ja es geht nicht beim renne aber beim gehen aufjeden fall deswegen hast ja deine dopel magazine und die möglichkeit wenn du nicht mit nem schwulen standert koppel arbeiten musstest sondern mit ner taktick weste da sit es nicht so schwer ein magazun zu wechseln und da arma ja nicht 0815 soldaten hat finde ich kanns ja ruhig im gehen gmacht werden bei kleinkaliber oder bei gewehren aber natürlich nicht an mg´s die sollte mann hinlegen zum nachlade(kommt drauf an welches) also lasst die jungs mal arbeiten und nicht immer soviel mäckern bitte die machen es schon auch wenn wir wieder etwas warten müssen bis zum final patch :-) cu
26.07.08 um 11:39 Uhr

Cyborg11

Avatar
Registriert: 26.03.2008
Kommentare: 22

Zitieren eMail
Ok, ihr habt mich überzeugt. Nachladen im Laufen ist bescheuert ^^

Aber man sollte trotzdem die Möglichkeit haben, gefallene Teamkameraden wiederzubeleben ^^
26.07.08 um 11:48 Uhr

MCPXXL


Registriert: 22.02.2008
Kommentare: 46

Zitieren eMail
@Cyborg

Was willste mehr als den Norrin respawn ?

Das ist nun wirklich schnell verbaut
26.07.08 um 11:54 Uhr

Jens

Gast


Zitieren
Ich finde die sollten Arma nur nochmal den richtigen Feinschliff geben, also Animationen und so.
z.B. bei Americas Army die Einsteig Animation in den HMMWV, sowas liebe ich immer, und nich einfach "klack, leiter hoch, klack" und du biss drin^^ ganz oder garnicht ;)
genauso wie die Waffen, bei Pistolen sollte sich der Schlitten bewegen und generell, auch bei gewehren, würde ich mir eine bessere nachladeanimation wünschen :)... alles so Kleinigkeiten halt, dann wäre das Spiel perfekt. Denn es ist ja schon einmalig, und ich werde es bald auch wieder spielen (in ca. 3 Wochen, wenn ich meinen neuen Rechner hab) :)

mfG Jens
26.07.08 um 11:56 Uhr

liKe`-

Gast


Zitieren
Ich werde definitiv bei ArmA II bleiben, bei OFP2 will ich erstmal schauen wie Community freundlich das wird. Kann mir glatt vorstellen das die erstmal keine Editing Tools rausbringen, und wer will schon auf die gelieben Spiel Modis (Evo / Domi / Warfare) verzichten? :-)

ArmA II richtet sich nach der Community, OFPII wird ne Verkaufsbombe und CM stellt den Support seiner Spiele doch eh nach ein-zwei Wochen wieder ein....

I want ArmA II .. NOW!

Ne mal im ernst, ich wäre dafür das sich keine OFP2 holt, warum sollen zwei Entwickler eine nahzu Identisches Game machen?

Ich hol mir lieber 3 Version von ArmA um BIS zu unterstützen, den die Jungs leben von uns, zum Teil, CM isses doch irgendwo auch scheiss egal. Hauptsache die Kasse passt.

Soviel dazu! :-)
26.07.08 um 12:35 Uhr

Ic3Dog

Gast


Zitieren
Das einzige was mich halt stört and dieser ganzen Diskutiererei Jungs, ist das einige nicht merken wie weit die sich in Vorurteilen verrennen und nur umanderen ihre Meinungen verbal aufzuzwingen, gleich das andere Programm schlecht machen wollen. Ich bin da eher neutral, ob Arma 2 oder OFP2, sieht beides besser aus, und hoffe dass ich bevor ich es kaufe es anzocken kann. Und da begutachtige ich was mir nicht nur "Besser" gefällt sondern auch was zu meinen Spielstil passt. Ob da Rp Elemnte einfliessen oder nicht. Im Endeffekt geht es doch den meisten Spielern und Freizeit Soldaten doch nur ums eine. Der Spass ans Spiel, und das Umfeld im Spiel selber und bei OFP(alte schöne Zeiten war es halt genial) Arma war nicht übel, das ärgerliche halt was hier jeder gerne Doppelt, Dreifach anmahnt die BUGS, die erst Schritt um Schritt verbessert werden.
Aber btw haben sich einige vone uch überhaupt gedangen darüber gemacht, wenn ich mir so manche Bilder und Trailer anschaue was das für Systeme benötigt? Damit das so genial laufen kann, das keiner von den Spielern ohne Probs auf einen Detailgrad spielen kann ohne grosse einbussen?
Denkt ihr auch darüber auch nach wie lang es dauern wird, bis alle grossen Addonmacher(knie vor euch) auch für das neue Arma2 oder OFP2 neue entwickeln werden?
Ihr glaub doch nicht wirklich das alles sofort ohne umschweife sich klärt ohne bugs etc? Das wäre Wunschdenken Jungs.

greetz Ic3Dog
26.07.08 um 12:47 Uhr

JumpingHubert

Gast


Zitieren
kaufe mir beide Games. Komisch finde ich immer die Leutz, die mehr Arcade fordern: Gibts davon nicht genug und von Simulationen zu wenig?
26.07.08 um 12:48 Uhr

Memphis


Registriert: 11.01.2008
Kommentare: 117

Zitieren eMail
ich denke nicht das die spiele identisch werden und ich denke auch das cm den support gleich wieder einstellt. klar werde ich arma 2 spielen, aber ich muss ehrlich sagen dass ich mehr auf opf 2 warte, auch wenn man nüchtern gesehen noch ne ganze weile länger warten und klassischerweise wirds eh noch 1 bis 2 mal nach hintern verschoben. was ich von arma 2 erwarte ist das diese dämlichen kinderfehler wegfallen, und es mit mehr systemen kompatibel ist.
26.07.08 um 13:45 Uhr

Shadow NX

Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 156

Zitieren eMail
Schön zu sehen das hier auch mal über das spiel ansich diskutiert wird und es nicht wieder in BIS gebashe ausartet :)

@Cyborg11

Das hat BIS doch bestätigt das man teamkameraden retten kann.
Ich nehme an es läuft wie im SLX mod so das ein soldate schwerverletzt zu boden geht und man ihn eine bestimmte zeit lang verarzten kann um ihn wieder kampfbereit zu machen.
26.07.08 um 14:13 Uhr

burns Redakteur

inTeam
Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 805

Zitieren eMail
Zitat von Shadow NX:
@Cyborg11

Das hat BIS doch bestätigt das man teamkameraden retten kann.
Ich nehme an es läuft wie im SLX mod so das ein soldate schwerverletzt zu boden geht und man ihn eine bestimmte zeit lang verarzten kann um ihn wieder kampfbereit zu machen.

Da bin ich mal gespannt wie BIS das mit Missionen regelt die "Kill Trigger" benutzen. Im SLX Mod kommts ja schonmal vor das ne Missi nicht endet weil irgendwo noch jemand in Stasis - nicht tot, aber auch nicht lebendig - rumliegt :-/
26.07.08 um 14:28 Uhr

Shadow NX

Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 156

Zitieren eMail
60-120 sekunden zeit zur rettung ansonsten exitus, problem gelöst.
26.07.08 um 15:03 Uhr

Pulvertoastmann

Gast


Zitieren
Hoffentlich geben sie sich bei den Waffen etwas mehr mühe.Das der Verschluss beim feuern z.b zurück geht und beim Waffe nachladen man das Magazin sieht, oder die Hände am Granatwerfer sind und nicht zwischen Rohr und Granatwerfer.
26.07.08 um 15:58 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Zitat von Memphis:
@ ciborg

das find ich nicht richtig, weil grade sein realismus arma ausmacht, und wenn man im laufen nachladen kann, oder mit vollerausrüstung wie weste, die nebenbei bemerkt zwischen 15 und 20 kilo schon allein wiegt, durch die gegend springen kann, dann hat dieses spiel nichts mehr von dem alten sondern geht eher in richtung actionshooter, und sowas wird arma 2 hoffentlich nicht.

Nicht springen,...aber Zäune und kleine Mauern sollte man animiert überklettern können...
26.07.08 um 16:02 Uhr

Tekken680

Avatar
Registriert: 05.05.2008
Kommentare: 12

Zitieren eMail
was ich lieber gesehen hätte auf dem screen wären panzer die sich einnebeln und helikopter die crews abseilen oder verletzte hochziehen wie sich das gehört wenn man aus der kriegssimulation arma ---> arma2 entwickelt und 40-50 euro dafür verlangen wird.
26.07.08 um 16:36 Uhr

Cyborg11

Avatar
Registriert: 26.03.2008
Kommentare: 22

Zitieren eMail
Jo, das wäre cool, wenn man sich jetzt aus dem Hubschrauber abseilen könnte.

Außerdem wenn man in ArmA2 springen könnte, dann würde es zu Bunnyhopping ala Battlefield2 werden ^^ Man sollte nur über Zäune und Mauern drüberklettern können, mehr aber auch nicht.
26.07.08 um 17:26 Uhr

blechreiz

Gast


Zitieren
abgesehen von den ganzen technik-fragen sieht das setting auf jeden fall gelungener aus als in arma1 bzw ofp1 viel ähnlicher!
26.07.08 um 18:12 Uhr

Memphis


Registriert: 11.01.2008
Kommentare: 117

Zitieren eMail
ja das mein ich doch, habs nur vergessen zu erwähnen
26.07.08 um 19:05 Uhr

Clausewitz

Avatar
Registriert: 05.11.2004
Kommentare: 105

Zitieren eMail
Ich habe nen ganz simplen Wunsch: Rauchgranaten, die die Sicht der KI blockieren. Das habe ich bis heute nicht verstanden, weshalb das nicht funktioniert.
Wenn man dann noch was Gutes tun will, dann lässt man die KI die Dinger auch gelegentlich mal einsetzen.
26.07.08 um 19:28 Uhr

Memphis


Registriert: 11.01.2008
Kommentare: 117

Zitieren eMail
also ich weiß nicht, aber bei mir funktionierts meistens
26.07.08 um 19:29 Uhr

burns Redakteur

inTeam
Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 805

Zitieren eMail
Zitat von Clausewitz:
Ich habe nen ganz simplen Wunsch: Rauchgranaten, die die Sicht der KI blockieren. Das habe ich bis heute nicht verstanden, weshalb das nicht funktioniert.

DMSmokeGrenadeVB v1.4
26.07.08 um 19:31 Uhr

flickflack Redakteur

Avatar
Registriert: 25.07.2006
Kommentare: 422

Zitieren eMail
Sexy! Bitte bitte nen neues Animationssystem und denn bin ick glücklich!
26.07.08 um 19:58 Uhr

Dr. Evil

Gast


Zitieren
Rauchgranaten mit "AI viewblock" funktionieren nur mit Addon/Script.

Wollen wir mal auch hoffen das die KI eine bessere Wegfindung bekommt und das die Tools gleich Final mit guten Tutorials/Doku erscheinen. Die OFP Veteranen werden ja nicht mehr so präsent sein und kaum Freizeit haben.
26.07.08 um 22:44 Uhr

Crystal

Redaktion
Avatar
Registriert: 04.05.2006
Kommentare: 235

Zitieren eMail
Ui was sehen meine verblüften Augen. Da ist man für paar Tage weg vom Rechner und nun das erste was man sieht: ArmA2 macht Fortschritte :D

Mir würde sogar das aktuelle Anim. System ausreichen nur wenn es komplett flüssig und fehlerfrei funktionieren würde (Es kommt mir so vor als schau man sich Videoclips nacheinander durch und nicht sanfte Anim.) Ich bin mir sicher aus dem alten System kann man sehr viel herausholen wenn man es weiteretnwickelt. ArmA jumpstyle :D Also die Animationen an sich sind spitze nur die Übergänge, da sitzt der Wurm (find ich..).

Aber dennoch der Screen ist nur ein Vorgeschmack, die GC und der 1.09.08 kommen ja noch :D
26.07.08 um 23:31 Uhr

luemmel


Registriert: 09.12.2005
Kommentare: 185

Zitieren eMail
mir freut eigentlich nur, das augenscheinlich noch interesse an der arma fortsetzung besteht.

am ende des tages werden wohl viele beide spiele kaufen und anschließend entscheiden, wem sie loyalität bieten.

die GC 2008 wird hoffentlich wieder ein puzzel-teil mehr in unsere aktuellen fantasien einbringen.
26.07.08 um 23:35 Uhr

Cyborg11

Avatar
Registriert: 26.03.2008
Kommentare: 22

Zitieren eMail
Ist eigentlich schon ein ungefähres Releasedatum für ArmA2 bekannt?
26.07.08 um 23:40 Uhr

luemmel


Registriert: 09.12.2005
Kommentare: 185

Zitieren eMail
die online-shops in deutschland glauben aktuell an den 16.10.2008, amazon inbegriffen.
27.07.08 um 01:25 Uhr

Cyborg11

Avatar
Registriert: 26.03.2008
Kommentare: 22

Zitieren eMail
Jo, hab ich vorhin gesehen.

Aber bei Amazon.de stehen schon die Systemvoraussetzungen für ArmA. Stimmen die echt?

Minimum:
- Windows XP/Vista
- 2,83 GHz INTEL Core 2 Quad Q9550
- 2 GB RAM oder mehr
- 4 GB Festplattenspeicher
- Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX280 1GB DDR3 (oder 2x ATI Radeon HD 4870)
27.07.08 um 01:29 Uhr

-ARMAOFP-


Registriert: 27.07.2008
Kommentare: 11

Zitieren eMail
@Cyborg11:

ne das kann nie sein^^ (dann wären die Optimalen Einstellungen:
-Windows XP/Vista, Intel "DUAL-QUAD"^^ 8gb ram)
27.07.08 um 01:32 Uhr

-ARMAOFP-


Registriert: 27.07.2008
Kommentare: 11

Zitieren eMail
hä? hab gerade bei Amazon.de nachgeschaut, die minimalen und die empfohlenen Anforderungen sind gleich xD (die haben keine ahnung was die schreiben lol)
27.07.08 um 01:34 Uhr

Cyborg11

Avatar
Registriert: 26.03.2008
Kommentare: 22

Zitieren eMail
Hab auch schon gesehen, dass die beiden Anforderungen gleich sind. Nur das heißt ja nicht, dass eine der beiden Anforderungen falsch ist ^^ Vllt. ist das ja die empfohlene :o

Ich denke aber eher, dass ArmA2 ein bisschen mehr Anforderungen hat als ArmA1.
27.07.08 um 01:40 Uhr

-ARMAOFP-


Registriert: 27.07.2008
Kommentare: 11

Zitieren eMail
hoffentlich nicht so wie die vermutlichen Anforderungen (mit mind. Dual Core..) einen P4 mit 2,4 GHz soll es mindenstens untersützen. (Die Amazon anforderungen passen zu OFP 2 :D)
27.07.08 um 01:41 Uhr

Crystal

Redaktion
Avatar
Registriert: 04.05.2006
Kommentare: 235

Zitieren eMail
Sagt blos dass da was dran ist, musste mich selber davon überzeugen (hab selber über Amazon danach gesucht) das kann unmögich wahr sein. Wer ist eigentlch dort für die Produktbeschreibungen (Produkte die noch garnicht auf dem Markt sind) verantwortlich? Das kann doch nicht sein dass man einfach das beste vom besten der Hardware als Minim. + Maximm. Anfordrungen hernimt O_o

Also die Amazon angaben sind in jeder Hinsicht krank und falsch da BIS hschon selber die Anforderungen veröffentlicht hatte und das schon vor laanger langer Zeit...
27.07.08 um 02:10 Uhr

Cyborg11

Avatar
Registriert: 26.03.2008
Kommentare: 22

Zitieren eMail
Verlasst euch nicht auf die Amazon.de Angaben. Die sind nur zum Teil richtig.

Die Anforderungen sind (Stand: 23.02.2008):
Minimale System Anforderungen:
- Dual Core CPU
- 512 MB RAM
- GPU with Shader Model 3 and 256 MB RAM
- Windows XP or Windows Vista

Optimalen System Anforderungen:
- Quad Core CPU
- 1 GB RAM
- Fast GPU (8800GT level) with Shader Model 3 and 512 or more MB RAM
- Windows XP or Windows Vista

Quelle: http://www.armedassault2.eu/thread.php?threadid=142

Aber ob die jetzt auch wirklich stimme, weiß ich nicht. Die Anforderungen wurden ja im Februar in dem Forum gepostet. Seitdem können sich die Systemvoraussetzungen natürlich geändert haben.
27.07.08 um 02:46 Uhr

JumpingHubert

Gast


Zitieren
höher als die gegenwärtigen Anforderungen darf Arma2 nu wirklich nicht werden. Mit allem auf very-high, 1680x1050, 3000Meter Sicht bekomme ich 36fps min. bei der SP-Mission mit dem Konvoi im Wald (wenn man hochgelaufen ist und auf der Strasse in Richtung Konvoi guckt) System: GTX280@740/1512/2600, Quad6600 @3,8GHZ, XP. Ist schon happig.....
27.07.08 um 10:32 Uhr

Trapper

Gast


Zitieren
@viel weiter oben

Das "in game" wird mit einer Stencil Font Variante geschrieben sein.
27.07.08 um 11:22 Uhr

Memphis


Registriert: 11.01.2008
Kommentare: 117

Zitieren eMail
ich finds eigentlich nicht schlecht wenn spiele auch das mögliche potential der rechner ausnutzen können. bissl blöd is halt nur, dass viele einen neuen rechner bräuchten
27.07.08 um 11:50 Uhr

zergX

Gast


Zitieren
Mehr und bessere Einstellungsoptionen wären auch gut inkl. Testmission.

Wenn einer HigEnd mit 3-4 Grakas in seinem System hat wieso sollen die anderen das blöd nachkaufen? Besser man hat die Wahl das Spiel so zu konfigurieren das Spielen Spaß macht. :)
27.07.08 um 12:18 Uhr

hammergut


Registriert: 05.11.2006
Kommentare: 290

Zitieren eMail
höher als die gegenwärtigen Anforderungen darf Arma2 nu wirklich nicht werden. Mit allem auf very-high, 1680x1050, 3000Meter Sicht bekomme ich 36fps min. bei der SP-Mission mit dem Konvoi im Wald (wenn man hochgelaufen ist und auf der Strasse in Richtung Konvoi guckt) System: GTX280@740/1512/2600, Quad6600 @3,8GHZ, XP. Ist schon happig.....

die treiber der 280 sind nicht final/optimiert !! das wird noch besser.

ich kann 5000m alles auf hoch bis sehr hoch
mit meiner 8800gt (1gb v-ram) q6600@ 3ghz und 8GB-ram auf vista 64bit.
demnächst kommt bei mir auch die nv 280 rein. geile karte.

arma2 wird mit solchen systemen wie diese gut laufen.

ich freu mich auf arma2. der screen sieht doch vielversprechend aus.

greetz
27.07.08 um 12:48 Uhr

Cyborg11

Avatar
Registriert: 26.03.2008
Kommentare: 22

Zitieren eMail
Ich glaube, ich kann ArmA2 dann so auf mittel-hoch zocken (Teile kommen noch: Intel Core Duo E8500 (3,2 GHz / Kern), ATI HD4870, 4 GB Ram).

Aber mal ne andere Frage: Was ist das für ein Truck auf der rechten Seite des Screens?

Ich hoffe man kann dann in ArmA2 aus Fahrzeugen schießen :> Und ArmA2 soll ja nen 3D Editor haben :)
27.07.08 um 13:21 Uhr

nörgler

Gast


Zitieren
Was bitte nutzt einem die tollste Grafik auf einem superschnellen Rechner, wenn die KI strunzdumm ist und BIS die wirklich brauchbaren Scriptbefehle der VBSx-Reihe vorbehält? Meiner Meinung nach ist die Grafik völlig zweitrangig, wenn nur die Scriptmöglichkeiten optimal sind.

OFP wurde, nur durch die Community zu dem was es war. BIS hat von den MODs stark profitiert aber nichts an die Community zurückgegeben außer einem halbfertigen Spiel, weswegen viele Modder demotiviert ihr Schaffen eingestellt haben.

ARMA hat das Niveau von OFP nie erreicht und ARMA2 wird es wahrscheinlich auch nicht erreichen, wenn BIS wieder so eine Zygote abliefert.

So leid es mir tut, aber BIS ist offensichtlich der Geldgier verfallen. Die wahren Innovationen in der Simulation fließen fast ausschließlich in VBS ein. Wir bekommen nur den Rest der vom Tisch auf den Boden fällt (in Form einer tollen Grafik....super...geile Leistung....juhuu)
27.07.08 um 13:29 Uhr

Cliff

Gast


Zitieren
@Crystal

Die Tanzanimationen auf deinem Video sind schon gut. Aber schau dir mal den Typen an der hinter dem
Vordergrundtänzer hin und herläuft.

Das ist genau das, was mir an den Arma Anims nicht gefällt. Sieht so aus, als würde die Motion Capture
Hardware dort nicht genug Resolution bringen um den Schnellen
Schritte sauber & smooth darzustellen. Mischung aus Ruckeln, Schweben & Moonwork
27.07.08 um 13:31 Uhr

Crystal

Redaktion
Avatar
Registriert: 04.05.2006
Kommentare: 235

Zitieren eMail
Gaaaanz locker... Was wäre wenn die garkein ArmA rausgebracht hätten? Und das Gannze Unternehmen rein für VBS umstrukturiert hätten, weg vom Gamermarkt? Wie wäre es dann für dich? Ich bin überaus froh dass es überhaupt noch ein Spiel wie ArmA gibt, welches man definitiv! als Taktikshooter/Kriegssimulation bezeichnen darf!

Bei BIS sind wir uns doch fast sicher was wir da bekommen, rein Gameplay mäßig bleibt es ja 100% auf dem Taktik/Sim. Gebiet. Nur ob BIS diesmal auch einen guten Releasestart hinlegt ist nur noch die Frage.
27.07.08 um 13:36 Uhr

-ARMAOFP-


Registriert: 27.07.2008
Kommentare: 11

Zitieren eMail
also das mit der ARMA KI stimmt schon (bei mir brauchen die sehr lange bis sie mich anvisisert haben, obqwohl ich 1 metr von denen stehe, aber aus entfernung schießen die gut^^) werdenw wir sehen wie die KI bei ARMA 2 und OFP 2 wird
27.07.08 um 13:49 Uhr

nörgler

Gast


Zitieren
@crystal

...ganz schrecklich....:-)


Die Enttäuschung ist halt groß..


zuerst hieße es ....INDEPENDENCE LOST kommt raus.

dann hieß es OFP2 kommt raus....dann

nee.... doch nicht....wir portieren OFP auf XBOX

dann wurde OFP2 verschoben....

ach ja aber wir bieten jetzt dafür VBS1 für den zivilen Markt an....für das nötige Kleingeld versteht sich.....

ARMA wurde angekündigt mit:

- neuer KI
- umfangreiche Tierwelt
- alles ganz toll etc.

und was haben wir bekommen?
27.07.08 um 14:12 Uhr

hammergut


Registriert: 05.11.2006
Kommentare: 290

Zitieren eMail
Zitat von nörgler:
@crystal

...ganz schrecklich....:-)


Die Enttäuschung ist halt groß..


zuerst hieße es ....INDEPENDENCE LOST kommt raus.

dann hieß es OFP2 kommt raus....dann

nee.... doch nicht....wir portieren OFP auf XBOX

dann wurde OFP2 verschoben....

ach ja aber wir bieten jetzt dafür VBS1 für den zivilen Markt an....für das nötige Kleingeld versteht sich.....

ARMA wurde angekündigt mit:

- neuer KI
- umfangreiche Tierwelt
- alles ganz toll etc.

und was haben wir bekommen?







bekommen haben wir nörgler wie dich die nicht spielen sondern trollen.
27.07.08 um 14:38 Uhr

Lester

Avatar
Registriert: 26.11.2006
Kommentare: 253

Zitieren eMail
Zitat von nörgler:
ARMA wurde angekündigt mit:

- neuer KI
- umfangreiche Tierwelt
- alles ganz toll etc.

und was haben wir bekommen?

Ganz einfach ...
- neue KI (stellenweise deutlich besser, teilweise verschlechtert)
- umfangreichere Tierwelt (2 Vögel statt einen plus eine Reihe von Insekten)
- alles ganz toll etc. (liegt immer im Auge des Betrachters ... frag mal Hammergut)
27.07.08 um 15:13 Uhr

Termi

Avatar
Registriert: 24.10.2006
Kommentare: 508

Zitieren eMail
ich mag den Lester :)
Obwohl er "nur" ein Fan ist kann er auch Objektiv kritisch mit dem Kapitel ArmA umgehen ;)

Hämmer hab ich natürlich auch immer noch sehr gern... schon seit ArmA V 1.0 wo er täglich geschrieben hat das bei ihm alles
super läuft ;)

Topic:
ArmA 2 watch out the gameplay!
27.07.08 um 15:58 Uhr

Käptn Hero

Gast


Zitieren
url = text link bittedanke

Armed Assault 2 - 2.11.2008

um ca 1 monat verschoben.


stimmts das arma II für konsole kommt, wenn ja, wie wollen die das bitte so schnell hinbekommen?
27.07.08 um 16:06 Uhr

Lester

Avatar
Registriert: 26.11.2006
Kommentare: 253

Zitieren eMail
Wenn es eine Konsolenfassung zeit nah geben sollte,
dabb muß die Rechnung recht einfach werden a la:
- Texturen abgespeckt
- nur XBox bzw. XBox360 weil man dort deutlich am wenigsten Konvertieraufwand hat
27.07.08 um 16:34 Uhr

Memphis


Registriert: 11.01.2008
Kommentare: 117

Zitieren eMail
also ich halte arma nicht für konsolen geeignet
27.07.08 um 18:02 Uhr

blechreiz

Gast


Zitieren
konsole? dass ich nicht lache, die kriegen es ja für den PC selbst nicht mal richtig zum laufen (siehe arma 1.0) :D
27.07.08 um 18:11 Uhr

-ARMAOFP-


Registriert: 27.07.2008
Kommentare: 11

Zitieren eMail
lol siehe ofp: elite
27.07.08 um 18:13 Uhr

Hammerschlecht

Gast


Zitieren
BIS veröffentlich klammheimlich einen Screenshot den sie als "ingame" bezeichenen und schon geht die Schlammschlacht zwischen Fanboys und pseudokritischen Nörglern in die nächste Runde.
27.07.08 um 18:23 Uhr

ViconX

Avatar
Registriert: 10.11.2006
Kommentare: 89

Zitieren eMail
Zitat von nörgler:
OFP wurde, nur durch die Community zu dem was es war. BIS hat von den MODs stark profitiert aber nichts an die Community zurückgegeben außer einem halbfertigen Spiel, weswegen viele Modder demotiviert ihr Schaffen eingestellt haben.

Nur mal so als Gegendarstellung:
Kein OFP/ArmA = kein ArmA2 = keine Community = keine Modder = kein Hammergut = kein Nörgler.
Natürlich kann ich alles schlecht reden allerdings brauch ich mich nachher dann nicht wundern wenn keiner mehr da ist und einem beim geheule zuhört.
Als Modder sage ich dir mich hält nicht BIS vom modden ab sondern die Leute die versuchen immer alles schlechter zu machen als es ist. Ich spiele inzwischen lieber ArmA anstatt mich stunden lang hinter ein Modell zu setzen und soll ich dir was verraten es macht sogar richtig Spaß. Sei froh, daß BIS uns so eine offene Plattform bietet und Leute wie Lester und co. sich für uns so ins Zeug legen.
BIS profitgier zu unterwerfen ist lächerlich von irgendwas müssen die halt auch leben. Spielentwicklung ist extrem teuer und man verdient erst was wenn sich das Produkt nachher auch verkauft.
27.07.08 um 18:54 Uhr

Memphis


Registriert: 11.01.2008
Kommentare: 117

Zitieren eMail
ich warte eh nur drauf, dass arma 2 rauskommt, und nach 1 bis 2 stunden meckern wieder die ersten dass irgendwas nicht passt. vermutlich werden wir auch hier 1-2 patches abwarten müssen, aber wenn man sich jetzt hinsetzt und meckert über ein spiel was noch nicht fertig ist, dann weiß ich auch nicht...

@ViconX kann dich verstehen und nur zustimmen. ich hätte auch keine lust wenns immer welche gibt die meine arbeit schlecht reden.
27.07.08 um 20:07 Uhr

JumpingHubert

Gast


Zitieren
es wird beim Vergleich Ofp u. Arma immer eines vergessen/vernachlässigt: damals war die offene Spielwelt was wirklich neues, wir waren einfach bessere "Futterverwerter", brachten viel mehr Phantasie mit, die uns erst das "Mittendrin"-Gefühl gibt. Es reichte einfachste Grafik aus, um die Illusion zu erzeugen. Wir sind alle etwas abgestumpfter geworden, seien wir mal ehrlich. Nebenbei sind wir alle älter geworden und springen vielleicht nicht mehr so leicht drauf an/hat sich unser Geschmack verändert.
27.07.08 um 20:53 Uhr

zergX

Gast


Zitieren
Die deutsche Com ist mit Abstand die die am meisten meckert! Dankbarkeit, Respekt wird kaum gezeigt. Schön auch diese Ansprüche an hochqualitativen fehlerfreie Addons, Missionen und diese sehrsehr wenigen konstruktiven Hinweise, Vorschläge. Hat schon seinen Grund warum einfacherer Ballerspiele zunehmend größeren wirtschaftl. Erfolg haben.
27.07.08 um 21:56 Uhr

luemmel


Registriert: 09.12.2005
Kommentare: 185

Zitieren eMail
exakt und deswegen immer nett zu einander sein! wir kriegen das schon hin.

fratze
27.07.08 um 22:06 Uhr

AGSF|Timmey

Avatar
Registriert: 09.10.2006
Kommentare: 17

Zitieren eMail
Tolles Bild zum Eierabschrecken, luemmel. ;)
28.07.08 um 08:58 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Zitat von ViconX:
[quote=nörgler]
OFP wurde, nur durch die Community zu dem was es war. BIS hat von den MODs stark profitiert aber nichts an die Community zurückgegeben außer einem halbfertigen Spiel, weswegen viele Modder demotiviert ihr Schaffen eingestellt haben.
Nur mal so als Gegendarstellung:
Kein OFP/ArmA = kein ArmA2 = keine Community = keine Modder = kein Hammergut = kein Nörgler.
Natürlich kann ich alles schlecht reden allerdings brauch ich mich nachher dann nicht wundern wenn keiner mehr da ist und einem beim geheule zuhört.
Als Modder sage ich dir mich hält nicht BIS vom modden ab sondern die Leute die versuchen immer alles schlechter zu machen als es ist. Ich spiele inzwischen lieber ArmA anstatt mich stunden lang hinter ein Modell zu setzen und soll ich dir was verraten es macht sogar richtig Spaß. Sei froh, daß BIS uns so eine offene Plattform bietet und Leute wie Lester und co. sich für uns so ins Zeug legen.
BIS profitgier zu unterwerfen ist lächerlich von irgendwas müssen die halt auch leben. Spielentwicklung ist extrem teuer und man verdient erst was wenn sich das Produkt nachher auch verkauft.[/quote]

Also ich finde auch, daß man mit ArmA1 viel Spaß haben kann

http://hx3.de/community-103/gute-kampagnen-15028/
28.07.08 um 09:01 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Zitat von JumpingHubert:
es wird beim Vergleich Ofp u. Arma immer eines vergessen/vernachlässigt: damals war die offene Spielwelt was wirklich neues, wir waren einfach bessere "Futterverwerter", brachten viel mehr Phantasie mit, die uns erst das "Mittendrin"-Gefühl gibt. Es reichte einfachste Grafik aus, um die Illusion zu erzeugen. Wir sind alle etwas abgestumpfter geworden, seien wir mal ehrlich. Nebenbei sind wir alle älter geworden und springen vielleicht nicht mehr so leicht drauf an/hat sich unser Geschmack verändert.

Interessanter Aspekt bezüglich der Graphik und eingebrachten Fantasie fürs "Mittendringefühl"...
28.07.08 um 09:49 Uhr

Memphis


Registriert: 11.01.2008
Kommentare: 117

Zitieren eMail
ich muss allerdings anmerken dass ich immernoch opf spiele. zwar nicht mehr so exzessiv wie früher, aber ehrlich gesagt die grafik, die heute wirklich veraltet ist, macht mir nichts aus. immernoch ein tolles spiel, und mit den möglichkeiten die es dort gibt und dieser vielzahl von addons kann glaub ich kein spiel mithalten. ok evtl. arma, aber das wird noch ne weile dauern. und deshalb sollten wir sowohl mit arma 2 als auch opf2 noch geduldig sein. und lieber die dinge erwarten, die da so auf uns zu kommen.
28.07.08 um 15:51 Uhr

Heuschnupfen

Gast


Zitieren
To be honest, ich bin noch nicht mal richtig bereit für ArmA2 oder OFP2, ich fange jetzt erst an ArmA 1 zu genießen und auszukosten, in dem immer noch eine Menge steckt :)

Und zum Screen: Sieht schick aus, wobei ich gespannt bin, was für einen PC man haben muss um 200 Einheiten auf dem SChalchtfeld haben zu können.
28.07.08 um 21:14 Uhr

Berserker

Gast


Zitieren
soll ja multicore und ne komplett neue speicherverwaltung geben .
und ich sage lieber ;) ne arma 1 grafick aufpoliert , aber mit massig einheiten spielbar ;)
28.07.08 um 23:20 Uhr

-ARMAOFP-


Registriert: 27.07.2008
Kommentare: 11

Zitieren eMail
Hoffentlich wird die Kampagne bei ARMA 2 besser. ARMA kampagne ist iwie blöd..:/
29.07.08 um 18:41 Uhr

TheVoodoo


Registriert: 01.10.2006
Kommentare: 7

Zitieren eMail
jaja der erste post spiegelt auch meine meinung wieder... ein paar tweaks, ein paar texturchanges, selbes bescheuertes modelposing... die hände werden auch im 2er teil irgendwo herumgammeln an der waffe... schlimmstenfalls stecken sie zwischen granatwerfer und lauf fest, oder vor dem lauf einer maschinenpistole...

Auch die KI wird sich wieder statisch dumm verhalten, panzer werden im fluss landen anstatt die brücke zu überqueren, hubschrauber werden nur dumm hin und her fliegen

...ziele werden mit tab aufgeschaltet und die feuertaste wird die lenkrakete abschiessen, die das ziel dann treffen und zerstören wird...

Hoffentich hat sich OFP2 in der hinsicht ein bischen mehr gedanken gemacht.