Bilder Galerie

BWMod Neuigkeiten 02.10.09
Monatliches Update des BWMods 16.09.06
BWMod Leopard 2A6 12.09.08
Neues von der BWMod 11.06.09
BWMod Marder Preview 23.03.10
ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
18.06.06

Neuer Statusbericht vom BWMod

BW Mod fokussiert auf Armed Assault
Wie uns Metalchris in unseren Foren hinwies, gibt es seit dem 15.6 wieder ein Update des BWMods.

So postete Terpentin in einem monatlichen Stausbericht wie weit die aktuellen Arbeiten am Projekt vorangeschritten sind, welche Veröffentlichungsform der Mod nach dem Release von Armed Assault anstreben wird und welche Thematik/Story der Mod in Zukunft verfolgen wird. Letzteres dürfte den Ur-BWMod Fans etwas bekannt vorkommen.

Des Weiteren kündigt der BWMod nun die Zusammenarbeit mit dem OPK Team an, welches schon reichlich Erfahrung aus den Battlefield Serien mitbringt.

Dennoch sucht der Mod dringend Verstärkung!
Der Mod benötigt dringend Mitarbeiter in den folgenden Bereichen:

- Modeller
- Skinner
- Missionsdesigner
- Soundartist
- Betatester

Falls ihr Interesse an einem der Jobs habt,
dann Informiert euch bei der Jobsektion auf der BWMod Seite.
Link:
BWMod Jobsektion


Zu guter letzt zeigte Terpentin einpaar WIP Screens der aktuellen Arbeiten an den Soldaten für den Mod.
Dieses und Weiteres erfahrt ihr, wenn ihr unter Weiterlesen klickt.
Zitat von TeRp @ BWMod.net:
Um unser monatliches Pensum an Newsmeldungen einzuhalten gibt es hier mal wieder einen kleinen Statusreport von uns.

Zu allererst einmal das Organisatorische:
Das Team der BWMod hat sich entschieden statt Einzeladdons nun eine Kompettmodifikation für Armed Assault zu erstellen.
Dass heißt im Detail, dass wir eine Basismodifikation veröffentlichen werden und diese nach und nach durch Patches um neues Material (z.B. Waffen, Fahrzeuge und Missionen) erweitern werden.
Als Thematik für die Basismodifikation wurde eine fiktive Kampagne in Montenegro gewählt, bei der uns einige Kollegen von OPK tatkräftig unterstützen werden.

Da dieses Unterfangen natürlich viel aufwendiger als unsere bisherige Addonpolitik ist, suchen wir fleißige Mitarbeiter. Wer Interesse hat uns zu unterstützen, dem sei der letzte Abschnitt dieser Meldung nahegelegt.

Natürlich dürfen auch bei dieser Meldung die Bilder nicht fehlen, hier also (teilweise) neues Material für euch:

Zu allererst möchten wir auf zwei Render unserer neuen Soldaten präsentieren, die metalchris komplett neu modelliert hat. Ebenfalls ist auf den Rendern der serbische Soldat zu sehen, den metalchris mit Hilfe von Gladi (OPK) und Snorri texturiert hat. Dieser wird euch in unserer Kampagne wohl häufiger über den Weg laufen.

Zu allererst möchten wir auf zwei Render unserer neuen Soldaten präsentieren, die metalchris komplett neu modelliert hat. Ebenfalls ist auf den Rendern der serbische Soldat zu sehen, den metalchris mit Hilfe von Gladi (OPK) und Snorri texturiert hat. Dieser wird euch in unserer Kampagne wohl häufiger über den Weg laufen.
WIP Soldatenscreens des BWMods für ArmA-1WIP Soldatenscreens des BWMods für ArmA-0

Von links nach rechts: VSCG Soldat, Bw Soldatin, Bw Soldat, Bw KSK Soldat, Bw Scharfschütze - alles Work in Progress



Diskussion im Forum:

Armed-Assault.de Foren Weitere Kommentare wurden deaktiviert. Bitte benutze obigen Diskussions-Link.

9 Kommentare anzeigen


18.06.06 um 18:52 Uhr

Termi

Gast


Zitieren
BWMod gefällt mir sehr ... besonders die Misson Bärenfalle hat es mir angetan :-)
19.06.06 um 14:03 Uhr

miller

Gast


Zitieren
BW Mod wird wieder 1. Sahne ;)
wenn sie für ArmA weitermachen, das wäre suuuuper
Das sind mit die besten Addons für OFP.
20.06.06 um 06:54 Uhr

Voodoo

Gast


Zitieren
Stimmt!
Die waren immer hochqualitativ gewesen und vorallem immer Bugfrei, das kann man von wenigen Addons behaupten.
Zudem waren die immer total Original getreu gewesen, und zwar bis ins Detail.
21.06.06 um 12:48 Uhr

ItsPayne

Gast


Zitieren
Naja, also entweder die BW hat neue splitterschutzwesten spendiert bekommen, oder diese hier sind komplett falsch.
Sei es textur oder form des models.
Und wo is das koppeltragegestell? Hier sind die taschen an die weste geklebt. Naja, bisher würde ich mir wesentlich mehr authentität wünschen.
21.06.06 um 14:25 Uhr

Metalchris

Gast


Zitieren
Du solltest dich mal besser informieren , bevor du geistigen Dünnpfiff abgibst.
Ja die BW hat seit 5 jahren ne neue Weste spendiert bekommen...

Das ist die IdZ Weste SKIV . Die taschen werden mit riemen an das geflecht gehängt ...
21.06.06 um 20:27 Uhr

ItsPayne

Gast


Zitieren
Seit 5 Jahren neue westen und 2003/2004 war ich beim bund.

Hm!

Also halt lieber deinen rand bevor du unqualifizierte kommentare abgibst. ;)
21.06.06 um 20:59 Uhr

Jackson

Gast


Zitieren
Ich weiß jetzt nicht ob der andere auch beim Bund war aber die die dabei waren werden es wohl am besten wissen wenn nicht tun wir diejenigen Leid.
21.06.06 um 22:53 Uhr

Thief

Gast


Zitieren
Bleibt mal Locker.Vieleicht ist der BW MOD ja schon ein schritt vor und die Bundeswehr kriegt die westen noch.Habe keine ahnung aber die werden schon wissen was die da machen hoff ich.Aber wenn die für ArmA rauskommen sollen, ich weiß ja nicht sehen nicht so pralle aus die Soldaten.Die Kleidung sieht aus als würde es ihre Haut sein. Da muß noch ne menge gemacht werden.
22.06.06 um 11:02 Uhr

Voodoo

Gast


Zitieren
Moin Jungs!
Ich bin seit 1999 beim Bund und habe die Weste auch noch nicht gesehen, was aber nicht bedeutet, dass es sie nicht gibt. Die Bw ist in Sachen Ausrüstung sehr Vielfältig. Ich staune auch jedes Mal, wenn mir mal Fernspäher begegnen, was die für tolle Sachen haben. Wir (Feldjäger) haben z.Z. 3 Westen mit Schutzklasse
Weste CRC SK 1+
Weste SK IV
Unterziehweste SK 1

und unzählige andere Westen, wie z.B. versch. Versionen irgendwelcher Taktikwesten.

Also von daher denke ich schon, dass die Jungs von Bw Mod wissen, was die da machen, wie THIEF schon geschrieben hat.