ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
15.08.06

Neue Informationen von ArmedAssault.eu

Speeder & Espectro haben neue Informationen von Placebo, dem Public Relations Manager von Bohemia Interactive eingeholt. Dabei erfuhren sie dass es wahrscheinlich Neuerungen in Sachen "Objekt Penetration durch Geschosse" geben wird sowie dass die KI seit der E³ Pressedemo ständig verbessert wurde. So wird man auf der Games Convention 2006 in Leipzig eine deutlich weiterentwickelte Version von Armed Assault betrachten können.

Zudem gibt es ein weiteres Gerücht über eine Armed Assault Demo welche, angeblich, definitiv vor 2007 erscheinen soll.

Die Interviews findet ihr unter Weiterlesen & Kommentare.
Zitat von armedassault.eu:
Espectro got around to asking Paul Statham from the BIS, wether or not bullets would penetrate certain items.

Here is a small snippet from the letter:

Espectro: If a soldier is hiding in a small wooden house would it be possible for an mgunner to just fire into it trying to hit him?

Paul Statham: If a soldier´s hiding in a small wooden house, woodworm is the least of his worries.

Paul also indicated that you will be able to set the penetration-level on all the materials you are creating. I am not sure if this includes vehicles, but it might be.

This is great news. This could possible mean that killing multiple enemies with one shot as a sniper is possible. (head through head)
Being a machinegunner gets to be fun, as you can put 50 shots into a wooden cabin before entering.
Possibly this gives fragmentation grenades a more realistic explosion, as som fragments can penetrate soft objects.

Though these examples are only speculations, I believe they are realistic.

So I finaly got to talk to placebo.
He made a quick visit to our IRC channel, and I got to ask him one question.

<Speeder|>How far were the development of the AI in the press demo you releashed. Is it true that they were like 70%?

<Placebo>The AI was at best on a level with original Flashpoint or Elite, none of the AI enhancements weapons we´ve now implemented were implemented at the time. We´re working on a new build for GC and you should see a lot of improvements there, graphically especially :)

Game convenstion is placed in Leipzig Germany, and will be held from Aug. 23th - 27th 2006. As Placebo said, we will be seeing some major improvements with Armed Assault compared to E3 this year. Moreover Placebo told a BI forum member, that a Demo will be coming out "very soon". Unfortunately, he will not indicate more precisely what "soon" means - other than it will be prior 2007.


Once again, a lot of great news, brought to you exclusively from armedassault.eu
Quelle: armedassault.eu


Diskussion im Forum:

Armed Assault Weitere Kommentare wurden deaktiviert. Bitte benutze obigen Diskussions-Link.

15 Kommentare anzeigen


15.08.06 um 18:44 Uhr

Termi

Gast


Zitieren
"Very Soon"
Ist das wieder son versprechen? Oder mal was wares dran?
15.08.06 um 22:15 Uhr

telejunky

Gast


Zitieren
"Very Soon" ist auch die GC...Vielleicht hat BIS einen happen für uns? Das wär nen geiles geschenk an die Community :)

mfg telejunky
16.08.06 um 07:22 Uhr

luemmel

Gast


Zitieren
idealvorstellung. am letzten tag der gc und mehreren trailern findet man bei gamershell.com die arma demo und 5 wochen später das offizielle release.

nach dem aber auch die xbox version x mal verschoben wurde, kann ich mir auch november / anfang dezember vorstellen. es wird zeit für einen neuen, langen hq trailer.
16.08.06 um 09:21 Uhr

PaMe

Gast


Zitieren
wir wissen wohl alle was das geilste geschenk für uns wäre ;)
kann mir nix draus nehmen was da steht, da alles wie gewohnt allgemein und ziemlich wage ist.

naja placebo-style
16.08.06 um 12:52 Uhr

ofpjunk

Gast


Zitieren
Das währe wirklich toll!
Was Mr.P mit "Verry Soon" meint definiert er nicht.
Comming Soon steht meiner Meinung nach für max. 3 Monate.
Verry Soon ist dann ja wohl 3-4 Wochen!!! Oder was?

:)
16.08.06 um 12:59 Uhr

Diseq-UFO

Gast


Zitieren
Also wenn nicht bald eine Demo oder irgend eine Art von Media zu Armed Assault kommt, dann werde ich mir diesen Mist nicht kaufen.

Kann doch nicht angehen, die Fans nach 5 Jähriger Wartezeit immer noch auf die Folter zu spannen.

Aber ich bin zuversichtlich, die GC bringt garantiert neues Material zu dem Spiel.
16.08.06 um 16:57 Uhr

.thud

Gast


Zitieren
Mein Gott... wir haben jetzt so lange gewartet .. nun sind ein paar Wochen auch nicht mehr der Rede wert .. Hauptsache ist doch, dass wir nachher das bekommen, was wir erwartet haben, meinetwegen soll Bohemia sich noch ein bischen Zeit lassen.. Bis Weihnachten werden wir wohl zumindest eine Demo haben :D

Achja @ Diseq-UFO: keep cool... ich wette mit Dir, dass Dir das Spiel trotz Deiner Aussagen auch holst, wenn es erst im März rauskommt :P
16.08.06 um 17:53 Uhr

Shadow_Man

Gast


Zitieren
Lasst BIS doch einfach mal in Ruhe arbeiten. Wenn das Spiel dann genauso super wie OFP wird, dann warte ich auch gerne noch ein paar Monate.
Oder wollt ihr lieber ein Spiel haben das verfrüht released wird, deswegen vielleicht noch Features gestrichen werden oder es total verbuggt ist.
Bsp. Battlefield 2, das ist selbst heute nach 1 Jahr noch sehr verbuggt, Raketen fliegen oft einfach durch Fahrzeuge durch etc.
Ich warte da lieber so lange wie möglich und halte eine fertiges Spiel in den Händen, als ein total unfertiges Spiel, bei dem man sich mit ständigen Bugs rumärgern muss.
16.08.06 um 18:50 Uhr

Termi

Gast


Zitieren
@Shadow

Das hatten wir hier schon diskutiert.
Fakt ist nach ein paar monten kann man noch ein paar monate hängen damit das spiel nicht wie BF2 verbugt ist .... und dann kann man ja noch ein paar monate warten damit das spiel nicht verbungt ist... ja und wenn man dann etwas Zeit hat sind schnell 5 Jahre oder so rum ;-)
16.08.06 um 20:44 Uhr

PaMe

Gast


Zitieren
termi, du sprichst mir mal wieder ausm herzen ;)
17.08.06 um 10:57 Uhr

Sniper

Gast


Zitieren
Bin nicht ganz auf dem laufenden, das wird der Nachfolger zu Operation Flashpoint, ja ? Steht denn schon ein ungefähres Releasdate fest ?
17.08.06 um 11:05 Uhr

flickflack

Gast


Zitieren
Teilweise manifestiert sich hier ein Zustand, der vom Krankheitsbild her einer Abhängigkeit gleichkommt; ein Psychologe hätte hier sicherlich recht viel Spass ;-)

Malt euch doch ein großes Transparent und schreibt drauf: "Morgen ArmA, oder ich kauf es mir nicht!", stellt Euch vor die Waldhütte bei Prag und hofft, dass Euch wenigstens da jemand erhört. Oder aber streicht BIS als euren Lebensinhalt, nehmt es locker und lasst von dem wirren idealistischen Gedanken ab, dass BIS ausserhalb aller Marktregeln agieren kann. Seit mehr als 6 Jahren (Ja ich rede von 2000 und etwas davor) hat sich nichts an den Strategien von BIS geändert und selbst ich habe eingesehen, dass sich auch jetzt daran nichts ändern wird. Weniger Stress = längeres Leben + länger zocken ;-)

P.S Ach und kommt bitte nicht mehr mit Betafield II, wir wissen alle wie shise das ist. Kotzt auch mal über WoW ab, da gibts seit etlichen Wochen auch keine gescheite Lösung gegen Bugs und Cheats. Kotzen befreit, besonders wenn's mal 'nen anderen trifft ;-)
17.08.06 um 14:31 Uhr

SWAT

Redaktion

Registriert: 22.08.2005
Kommentare: 93

Zitieren eMail
@Sniper
Armed Assault wird als Flashpoint 1.5 gesehen, quasi ein halber Nachfolger... Da die Namensrechte nicht bei BIS liegen, kein Flashpoint 2.
Aber für die Community ist es trotzdem DER Nachfolger unseres Lieblingsgames.

@flickflack
Endlich spricht mal jemand das aus, was ich denke... Danke :-)
17.08.06 um 14:42 Uhr

Termi

Gast


Zitieren
@Flickflack

ups was vergessen, du hast recht und ich packe mir auch an die eigene Nase. Ich will garnix zurücknehmen was ich da so schreibe absolut nicht.... aber ich werde den Tipp mal von dir annehmen und das ganze nicht so verbissen sehen ;-).... Der Laden "BIS" ist halt so wie er ist.
18.08.06 um 18:03 Uhr

Kuno

Gast


Zitieren
....kommt eh nicht vor dem 2.Quartal 2007.