ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
10.07.08

Neue Bilder von ArmA 2

arma2logo

Der fröhliche Marketing-Krieg zwischen BIS und den Codies scheint zu starten. Wie die Gamestar heute schreibt, haben die Jungs aus Prag 8 neue Screenshots zu ArmA 2 veröffentlicht. Außerdem wurde die Präsenz BIS' auf der diesjährigen GC in Leipzig bestätigt. Dass Prager Studio möchte den Angaben Gamestars' zufolge, ArmA 2 einem "breiten Publikum" vorstellen. Kann man nur hoffen, dass die Box in diesem Jahr etwas größer ausfällt ;-)

Die Screenshots findet ihr bei den Kollegen der Gamestar.
Quelle: gamestar.de


Diskussion im Forum:

Armed Assault Weitere Kommentare wurden deaktiviert. Bitte benutze obigen Diskussions-Link.

32 Kommentare anzeigen


10.07.08 um 13:50 Uhr

[UKF-SF] John R.

Gast


Zitieren
Ich seh da keine neuen Screenshots, nur die die angeblich eh schon ein halbes Jahr alt sein sollen und schon Anfang der Woche entdeckt wurden...
10.07.08 um 13:51 Uhr

+ Heckler +

Gast


Zitieren
Sehr nette Bilder. Freut mich. ArmA ist einfach nur genial.
10.07.08 um 13:55 Uhr

Crystal

Redaktion
Avatar
Registriert: 04.05.2006
Kommentare: 235

Zitieren eMail
Oh ja 2008 ein Fest für Taktiker :) gleich 2 Spiele die scheinbar auf Taktik/Kriegssimulation Wert legen.

Aber zu erwähnen ist, dass die Screens oben schon 6 Monate alt sind (laut einer Aussage eines Lead Programmers von BIS).

Also abwarten was die GC so hervor bringt.
10.07.08 um 14:01 Uhr

flickflack Redakteur

Avatar
Registriert: 25.07.2006
Kommentare: 422

Zitieren eMail
Zumindest kann man schön auf Wildschweinjagd gehen *lol* ... Leben in der Lage - John!
10.07.08 um 14:38 Uhr

DrUnKen-MonKeY

Gast


Zitieren
bin mal gespannt wer dann asterix und obelix releast :D:D und das gallische dörfchen mit dem zaubertrank hehe^^...


ne siehjt optisch schon mal wenig bsser wie arma aus...da bin ich doch mal gespannt was es mit sich bringt^^
10.07.08 um 14:49 Uhr

Lester

Avatar
Registriert: 26.11.2006
Kommentare: 253

Zitieren eMail
Also optisch sehe ich da bei aller Liebe weiterhin nur ArmA,
was ich größtenteils nicht abwertend meine !
(Es sind nur andere Modelle)

Ich hoffe das diese verzerrten Bodentexturen und diese groben "Lichtfacetten" am Boden von ArmA verschwinden.
ansonsten kann ArmA nämlich auch richtig gut aussehen und trotzdem spielbar sein.


Einen Quantensprung sieht man an den Bildern jedenfalls nicht, aber das braucht es auch nicht.
Es müssen die Schwächen (Fehlende syncros im MP us.)beseitigt werden und ein rundes weitgehenst fehlerfreies Packet geschnürt werden, dann sollte es passen.
10.07.08 um 15:52 Uhr

kavoven

Gast


Zitieren
Bitte offizielles Forum lesen, liebe ArmA.de Leute!

Laut BIS sind die Screens 6 Monate alt und es werden bald neue kommen, wobei mit bald wohl die GC gemeint ist.
10.07.08 um 16:25 Uhr

flickflack Redakteur

Avatar
Registriert: 25.07.2006
Kommentare: 422

Zitieren eMail
Vllt hat noch wer denselben Tipp? Anderen das Lesen zu empfehlen, und dann selbst den bereits anführenden Post zu ignorieren, finde ich wirklich lustig.
10.07.08 um 17:17 Uhr

Bender39

Gast


Zitieren
Egal wie alt die Bilder sind, die sehen doch gut aus.
Immerhin sind sie weit weniger bearbeitet wie die von der Konkurenz :)
10.07.08 um 19:16 Uhr

Crystal

Redaktion
Avatar
Registriert: 04.05.2006
Kommentare: 235

Zitieren eMail
Jop, aber die Konkurenz weiß allerdings was sie tut um beste verkaufszahlen zu bringen, man schaue nur die paar kommentare in der PC-Action an:

Alter... die Grafik...

Da gegen sieht ja Crysis fast wie Tetris aus. Donnerwetter!

wenn ich die Wahl zwischen D3 und OFP 2 hab nehm ich klar Flashpoint 2
...
Das ist die richtige Action-Gamer-Einstellung!

O_o man fragt sich doch woher wollen die wissen wie OFP2 überhaupt wird, die wissen noch nichtmal wie D3 wird und entscheiden sich eindeutig für eins der beiden, obwohl die keinen schimmer von beiden haben O_o
10.07.08 um 19:43 Uhr

hammergut


Registriert: 05.11.2006
Kommentare: 290

Zitieren eMail
klick

zum thema licht... denke es sieht so aus als ob sie es hinbekommen haben.

da ich jemand kenne der für BIS arbeit intressieren mich die komentare und was auch immer nicht mehr :D

ich weiss das es geil wird :D
10.07.08 um 20:23 Uhr

NDM1TSG


Registriert: 03.01.2008
Kommentare: 20

Zitieren eMail
Diese Lichtkegel von den Lampen sehen doch immer noch scheiße aus. Wie in OFP. aber das stört mich nun nicht soooooooo sehr, insgesamt find ichs auch gut.
10.07.08 um 20:30 Uhr

AndreAcÚ

Avatar
Registriert: 09.01.2008
Kommentare: 138

Zitieren eMail
Schöne Pics,dann geht's ja bald los mit der Wildschweinjagd^^
Warum kann ich eigentlich den rechten Teil der oben abgelassenen Kommis nicht lesen?Warum fehlen da so c.a. 1-2cm?
Hängt das damit zusammen,d. einige es einfach nicht zustande bringen einen url tag zu creiren??Das kann doch nicht so schwierig sein!?!? :-((

Heute nervt es mich echt,bei aller Informationsteilungsliebe >:-(
Sorry.
10.07.08 um 22:22 Uhr

Berserker

Gast


Zitieren
die lichtkegel finde ich auch scheisse, aber ! in meiner firma kann ich jeden abend das gleiche beobachten. hängt wohl mit dem dreck in der luft zusammen. seither stört es mich nimmer . weil es auch in echt in manchen gegenden so ausieht
11.07.08 um 01:40 Uhr

jagdpanther

Avatar
Registriert: 23.11.2006
Kommentare: 41

Zitieren eMail
Screens sehen sehr gut aus. Nr 16 ist mein Favorit :)

Und eigentlich ist die ArmA-Grafik gar nicht schlecht. Was ihr fehlt sind
1) etwas weichere Kanten
2) weniger performancelastig
3) besseres depth-of-field
4) bessere schatteneffekte
5) beserer kontrast bei beleuchtung
6) effizientere lichteffekte

1) lässt sich durch FSAA erreichen (nicht sehr performant) oder durch Shadereffekte (Bsp: Age of Empires 3 max settings)
2) da waren ja z.B. die Probleme mit der Vegetation. BIS arbeitet dran
3) sieht auf den screenis von ArmA2 bereits überzeugend aus
4) nicht ganz so wichtig, weiche Schatten kosten eh zuviel Performance
5) macht das Bild erheblich plastischer (Bsp: Age of Conan DX10)
6) In meinen ArmA-Missionen brauche ich nur 4 Lichtquellen anzulegen und schon ist die Performance auf 50%. Scheinwerferlicht am Boden ist auch für die Füße. In GTA4 hingegen sind zig Lichtquellen im Einsatz und es läuft trotzdem flüssig. meines Erachtens ist die Implementierung der Lichter in ArmA einfach schlecht realisiert worden.

Weiterhin sollte die KI viel menschlicher werden, Geräusche machen, reden, Handzeichen etc. Zahlreiche ArmA-Addons machen es BIS schon vor

Ansonsten hoffe ich bei ArmA darauf, dass wir nicht wieder bei Version 0.1 anfangen, zig Bugs der Vorversion wieder neu einprogrammiert wurden, und uns erst ein Jahr nach dem Release im Beta-Stadium befinden :)
11.07.08 um 06:36 Uhr

Atsche

Avatar
Registriert: 06.07.2003
Kommentare: 62

Zitieren eMail
Ich hoffe das sie sich nicht wie letztes Jahr in der Buisness Area verstecken und normalsterblichen den zugang erlauben.
11.07.08 um 09:07 Uhr

Lester

Avatar
Registriert: 26.11.2006
Kommentare: 253

Zitieren eMail
Zitat von hammergut:
zum thema licht... denke es sieht so aus als ob sie es hinbekommen haben.
Nö, auf Objekte sieht das in ArmA genauso aus und ist auch ausreichend so, nur wenn das Licht den Erdboden trifft, sieht es einfach *piieeep* aus.
Und nein, Straßen sind Objekte und somit kein Boden !

Zitat von hammergut:
da ich jemand kenne der für BIS arbeit intressieren mich die komentare und was auch immer nicht mehr :D

ich weiss das es geil wird :D
Komisch, ich höre da aber noch ganz andere Sachen von solchen Leuten heraus die mich nicht so euphorisch werden lassen.
11.07.08 um 09:44 Uhr

Wursti

Gast


Zitieren
Euphorisch kann man schon deswegen sein, weil diese Spiele überhaupt entwickelt werden. Wir haben hier, denke ich, ein Luxusproblem.
------
Auch wenn es in diesem thread um Aspekte der Grafik geht: Im Grunde genommen ist die Grafik in Arma doch schon sehr gut.

Was Arma am dringendsten fehlt, ist IMHO die Implementierung einer Physik-Engine. Würden beispielsweise die auf Insassen eines Fahrzeugs wirkenden Kräfte sichtbar sein (Erschütterungen, Vibrationen, ...), wäre schon sehr viel erreicht.
11.07.08 um 10:45 Uhr

Erik

Gast


Zitieren
Bei den Bildern wird mir ehrlich gesagt übel keine Veränderungen zu sehen nur ein paar neue Vehicle, der schlechte Rauch die Lichter immer noch schlecht. Arma 2: Nein danke.
11.07.08 um 13:11 Uhr

AGSF|Timmey

Avatar
Registriert: 09.10.2006
Kommentare: 17

Zitieren eMail
Ist doch voll Brille, wie die Grafik aussieht. Ich würde OFP heute immernoch spielen, wenn es die Möglichkeiten bietet, die durch ArmA hinzugekommen sind.

Dieser Grafikfanatismus ist ehrlich gesagt zum Kotzen.

Die meist gespielten Spiele strotzen nicht gerade vor bombastischer Grafik. Denkt mal darüber nach...

mfg
11.07.08 um 13:50 Uhr

Web13

Gast


Zitieren
Also mir kommt es in erster Linie auch nicht auf die Grafik an, denn die hölzernen Animationen (die m.E. PvP faßt unmöglich machen) haben mir den Spass an ArmA verdorben.
6 Jahre nach erscheinen des Vorgängerspiels OFP hätte man das zumindest ändern können!
Wenn ArmA II ein ähnlich steifes Gameplay haben wird (und danach sieht es leider aus, wenn man sich die im Netz erhältlichen Gameplayvids von ArmA II anschaut), dann werde ich mich als Käufer zwangsläufig gegen ArmA II entscheiden müßen.

Gruß Web
11.07.08 um 15:05 Uhr

windsor

Gast


Zitieren
Leider keine absolut keine Veränderung zu ARMA in der aktuellen Version. Nur andere Modelle.

Im Vergleich zu OFP 2 ist das hier dann doch nur grafisch eine Regionalliga. Tut mir leid, man kann aus ARMA eigentlich mehr machen.

Viele Grüße
11.07.08 um 15:23 Uhr

JumpingHubert

Gast


Zitieren
wißt ihr noch wie Arma auf Screens 6 Monate vor Release aussah? Wenn 6 Monate alte Screens von Arma2 JETZT schon so gut aussehen, erwarte ich schon einiges. Besonders die Luftaufnahmen sehen verdammt realistisch aus (z.B. der Screen unterhalb des Kampfheli auf das Waldgebiet)
11.07.08 um 15:47 Uhr

Buccs

Avatar
Registriert: 03.10.2006
Kommentare: 246

Zitieren eMail
Ja, wissen wir noch. Wir wissen aber auch, dass ArmA1 damals noch ein Jahr Entwicklungszeit gut vertragen hätte.
;)
12.07.08 um 20:35 Uhr

feldhase

Avatar
Registriert: 07.02.2005
Kommentare: 4

Zitieren eMail
Wir wollen doch ein's nicht vergessen.Was wäre aus OFP geworden wenn es nicht die uns allen bekannten Modder gegeben hätte.Vermutlich ein kurzes trostloses Game.BIS hat uns einen Editor plus Tools zur Verfügung gestellt um da anzuknüpfen wo andere aufgehört haben.Machen wir auch mit ARMA2 das beste daraus und OFP2,ein netter Trailer doch wenn das Game ,selbst wenn es grafisch Top sein sollte, ohne Editor daherkommt und Tools wird es ne kurze Vorstellung denn bis jetzt habe ich über den Editor in OFP2 seiten's CM noch nicht's gelesen .
15.07.08 um 08:54 Uhr

Memphis


Registriert: 11.01.2008
Kommentare: 117

Zitieren eMail
was mich auch nicht stören würde wäre ein wenig verschmutzte ausrüstung;muss ja nicht bei allen einheuten sein, weil sauberkeit muss ja auch, aber alle soldaten werden mir zustimmen, dass schon nachn paar minuten im gelände der soldat auschaun kann wie sau. (wär nur n kleines gimmik) gruß
15.07.08 um 16:48 Uhr

Blackland

Gast


Zitieren
He He Buccs - da haste Recht! ;)

Wir vergessen aber auch nicht, dass Marek sagte, ArmA2 könne schon Frühjahr 2008 an den Mann gebracht werden, wenn ein (damals potentieller) Publisher dies wolle.

Glücklicherweise ging so ein Aufschrei durch die Comm., dass dieser bis Prag gedrungen ist. :D

Jetzt stellt sich nur die Frage: Was hamse mit der zusätzlichen Zeit denn nun gemacht??

Bald werden wir es im Ansatz sehen.
15.07.08 um 18:00 Uhr

flickflack Redakteur

Avatar
Registriert: 25.07.2006
Kommentare: 422

Zitieren eMail
Ich möchte passend zu meiner Stimmung (unabhängig vom Zocken) dazu folgende Meinung abliefern: Vermutlich haben sie in der Zwischenzeit den Patch 1.14 auch in ArmA 2 integriert :/
15.07.08 um 21:53 Uhr

Buccs

Avatar
Registriert: 03.10.2006
Kommentare: 246

Zitieren eMail
Also wenn es im Herbst rauskommen soll, was mir auf einmal so nah vorkommt und ich mir Sorgen mache aus Angst vor einem Dejavu, muss ArmA2 auf der GC im Prinzip fertig sein.
Da muss es passen und wenn ich mir vorstelle, wie sich eine OFP-Trailerverstrahlte Gamestarpetra vor den Recher von BIS nörgelt, wird mir ganz schwummerig.
Hoffen wir das beste. BIS muss dann die Hosen runterlassen. Und Petra und alle anderen zum Staunen bringen.

Mir ist es mittlerweile lieber, dass Spiel läuft stabil und rund, als es große Aha!-Überraschungen gibt. Die kommen mit bei BIS immer etwa Oho! -und-bald-kommt-der-Patch vor. :)-
16.07.08 um 12:47 Uhr

Blackland

Gast


Zitieren
Ja Buccs, da stimme ich erneut zu.

Da mittlerweile VBS2 mit dem neuen ArmA2-Content im Beta-Test-Stadium ist, könnte es jedoch ein Hinweis auf eine weit fortgeschrittene Version sein (von ArmA2).

Im August sollte es dann halt langsam mehr Hinweise geben. Vielleicht dann auch von uns, wer weiß...? ;)
16.07.08 um 14:29 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Die gezeigten Grafiken sind nicht wirklich berauschend oder sehr viel anders als in ArmA1. Aber das waren auch nicht die Beweggründe sich damals Ofp1 und ArmA 1.0 zuzulegen.

Ich hoffe auf eine KI gerechte Insel (Schmalfeldenlike) und einen funktionierende Mikro KI verbunden mit realistischen Figurenanimationen.

KI-Wildschweine als running gag sind lecker, besonders mit Preiselbeeren, solange sie nicht 50% Rechnerleistung fressen :)
20.07.08 um 15:36 Uhr

MäggeZz

Gast


Zitieren
Na toll, ich weis nicht was ich mir dann kaufen soll.

ArmA II oder OfP II...

Na Toll...Sowas hasse ich...