ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
01.07.11

M109A6 Paladin released

soulassassin\_paladin
Die Königin des Schlachtfeldes ist zurück! Lange, lange, Zeit mussten Liebhaber der exquisiten CoC UA auf ein annähernd ähnliches Spielzeug warten, ganz zu schweigen von einer anständigen M109 Paladin Haubitze. Nun hat das Warten auf beides ein etwaiges Ende gefunden.

Soul_Assassin, NouberNou & Rexehuk veröffentlichten soeben ihre Interpretation des Arbeitsgerätes beinahe jedens amerikanischen Artilleristen, und liessen es sich in Sachen Features auch nicht nehmen, die gängigen sechs Munitionsarten mit schicken visuellen Effekten aufzupeppen.

Die Feuerprozedur wurde ebenfalls vom üblichen Klick-Bumm-Flatsch entkoppelt, ein Lesen der Readme ist somit fast unumgänglich.

soulassassin\_paladin #2soulassassin\_paladin #4


Update: Heute kam ein Update auf Version 1.1 heraus.

Changelog

[list]
  • Fixed EXCALIBUR locality issue for ShotRocket
  • Fixed NO FUEL issue
  • Fixed UNLIMITED AMMO bug on gunner control page
  • Changed CLR button usage in FCS (See manual > Page 33)
  • Added manual LAY (Use arrow keys in gunner position) (See manual > Page 33)
  • Added Gunner ability to enable/disable travel lock for the turret
  • Added Maptools V1
  • Added 6400 MIL compass (Optional PBO)
  • Some sound improvements
  • [*]Manual has been updated
    soulassassin\_paladin

    Download unter Weiterlesen..
    Download: M109A6 Paladin
    Größe: 33 MB Download
    Datum: 22.06.11


    8 Kommentare:


    22.06.11 um 14:55 Uhr

    Cultivator

    Avatar
    Registriert: 04.03.2009
    Kommentare: 309

    Zitieren eMail
    Tolles Ding,... Halte ich ja glatt für TacSat tauglich das Teil... ;)
    22.06.11 um 15:35 Uhr

    Evil Knievel81


    Registriert: 13.06.2009
    Kommentare: 10

    Zitieren eMail
    Geiles Ding aber bei mir is immer der sprit alle nach den schießen und ich kann nur mit der maus lenken !?!?!?!?!
    22.06.11 um 15:44 Uhr

    GER_CJ-187


    Registriert: 29.05.2008
    Kommentare: 165

    Zitieren eMail
    Wie sehr unterscheidet sich eigentlich dieses Teil von der 109 Panzerhaubitze der Bundeswehr???
    22.06.11 um 15:52 Uhr

    Evil Knievel81


    Registriert: 13.06.2009
    Kommentare: 10

    Zitieren eMail
    @ ger_cj-187 Das eine hat mit den anderen, bis aufs aussehen, nich mehr viel zutun !! Die M-109A6 ist schon ehr ne"" PzH 2000"" als das alte Ding was wir noch Nutzen !!
    mfg. Evil
    22.06.11 um 15:56 Uhr

    Evil Knievel81


    Registriert: 13.06.2009
    Kommentare: 10

    Zitieren eMail
    P.S

    Die M109A6 ist das Ergebnis des so genannten HIP (Howitzer Improvement Program), an dem verschiedene Unternehmen beteiligt waren. Das Ziel des Programms war weniger eine weitere Erhöhung der Feuerreichweite, sondern vielmehr die Integration der shoot-and-scoot-Fähigkeit (dt.: Feuern und abhauen). Die M109 sollte schnell in Stellung gehen können, den Feuerauftrag ausführen und dann schnell einen Stellungswechsel durchführen, um feindlichem Gegenfeuer zu entgehen. Dabei sollten die einzelnen Fahrzeuge unabhängig von externer Feuerleitung agieren können.[20] Das Projekt startete im Oktober 1985, wobei acht Prototypen hergestellt wurden. Nach verschiedenen Tests und dem erfolgreichem Abschluss des Programms wurde die Serienfertigung 1992 aufgenommen. Die Änderungen der M109A6 umfassten folgende Punkte:

    Einbau eines komplett neu gestalteten Turms mit Spall-liner aus Kevlar, um bei Treffern das Abfliegen von Splittern an der Innenseite der Panzerung zu verhindern.
    Einbau der neuen M28-Haubitze mit vergrößertem Ladungsraum, um neue Treibladungen aufnehmen zu können.
    Reduzierung der Besatzung auf vier Soldaten.
    Einbau eines automatischen Feuerleitsystems zur automatischen Übernahme von Feuerkommandos per Datenfunk.
    Einbau eines Feuerleitrechners, um Feuerkommandos ohne Hilfe einer Feuerleitstelle zu berechnen.
    Einbau eines Systems zur Messung der Mündungsgeschwindigkeit.
    Verbesserung des Bordsprechfunks.
    Erhöhung der Munitionskapazität.
    Änderung der Kommandantenluke, wobei die Anbringung verbesserter Nachtsichtgeräte möglich wurde.
    Einbau einer neuen fernbedienbaren Zurrgabel.
    Einbau eines Wasserkochers, um der Besatzung die Möglichkeit zu geben, ihre MREs zuzubereiten.
    Einbau einer neuen digitalen Funkanlage.
    22.06.11 um 19:39 Uhr

    Evil Knievel81


    Registriert: 13.06.2009
    Kommentare: 10

    Zitieren eMail
    wie gesagt ich habe ein proplem mit der steuerung (fungtioniert nur mit der maus ) !! jetzt hab ich auch noch ne meldung für den mist : bin\cnfig.bin/cfgVehicles/Sa_m109a6_des.turnCoef` ??
    Ist das bei euch auch und wenn nicht kann mir jemand helfen !?!?!?!?!
    Mfg. Evil !!
    23.06.11 um 19:02 Uhr

    Scooby

    Avatar
    Registriert: 11.03.2005
    Kommentare: 30

    Zitieren eMail
    Was nen geiles Addon^^ echt super geworden. Genauso schön wie die ACE Haubitzen. Aber es mit COC zu vergleichen ist m.e. nicht wirklich richtig da COC UA nicht ansatzweise so realistisch war.

    MFG
    05.07.11 um 02:02 Uhr

    burns Redakteur

    inTeam
    Avatar
    Registriert: 13.04.2003
    Kommentare: 805

    Zitieren eMail
    CoC spiegelte den beoabachterischen Ansatz ähnlich stark und schön wieder, wie dieses Addon den schiesserischen Ansatz - darum der Vergleich ;)

    Dein Kommentar