ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
26.02.06

Interview übersetzung des ersten Teils

Wie Gestern schon berichtet, gab es neben einpaar Pics auch ein interessantes Interview von BIS zu bestaunen.

Hurby hatte sich in den BI-Foren nun die Arbeit gemacht, das ganze ins englische zu übersetzen.

Unser Multitalent anders^on übersetzte nun den ersten Teil des Interviews nun ins deutsche.

Unter Weiterlesen könnt ihr das Interview bestaunen.


Diskussion im Forum:

Armed Assault Weitere Kommentare wurden deaktiviert. Bitte benutze obigen Diskussions-Link.

5 Kommentare anzeigen


26.02.06 um 11:33 Uhr

[hoot

Gast


Zitieren
...der Rest ist mir zwar nicht ganz schnurz, aber ich hoffe hauptsächlich auf: "[...] eine hohe Zahl von Spielern bei Onlinegefechten möglich macht."
64 sollte dabei unterstes Limit sein *forder*, damit man mal den: "[... ] Fernkampf auf riesigen, offenen Flächen [...]" leben kann und sich nicht auf Grund der verträglichen Spieleranzahl, auf "kleinere" Gebiete beschränken muss.

Wenn die schon in OFP umfahrbare Vegetation endlich noch in die Kollisionskontrollen implementiert wird (nachdem sie kollidiert und umgefallen ist), wie es mit: "[...] Bäume (die man auch entwurzeln und als Barriere benutzen kann)." angekündigt worden ist, bin ich schonmal hellauf begeistert...

Wir wußten ja alle: ArmA != OFP2 :)
26.02.06 um 13:31 Uhr

ofpjunk

Gast


Zitieren
hi,
na das klingt doch gut leute!
sucht euch schon mal einen server, der so ca. 80 leutchen und ihre fahrbaren und/oder fligenden untersetzer unterstützt.
ich jedenfalls freue mich auf die riesigen gebiete, in denen ich mich verstecken werde um als sniper auf deinen truppenteil zu warten. *hust*
das wird richtig nett, findet ihr nicht auch?
26.02.06 um 13:41 Uhr

ArmA-Fan

Gast


Zitieren
Mittlerweile gibt es schon Teil 2 des Interviews: http://www.cgm.cz/xclanky/xrozhovory/arma_r060223.html

:)
26.02.06 um 14:21 Uhr

SWAT

Redaktion

Registriert: 22.08.2005
Kommentare: 93

Zitieren eMail
Wie toll man doch bei Interviews ablenken kann.... auf die Frage, wer der Publisher wird, haben wir immer noch keine Antwort *grins*
26.02.06 um 15:59 Uhr

Kompost

Gast


Zitieren
Naja, wenn es noch keine Antwort gibt dann gibts eben keine ;)