Anzeigeoptionen
Modus:
Zeige:
Ordne nach:
Reihenfolge:

Statistiken:

Downloads:
1,453
Kommentare:
27,919
Screenshots:
6,701
ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.

News » Intern

Internes von Armed-Assault.de und dem Team dahinter.

  • 69 News mit diesem Thema.
30 Aug
peter\_games\_logo
Es ist zwar noch nicht Weihnachten, dennoch k�nnt ihr dank der freundlichen Unterst�tzung durch Peter Games, wieder tolle Preise bei uns gewinnen!

Die gl�cklichen 3 Gewinner werden sich �ber ein Paket mit jeweils einer gedruckten Version des Arma 3 Tactics, Techniques & Procedures Guide von Dyslexci & einem schicken ArmA 3 Schl�sselb�ndchen freuen d�rfen.

arma3\_gewinnspiel\_preise #1arma3\_gewinnspiel\_preise #2


Zur Teilnahme haben wir uns wieder etwas besonderes einfallen lassen. Kenner unter euch werden sich an Moerderhoschi�s teuflische ArmA-Kwiz�es erinnern - und genau solch eines m�chten wir von euch gel�st haben!

Dazu geht ihr einfach auf Hoschi�s Seite (genauso vertrauensw�rdig wie wir), und folgt dort aufmerksam den weiteren Anweisungen:






Teilnahmeschluss ist am 23.09.2014 - die gl�cklichen Gewinner werden, sobald ermittelt, benachrichtigt und ihre Adressen an Peter Games zwecks Preisversand weitergeleitet.

Der Rechtsweg ist selbstverst�ndlich ausgeschlossen.
Hier geschieht alles auf Vertrauensbasis.



Wer das TTP Guide nicht kennt, der kann bereits jetzt einen Blick auf die online Version werfen: Arma 3 Tactical Guide (online Version)
119 Kommentare
02 Juni

ofp\_logo\_typ\_glotzt
Es ist wieder soweit, unser aller Lieblingsspiel, Operation Flashpoint (das Original) feiert am Samstag, den 21. diesen Monats, seinen dreizehnten Geburtstag!

Anlässlich dieser freudigen Gelegenheit, möchten wir versuchen einen semi-spontanen OFP CTI Abend durchzuführen. Grundsätzliches Interesse ist rundum vorhanden, so konnten wir uns bereits darauf einigen die, zuletzt auf Steam verschenkte und wohl allen am einfachsten zugängliche, Version 1.99 zu benutzen (hier sei ausdrücklich angemerkt, daß jeder Original OFP Besitzer seine Installation auch gratis, ohne STEAM, per Patch auf 1.99 umrüsten kann).

ofp\_klassiker\_cmhq
Jedoch erweist sich die Terminfindung nach wie vor als schwierig. Denn wir möchten ob der Seltenheit eines solchen Events natürlich probieren, soviele Spielwillige wie irgends möglich unter einen Hut zu bringen.

Deshalb rühren wir jetzt auch auf der Hauptseite die Werbetrommel, und hoffen dadurch noch mehr Haudegen anzulocken, die nicht nur das angegraute Grafikkleid von OFP vertragen, sondern optimalerweise auch auf eine Fussball Weltmeisterschaft verzichten können, welche ungklücklicherweise im selben Zeitraum stattfinden wird.


Sollten wir euch mit der Textwand nicht bereits vollkommen verschreckt haben, dann werft doch gerne einen Blick in das entsprechende Forenthema, und die dazugehörige (vorerst nicht verbindliche!) Terminfindung auf Doodle.

Wir freuen uns!

Weiterlesen und 129 Kommentare
16 Jan
ivan\_and\_martin
Die beiden Spieleentwickler Ivan Buchta & Martin Pezlar von Bohemia Interactive sind gegen Kaution auf freiem Fuß.

Anfang September wurden die Zwei in Griechenland festgenommen und der Spionage beschuldigt. Sie verbrachten die letzten 128 Tage im Gefängnis und warteten auf ihre Verhandlung.

helpivanmartin.org berichtet das Ivan & Martin gegen eine Kaution von 5.000 freigelassen wurden.

Die beiden können somit wieder zurück nach Tschechien reisen zu ihren Familien. Der Fall ist damit jedoch noch nicht abgeschlossen und die griechischen Gerichte werden die Angelegenheit wahrscheinlich weiter verfolgen.
Weiterlesen und 64 Kommentare
17 Sept

Bereits am vergangenen Sonntag wurde auf Gamingseiten (z.B. kotaku.com) die Neuigkeit laut, daß auf der griechischen Insel Limnos zwei ArmA3 Entwickler wegen Spionage festgenommen worden sind.

Anfragen im offiziellen Forum wurden bisweilen abgewehrt, mit dem Grund zu dem Zeitpunkt keine Aussagen machen zu wollen.

Heute hat Bohemia Interactive offiziell Stellung bezogen und den Vorfall, zum Teil, bestätigt - sie erwehren sich aber des Vorwurfs der Spionage.
So seien die beiden Entwickler, Ivan Buchta (Lead Development) & Martin Pezlar, lediglich als Touristen auf Limnos unterwegs gewesen, angespornt eben durch ihre Arbeit an dem Projekt, jedoch nicht im Auftrag dafür.

Das vollständige Statement findet ihr im englischen Original unter folgendem Link - Klick



Das dies für die beiden Betroffenen eine sehr ernste Situation darstellt sollte klar sein, nicht nur werden sie unerwarteter Weise fernab von Heimat und Familie festgehalten, sondern es drohen (Berichten zufolge) bei einer Verurteilung wegen Spionage bis zu zwanzig Jahre Gefängnishaft.



Communitygröße Sickboy hat bereits eine Homepage zur Unterstützung der beiden ins Leben gerufen, ihr erreicht sie per Klick auf obiges Banner, oder den untenstehenden Link.


Jeder der seine Unterstützung für die Inhaftierten, Ivan und Martin, zeigen will, darf sich aufgefordert fühlen den Link mit all seinen Bekannten zu teilen. Ebenfalls könnt ihr dort eine Petition unterzeichnen, und das "Release ArmA3 Devs" Banner in eure Foren Signatur(en) einfügen um eure Solidarität auszudrücken.


Weiterlesen und 69 Kommentare
11 Juni
Mit freundlicher Unterstützung von Deep Silver & Revell, möchten wir euch diesmal mit einer etwas anderen Art von Gewinnspiel den Tag verschönern. Es will nicht das schönste Bild oder die tollste Mission gefunden werden, hier kann jeder teilnehmen.

iron\_front\_gewinnspiel #4
Um mitmachen und gewinnen zu können braucht es nicht viel. Zum einen benötigt ihr einen Account in unserem Forum, welcher völlig gratis ist und kein Sparabo zur Folge hat.

Zum anderen, möchten wir von euch das ihr schätzt, wieviele Patronenhülsen sich in dieser formschönen Obstschale befinden.

(Weitere Ansichten findet ihr übrigens in der Galerie, unter Weiterlesen..)

Eure Schätzung tragt ihr dann in folgendem Forenthema ein:


Am Ende der Aktion werten wir eure Einsendungen aus, und die drei glücklichen deren Schätzung am nächsten liegt, erhalten einen der folgenden Preise:

1. Platz
  • 1x Iron Front
  • 1x Dog tag
  • 1x USB Patrone
  • 1x Revell Bausatz
2. & 3. Platz je
  • 1x Dog tag
  • 1x USB Patrone
  • 1x Revell Bausatz
(Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.)



Unter Weiterlesen.. findet ihr schliesslich auch noch Bilder der Preise.

Zum Einsendeschluss haben wir den 30.06.2012 bestimmt.
Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß!
Weiterlesen und 125 Kommentare
31 Mai
Wie versprochen haben wir am vergangenen Samstag unsere Community Frage & Antwort Stunde mit Steffen Trombke abgehalten. In seiner Funktion als Lead Developer für Iron Front und Vorsteher von X1Software, erwies er sich als perfekter Ansprechpartner für all eure offenen Fragen.


Den kompletten Abschrieb findet ihr unterhalb, im Klapptext:


X1Software Q&A

  • Kann man die Paks als Infanterie bewegen?
  • Ja, mit mehr Männern dran sogar schneller. Ebenfalls kann man sie an Fahrzeuge anhängen und sie durch die Gegend fahren.


  • Welche Module (Editor F7) werden im Spiel sein?
  • Die selben wie in Arma2 und dazu noch:
    -Additional Features of Artillery
    -Tank Riders
    -Using mines and trip-wires
    -Advanced AI
    -FVD


  • Welchen Umfang hat die deutsche Boxedition?
  • Ein sehr schönes Cover mit 3D Logo, die DVD Hülle befindet sich darin. Dazu ein Plakat vom Cover, auf der Rückseite sind die Fahrzeuge, Paks und Panzer abgebildet. Desweiteren eine Postkarte die man der Mama schicken kann mit Grüße von der Front, das Handbuch mit 38 Seiten und das Tastaturen Lay-out. Dazu noch eine DVD mit einer Doku über die Geschichte von deutschen Kampfpanzern.


  • Werden die ArmA-Funk-Sounds noch aus dem Spiel genommen?
  • Es sind keine mehr vorhanden in IF von Arma


  • Das Panzerpenetrationssystem, auf welchen Grundlagen basiert es (explizit: Physik oder Script-Zauberei), und wie sehr ist es mod-bar?
  • Beides Physik und Script. Es ist nicht mod-bar.


  • Warum wurde der Tiger I vergessen und wo ist die 8.8cm FLAK?
  • Der Tiger I wurde nicht vergessen sondern bewusst weggelassen weil wir Panzer nehmen wollten die aktuell in der Zeit im Kampf standen und am stärksten waren. Die 8.8cm wäre toll gewesen aber wir hatten nicht die Ressourcen und Zeit dazu.


  • Wie viele unterschiedliche Texturen (Grass, Erde, Waldboden etc. pp) wird es für die Schützengräben geben (und kann ich ganz lange Gräben im Editor erzeugen)?
  • Leider habe ich grade niemand gefunden der alle Texturen zählen konnte daher zu den Schützengräben, diese können aneinandergereiht werden somit entsteht ein sehr langer Graben.


  • Wie sieht es mit Winter-Map und Camo aus?
  • Bis jetzt ist keine Wintermap geplant, aber wer weiß. Smiley Camo? Die Soldaten haben teilweise Camo Uniformen an.


  • Dedicated Serverfiles für Linux?
  • Ja aber etwas später.


  • Werden auch später noch maritime Einheiten nachgereicht?
  • Wenn, dann nicht von uns.


  • Werden noch Zivile Truppen nachgereicht fand es schade das es keine gibt bzw. Unabhängige? Und wird es genau so Modding fähig wie ArmA2 sein?
  • Zivilisten hätte das AgeRating schlecht aussehen lassen daher nein. Partisanen wären möglich. Es gibt ja gute Modder, vielleicht möchten die sie bauen.

  • Wo ist die Stuka Sirene?
  • Im Jahr 1944 hatten die Stukas keine mehr am Flugzeug. Wir hatten es trotzdem probiert einzubauen, war aber nicht möglich.


  • Werden noch Waffen wie das FG42 nachgereicht?
  • Wenn es Modder gibt werden wir sie gerne mit einfügen.


  • Wie verhält es sich mit Fallschirmjägern, welche gänzlich fehlen?
  • Wir hatten leider nur ein sehr kleines Budget daher könnten wir leider nicht alles bauen für IF.


  • Wie wird es mit der Bug-Beseitigung?
  • Wir werden Support bieten und versuchen so schnell wie möglich Bugs zu beseitigen. Ich hasse Bugs!!!


  • Ich glaube nicht dass im 3. Reich irgendein militärischer Führer es gut gefunden hätte, wenn ihm ein Untergebener mit OSCAR MIKE geantwortet hätte, um einen Befehl zu bestätigen.
  • Ja das stimmt allerdings und sollten wir ändern! Sorry!


  • Sind die künftigen Patche an die Patche von OA gekoppelt?
  • Ja alles tolle was OA bekommt haben wir dann auch aber wir lassen erst mal die OA testen vorher.


  • Wie wird es mit MOD´s aus der Community, ist den Entwicklern dahingehend etwas bekannt?
  • Nein noch nicht aber wir bauen gerne gute Mods in IF ein.


  • Es ist also derzeit nicht möglich mods in IF einzubringen?
  • Ja aber nicht ohne unsere Hilfe, weil wir diese mit unseren Key signed werden muss.


  • Ist noch geplant das ATOC setting standardmäßig auszuschalten, und einen Knopf dazu im Optionsmenü unterzubringen?
  • Wir versuchen es versprochen! =)


Weiterlesen und 84 Kommentare
10 Aug
Über jemanden der offenbar weder ein gesundes Gefühl für Pietät noch Anstand hat, berichtet gestern die Seite rebelgamer.de. Kurzum, es wurde der Amoklauf auf der Norwegischen Insel Ütoya nachgestellt, und die Aufnahme der dilettantisch gemachten Mission ins Netz gestellt.

editor\_hoschi
Der Reiz von ArmA lag schon immer zu großen Teilen in der einfachen Bedienbarkeit des integrierten Editors, nur wenige Klicks verwandeln eine karge friedliche Fläche in ein Krisengebiet, oder eine mehr oder minder ordentlich nachgestellte Szene aus Actionserie xyz - diese Einfachheit der Sache hat gute und offenbar auch schlechte Seiten.

grossmutters\_auto
Praktisch gesehen ist es vollkommen egal ob virtuelle Gewalt gegen Omas Gartenhaus oder Obamas geheimes Raumschiff angewandt wird - was auf dem Bildschirm dargestellt wird ist schliesslich nur eine gefühllose Anhäufung von Pixeln.


yt\_dancers
Doch besteht immer eine feine Grenze zwischen "sollte" & "sollte besser nicht". Auf Scud Raketen tanzende Takistaner gehen vollkommen in Ordnung, selbst wenn gleichzeitig in einem erstaunlich ähnlich klingendem Land und darum herum ein böser Krieg herrscht. Was nicht in Ordnung ist artet sich vielfältig aus, auf dem BWMod Server z.B. gab bereits Haue für das ablegen wehrloser Haustiere.

Absolut untragbar jedoch, wird es bei der Nachstellung von aktuellen Ereignissen, wo Hinterbliebene ohne Kriegseinwirkung große Trauer zu etragen haben. Ein weiteres Beispiel stellt die reisserische und pressewirksame Flughafenszene aus dem dadurch zu internationaler Brühmtheit gelangten Shooter dessen Namen wir nicht nennen dar.


Der Youtube Account des Benutzers wurde offenbar bereits dichtgemacht, das lässt die Vermutung zu das entweder die verantwortlichen SysOps dieser Geschmacklosigkeit einen Riegel vorgeshoben haben (löblich) oder der Ersteller plötzlich kalte Füsse bekam (wünschenswert).

Sinn und Zweck dieser News, wir wissen es nicht. Vielleicht ist es ein Apell an die ArmA Spieler "sauber" zu bleiben. Nicht dumm zu handeln, nicht Öl ins Feuer zu giessen, in einer Gesellschaft die mittlerweile durch Populismus eher beeinflusst wird als durch faktisches Wissen und schlaue Hinterfragungen.


Dank gilt Clawhammer für das Auffinden dieser Absurdität.
Weiterlesen und 82 Kommentare
11 Juli
Armed-Assault.de präsentiert...

coop\_schildchen

  • Du weißt nicht was Du Samstag Abends anstellen sollst ?
  • Du hast keine Lust mehr auf public Servern Anarchie zu erleben ?
  • Du willst einmal eine ganz andere Art des Spielens kennen lernen ?
  • Du willst dabei frei von irgendwelchen Zwängen einen spannenden und unterhaltsamen Abend erleben ?


Was wird geboten ?

  • Vorwiegend Missionen ohne Respawn
  • Kurze aber knackige Missionen, überwiegend Coop aber auch PvP und Fun Missionen
  • Benutzung von Addons wie ACE, ACRE und verschiedenen Inseln
  • ... und das Ganze recht zwanglos, ohne dauerhafte Verpflichtungen.



Beim TacSat geht es also hauptsächlich um Spaß und Geselligkeit, nicht um Verpflichtungen oder Missionen auf Gedeih und Verderb zu gewinnen - hier gibt es auch saftige Niederlagen zu erleben!



Termin: Samstag, 23.07.2011, 19:30 Uhr


Die Anmeldung erfolgt wie immer bei uns im Forum: Klick
Weiterlesen und 44 Kommentare
22 Juni
Es war der Überraschungserfolg des Jahres 2001, eine kleine und unabhängige Firma aus Böhmen wurde sozusagen über Nacht berühmt. Die Wahl zum Game of the year 2001 gewann OFP ebenso wie die Herzen zahlreicher Fans, welche sich auch heute noch, 10 Jahre später, an Spiel, Gemeinschaft und selbsterstellten Beilagen erfreuen können.
ofp\_10th\_birthday
Zur Feier dieses, in der heutigen Spielewelt, aussergewöhnlichen Moments, gibt es von Bohemia einige Geschenke an die Community zurück.

take\_on\_helicopters\_logoTake on Helicopters, welches hier ausserhalb des Forums bisher noch keine Aufmerksamkeit gefunden hat, geht wenn man dem Termin glauben schenken darf ab morgen in eine Art Open Beta Modus, genannt ToH Community Preview. Wahrscheinlich wird es einen Hubschrauber mit dem neuen Flugmodell zum ausprobieren in der Combined Operations Umgebung geben.
Wir sind gespannt.


Gänzlich neu hingegen ist die Ankündigung von Arma:_Cold_War_Assault, einem Zusatz zu OFP der aus namensrechtlichen Gründen nicht mehr OFP heissen darf. Bekannt ist bisher nur, daß ihr ein originales OFP zur Installation besitzen müsst. Was es mit diesem Titel genau auf sich hat bleibt abzuwarten, lediglich ein kleiner Patchlog für die Version 1.99 wurde im Biki Artikel angeführt, zu sehen per Klick auf obigen Link oder hier im Klapptext.

Version 1.99 Change Log

- Improved: Default gamma and brightness settings
- Fixed: Two cursors appeared in some configurations
- Fixed: Login hack prevention.
- Improved: cheat / spam protection.
- Changed: "missionName" function now returns user friendly name
- Fixed: Preprocessor bugs and crashes
- Changed: createMarker function now works only local
- Added: isServer function
- Fixed: missionStart function on dedicated server
- Added: disableAI option for disable automatic animation selection
- Added: User defined maps in missions
- Added: function: array find item
- Added: function getWorld
- Added: functions getPosASL, setPosASL
- Added: Event handler AnimChanged
- Added: function getMove

Update: Offenbar handelt es sich bei CWA um ein Update, welches wegen der Copyright Beschränkungen nun in dieser Form erschien. Enthalten sind komplett CWC & Resistance, jedoch wie gesagt, man muss zur Installation einen gültigen CWC Key besitzen.

Download unter Weiterlesen..



BI CEO Marek Spanel meldete sich zudem in einem Brief an die Community zu Wort, in dem er selber auf die Vergangen 10 Jahre zurücksieht, sowie einen Ausblick auf das was noch kommen möge gewährt.




Ein weiteres Geburtstagsgeschenk für OFP hat uns docdistortion zukommen lassen. Der OFP Main Theme 10th Anniversary rmx regt durchaus zum genüsslichen Schwelgen in Erinnerungen an. Hut ab, Spot an!


Weiterlesen und 45 Kommentare
31 Dez
android\_app
Die letzte Neuigkeit in diesem Jahr kommt von unserem langjährigen Forenbob, Snevsied. Er hat eine Applikation für diese neuartigen Smartphone Dinger geschrieben, welche euch unterwegs das Lesen unserer News ein wenig verschönern soll, natürlich nur insofern es auch News gibt.


Voraussetzung zum Betrieb der App ist ein Android Smartphone mit Android Version ab 2.1 - weitere Details zur Installation findet ihr im Download unter Weiterlesen..

Weiterlesen und 59 Kommentare
05 Juni
lichtanpingu
Kurz und schmerzlos: Nach einem kleinen Hardwareunfall, und dem darauf folgenden Umzug von Seite & Forum, sind wir jetzt beinahe vollständig wieder da =)

Weiterlesen und 61 Kommentare
16 Jan
pingufact
Während sich einige von uns noch teilweise dabei erwischten auf einen bereits abgeschalteten Mapfact Link zu klicken, hat Chneemann sich die Mühe gemacht die vorhandenen Daten & Seiten nocheinmal auf unseren Server aufzuziehen, damit diese weiterhin zugänglich bleiben.

Nun könnt ihr also die Seiten welche als Archiv fortbestehen sollen wieder über die bekannte Adresse, http://www.mapfact.net/, erreichen!
Das hat zwar alles nichts mit Pingu zu tun, aber irgendein Bild mussten wir der News ja beifügen. Willkommen zurück Mapfact Seite! =)
Weiterlesen und 47 Kommentare
31 Dez
happynewyear
Das gesamte Armed-Assault.de Team wünscht vorab allen Lesern, Modmachern & den viel zu wenigen Missionsbauern einen guten, und vor allem gesunden Start ins neue Jahr 2010 - auf das wir uns noch viele weitere Monde gemeinsam über Addons und alles worüber es sonst noch zu berichten gibt freuen können! Ein großes Dankeschön geht ausserdem an Topas, der uns die Erlaubnis gab sein äusserst treffendes Bild hier zu verwurschteln.

In diesem Sinne: Cheerio Mr. Winterbottom!
Skål!

Weiterlesen und 50 Kommentare
12 Aug
Lange Zeit haben wir es nicht geschafft das Vorhaben auf die Homepage zu bringen - doch nun ist es mal wieder soweit.stammtisch\_coopFür nächsten Samstag - den 15.08. - um 20 Uhr laden wir wieder alle willigen Spieler zu einigen ungezwungen Runden Coop/CTF/oder was auch immer passt, auf den Stammtisch. In gewisser Weise werden wir uns bei der Missionswahl nach der Spielerzahl richten müssen, denn allzuviele Coops für 30 Spieler gibt es nicht.

Wenn ihr ein wenig Experimentierfreude mitbringt kann das nicht schaden, im Raum stehen nämlich auch neue Spielmodi wie z.B. FarmWars (eine CTI Variante mit Kühen!) oder Crooks (ähnlich Räuber & Gendarm - mit Bordsteinschwalben).

Wegen der recht kurzfristigen Ankündigung bekommt dieser Abend das Prädikat 'spontan'. Wem der Termin nicht passt der sei vertröstet, denn wir kündigen demnächst noch eine 'unspontane' Runde mit genügend Vorlaufzeit an.
Weiterlesen und 27 Kommentare
29 Mai
a2\_pano
Seit vorletzter Woche bot sich uns die bisher einmalige Gelegenheit, ein Spiel aus dem Hause BI vor dem offiziellen Verkaufstart probezuspielen und euch somit zum heutigen Release ein umfassendes Review zu liefern. Der deutsche Publisher Morphicon stattete uns bereits am 22. Mai mit einem originalverpackten Exemplar von ArmA2 aus.
Natürlich haben wir die Zeit genutzt, und neben einem sechs seitigen Review auch noch einen kleinen Teaser zusammengeschustert, der euch vielleicht über die ein oder andere Durststrecke hinweghilft.

Zum Review gelangt ihr per Klick auf folgenden Link:

ArmA2: Review



Und unseren Trailer findet ihr hier:

ArmA2: Trailer


Weiterlesen und 47 Kommentare
29 Mai
Zum offziellen Start von ArmA 2 haben wir unserer Seite und unseren Foren einem Update unterzogen. Neben der neuen Optik auf Seite und Foren könnt ihr uns ab sofort auch auf Twitter folgen.

ArmA.de Logo
Dabei wollen wirs natürlich nicht belassen. Über die nächsten Wochen werden wir einige neue Bereiche auf unserer Seite eröffnen, mehr dazu jedoch später.

Da unsere Foren in den vergangenen zwei Tagen stark überlastet waren, ziehen wir diese auf neue Hardware. Der Umzug ist bereits abgeschlossen, bis ihr die Änderungen seht kann es aber noch mehrere Stunden dauern.
Weiterlesen und 36 Kommentare
19 April
Vor wenigen Wochen bot sich uns die Gelegenheit in München, vor Ort beim Publisher Morphicon, die aktuelle Entwicklungsverison von ArmA2 unter die Lupe zu nehmen.

arma2\_prev
Nach einem kleinen Presseembargo können wir heute unseren Eindruck vom Spiel veröffentlichen. Leider hat uns bis jetzt das passende Pressepaket mit neuem Bilder- und Videomaterial nicht erreicht, deswegen gibt es von uns zunächst nur sechs Seiten Text:

ArmA2: Ersteindruck

Update: Mittlerweile liessen sich auch die versprochenen neuen Bilder auf dem Presse-ftp finden.
arma2\_prevarma2\_prevarma2\_prevarma2\_prevarma2\_prevarma2\_prev

Weiterlesen und 28 Kommentare
23 Feb
interlanced armA2
Mit den neuen Fraktionsvideos ist es in unserem Forum quasi zum Volkssport geworden, eine Einheitenliste der verfügbaren Fahr- und Flugzeuge anzufertigen. Nun haben wir uns überlegt, das Ganze in eine Übersicht zu packen und bei uns auf unsere Seite zustellen. Ihr seid herzlich eingeladen euch an der Fertigstellung der Liste zu beteiligen. Also falls ihr einen Fehler oder weitere Einheiten, die noch nicht auf der Liste stehen, entdecken solltet, dann hinterlasst einfach ein kurzen Kommentar im Artikel und wir fügen diese umgehend hinzu.

CDF - CDF #2
Unter dem Artikel, ArmA2 : Einheiten findet ihr die Auflistung der Einheiten, die im ArmA2 Wartesaal bisher gefunden wurden.

CDF - CDF #1
Des Weiteren haben wir noch zwei weitere Artikel bezgl. des Veröffentlichungsdatums und der Hardwarevoraussetzungen erstellt. Also sollte jemand noch nicht wissen, wann ArmA2 erscheinen wird, dann sollte er hier, bzw. nicht die genauen Hardwarevoraussetzungen kennen, dann hier vorbei schauen.


Weiterlesen und 26 Kommentare
29 Sept
Beim Besuch von Armed-Assault.de wird euch vielleicht aufgefallen sein, dass sich in letzter Zeit einige Sachen verändert haben.

Für diejenigen unter euch, die die Veränderungen noch nicht bemerkt haben, wollen wir unter Weiterlesen noch einmal einen kurzen Überblick geben.

Weiterlesen und 29 Kommentare
11 Sept
Seit 642 Tagen oder 09.12.2006 läuft bei uns die Umfrage "Wie alt sind wir denn so?".

Zusammenfassend nach 214 Teilnehmern kann man sagen, dass der typische ArmA Spieler unter 30 Jahre ist, genau genommen entspricht dies ~73% oder fasst 3 von 4 Spielern.


Im Umkehrschluß ist fast jedes 4. Community Mitglied mindestens 31 Jahre oder älter. Nur jeder 20. erreicht das 40 Lebensjahr. Woran das liegt, kann man nur mutmaßen. Ein Grund könnte sein, das die Familien-Planung in der 30igern verstärkt beginnt...
Weiterlesen und 24 Kommentare
Ältere News: 1234