ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
14.05.06

BWMod fokussiert auf Armed Assault

BW Mod fokussiert auf Armed Assault

Ein trauriger Tag für die Operation Flashpoint Community, aber auch zugleich ein freudige Nachricht für Armed Assault.

In laufe diesen Tages informierte der BWMod auf ihrer Seite und in unserem Forum darüber, dass alle Arbeiten an den Addons für Operation Flashpoint nun auf Eis gelegt worden sind.

Dennoch gilt das einzig für die Projekte, welche noch für OFP vorgesehen waren, nicht aber für Armed Assault, denn das Team arbeit jetzt schon vor, um uns dann hoffentlich pünktlich zum Release mit neuen Addons beglücken zu können.

So zeigte Terpentin die ersten Screens der jetzt schon für Armed Assault gestarteten Projekte.

Alles Weitere findet ihr unter Weiterlesen.

Link: BWMod.net


Mittlerweile haben die ersten Projekte für Armed Assault Gestalt angenommen:

Helifreak arbeitet derzeit an der Panzerhaubitze 2000 und hat das Außenmodell heute fertig gestellt - das Resultat möchten wir euch keinesfalls vorenthalten:

BWMod PHZ Render für ArmA-2

BWMod PHZ Render für ArmA-1

BWMod PHZ Render für ArmA-0

Da sich die Modelle und geplanten Features des aktuellen Basic Pack v 2.0 als größtenteils nicht in Operation Flashpoint realisierbar oder fehlerhaft herausstellten, wurde auch dieses Projekt abgebrochen.

Damit unsere Truppen aber in Armed Assault trotzdem gut aussehen, hat Metalchris noch einmal von vorne begonnen und komplett neue (IdZ-)Soldaten modelliert.

BWMod IDZ Render für ArmA

Beide Projekte sind natürlich noch als "Work in Progress" zu betrachten, so fehlen beim Soldaten z.B. noch unzählige Taschen und Normalmaps.

Also dürfen wir auch von Seitens des BWMods frische Sachen zum Release von Armed Assault erwarten.

Link: BWMod.net



Diskussion im Forum:

Armed Assault Weitere Kommentare wurden deaktiviert. Bitte benutze obigen Diskussions-Link.

7 Kommentare anzeigen


14.05.06 um 13:59 Uhr

echo.iNc

Gast


Zitieren
Oh sweet. das sieht doch schonmal sehr gut aus. Die Bilder vom IdZ sehn sehr gut aus. Bin mal gespannt wie das bei Arma mit der durchschnittlichen Polygonanzahl so aussieht. Aber das Model sieht echt hervorragend aus. Ich würde jedoch vielleicht noch vorschlagen dem Typen nen Funkgerät (SEM 70 war das kleine oder? Oder halt son schickes motorala walkie talkie) an die Brust zu tackern.

Man stelle sich den Typen dann mal noch mit normalmaps vor....

Schaut auf jeden Fall gut aus. Freu mich drauf.

14.05.06 um 14:02 Uhr

metalchris

Gast


Zitieren
in der kompletten news steht eigentlcih ,dass noch unmengen von taschen drankommen... andererseits hat die idz ausrüstung das funkgerät hinten unter den daypacks , wenn man genau hinschaut erkennt man auch die ausmodellierte antenne
14.05.06 um 14:06 Uhr

Redaktion

Registriert: 01.01.1970
Kommentare: 287

Zitieren eMail
ok habs nochma mit rangehangen. :)
14.05.06 um 16:00 Uhr

ofpjunk

Gast


Zitieren
Panzerhaubitze 2000!

Schei*** wird das rumsen! Da kannst du im Granatentrichter gleich einen Stausee anlegen....

14.05.06 um 17:20 Uhr

Web(13)

Gast


Zitieren
schade das es keine trichter in der landschaft geben wird... (noch nicht)
15.05.06 um 19:38 Uhr

Kompost

Gast


Zitieren
Na dann ist ja direkt auch für Addon nachschub gesorgt
16.05.06 um 13:09 Uhr

Kommunist

Gast


Zitieren
Na das ist doch mal ne Nachricht!

Bundeswehr Mods sind einfach klasse!

Immer sind die Amis die Helden!

Hoffentlich gibt es auch bald wieder ein Civil war Mod!! Oder?