ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
02.12.06

BWMod in ArmA

BWMod Addons #1BWMod Addons #0
Terpentin und Helifreak vom BWMod präsentierten auf 3 Screenshots ein paar BWMod-Addons (Work in Progress) für ArmedAssault.


Zusehen gibt es den TPz Fuchs und reskinned BW-Soldaten. Der TPz Fuchs wurde allerdings noch mit der alten Oxygen-Version erstellt und besitzt daher keine dynamischen Schatten. Andere grafische Spielereien (NormalMaps, SpecularLighting) fehlen ebenso und können erst ab dem Zeitpunkt implementiert werden, wenn BIS die entsprechenden Community-Tools freigibt.

BWMod Addons #2
HINWEIS: Die hier gezeigten Modelle, werden in dieser Form natürlich keinen Weg in die Community finden. Qualität wird beim BWMod groß geschrieben, weshalb diese Modelle nur zu Testzwecken erstellt worden sind.


Diskussion im Forum:

Thema: Mods & Addons » BW-Mod Diskussionsthread (215) Weitere Kommentare wurden deaktiviert. Bitte benutze obigen Diskussions-Link.

49 Kommentare anzeigen


02.12.06 um 10:12 Uhr

observer

Avatar
Registriert: 19.02.2005
Kommentare: 27

Zitieren eMail
Hehe, die Normalmap ragt noch durch, schicke molle-schleifen! Freue mich schon auf die richtigen Addons!
02.12.06 um 10:13 Uhr

*ARCTIC*

Gast


Zitieren
Ja geil! Das einzige was mich daran hindert manche bw-mod addons zu saugen, ist mein 56k Modem.
Passt nicht ganz rein, aber weis jemand was ich gegen diese Fehlermeldung nach dem patch-installieren mache:
no entry ....... eigene dateien/ArmA/arma.cfg.3d_performance

DANKE
02.12.06 um 10:14 Uhr

Metalchris

Gast


Zitieren
Argg , die Soldaten sind nur eine Spielerei unsererseits, damit wir die farbgebung usw abschätzen können , nichts anderes. Die gezeigten werden NIE NIE NIE das Licht der Veröffentlichung sehen. Das kommt in der News aber so rüber. Büdde ändern , sonst kommen wieder anfragen wann wir die ach so tollen reskins veröffentlichen, die mehr schlecht als recht sind.
Fuchs hat noch kein Normals und Speculars, daher ist er so dunkel , bevor da wieder Fragen kommen.

Gruss Chris
02.12.06 um 10:15 Uhr

Pitti

Gast


Zitieren
es geht los :D

weiter so BWMod :D
02.12.06 um 10:23 Uhr

flickflack Redakteur

Avatar
Registriert: 25.07.2006
Kommentare: 422

Zitieren eMail
Geändert...
02.12.06 um 10:38 Uhr

Greni

Gast


Zitieren
Hoffentlich kriegen die Jungens des BWMODS das alles so hin wie es war :D

BwMod rulez !!!!
02.12.06 um 10:50 Uhr

DevoteeM


Registriert: 23.11.2006
Kommentare: 10

Zitieren eMail
Ich freu mich schon auf die neue Version des G36. Vielleicht gibts dieses mal die Kurzversion dazu, die müsste dann allerdings etwas ungenauer auf Entfernung treffen, dafür besser auf kurze Entfernung.
02.12.06 um 11:03 Uhr

allirog

Gast


Zitieren
aber ich bitte durm das auch mein schlechter rechner bei dem alles auf low steht die bw mod spoielen kann also cniht nur auf highquali pushen plz ;)
02.12.06 um 11:04 Uhr

flickflack Redakteur

Avatar
Registriert: 25.07.2006
Kommentare: 422

Zitieren eMail
Afaik haben die South-Sahrani-Streitkräfte bereits G36-Stan, G36-Kurz und G36-Compact. Zumindest steht das hier in meinem ArmA-Handbuch so. Guck mal in den ArmA-Editor, vllt vegetieren die da schon vor sich hin. Solange wir noch auf das BWMOD warten müssen, hätten wir wenigstens schon mal ein paar 36er ;-)
02.12.06 um 11:22 Uhr

Helifreak

Gast


Zitieren
Mein Reskin von den Soldaten hat wie Metalchris schon gesagt hat eigentlich garnix mit dem Projekt zu tun, das war nur eine belanglose Spielerei um das Ami-Tarnmuster zu ersetzen...
allirog: Ja, unsere Einheiten werden höchstens so performancefressend wie die Original-ArmA-Einheiten, evt. sogar performancefreundlicher ;-)
02.12.06 um 11:30 Uhr

snorel

Gast


Zitieren
Ich freue mich schon riesig auf das BW Mod. Hoffentlich gibt es auch wieder den UHT Tiger ;)
02.12.06 um 11:54 Uhr

Warprayer

Gast


Zitieren
@*Arctic*

Hatte das selbe Problem. Ich habe es einfach neu Installiert und den Patch gleich hinterher geschoben.
02.12.06 um 12:20 Uhr

Tekk

Gast


Zitieren
@*Arctic*
Lösche in deinen Eigenen Dateien unter ArmA die cfg Dateien. Es gehen zwar ale Einstellungen verloren, aber danach lief ArmA WESENTLICH besser. Vermutlich weil ein paar Einträge nicht drin waren.
Die könnte man vielleicht von Hand da eintragen, aber löschen geht schneller...
02.12.06 um 12:28 Uhr

Herr Doktor

Gast


Zitieren
Jo die Süd-Sahrani Truppen verfügen bereits über das G36a, G36K und nen Schwachsinn was sich als G36c mit HKV entpuppte, bäh.
02.12.06 um 13:58 Uhr

Morton

Avatar
Registriert: 13.11.2006
Kommentare: 52

Zitieren eMail
Weiter so! Der BWMod war der beste Mod für OPW! Hoffe, das wird auch in ArmA wieder ein Klasse Mod :-)
02.12.06 um 14:07 Uhr

Choplifter


Registriert: 18.11.2006
Kommentare: 104

Zitieren eMail
Sieht schon jetzt gut aus - bis auf den Fuchs, der ist mir zu dunkel (OK, war´n Witz!)
Freue mich auch auf einen neuen UH-1...
02.12.06 um 14:15 Uhr

Grey Wolf

Gast


Zitieren
Jo, weiter so....

:)
02.12.06 um 14:19 Uhr

SPERRFEUER


Registriert: 15.11.2006
Kommentare: 156

Zitieren eMail
kurz und knapp BW-MOD ich freu mich sehr auf eure arbeit :)
02.12.06 um 15:37 Uhr

Buliwyf

Avatar
Registriert: 11.03.2005
Kommentare: 195

Zitieren eMail
Aber bitte bloß nichts überstürzen liebe BwMod Leute... lieber warte ich, als Schnellschüsse auf der Platte zu haben. Wenn ich mir den Screen mit dem FUCHS anschaue, wird mir ganz schwummrig... die Textur ist schlimm dunkel und die Proportionen stimmen vorn und hinten nicht... nix für ungut... aber besser Qualität statt Quantität
02.12.06 um 15:52 Uhr

Clausewitz

Avatar
Registriert: 05.11.2004
Kommentare: 105

Zitieren eMail
Zitat von DevoteeM:
Ich freu mich schon auf die neue Version des G36. Vielleicht gibts dieses mal die Kurzversion dazu, die müsste dann allerdings etwas ungenauer auf Entfernung treffen, dafür besser auf kurze Entfernung.

Nö.

Das G36k ist sogar präziser als das Standard- G36. Das wird dem modifizierten Mündungsfeuerdämpfer zugeschrieben. Lange Läufe sind nicht automatisch präziser, interessanter ist da schon die Frage der Mündungsenergie. In ArmA kommen die Vorteile der Kurzversion, also die Handlichkeit, eh nicht so wirklich zum tragen.
02.12.06 um 16:09 Uhr

Choplifter


Registriert: 18.11.2006
Kommentare: 104

Zitieren eMail
Zitat von Buliwyf:
Aber bitte bloß nichts überstürzen liebe BwMod Leute... lieber warte ich, als Schnellschüsse auf der Platte zu haben. Wenn ich mir den Screen mit dem FUCHS anschaue, wird mir ganz schwummrig... die Textur ist schlimm dunkel und die Proportionen stimmen vorn und hinten nicht... nix für ungut... aber besser Qualität statt Quantität

Dazu hat Metalchris was geschrieben (Post #3).
Ansonsten war die Qualität vom BWMod immer vergleichsweise hoch, da mach ich mir keine Sorgen...
02.12.06 um 16:26 Uhr

Mutter vom kleinen O

Gast


Zitieren
@Buliwyf

Wer nur die halbe Wahrheit kennt, weiß am ende garnichts.
Erst lesen, dann posten. Und nicht allein an hand von Bildern urteilen.
02.12.06 um 16:28 Uhr

flickflack Redakteur

Avatar
Registriert: 25.07.2006
Kommentare: 422

Zitieren eMail
Man kann, denke ich, auch der Meldung entnehmen, dass das keine Release-Versionen sind.
02.12.06 um 16:44 Uhr

Buliwyf

Avatar
Registriert: 11.03.2005
Kommentare: 195

Zitieren eMail
Ich wollts nur gesagt haben... ich erinnere da an eine Phase zu Zeiten von OFP, wo BwMod Vehikel veröffentlicht wurden, die voller Bugs steckten. Sie mögen vielleicht Singleplayertauglich gewesen sein, aber keinesfalls Mutliplayertauglich. Ich denke da so auf die Schnelle an den Fahrwerksbug oder den TIGER, der im MP mehr Lag verursacht als eine 800 km² große Insel...

Also lieber in Ruhe ausarbeiten und dann releasen...
02.12.06 um 17:08 Uhr

Ghostraider

Avatar
Registriert: 20.11.2006
Kommentare: 128

Zitieren eMail
Dieses mal brauchen Sie nicht soviel zeit für die Waffen zu verschwenden weil schon schöne G36 und MP5 Modelle enthalten sind.
02.12.06 um 17:24 Uhr

mav BeOfArmaSp

Gast


Zitieren
@ Buliwyf


Schau doch einfach mal auf www.k-dvd.de vorbei. ;-)

Von wegen noch Lags ...das war alles einmal....

Lad Dich hiermit ein, mal auf meinem Ofp Dedicated Server n paar Runden BwCTIs zu zocken ;-)

Dort kannst Dich dann selbst überzeugen, wies alles im MP läuft.

Gruss mav
02.12.06 um 17:28 Uhr

Feuerwerker

Avatar
Registriert: 27.11.2006
Kommentare: 18

Zitieren eMail
also ich hab die g36iger im editor gefunden :-)
in einer der drei munitionskisten, hab nur leider vergessen, welcher.
02.12.06 um 17:52 Uhr

Buliwyf

Avatar
Registriert: 11.03.2005
Kommentare: 195

Zitieren eMail
mav.. ich habe selbst einen Server mit den aktuellsten BwMod Addons.. da brauchst Du mich nicht extra zu einladen... ;)

Aber das hier: www.k-dvd.de ...ist wohl ein Witz. Da geht ja nicht ein Link...
02.12.06 um 18:30 Uhr

DVD

Avatar
Registriert: 12.03.2004
Kommentare: 107

Zitieren eMail
Welcher Link geht wo nicht?
02.12.06 um 18:33 Uhr

TeRp

Gast


Zitieren
@Buliwyf:
Der Fuchs hat die selben Proportionen wie das Vorbild. Nur die Seiten sind auf dem Bild spiegelverkehrt.
02.12.06 um 18:38 Uhr

DVD

Avatar
Registriert: 12.03.2004
Kommentare: 107

Zitieren eMail
Ah seh schon, die alten 1.7er Links im CTI Missionsbereich.

Die Links von der News für das letzte update funktionieren, den Rest muss ich mal updaten ...

Für alternative Links kannst auch bei Cleanrock schauen.
Für CTI Fans eh erste Addresse.

http://cr-ofp.dyndns.org/index.php?view=743
02.12.06 um 18:46 Uhr

mav BeOfArmaSp

Gast


Zitieren
@ DVD @ Buliwyf

Jep thx... die alten Links halt. Finds schon a bissel "Kacke" jetzt mit ofp.info, da wirklich sehr viel auf deren Ihre Seite verlinkt war...
02.12.06 um 19:07 Uhr

DVD

Avatar
Registriert: 12.03.2004
Kommentare: 107

Zitieren eMail
OFP.info?

Also wie auch immer die links unter "CTI-Missions" laufen auch wieder.

Einfach mal auf "neuladen" gehen wenn sie falsch angezeigt werden sollten, die Seite besteht halt aus einfachstem html :P
02.12.06 um 19:11 Uhr

Metalchris

Gast


Zitieren
Manchmal frag ich mich ernsthaft , waum ich überhaupt was schreibe , wenns eh wieder vieke nicht lesen mit exakt dem Ergebniss , das ic mit der Aufklärung verhindern wollte...

@Buliwyf ... ich wollts nur mal gesagt haben... wasn Spruch !
Danke , oh danke , wir wären niemals selbst darauf gekommen. Und dass wir die Sache überstürzen würden... also bitte, wir haben jedes Addon ausgiebigen Tests unterworfen vor dem Release, soweit das unsere Möglichkeiten zulassen (nein wir haben keinen MP Testserver)
02.12.06 um 20:16 Uhr

Viper

Gast


Zitieren
Jungs vom BwMod, ich hab bestes vertrauen in euch!! Ihr leistet super gute Arbeit!!

Hoffe ihr erfreut uns mit allen alten und hoffentlich noch vielen weiteren super Addons.

Für das G36 hab ich mal nen bescheidenen Vorschlag (weiß net wie das in ArmA ist) aber die Kurzversion könnte doch mit dem "Punktvisier" sein und das normale G36 mit dem "3fach zoom Visir". Dann hätte man ne schöne Waffe für die Stadt und ne schöne für drausen!! ;)

Nur mein bescheidener Vorschlag, überlegt's euch - würd mich freuen!! :)
02.12.06 um 23:16 Uhr

Clausewitz

Avatar
Registriert: 05.11.2004
Kommentare: 105

Zitieren eMail
Das ArmA- Standard- G36 ist zwar ganz nett, taugt so aber noch nicht für den BWMod. Erstmal ist das Strichbild unvollständig. Da fehlen noch die Marken zur Entfernungsschätzung und die Vorhaltemarken sowie die Querlinien die zum Erkennen des Verkantens dienen. Das bräuchten wir schon noch.

Dann hat das BIS- G36 drei Feuermodi, nämlich Einzelschuß, Drei-Schuß- Salve und Feuerstoß, also Dauerfeuer.

Das in die BW eingeführte G36 hat den Drei- Schuß- Modus nicht, nur S-E-F, also sicher- Einzelschuß und "Frieden", sprich Feuerstoß.

Inwieweit sich das HKV mit der Doppeloptik scripttechnisch realisieren läßt vermag ich nicht zu sagen, schön wärs. Eine andere Überlegung wäre, das Standard- ZF mit 3fach Vergrößerung dranzulassen und bei den "Späschel"- Versionen das aufgesetzte Rotpunktvisier, dessen Name mir gerade entfallen ist, aufzusetzen. Das HKV hat nämlich den Nachteil, das es ein sehr kleines Sehfeld bietet. Quasi Tunnelblick, und das ist gerade bei einem Reddot Mist.

Schaun mer mal...
02.12.06 um 23:40 Uhr

G22Soldier

Gast


Zitieren
@Clausewitz
besser noch die HK MP7 für die Panzer/Flugzeugbesatzung!
Doch lange Läufe sind aber für die Entfernung besser warum nicht gleich nen IdZ? ;)
02.12.06 um 23:48 Uhr

Ghostraider

Avatar
Registriert: 20.11.2006
Kommentare: 128

Zitieren eMail
Das G36 hat mehrer Objektive zur Auswahl oder sagen wir mal Heckler & Koch hat diese zur Auswahl. Die Länder geben an was für Objektive sie für ihre Arme wollen, da haben die auch unterschiedliche Interessen. Die Bundeswehr hat auch nicht nur G36 Versionen mit dem gleichem Objektiv.
03.12.06 um 11:09 Uhr

James Ryan

Gast


Zitieren
@Clausewitz

Reflexvisier heist des "Rotpunktvisier"
;)
03.12.06 um 13:07 Uhr

Clausewitz

Avatar
Registriert: 05.11.2004
Kommentare: 105

Zitieren eMail
Zitat von James Ryan:
@Clausewitz

Reflexvisier heist des "Rotpunktvisier"
;)

Na, "Reddot" ist die schlichte Übersetzung des Begriffs und genau gesagt ist das "Reddot" des HKV ein Kollimatorvisier.
Was ich meinte ist aber die Version des G36 und seiner Varianten lerdioglich mit aufgesetzter Picatinny- Schiene und darauf montiertem Reddot. Und da ich mittlerweile nachgeschaut habe kann ich dir auch sagen um welches Modell es sich dabei handelt:

Eotech 552
Und so sieht das auf dem G36 montiert aus:
G36 mit Eotech 552
03.12.06 um 13:22 Uhr

Clausewitz

Avatar
Registriert: 05.11.2004
Kommentare: 105

Zitieren eMail
Zitat von G22Soldier:
@Clausewitz
besser noch die HK MP7 für die Panzer/Flugzeugbesatzung!
Doch lange Läufe sind aber für die Entfernung besser warum nicht gleich nen IdZ? ;)

Also IdZ betrifft erstmal nur die Infanterie. Und das wären Jäger, Gebirgsjäger und Fallschirmjäger. Damit ist die Verbreitung des Systems IdZ ziemlich beschränkt.
Und das mit den langen Läufen ist zwar in der Theorie richtig, trifft aber nicht die Realitäten. Ein langer Lauf stört ungemein im OHK und wie bereits gesagt gilt das G36k als präziser als das G36 in der Normalausführung.
Leider fehlt der BW zur Zeit das, was man im Allgemeinen als DMR bezeichnet. Also ein Gewehr mit vergrößernder Optik und wirksamem Kaliber auf Entfernungen bis ca. 600 m. Geeignet wäre da ein Modell wie das MSG 90, das aber nie in die BW eingeführt wurde oder das US- Pendant des SR25. Das G3 ZF war ein Notbehelf und über seine Verbreitung in der Truppe weiß ich nichts.
Das allseits bekannte SVD ist im Übrigen auch kein reinrassiges Scharfschützengewehr sondern der sowjetische Typ des DMR. Die BW bekam erst mit dem G22 ein Scharfschützengewehr, das diesen Namen auch wirklich verdient. Im Bereich des "Zielfernrohrschützen der Gruppe" klafft bis heute eine Ausrüstungslücke im Bestand der BW.

Die MP7A1 wird irgendwann mal die Bewaffnung mit Pistole und MP2 bei den Besatzungen ablösen. Die Feldjäger verwenden sie bereits heute für Aufgaben des Personenschutzes.

Da die BW sich diesbezüglich noch immer im Wandel befindet wird sich zeigen, die die Soldaten des BWMod dann letztendlich ausgerüstet sein werden.
03.12.06 um 20:50 Uhr

allirog


Registriert: 30.10.2006
Kommentare: 24

Zitieren eMail
das g36 visier ist eh nciht das richtige...
04.12.06 um 11:59 Uhr

k3nny

Gast


Zitieren
wobei das arma g36 (egal ob kurz oder normal) aussieht als wäre es nicht fertig gemacht worden. bin anfangs erschrocken, dacht ernsthaft das is eine alpha version davon
15.12.06 um 18:23 Uhr

James Ryan

Gast


Zitieren
@clausewitz

Die BW hat ein Scharfschützengewehr im Einsatz was man auch als Scharfschützengewehr betiteln kann nämlich das PSG 1 und dies ist auch im gebrauch und das schon seit einiger Zeit weiß ich zu 100 %. Das G22 soll lediglich das PSG 1 ablösen.
Des weiten das G3 mit ZF war lediglich für die Jägertrupps gedacht die aus einer Hand voll Männer bestehen meist aus 1 x MG +MG 2 Schütze 1 x PZF + PZF 2 schützen 3-6 soldaten und einen "Scharfschützen" mit G3 ZF die "bequem" in 1 oder 2 M113 oder wie er in der BW heist MTW platz finden. :)
04.03.08 um 14:09 Uhr

ArmA Typ

Avatar
Registriert: 03.03.2008
Kommentare: 8

Zitieren eMail
Besser wär als die ganzen G36 noch Fahrzeuge. LEo und den Wolf ist viel besser. Das g36 gefällt mir


Fange grad erst mit ArmA an, also seit mir nicht böse, wenn es das schon gibt xD

Mfg Sebastian
04.03.08 um 14:20 Uhr

ArmA Typ

Avatar
Registriert: 03.03.2008
Kommentare: 8

Zitieren eMail
Jo das gibs bald geil
21.07.08 um 12:04 Uhr

ABC-Abwehrer

Gast


Zitieren
Sehr gute Arbeit, wie immer bei der Bundeswehr^^steht denn schon ein ungf. Releasedatum fest, freu mmich so auf meine vertraute Kutsch TPz Fuchs 2!!!!ILTPz
MfG de OA
02.03.10 um 10:59 Uhr

Michael Akimow

Gast


Zitieren
Hallo leute.Ich hab ma eine Frage wie geht das eigentlich mit dem Moden da ich keine ahnung habe bitte ich um Hilfe gruß Michael bitte antworten (:
02.03.10 um 11:46 Uhr

Cultivator

Avatar
Registriert: 04.03.2009
Kommentare: 309

Zitieren eMail
Hallo Michael... schau mal folgenden Link an: how-addons-einbinden

Gruss Culti