Anzeigeoptionen
Modus:
Zeige:
Ordne nach:
Reihenfolge:

Statistiken:

Downloads:
1,453
Kommentare:
27,919
Screenshots:
6,701
ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.

News » BI Studios

Der tschechische ENtwickler hinter OFP1, Armed Assault und VBS.

  • 155 News mit diesem Thema.
16 Mai
Bohemia Interactive´s Firmengründung liegt nun bereits fünfzehn Jahre zurück. Nur noch ein Jahr, dann darf Bohemia sogar Bier trinken!

Um das 15.´te Jubiläum entsprechend zu Feiern, haben die Mannen aus Böhmen einen Wust an Specials und Überraschungen auf euch losgelassen.

  • Vom 15. - 18. Mai wird der komplette BI Spielekatalog stark vergünstigt angeboten.

  • Bohemia Anniversary Sale



  • ArmA 3 geht für dieses Wochenende auf Steam in den Free Weekend Modus, d.h. man kann es gratis herunterladen und bis Montag in vollem Umfang ausprobieren.

  • Ebenfalls über den Zeitraum dieses Wochenendes, könnt ihr eine digitale Gratiskopie von ArmA Cold War Assault (v1.99) auf Steam erhaschen.


  • Die große Überraschung jedoch, ist die Ankündigung, daß ab jetzt alle ArmA 2 (OA, DLC, etc.) Retail Versionen, auch mit Steam verknüpft werden können. Wer also seine Kopie nicht bei Steam erstanden hatte, braucht sich keine Sorgen mehr über den anstehenden Serverbrowserverlust durch das Ende von Gamespy zu machen.


    Und wem das alles noch nicht reicht, der findet vllt. in der dazugehörigen Forendiskussion Linderung.



    Happy Birthday, Bohemia!


    Weiterlesen und 127 Kommentare
    31 März
    Wer sich gefragt hat, wie Bohemia Interactive auf die bereits im letzten Jahr angekündigte Abschaltung des Gamespy Dienstes reagieren wird, der weiss jetzt gleich Bescheid.


    Marek Spanel äusserte sich heute in einem kurzen Forenpost, demnach für die halbe ArmA Reihe ab dem 01. Juni einfach die Serverbrowser wegfallen.

    Im Folgenden eine Auflistung der Änderungen in hübsch:

      Geplante Nutzung von Steam:
      Matchmaking, CD key Überprüfung & NAT Traversal
    • ArmA 2: Operation Arrowhead
    • ArmA 3


    • Verlust von:
      Serverbrowser, CD key Überprüfung & NAT Traversal
    • Take On Helicopters
    • Arma 2
    • Arma 2: Free
    • Arma
    • Arma: Cold War Assault (v1.99)
    • Operation Flashpoint - Resistance (v1.96)


    Das Verbinden zum Server über Direct IP sollte laut Marek zwar weiterhin möglich bleiben, doch das Gelbe vom Ei ist es nicht.

    Weiterlesen und 131 Kommentare
    20 Nov
    a3\_devhub
    Eine gute Neuigkeit für alle Addon- bauinteressierten: die lang erwarteten Modding Werkzeuge für ArmA 3 sind endlich da!

    Oberflächlich bleibt alles beim Alten, lediglich binPbo heisst nun Addonbuilder, und O² sollte jetzt über alle nötigen PhysX Kniffe verfügen.

    Als Boni kamen noch "Render Worlds" hinzu, sowie einige Beispiel Modelle (je 1x Auto, Männchen, Haus, Panzer, Waffe) samt Configs und Model.cfg´s, fertig zum Abgucken.

    a3\_tools(^^ da draufdrücken)


    Der Download erfolgt gewöhnungsbedürftig, über Steam. Das nebenstehende Bild weist euch den Weg.
    Weitere Info und englischen Originaltext findet ihr hier: TECHREP #00001

    Die Diskussion im Forum steht ebenfalls offen: Klick
    Weiterlesen und 125 Kommentare
    15 März
    a3\_alpha\_lite\_invite
    Für all jene die sich nicht sofort bei der ersten Verfügbarkeit in die ArmA3 Alpha eingekauft haben, gibt es seit gestern die kostenlose ArmA3 Alpha Lite Edition.

    Diese Version unterscheidet sich im Inhalt nicht von der vollen Alpha, nur ein paar Einschnitte müssen hingenommen werden - so ist weder Multiplayer möglich, noch das Laden von Modifikationen, und im Missionseditor erstellte Karten können nicht abgespeichert werden. Ausserdem funktioniert die Lite Version nur bis zum 18. Juni diesen Jahres.

    Dank einer freundlichen Spende von Bohemia Interactive sitzen wir, neben den regulären drei Einladung pro Käufer, nun auf weiteren fünfhundert Steam Keys für die Lite Version, und alle suchen ein neues Zuhause.


    Wer Interesse hat meldet sich im Extra erstellten:



    Weiterlesen und 65 Kommentare
    21 Feb
    Lange Zeit hörte man nichts wirklich Neues über ArmA3, nun endet die Ruhe mit einer Meldung an der sich die Geister scheiden werden.

    arma3\_steam #2
    Der neueste Eintrag in Bohemias Entwicklertagebuch beschreibt die Wieso´s & Weshalbs der Entscheidung ArmA3 noch im Laufe dieses Jahres Steamexklusiv herauszubringen.

    Von einer Box Version, entweder nur mit enthaltenem Steam Key oder mit DVD, ist zwar ebenfalls die Rede, jedoch nur in bestimmten Regionen, und die Notwendigkeit das Spiel an Steam zu koppeln bleibt bestehen.

    I don´t want any of the benefits Steam brings me, so why should I care?

    There was a very real chance there would be no Arma 3 this year otherwise.
    arma3\_steam #3

    arma3\_steam #1


    Wenn es noch etwas mehr sein darf, steht in unserem Forum der passende, als auch entgleisungsgefährdete, Diskussionsthread bereit.
    Weiterlesen und 64 Kommentare
    16 Jan
    ivan\_and\_martin
    Die beiden Spieleentwickler Ivan Buchta & Martin Pezlar von Bohemia Interactive sind gegen Kaution auf freiem Fuß.

    Anfang September wurden die Zwei in Griechenland festgenommen und der Spionage beschuldigt. Sie verbrachten die letzten 128 Tage im Gefängnis und warteten auf ihre Verhandlung.

    helpivanmartin.org berichtet das Ivan & Martin gegen eine Kaution von 5.000€ freigelassen wurden.

    Die beiden können somit wieder zurück nach Tschechien reisen zu ihren Familien. Der Fall ist damit jedoch noch nicht abgeschlossen und die griechischen Gerichte werden die Angelegenheit wahrscheinlich weiter verfolgen.
    Weiterlesen und 64 Kommentare
    17 Sept

    Bereits am vergangenen Sonntag wurde auf Gamingseiten (z.B. kotaku.com) die Neuigkeit laut, daß auf der griechischen Insel Limnos zwei ArmA3 Entwickler wegen Spionage festgenommen worden sind.

    Anfragen im offiziellen Forum wurden bisweilen abgewehrt, mit dem Grund zu dem Zeitpunkt keine Aussagen machen zu wollen.

    Heute hat Bohemia Interactive offiziell Stellung bezogen und den Vorfall, zum Teil, bestätigt - sie erwehren sich aber des Vorwurfs der Spionage.
    So seien die beiden Entwickler, Ivan Buchta (Lead Development) & Martin Pezlar, lediglich als Touristen auf Limnos unterwegs gewesen, angespornt eben durch ihre Arbeit an dem Projekt, jedoch nicht im Auftrag dafür.

    Das vollständige Statement findet ihr im englischen Original unter folgendem Link - Klick



    Das dies für die beiden Betroffenen eine sehr ernste Situation darstellt sollte klar sein, nicht nur werden sie unerwarteter Weise fernab von Heimat und Familie festgehalten, sondern es drohen (Berichten zufolge) bei einer Verurteilung wegen Spionage bis zu zwanzig Jahre Gefängnishaft.



    Communitygröße Sickboy hat bereits eine Homepage zur Unterstützung der beiden ins Leben gerufen, ihr erreicht sie per Klick auf obiges Banner, oder den untenstehenden Link.


    Jeder der seine Unterstützung für die Inhaftierten, Ivan und Martin, zeigen will, darf sich aufgefordert fühlen den Link mit all seinen Bekannten zu teilen. Ebenfalls könnt ihr dort eine Petition unterzeichnen, und das "Release ArmA3 Devs" Banner in eure Foren Signatur(en) einfügen um eure Solidarität auszudrücken.


    Weiterlesen und 69 Kommentare
    01 Mai
    LimnosRadio


    Limnosdirty12
    Jerry Hopper welcher schon seit Jahren mit seinen kreativen Projekten wie Sahrani Radio die Community beglückt, meldete vor Kurzem, dass er nun sein neues Studio im sonnigen Limnos eröffnet hat. In Cooperation mit Bohemia Interactive, welche schon im vierten Quartal dieses Jahres den dritten Teil ihrer ArmA-Serie veröffentlichen wollen, gibt er nun der Community die Möglichkeit 12 Fragen zu stellen, welche dann in Kürze (Juni) vom Entwickler beantwortet werden.


    Es gibt verschiedene Möglichkeiten eure Fragen einzureichen:

    • via Skype (limnosradio) oder mit dem "Raise your Voice" Web-Recorder könnt ihr eine Voicemail aufnehmen. Dort hat man eine Minute Zeit sich kurz vorzustellen und seine Frage zu stellen. Nebenbei kann man natürlich auch ein wenig Werbung für seine/n Community/Clan machen!
    • Aber auch per E-Mail könnt ihr eure Fragen als MP3 oder WAV an hopper.jerry@gmail.com schicken


    An wen genau könnt ihr Fragen stellen? Mehr Infos dazu gibts unter Weiterlesen...
    Weiterlesen und 85 Kommentare
    24 Feb
    arma3devblog
    Lange Zeit war es ruhig um ArmA3, ausser einer Verschiebung des Releasetermins und dem ein oder anderen Bildchen bestand Funkstille. Diese wurde nun gebrochen, der neueste Post in Bohemias Developer Blog kündigt die Ausstellung von ArmA3 auf der diesjährigen E³ (5.-7. Juni), sowie der Gamescom (16.-19. August) an - doch nicht nur das - zu einem bis jetzt unbesitmmten Zeitpunkt nach der E³ Präsentation, möchte BI eine "Community Alpha" Version veröffentlichen.

    Dies sollte nicht zuletzt die Ungeduldigen unter uns in Verzückung versetzen, sondern auch Hoffnung schüren auf eine reibungsfreiere Veröffentlichung als man das in ArmA-Land gewohnt ist. Abgerundet wurde der Blogpost noch mit den untenstehenden sechs neuen Bildern, welche u.A. gut die verbesserte Beleuchtung in der neuen RV Engine zeigen.

    arma3devblog #1arma3devblog #2arma3devblog #3
    arma3devblog #4arma3devblog #5arma3devblog #6


    Den kompletten Eintrag im BI Blog findet ihr hier:

    BI Devblog - ArmA3 plans for 2012



    Ausserdem haben die Herren von PC Gamer noch ein kleines Q&A mit den Entwicklern abgehalten. Darin wird beleuchtet was man sich von der Alpha erwartet, oder welches die Aufregendste Waffe derzeit wohl sein könnte, den Text findet ihr hier: PC Gamer - Q&A.
    Weiterlesen und 76 Kommentare
    22 Dez
    Kurz vor dem Fest hat BI in aller Eile noch ein Geschenk für die ArmA Community zusammengeschürt. Die Patches für ArmA2 und Operation Arrowhead bringen, neben vielen kleinen Verbesserungen und Missionsfixes, auch eine lang erwartete Verbesserung im MP mit sich. So wurde im Zuge der letzten Betas & Release Candidates sogut wie kein warpen von entfernten Einheiten mehr festgestellt, was rundum zu verbessertem Spielgefühl beiträgt.


    Download: ARMA 2 Operation Arrowhead Patch 1.60
    Größe: 721 MB Download
    Datum: 22.12.11
    Download: ARMA 2 Patch 1.11
    Größe: 216 MB Download
    Datum: 22.12.11


    Ausserdem bestellt Bohemia Interactive per Weihnachtsgrußkarte, die anschaulich die Evolution der Real Virtuality Engine verdeutlicht, allen ein frohes Weihnachtsfest!

    ofptoarma3\_bi\_holiday
    Weiterlesen und 84 Kommentare
    07 Aug
    arma2\_fr

    Mit ArmA2 Firing Range greift BI nach der Moorhuhn Krone. Die Applikation für Android Geräte bietet vier Hintergründe für ein gepflegtes Scheibenschiessen samt vertonter Bewertung eures Könnens.

    Der Clou an der Geschichte ist wohl die waschechte Darstellung unserer großen aus ArmA bekannten 3d Kniften auf einem Mobilgerät. So schiesst man sich ähnlich dem Armory Modus durch die Punkteskala und schaltet nach und nach weitere Schiessprügel frei.

    arma2\_firing\_range #1arma2\_firing\_range #2arma2\_firing\_range #3arma2\_firing\_range #4

    Dank einem Gratis-Angebot von JerryHopper, fühlte sich sogar ein Mann (der ungerne Hosen trägt) motiviert ein Gameplay Video auf Youtube zu stellen, zu sehen hier unten:


    Weitere Info findet ihr auf der offiziellen ArmA2 Firing Range Seite.

    Weiterlesen und 53 Kommentare
    01 Juli
    take\_on\_helicopters\_logo
    RoyaltyinExile, Developer für die Helikopter Simulation "Take on Helicopters" bei Beohemia Interactive gab soeben bekannt, dass eine neue Version des Community Previews für Besitzer von "ArmA 2 Operation Arrowhead" mit der Versionsnummer 82390 ab sofort zum Download angeboten wird. Neu in dieser Version...

    • Pilot's feet respond to pedal adjustments
    • Ground contact points improved - let us know if it affects your landings and collisions!
    • Temperature gauges linked to game engine
    • Passenger proxies corrected - No more ridin' dirty on the exterior of the chopper.

    Den Download findet ihr auf ..

    Community Preview | Take On Helicopters

    ..oder bei uns unter Weiterlesen..
    Weiterlesen und 45 Kommentare
    24 Juni
    take\_on\_helicopters\_logo
    Das in der Geburtstagsnews bereits erwähnte Take on Helicopters Community Preview wurde heute veröffentlicht. Wie erwartet bietet es euch die Möglichkeit, einen Hubschrauber und die neuen Flugeigenschaften in Operation Arrowhead oder Combined Operations zu testen. Das schmale Paket installiert sich als Mod und kommt mit eigener .exe, dieselbe Methode wie bei Beta Patches - es werden also keine Änderungen an eurer Installation vorgenommen.

    • What? A light helicopter, a new flight model & many other new engine additions / improvements
    • When? Right now, and with regular updates
    • Who? Freely available to anyone who owns Operation Arrowhead
    • Why? Gathering feedback before the official release, rewarding our loyal community, and preparing the modders!
    • Where? Find the latest version and changelog on this page


    Den Download findet ihr auf ..

    Community Preview | Take On Helicopters


    ..oder falls der Server überlastet sein sollte auch bei uns, unter Weiterlesen..

    Weiterlesen und 48 Kommentare
    22 Juni
    Es war der Überraschungserfolg des Jahres 2001, eine kleine und unabhängige Firma aus Böhmen wurde sozusagen über Nacht berühmt. Die Wahl zum Game of the year 2001 gewann OFP ebenso wie die Herzen zahlreicher Fans, welche sich auch heute noch, 10 Jahre später, an Spiel, Gemeinschaft und selbsterstellten Beilagen erfreuen können.
    ofp\_10th\_birthday
    Zur Feier dieses, in der heutigen Spielewelt, aussergewöhnlichen Moments, gibt es von Bohemia einige Geschenke an die Community zurück.

    take\_on\_helicopters\_logoTake on Helicopters, welches hier ausserhalb des Forums bisher noch keine Aufmerksamkeit gefunden hat, geht wenn man dem Termin glauben schenken darf ab morgen in eine Art Open Beta Modus, genannt ToH Community Preview. Wahrscheinlich wird es einen Hubschrauber mit dem neuen Flugmodell zum ausprobieren in der Combined Operations Umgebung geben.
    Wir sind gespannt.


    Gänzlich neu hingegen ist die Ankündigung von Arma:_Cold_War_Assault, einem Zusatz zu OFP der aus namensrechtlichen Gründen nicht mehr OFP heissen darf. Bekannt ist bisher nur, daß ihr ein originales OFP zur Installation besitzen müsst. Was es mit diesem Titel genau auf sich hat bleibt abzuwarten, lediglich ein kleiner Patchlog für die Version 1.99 wurde im Biki Artikel angeführt, zu sehen per Klick auf obigen Link oder hier im Klapptext.

    Version 1.99 Change Log

    - Improved: Default gamma and brightness settings
    - Fixed: Two cursors appeared in some configurations
    - Fixed: Login hack prevention.
    - Improved: cheat / spam protection.
    - Changed: "missionName" function now returns user friendly name
    - Fixed: Preprocessor bugs and crashes
    - Changed: createMarker function now works only local
    - Added: isServer function
    - Fixed: missionStart function on dedicated server
    - Added: disableAI option for disable automatic animation selection
    - Added: User defined maps in missions
    - Added: function: array find item
    - Added: function getWorld
    - Added: functions getPosASL, setPosASL
    - Added: Event handler AnimChanged
    - Added: function getMove

    Update: Offenbar handelt es sich bei CWA um ein Update, welches wegen der Copyright Beschränkungen nun in dieser Form erschien. Enthalten sind komplett CWC & Resistance, jedoch wie gesagt, man muss zur Installation einen gültigen CWC Key besitzen.

    Download unter Weiterlesen..



    BI CEO Marek Spanel meldete sich zudem in einem Brief an die Community zu Wort, in dem er selber auf die Vergangen 10 Jahre zurücksieht, sowie einen Ausblick auf das was noch kommen möge gewährt.




    Ein weiteres Geburtstagsgeschenk für OFP hat uns docdistortion zukommen lassen. Der OFP Main Theme 10th Anniversary rmx regt durchaus zum genüsslichen Schwelgen in Erinnerungen an. Hut ab, Spot an!


    Weiterlesen und 45 Kommentare
    08 Juni
    ArmA3-lollologo#1
    Ein Besucher der E3, mit Kamera bewaffnet, hat den Live-Stream angeschaltet und ist am Bohemia Interactive Stand vorbei flaniert. Dort gab es natuerlich Einblicke in die aktuellen Projekte von BI, unter anderem auch von ArmA3.

    Das ca. 15 Minuten lange Video zeigt einige der Neuheiten die es in ArmA3 geben wird. Unter anderem zu sehen gibt es die neue Physik des Spieles oder die umgesetzte Unterwasserwelt sowie Ragdoll und vieles mehr.

    Aber Bilder sagen mehr als 1.000 Worte, vor allem wenn sie bewegt und vertont sind. Also seht es Euch selbst an und bildet eure Meinung.



    Weiterlesen und 51 Kommentare
    07 Juni
    Seit heute präsentieren unsere böhmischen Nachbarn auf der E3-Spielemesse in Los Angeles erstmals ihren vor Kurzem angekündigten ArmA2-Nachfolger. Vor wenigen Stunden tauchte auf Youtube ein Teaservideo zum Titel auf, aber zunächst war unklar, ob es sich dabei um einen offiziellen oder doch nur einen fanmade Teaser handelte. Da nun das Video aber auch auf dem ArmA3Official Youtubekanal erschienen ist, kann man davon ausgehen, dass es kein "Fake" ist.

    arma3pic#30 #12arma3pic#30 #8arma3pic#30 #6

    arma3pic#30 #9
    Doch das ist noch lange nicht Alles; auf dem tschechischen Online Spielemagazin www.zing.cz wurde soeben ein Preview über ArmA3 veröffentlicht, welches eine Menge neue Screenshots bereitstellt. Diese liefern uns einen wirklich interessanten Eindruck über das implementierte PhysX, die neue Unterwasserwelt, das Kampfgebiet, welches der griechischen Insel Lemnos nachempfunden ist, als auch der weiterentwickelten Grafikengine, welche sogar DirectX 11 unterstützen wird.


    Namalsk Crisis#Pic5
    Ferner gibts einige neue Vehikel, Waffen und Einheiten zu bestaunen. Letztere werden zudem auch auf den eigenen Geschmack modifizierbar sein. Mit Sicherheit wird es in Kürze noch weiter Infos von der E3 oder anderen Magazinen geben, welche BIS in ihrem Enwicklerschuppen besucht haben. Wir werden euch natürlich auf dem Laufenden halten...


    arma3pic#3arma3pic#30 #10arma3pic#30 #11arma3pic#30 #7arma3pic#30 #4arma3pic#30 #5arma3pic#30 #2arma3pic#30 #3arma3pic#30 #1


    Weitere Screenshots sowie den Teaser findet Ihr unter Weiterlesen...
    Weiterlesen und 42 Kommentare
    22 Dez
    bi\_logo
    In einem Rausch von Betriebsamkeit haben die Bohemianer noch vor Weihnachten einen Satz Pflaster für ihre aktuelle Produktreihe aus der Tür geschoben. Ausser ArmA2 wird alles bedient, sogar ein Linux Server (traditionell Beta) ist zeitgleich erschienen.

    Als Highlights in der Version 1.57 werden neben neuen Scriptbefehlen auch 4 neue Szenarios für PMC-Full Besitzer, sowie ein verbesserter Netcode genannt. Letzterer freut sich bereits darauf ausgiebig von uns belastet zu werden.


    Weitere Einzelheiten, Installationsanweisungen und Changelogs, findet ihr in den Downloads unter Weiterlesen..
    Weiterlesen und 56 Kommentare
    30 Nov
    bi\_logo
    Pünktlich zur Veröffentlichung des PMC DLC, wurde auch schon der nächste Flicken für Operation Arrowhead mitgereicht. Großartige Änderungen seit 1.55 sucht man vergebens, was uns kaum wundert, barg Version 1.55 doch nur ein Mindesthaltbarkeitsdatum von zwei Wochen, viel ausbessern kann man in der Zeit nicht.

    Somit beschränkt sich die neue Version auf einige kosmetische Änderungen sowie kleinere Performance Hilfen. Enthusiasten die gerne ihre Datenträger schonen, freuen sich in 1.56 zumindest über den Wegfall des Beta Zwangs, sowie die (für DLC Nichtkäufer) qualitativ abgespeckten PMC Lite Einheiten, ebenfalls analog zum neuen DLC.
    Download: ARMA 2 Operation Arrowhead Patch 1.56
    Größe: 330 MB Download
    Datum: 30.11.10

    Weiterlesen und 54 Kommentare
    27 Sept
    a2oa\_aa-12\_matilda
    Nachdem erst letzten Freitag auf der ArmA2 Facebook Seite ein Aufruf gestartet wurde sich Namen für ein rätselhaftes yet-to-be-announced ARMA 2 addon auszudenken, ist die Namenswahl nun bereits abgeschlossen und ein erstes Bild gab es obendrauf.

    Weiterlesen und 48 Kommentare
    26 Aug
    Der zweite Fullpatch für OA ist nun da. Neben abermals verbesserter Performance und anderen Funktionsverbesserungen, bringt die Hausnummer 1.54 auch kosmetische Änderungen am Serverbrowser mit. Ausserdem wurden im Einklang mit dem BAF DLC zwei neue Gimmicks für Pioniere und Artillerie Operatoren eingebaut, so können vom Engineer nun gewisse Fahrzeuge zum Teil repariert werden, und die Artillerie hat einen neuen Zielcomputer spendiert bekommen.

    Das BAF DLC ist zu unser aller Überraschung, bis auf die Missionen, komplett im Patch enthalten, jedoch mit der Einschränkung das die Texturen Augenkrebs verursachen (siehe Bild). Multiplayer Kompatibilität zwischen DLC und non-DLC Benutzern ist somit vollends gewährleistet.

    baf\_light\_nomnom
    Und wem das zu hässlich ist, der muss zum heute veröffentlichten British Armed Forces DLC greifen. Erhätlich über Steam und Sprocket für unter 10 Öro.
    Weiterlesen und 57 Kommentare
    Ältere News: 12345678