ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
15.02.10

ArmA2: SP-Mission LibertySTAR Update 1.7

LibertyStar Briefing
Soeben meldete r3D, dass er sich in den letzten Wochen weiter mit seiner liebevoll gestalteten SP/Coop Mission "LibertySTAR" beschäftigt hat. Diese befindet sich nun in der Version 1.7 und es wurden viele neue Missionen, Sounds, Kuriositäten und Briefinginformationen hinzugefügt. Satte 28 Missionen führen das Razorteam durch "Japahto Island" und auch alle, welche schon die frühere Version gespielt haben, werden viel Neues entdecken können. Kritik, Anregungen und Bugs könnt ihr im entsprechenden Forumthread niederschreiben. Für die neue Version wird das Mapfact Editorupdate benötigt. Dieses ist im Download enthalten!


Update: Da der Spieler schon bevor man Teamzuwachs bekommt, zu diesen Einheiten via Teamswitch wechseln kann, gibt es nun die Version 1.71, in der dieser Fehler gefixed wurde!


Download und weitere Infos unter Weiterlesen...
Libertystar#1
Für alle, welche gerne mal den Abend mit einer fordernden und abwechslungsreichen Singelplayer-Mission verbringen, gibt es heute genau das Richtige. Denn wirklich gute und fesselnde Missionen, welche dann auch noch in deutsch sind, findet man nur sehr selten.

Libertystar#2
Story:
Die Lage auf Japahto ist schwierig. Es wird berichtet, dass die aufständischen Truppen ethnische Säuberungen der Zivilbevölkerung vornehmen. Die Drohnenaufklärung meldet verschiedene Hinweise auf kleinere Gefechte. Die Russen, unter dem Oberbefehl von General Götz Serginski, befinden sich auf Japahto und scheinen die Aufständischen mit Waffen zu unterstützen. Unsere Aufklärungssatelliten haben ein russisches Lager, Codename Wodka, entdeckt. Offiziell leugnen die Russen, dass Sie auf Japahto operieren. Da wir derzeit über kein UN-Mandat für einen militärischen Einsatz auf
Libertystar#4
Japahto verfügen, ist es nicht möglich die Truppen von General Götz Serginski direkt anzugreifen. Dies ändert sich jedoch wenn wir Beweise finden, dass es zu ethnischen Säuberungen gekommen ist und die Russen dies unterstützen.

Libertystar#3
So wird das Team Razor nach Japahto gebracht um eben diese Beweise zu finden, es muss abwechslungsreiche Nebenmissionen erfüllen, und letztendlich den Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen. Im Laufe der Mission kann das Razorteam verschiedene Arten von Unterstützung anfordern und sich in feindlichen Lagern neu aufmunitionieren. Mehr Informationen findet ihr im Briefing!


----------------------------------
Getestet wurde mit mit vielen Addons! RH-AK/M4&16/Pistol-Pack + passende Replacement als auch WarFX Effekt und Sound-mod sorgen für ein atmosphärisches Erlebnis der Extraklasse. Getestet wurde auch mit der ACE2 Mod; dabei könnten sich jedoch kleine Fehler einschleichen...

Download: SP-Mission LibertySTAR
Größe: 3.57 MB Download
Datum: 11.01.10


15 Kommentare:


15.02.10 um 16:54 Uhr

luemmel


Registriert: 09.12.2005
Kommentare: 185

Zitieren eMail
die missions qualität verlangt sicher nach einem detailierten feedback.

aber das wird noch dauern, denn die spielzeit tippe ich mal locker auf 5-10 std.

auf dem dedicated server funktioniert sie einwandfrei. wer lust hat, kann mal bei uns testen.

der schwierigkeitsgrad ist schon sehr angehoben, unter anderem wegen dem vielen regen, des dichten waldes und der sniper. ohne revive geht gar nichts.

im SP muss man aufpassen das die eigene KI nicht zu dicht ans wasser rennt, sonst hat sich lust auf plantschen und verliert ihre waffen, hat ja nix mit der missi zu tun, sondern ist ein BIS feature.

die atmosphäre ist absolut top. ich hoffe das im späteren verlauf auch noch größere gefechte kommen. die story-line incl. sprachausabe ist ebenfalls sehr gut.

wie gesagt, sie ist schwer, im coop modus ggf. noch am ehsten zu meistern.

vielen dank für die misson, sie wird mir noch viele stunden fluchen bringen!
15.02.10 um 18:06 Uhr

Cultivator

Avatar
Registriert: 04.03.2009
Kommentare: 309

Zitieren eMail
Also ich habe nun von der neuen Version die ersten 4 Missionen gespielt.
Mods waren ACE2/ RH Waffenpacks + Replacements und WarFX. Lief bis jetzt alles stabil und ohne Fehler. Die Team-KI macht das was sie gesagt bekommt und das macht sie gut und der Feind heizt einem ganz schön ein

Hammermäßig sind vor allem die neuen kleinen skurilen Geschehenisse. Wenn man was verdächtiges sieht, was nicht im Missionsbriefing steht immer nachschauen was so abgeht. Vorher immer mal besser abspeichern... Musste staunen, glotzen und extrem ablachen. also wirklich top gemacht Mr. r3D!

Also an alle ArmA Fans... die Mission müsst ihr euch einfach mal geben!

Gruss Culti
16.02.10 um 09:14 Uhr

Edmcgulloch

Avatar
Registriert: 16.05.2005
Kommentare: 37

Zitieren eMail
Hört sich interessant an. Werde es heute nochmal neu anspielen. Hoffentlich ist DEADMAN wieder dabei. Hält immer so gut den Rücken frei. Ohne seinen Röntgenblick wirds schwer ;-)
16.02.10 um 10:29 Uhr

Rubbermen

Avatar
Registriert: 31.05.2009
Kommentare: 17

Zitieren eMail
Als ich gestern wieder ARMA2 installiert habe und auf 1.05 gepacht habe musste ich erstmal erstaunt vestellen, dass das Spiel jetzt endlich flüssig läuft, leider trifft das bei dieser Mission bei mir nicht zu. :C Erstrecht wen ich die Sichtweite auf 4.5km stelle (so wird es in der Readme empf.).
16.02.10 um 11:03 Uhr

Cultivator

Avatar
Registriert: 04.03.2009
Kommentare: 309

Zitieren eMail
mhhh... also unter 25 fps komm ich nicht und das reicht eigtl. immer aus um angenehm spielen zu können... musst bedenken, dass sich da viel KI befindet auf der Insel. und ich habe auch nur ne sichtweite von 2200 eingestellt...

Gruss Culti
16.02.10 um 11:14 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Yes, Sichtweite bei mir max. 3000m - allerdings Landschaftsdetails auf sehr niedrig - bewege mich ja schließlich auf KI-Niveau :)
16.02.10 um 11:17 Uhr

Cultivator

Avatar
Registriert: 04.03.2009
Kommentare: 309

Zitieren eMail
Igittigitt... Ich kann nicht ohne Grass spielen... das nimmt die ganze schöne Atmosphäre.
16.02.10 um 12:11 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Och - im RL nehme ich das normale Gras auch in der Höhe nicht mehr wahr als das was mir die Einstellung "sehr niedrig" anzeigt - diese wandernden "Grasinseln" bei der Einstellung "normal" finde ich mit der Zeit eben irgendwie auch ziemlich blöd....macht jeder anders...:)
16.02.10 um 12:47 Uhr

raskal

Gast


Zitieren
Hi,
kann die mission nicht spielen wegen Fehlermeldung .. No entry bin/config.bin/cfgworld71..oder so ähnlich. Habe ich beim Installieren etwas falsch gemacht? Wäre für Hilfe verbunden.

MfG
16.02.10 um 13:06 Uhr

Cultivator

Avatar
Registriert: 04.03.2009
Kommentare: 309

Zitieren eMail
Hallo raskal... Hast du denn auch das editorupdate installiert? Könnte daran liegen... wenn ja, laufen noch irgendwelche anderen Addons/Mods?
16.02.10 um 14:08 Uhr

raskal

Gast


Zitieren
Es gab keine Anleitung, wie man die addons installiert. Also habe ich Liberty.pbo in das missions verzeichnis kopiert, die Map EU und die weitere Datei in Ordner Addons und die Datei in den Ordner keys kopiert. Weitere Addons/Mods benutze ich nicht. Übrigens..die Version Liberty im Januar lief perfekt. Warum diese nicht?
16.02.10 um 14:27 Uhr

Cultivator

Avatar
Registriert: 04.03.2009
Kommentare: 309

Zitieren eMail
mhhh... also da bin ich nun ein bissl überfragt.... versuch mal ob die version 1.7 geht... vieleicht stimmt ja was mit der 1.71 nicht.

Man installiert zwar Comunnity Addons normalerweise in einen seperat erstellten Ordner, jedoch sollte auch alles funktionieren wenn die pbo´s un bisign von dem editorupdate und japahto island in den normalen addonordner getan werden.

Gruss
16.02.10 um 16:03 Uhr

raskal

Gast


Zitieren
mit der 1.7 kommt die vorbezeichnete Fehlermeldung nicht mehr, aber...nun geht es nicht, weil ..die mission auf heruntergeladenen Inhalten beruht, die gelöscht wurden map-eu...bloss, die Datei und auch die besign befinden sich im addon Ordner. Habe auch mal extra Ordner erstellt. Geht auch nicht. Und nun?
Hat jemand noch eine Idee?
vielen Dank im voraus.
16.02.10 um 16:14 Uhr

raskal

Gast


Zitieren
Version 1.7 läuft! Vielen Dank.
16.02.10 um 16:21 Uhr

Cultivator

Avatar
Registriert: 04.03.2009
Kommentare: 309

Zitieren eMail
mhh... was denn nun... läuft es oder nicht....

wie man Addons richtig installiert kannst du HIER nachlesen!

Dein Kommentar