ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
05.08.09

ArmA2 Patch 1.03 released

a2\_mini
Endlich ist es wieder soweit, nach einer längeren Wartezeit hat Bohemia Interactive heute den dritten Patch 1.03 veröffentlicht. Das Update kann über alle bisherigen Versionen drüberinstalliert werden. Verbessert wurde dabei u.A. die KI, die Kampagne und der MP-Modus.
Download: ArmA2 Patch 1.03
Größe: 134.48 MB Download
Datum: 05.08.09
Download: ArmA 2 - Windows Standalone Server 1.03
Größe: 4.34 MB Download
Datum: 06.08.09


Diskussion im Forum:

Armed Assault Weitere Kommentare wurden deaktiviert. Bitte benutze obigen Diskussions-Link.

158 Kommentare anzeigen


05.08.09 um 15:12 Uhr

Undeceived


Registriert: 29.11.2006
Kommentare: 119

Zitieren eMail
Hurra! :) Pünktlich zur Rückkehr aus dem Urlaub! :)
05.08.09 um 15:14 Uhr

sempavieh

Gast


Zitieren
woohoo, sommerloch vorbei
05.08.09 um 15:23 Uhr

Mhh Ja

Gast


Zitieren
Juhu es kann mit diesem und allen darauffolgenden patches nur besser werden.
05.08.09 um 15:34 Uhr

Cyclone83

Avatar
Registriert: 16.01.2008
Kommentare: 23

Zitieren eMail
Yipieeeee, ENDLICH! :D
05.08.09 um 15:47 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Mal schauen obs was bringt. Das mit dem Analtrottel funzt nicht so wie ich dachte dass es funzen sollte...

Und die haben mal wieder die Sichtfelder in Fahrzeugen geändert...bei der A10 meine ich mal ist es enger geworden. Ich hasse künstliche Anschläge. Jetzt werben die schon für TrackIr und true head movement und dann knallste an "Grenzen", weil Du auch wenn der Kopf sich in echt weiterdrehen könntest eh nichts siehst... Toll

Und das G36 Reflexvisier ist für immer verschwunden.
05.08.09 um 16:10 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Hat jemand schon die server.exe gefunden???
05.08.09 um 16:38 Uhr

Shadow NX

Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 156

Zitieren eMail
Passt ja, grade noch gegrübelt wann 1.3 endlich kommt und eine minute später seh ich den hier schon :)

So wird geladen und kurz angetestet, hoffe es wird mehr gefixt als in den plänen die vorher mal gepostet wurden genannt wurde.
05.08.09 um 16:40 Uhr

burns Redakteur

inTeam
Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 805

Zitieren eMail
Zitat von Enforcer:
Und das G36 Reflexvisier ist für immer verschwunden.

Oahr, du machs mich hier Tod vor Schreck!
Mit dem G36 Fix ist es doch nachwievor verfügbar *schweissabwisch*


Server.exe wurde im BI Forum auch schon nach gefragt, scheint wirklich keine zu geben bisher, und -server soll angeblich auch nicht gehen wenn ich das richtig gelesen habe... *grübel
05.08.09 um 16:46 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Ja, also komplett weg hab ich das mit dem Reflexvisier nicht gemeint ;)

meine Meinung zum Patch ( ohne jetzt wieder die Hucke von den Fanboys vollzubekommen ) = leicht verschlimmbessert?

Nicht wirklich viel brauchbares drin..bin mal auf die entschäfrte Super KI gespannt.
05.08.09 um 17:02 Uhr

burns Redakteur

inTeam
Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 805

Zitieren eMail
Glaube die FPS sind bei mir etwas besser geworden, aber von einmal spielen kann man sich keine Meinung bilden, ebensowenig über die KI.

Ich weiss nur was definitiv nicht gefixed wurde, und das ist das Gestotter wenn man über die größeren Städte fliegt. Keine Ahnung welche Art von PC man dafür brauchen soll....

Der sichtbare Ladevorgang von Normalmaps (Objekt wird ganz kurz weiss und dann wieder normal, allerdings mit Normal´s) ist auch noch drinnen. Soviel zur sinnvollen Nutzung von LOD´s.......
05.08.09 um 17:29 Uhr

KaKu Redakteur

Avatar
Registriert: 27.11.2006
Kommentare: 91

Zitieren eMail
wer das nobluraddon benutzt, es kann sein das die bin.pbo nen shaderfehler verursacht und das spiel gar net startet.

...nein ich benutze das noblur net mehr ^^ waren noch überbleibsel :D und war nen zufallstreffer ;)
05.08.09 um 17:31 Uhr

idefix

Avatar
Registriert: 15.06.2009
Kommentare: 3

Zitieren eMail
Zu früh gefreut...
Bei mir keine Verbesserung bei Grafikprobs und Abstürzen. Shit. :(
05.08.09 um 17:55 Uhr

luemmel


Registriert: 09.12.2005
Kommentare: 185

Zitieren eMail
wurden eh nur prio z themen bearbeitet. -server geht schon, wenn man einen key opfern möchte.

das ist doch wieder ein schildbürgerstreich....
05.08.09 um 17:58 Uhr

Stronglaw


Registriert: 09.07.2009
Kommentare: 8

Zitieren eMail
Danke liebes Bi team
Ich bin ein gutmütiger Zocker ich lieb OPERATION FLASHPOINT hab das lang und ausgiebig gespielt
Habe bei Arma die ewigen Bugs hingenommen und auch bei Arma 2 bin ich trotz vieler Kritik seitens meiner Zockerkumpel hart und meiner Linie treu geblieben aber was genug ist ist genug
Seit diesem Patch kann ich das Game nicht mehr starten und ich habe die Nase gestrichen voll von Entwicklern die unfähig sind irgendeine Sache richtig zu machen und ständig halbfertige dinge auf den Markt werfen
MICH KOTZT DAS SPIEL NUR NOCH AN
Solln die von BI doch insolvenz anmelden und sich von der Gameentwicklerwelt zurückziehen ist nämlich besser für die restliche Menschheit um deren Nerven zu sparen

So des musste Raus vertick das Game jetzt bei Ebay
05.08.09 um 18:01 Uhr

luemmel


Registriert: 09.12.2005
Kommentare: 185

Zitieren eMail
Placebo: Dedicated server will be released later, no idea when that later will be, but it goes without saying it will be as soon as we possibly can release it.

Ich weiss jetzt nich ob ich lachen oder weinen soll.
05.08.09 um 18:03 Uhr

Stronglaw


Registriert: 09.07.2009
Kommentare: 8

Zitieren eMail
Ich kotz gleich
05.08.09 um 18:16 Uhr

brombeerwilly

Avatar
Registriert: 04.05.2009
Kommentare: 20

Zitieren eMail
Wie wärs mit weinen gehen?
05.08.09 um 18:25 Uhr

burns Redakteur

inTeam
Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 805

Zitieren eMail
Zitat von Stronglaw:
Ich kotz gleich

Ist ebay jetzt auch verbuggt oder warum das? oO

Ich glaube ein Computerspiel (ArmA2) ist das geringste Problem wenn man dermaßen inkonsequent agiert.....


@alle anderen die Installationsprobleme haben:

Hoffentlich habt ihr die Patch .exe vor dem Installieren auch entpackt!
Solltet ihr das Update direkt aus dem .zip heraus starten, könnt ihr euch erstmal schön an die eigene Nase zu packen - das ist nämlich wirklich ziemlicher Spökes und total unzuverlässig.

Aber sowas sollte eigentlich klar sein, ich sags nur nochmal für die Superspezialexperten.
05.08.09 um 18:37 Uhr

Sichel


Registriert: 08.01.2008
Kommentare: 15

Zitieren eMail
bei einem "superspezialexperten" hat es ganz gut geklappt und das nicht nur einmal. bei mir läuft alles prima
05.08.09 um 18:41 Uhr

burns Redakteur

inTeam
Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 805

Zitieren eMail
Hasde wohl Superspezialglück gehabt, aber motivier jetzt bloß nicht die anderen das auch zu versuchen! Es führt wirklich vermehrt zu Installationsfehlern wenn man den Patch (sowie die vorigen auch) direkt aus dem .zip startet.


Viel Rauch um Nichts.
05.08.09 um 18:57 Uhr

Mitsuma


Registriert: 10.11.2008
Kommentare: 16

Zitieren eMail
Ach ja ich liebe sone leute wie stronglaw.
Ich hab scheinbar sehr viel glück, denn von 95% der oftmals von anderen usern genannte probleme hab ich noch nie im spiel bemerkt.
Schon ab 1.01 lief das Spiel bei mir perfekt, ki fand ich irgendwie noch nie problematisch und abstürze hatte ich auch noch nie. Der einzige Bug den ich seit dem Release wirklich bemerkt habe ist das mit der granate und dem haus.
Super arbeit BIS.

@Burns: Auch das problem hab ich nicht. o.O
05.08.09 um 20:47 Uhr

bundi

Gast


Zitieren
zum thema server...

A) can be launched from service (if it's that what you mean)
B) copy arma2.exe to arma2_server1.exe and arma2_server2.exe and run each with -server and other parameters (different profiles and so on)
C) use offline mode (Go offline) mode and -server works fine

viel spass! :)
05.08.09 um 20:48 Uhr

Blechreiz

Avatar
Registriert: 30.07.2004
Kommentare: 237

Zitieren eMail
Zitat von Mitsuma :
Schon ab 1.01 lief das Spiel bei mir perfekt, ki fand ich irgendwie noch nie problematisch und abstürze hatte ich auch noch nie.
Schön für dich - Das erklärt auch die guten Bewertungen, die das Spiel für seine perfekte Spielbarkeit erhalten hat. Abstürze habe ich zwar seit 1.02 keine mehr gehabt, aber z.B. das Nachladen über Städten selbst bei aktuellsten Highend-Rechnern macht mich schon stutzig.
05.08.09 um 21:20 Uhr

spotter

Gast


Zitieren
...whatever

ne konstruktive kritik:

die glaspanzerungswerte der mi-24 frontglaspanzerung müssen mal korrigiert werden
cal.50 multiple hit withstanding ist nicht gegeben... einige 7,62 und der vogel ist weg, bei der ka-52 hingegen alles jut...
06.08.09 um 01:01 Uhr

Falco

Avatar
Registriert: 04.03.2009
Kommentare: 38

Zitieren eMail
Toller Patch! ohne Worte

@Stronglaw "ich reich Dir nen Eimer
06.08.09 um 01:16 Uhr

Dawnrazor666


Registriert: 15.11.2005
Kommentare: 54

Zitieren eMail
@Stronglaw bei ebay bekommste aber auch nix mehr dafür, da kann man es auch gleich behalten.
06.08.09 um 02:17 Uhr

Lence


Registriert: 04.06.2009
Kommentare: 1

Zitieren eMail
der patch ist so lächerlich! nicht nur das sich die performance in den städten halbiert hat, auch hab ich jetzt andauernde 1-2 sec freezes, *erstmalkotzengeht*
06.08.09 um 03:17 Uhr

ItsPayne

Avatar
Registriert: 08.10.2006
Kommentare: 99

Zitieren eMail
Oh nein, diese 1-2 sek freezes hab ich auch und die stören enorm! Habs gestrn für zufall gehalten aber wenn du das problem auch schilderst. Shit, so würd ich nicht spielen wollen!
06.08.09 um 03:30 Uhr

Freelancer

Gast


Zitieren
Lest Euch nur mal das Changelog durch....das ist genau so verbugt wie das Spiel selber. Man könnte meinen sie wiederholen absichtlich um es aufzublasen. "grenade could destroy a building just by impact" UND "Grenade could sometimes !! destroy a building just by impact". Oder kann mir einer diesen Bullshit erklären ?

Auch wenn kein Performance Schub angekündigt wurde weil es offensichtlich immernoch nötig ist das Spiel zu stabilisieren, warum wurden dann offensichtlich mit Priorität so imens wichtige Dinge wie "Sea surface was not rendered in NE area out of map" oder "Rainbow could be visible even with sun below horizon" gefixt ? Da wird von der Hand in den Mund gefixt weil offensichtlich bei BIS niemand ernsthaft ArmA2 spielt...und getestet hat BIS ja noch nie. Das lassen sie sich ja clever von der Community bezahlen....

Richtig amüsiert habe ich mich über "Game crashed when launched on a system with more then 8 CPUs/cores". Jetzt weiß ich auch warum bein in Chernogorsk und Elektrozvadlovsk die Frames auf 9-12 fallen. Kann mir bitte mal jemand nen Link geben wo ich mir als normalsterblicher eine CPU mit mehr als 8 Cores besorgen kann ?

Da sach ich nur; nah am Kunden und der Realität !
06.08.09 um 04:01 Uhr

waldes


Registriert: 13.01.2008
Kommentare: 3

Zitieren eMail
einen i7 vielleicht :)

naja, bei mir sind nach dem Patch die kleinen Ruckler wenn ich übers Meer fliege weg......... in den Hafenstädten ruckelt es aber noch immer wenn man durchfliegt.... ich versteh das einfach nicht........
06.08.09 um 04:22 Uhr

Mr-Murray

Avatar
Registriert: 10.06.2004
Kommentare: 42

Zitieren eMail
@Stronglaw
Mal ehrlich... das nicht alles so ganz perfekt ist, ist vollkommen ok. Ich stimme auch mit dir überein, dass die Strategie und Arbeitsabläufe teilweise oder besser größtenteils gar nicht nachvollziehbar sind.

Aber... OFP kommt nun mal aus Tschechien und nicht aus UK. Ohne BIS wäre Codemasters nie im Leben auf ein OFP2 gekommen! Und das ist auch noch nicht mal da! Mag sein, dass es gut wird oder auch einfach nur ein Game von vielen, welches nach wenigen Wochen wieder in der Versenkung verschwinden wird! Da gibt es ja so einige...

Fakt ist, dass ArmA eine Menge Potential beinhaltet!!! Man muss eben nur wissen, wie man es für sich nutzen kann! Das hier un d da Dinge gepatcht werden, die in einigen Userköpfen sicher als belanglos bewertet werden ist eine andere Sache. Ein Game tzu basteln ist nicht das Problem. Die Herausforderung liegt in der Abstimmung der einzelnen Komponenten und da ist in A2 hier und da noch ein wenig der Wurm drin, aber man ist auf dem besten Weg!

Jetzt lass dich/lasst euch nicht so herunterziehen, sondern spielt einfach mal oder lagt es 2-3 Tage an die Seite.

Die Wahrheit ist, dass man doch eine Menge Spaß damit haben kann, wenn man nur will und mal die Scheuklappen und Vorurteile wegschafft! Allein der Editor ist bis dato ungeschlagen.


Greeez

M-Murray
06.08.09 um 04:23 Uhr

Maxxox


Registriert: 02.08.2008
Kommentare: 51

Zitieren eMail
Abgesehen von diesm Patch habe ich meine 8Gb wieder auf 4Gb beschnitten, weil das Spiel damit Probleme hatte und immernoch hat!

@waldes
Achte mal beim Stadtüberflug auf Deine Festplattenaktivität! Dann weißt Du wo die Ruckler herkommen. Ich verstehe nicht, warum der ganze Quatsch nich gleich in den RAM geladen wird. Aber was verlange ich, da ist doch eh diese 8Gb Geschichte. :(
06.08.09 um 05:09 Uhr

Empath

Avatar
Registriert: 08.06.2009
Kommentare: 9

Zitieren eMail
mit Intel SSD und SLI wäre das nicht passiert :)
06.08.09 um 05:11 Uhr

Empath

Avatar
Registriert: 08.06.2009
Kommentare: 9

Zitieren eMail
und Arma kannst mit Superspeed Ramdisk Plus in den Ram laden auch mit WinXP 32 Bit. geht aber nur mit 12 GB ram, da Arma selnst 8,4 GB braucht. :)
06.08.09 um 05:38 Uhr

Stronglaw


Registriert: 09.07.2009
Kommentare: 8

Zitieren eMail
Ich weiß dass das Spiel riesen potential hat sonst hätt ich mir das ganze ja nicht angetan.
Aber ich hab keinen bock mich ständig mit irgendwelchen tricksereinen durchzumogeln um Performance herauszukitzeln aus dem spield, dass Hardwareleistung frisst wie ein kleines Kind ne Tafel Schokolade. Und wenn irgendeines dieser Entwicklergenies sich mal zu Hause auf seinen Hintern gesetzt hätte und das Game auf seinem Pc installiert und gespielt hätte, dann wäre er wohl auch auf die erkenntnis gekommen, dass da irgendetwas gravierend falsch läuft.
06.08.09 um 05:54 Uhr

griffon

Gast


Zitieren
Moinsen,

@all ja mich nervt es auch manchmal das da noch ein bisschen was gemacht werden muss an ARMA 2 aber ich sehe es wie MR.MURRAY das Spiel hat ein unheimliches Potential was man auf dem 1. Blick nicht erfassen kann und sucht erstmal einen ebenbürtigen Gegner. Ob das OFP 2 ist wage ich zu bezweifeln.
Habt doch Geduld die meisten Spiele kommen doch jetzt als Rohversionen oder "Beta´s" heraus und wir wissen das doch alle und wenn wir es gleich sofort kaufen sind wir selbst Schuld.
06.08.09 um 05:56 Uhr

krazi


Registriert: 06.07.2008
Kommentare: 7

Zitieren eMail
warum wurde mein kommentar gelöscht?

ich habe nur gefragt was mit folgendem, etwas störneden los ist:

Tastenbelegung ist auch während dem chatten aktiv. - Wenn du während dem schreiben deine nach "links lehnen" taste erwischt, lehnst du dich nach links. oder kommst du auf K, öffnet sich der kompass, etc.
Was ist mit diesen einfach zu lösenden aber extrem nervigen bug?

und was ist mit voice over network? nix passiert?
06.08.09 um 06:00 Uhr

Headshot

Gast


Zitieren
Also ich habe Arma und Arma2 von Beginn an. Keines der von Euch geschilderten Probleme ist bisher bei mir aufgetreten. Dabei hab ich auch keinen Super-Rechner (Athlon 6400 mit ATI 4890 1GB)....und sogar noch WinXP. Frames: ca. 25-60, je nach Umgebung - aber nie drunter.

Ich kann absolut nachvollziehen, wie hoch der Frust ist, wenn es nicht läuft. Meine perönliche Erfahrung ist aber, dass häufig durch Hardwareoptimierung (manchmal nur Lüfter reinigen, etc.) eine gewaltige Verbesserung erreicht werden kann.

Mir macht das Spiel insgesamt unheimlich viel Spaß. Das einzige, was mir momentan als Verbesserung einfallen würde, wäre die KI und ihr Röntgenblick.

Ich hoffe, Ihr bekommt es noch hin und man sieht sich auf dem Schlachtfeld. :-)
06.08.09 um 06:01 Uhr

SmashK


Registriert: 07.12.2006
Kommentare: 81

Zitieren eMail
warum die das nich peilen, die Städte ruckelfrei zu bekommen versteh ich auch nich

genau MAXXOX:
wär es nich möglich, einmal gerendertes im RAM vorzuhalten?
Mein ArmA nutzt "nur" maximal ~800MB, obwohl ich 2GB drin hab, die meisten wohl noch mehr. Da ist doch Platz genug und er muss nich ständig die Texturen von der Platte lecken/laggen. Dann müsste doch genug Speed zum Hin-und Herschaufeln zwischen RAM/CPU und GraKa vorhanden sein. Oder er saugt sich die Rohtexturen und Objekte (MAP) einmal in den RAM und behält die, die er schon mal geladen hat. Und wenn man ein zweites mal über die Stadt fliegt sollte es einfacher sein, nachzurendern.
06.08.09 um 06:04 Uhr

SmashK


Registriert: 07.12.2006
Kommentare: 81

Zitieren eMail
achso, Mitsuma, isch geb disch €100 für deine Kiste, die scheint ja zu laufen...

stell ma bei Ebay rein mit dem Hinweis "Hier läuft ArmA2 und die Patches ohne Probleme drauf", wirst sehen, lohnt sich bestimmt ... :D
06.08.09 um 06:23 Uhr

AndreAcé

Avatar
Registriert: 09.01.2008
Kommentare: 138

Zitieren eMail
Zitat von Mitsuma:
[...]
Ich hab scheinbar sehr viel glück, denn von 95% der oftmals von anderen usern genannte probleme hab ich noch nie im spiel bemerkt.
Schon ab 1.01 lief das Spiel bei mir perfekt, ki fand ich irgendwie noch nie problematisch und abstürze hatte ich auch noch nie. Der einzige Bug den ich seit dem Release wirklich bemerkt habe ist das mit der granate und dem haus.
Super arbeit BIS. [...]
Jawoll...bei mir sieht es genauso aus,was sind wir doch für Glückspilze*g

Ich habe da immer den bösen Verdacht,d. da einige,die über häufige CTD's klagen irgendwo am System oder dem Bohemia Ordner herumgefummelt haben,wo sie es eigentlich nicht tun sollten - wer weiss...

Klar ist auf jedenfall,d. dieser Patch nicht der letzte war & es noch einiges zu tun gibt,um ArmA2 zu dem zu machen,was es sein sollte(ich denke,die Leute von BIS wissen das auch).Naja - mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.Ich hoffe das Beste.
06.08.09 um 06:42 Uhr

Hack3r


Registriert: 03.01.2008
Kommentare: 10

Zitieren eMail
Schon was bekannt wann die server exe kommt?
06.08.09 um 06:44 Uhr

Desert

Avatar
Registriert: 29.05.2009
Kommentare: 49

Zitieren eMail
Das der Server fehlt ist ja mal unterste Schublade. -.-
06.08.09 um 06:56 Uhr

Buccs

Avatar
Registriert: 03.10.2006
Kommentare: 246

Zitieren eMail
Serverfiles soll es wohl recht bald geben...

http://forums.bistudio.com/showpost.php?p=1394483&postcount=311
06.08.09 um 07:07 Uhr

Towatai


Registriert: 27.11.2006
Kommentare: 88

Zitieren eMail
mönsch leudde, die serverfiles gabs bis jetzt IMMER kurz nach erscheinen des patches! also ma ruhig blut und geht lieber raus ne runde "nießen.. natur genießen" ;)
06.08.09 um 07:11 Uhr

[UKF] John R.

Avatar
Registriert: 27.08.2005
Kommentare: 15

Zitieren eMail
Fixed: 3D Editor - civilian and resistance units did not work correctly

Wie soll ich das verstehen? Der 3D Editor ist doch komplett noch nicht fertig, oder meinen die was anderes?

Warum taucht so ein kleiner Fix in der Changelog auf wenn der gesamte 3D Editor noch nicht richtig nutzbar ist?
06.08.09 um 07:23 Uhr

JumpingHubert

Avatar
Registriert: 30.05.2006
Kommentare: 331

Zitieren eMail
im Armamark, letztes Szenario, wenns auf die Küstenstadt zuzoomt, ist das Geruckel weg. Ich weeß, is nich Praxis, aber immerhin ingame.
06.08.09 um 07:28 Uhr

Henner

Gast


Zitieren
Bin einfach nur schwer enttäuscht.
Bin überhaupt nicht mit dem Anspruch herangegangen, dass das Spiel von vornherein fehlerfrei läuft. Jedoch habe ich jetzt nach dem 3. Patch auch die Nase voll.

Arma2 ist für mich der letzte Versuch gewesen.

Und eine Anmerkung an die Community:

Es ist ja absolut verständlich, dass ihr euer Spiel liebt wie euer eigenes Baby und es gegenüber anderen verteidigt. Nur sollte den Jungs von BIS mal langsam von der Community angeheizt werden, dass es so nicht weiter gehen kann.
Die wollen schließlich damit Geld verdienen und nicht ihr.

Mit freundlichen Grüßen
Henner
06.08.09 um 07:38 Uhr

[GLT]Sarge

Avatar
Registriert: 15.03.2008
Kommentare: 19

Zitieren eMail
So, also von den Dingen die verbessert wurden habe ich so direkt noch nichts bemerkt

(Obwohl mich dieser Regenbogen Bug schon teils in den Wahnsinn getrieben hatte!!!)



Raketen bleiben jetzt nicht mehr an Bäumen etc hängen, dafür IMMER NOCH die Gewehrgranaten!

Das darf doch echt nicht wahr sein!


Neue Bugs gibts zudem noch Gratis mit dazu:

-leicht knackende Töne ab und zu, wie als ob man ein Mikro an und ausschaltet

-Rauchgranaten furzen gerademal so lange, um die Flugbahn erahnen zu können, dann verschwinden die.



Wird da überhaupt mal Probegespielt, oder nur willenlos Code umgeschrieben??
06.08.09 um 07:40 Uhr

scoTch


Registriert: 10.05.2009
Kommentare: 16

Zitieren eMail
Bei mir läuft Arma an und für sich auch Problemfrei. Mal von den Designfehlern abgesehen. Aber abstürze hab ich fast nie.
06.08.09 um 07:45 Uhr

waldes


Registriert: 13.01.2008
Kommentare: 3

Zitieren eMail
ohje...... um diese Ruckler zu vermeiden müsste man sich als ne SSD kaufen :(
Hab vorhon bisschen CTF gespielt, das war echt nur ein geruckele :) macht aber wirklich Spass
06.08.09 um 07:49 Uhr

Hammerschlecht

Gast


Zitieren
Wenn ich mir so die Kommentare durchlese bin ich schon erleichter: Muss es uns Deutschen gut gehen!
06.08.09 um 07:52 Uhr

=]101st.AD[= -RoTTeN

Gast


Zitieren
Wenn Ihr alle mal soviel spielen würde wie Ihr hier rumflamet, würde es doch allen mehr nutzen oder! In einem vernünftigen Koop-Spiel oder so werdet Ihr von den Bugs eh nichts mitbekommen! Ich selbst habe keine Abstürze, FPS ist IMMER in Ordnungs und die Bugs, ich bitte euch, wenn man ein bisschen Ahnung hat, stören diese nicht!
Ich weiß ja nicht warum Ihr euch ArmA2 gekauft habt, scheinbar nicht zum spielen! Wartet einfach ab und spielt vor Allem mal, diese Laberei kotzt mich an, "Ich verkaufe mein Spiel bei Ebay!" WAYNE! Wen interessiert das denn?

LG von jemandem der das Potenzial des Spieles kennt!
06.08.09 um 08:04 Uhr

Xeno Redakteur

Avatar
Registriert: 03.01.2008
Kommentare: 77

Zitieren eMail
Ich find den Patch richtig gut.

Bis 1.02 hatte ich außer in den großen Städten keine Ruckler und auch noch nie den tollen "Empfange" Bug.

Nach Upgrade auf 1.03 nun Stottern/Ruckeln alle paar Sekunden, egal wo ich bin. Die Frame Einbrüche in den großen Städten sind nochmals angestiegen (von 50-70 auf 7-9 FPS innerhalb Sekundenbruchteilen) und mitten während dem Spielen x mal schwarzer Bildschirm mit "Empfange".
In der RPT finden sich auf einmal nette DX irgendwas Texturfehlermeldungen oder I-Buffer irgendwas und anderes.

Auch so Nettigkeiten wie Fehler beim Laden einer XML Datei in der Server RPT sind schon klasse.

Werde Mr-Murrays Rat befolgen und das Spiel rüberlegen. Aber nicht nur 2-3 Tage.

Wird Zeit lua zu lernen.
06.08.09 um 08:15 Uhr

Xeno Redakteur

Avatar
Registriert: 03.01.2008
Kommentare: 77

Zitieren eMail
Ach ja, und wen es interessiert, die arma2server.exe 1.03 ist jetzt auch erhältlich.
06.08.09 um 08:28 Uhr

Grey Wolf

Avatar
Registriert: 22.11.2006
Kommentare: 105

Zitieren eMail
Könnt Ihr die mal linken, Danke...
06.08.09 um 08:36 Uhr

Buccs

Avatar
Registriert: 03.10.2006
Kommentare: 246

Zitieren eMail
http://www.arma2.com/support/updates/file/182-arma2server_1_03.html?lang=en
06.08.09 um 08:57 Uhr

Maxxox


Registriert: 02.08.2008
Kommentare: 51

Zitieren eMail
Ich verstehe auch nicht was das soll! Ich habe zwar von Programmierung keine Ahnung, aber es kann doch nicht so schwer sein den vorhandenen RAM auszunutzen und mit allen notwendigen Daten zu füllen. Da fällt mir wieder diese damalige Aussage zur Systemvorrausetzung ein. Wo gesagt wurde, daß ein Quadcore unter manchen Bedingungen besser wäre als ein Dualcore und umgekehrt. Im nachhinein würde ich sagen die haben überhaupt keine Ahnung wie sich ihre Programmierung auf die Kernauslastung auswirkt. "Es kann so sein, aber auch so, schaun ma mal!" Sehr enttäuschend diese Firma, leider! Ich glaube da ist so mancher Amateur in der Community begabter!
Mal schauen wie es weiter geht.
06.08.09 um 09:51 Uhr

SmashK


Registriert: 07.12.2006
Kommentare: 81

Zitieren eMail
jo,
ich hab auch manchmal das Gefühl, die Testen nich, was sie da so coden...
Da bleibt wahrscheinlich keine Zeit für.

Und dann beschäftigen die sich mit Dingen, die keine Sau braucht. Wen zum Geier stören Regenbögen in der Nacht wenn die KI durch Gras und Bäume sehen und ballern kann????

Das war im 1.02 ja auch so, da patchen die die Texturen an den Kartenrändern, na meine Fresse, wie hilfreich, wär einfacher gewesen ala BF2 'ne Deadzone rundrum zu malen...
Und in der aktuellen Changelog stehen mindestens 'ne Handvoll Sachen doppelt drin, soll wohl mehr aussehen.
Die müssen VBS2 wohl an die Armeen verschenken, damit die sich das überhaupt mal anschauen und haben daher kein Geld, sich noch mehr/bessere Coder zu holen...

aja, zum Thema Probleme, hat keiner von euch den BUG mit dem xdelta3 beim patchen? Fehler in Datei xxx.pbo (000000!=0000001), und zwar bei jeder pbo. Ist des öftern im inet zu finden und tritt bei den Patches von allen Mirrors auf, die ich bisher gefunden habe. Kann da 'ne AMD-Unverträglichkeit vorliegen? Da war doch was z.B. mit SSE3/4 und dem Intel-Compiler...?

Aber lassen wir die Jungs weiterbasteln, es kann nur besser werden!
Ich bin frohen Mutes.
Wenn die KI nicht irgendwann neben Aimbot (z.B. Sniper auf große Entfernung beim ersten Schuss nach kurzem Kontakt) und Wallhack auch noch den God-mode einschaltet ist es ok.
06.08.09 um 10:05 Uhr

ydab

Gast


Zitieren
Zitat von Maxxox:
Ich verstehe auch nicht was das soll! Ich habe zwar von Programmierung keine Ahnung, aber es kann doch nicht so schwer sein den vorhandenen RAM auszunutzen und mit allen notwendigen Daten zu füllen.

tja, du hast wirklich keine ahnung...

ArmA II ist eine 32 bit Anwendung, also ist der teoretisch benutzbarer Maximum an RAM 3Gb. 2 Gb ist aber praktischer den die 3Gb Lösung würde nur bei einem Bruchteil der Nutzer funzen.

Die Bohemia Jungs sollten auf 64 bit umsteigen.

@SmashK
Managment scheint nicht zu funktionieren in der Firma. Es wird viel Zeit in die nebensächlichkeiten investiert statt auf das Wesentliche.

Mfg
06.08.09 um 10:21 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Was habt Ihr alle gegen unser ach so liebgewonnenes ArmA? Wo sind die Fanboys? Keine Worte mehr? :D


Das mit dem Server.exe dingsda versuch ich gleich mal. Wenn nicht steht in der Bild in einigen Tagen was von nem Amoklauf in den BI Studios ;)

Freut man sich bei sowas noch auf ein ArmA 3? Ich freu mich jetzt eher auf ein OFP:DR und hoffe dass es wie OFP wird und nicht wie ein Abklatsch von OFP ( oder gar schlimmer BF2!) das versucht OFP zu sein wie A2 jetzt ist. Mal schauen was unsere beliebten Spielhefte im nächsten Monat im Test sagen.
06.08.09 um 10:48 Uhr

Maxxox


Registriert: 02.08.2008
Kommentare: 51

Zitieren eMail
Zitat von ydab:
[quote=Maxxox]Ich verstehe auch nicht was das soll! Ich habe zwar von Programmierung keine Ahnung, aber es kann doch nicht so schwer sein den vorhandenen RAM auszunutzen und mit allen notwendigen Daten zu füllen.

tja, du hast wirklich keine ahnung...

ArmA II ist eine 32 bit Anwendung, also ist der teoretisch benutzbarer Maximum an RAM 3Gb. 2 Gb ist aber praktischer den die 3Gb Lösung würde nur bei einem Bruchteil der Nutzer funzen.

Die Bohemia Jungs sollten auf 64 bit umsteigen.

[/quote]

Oje, das leidige Thema. Ich sage mal so: Ich denke solange es hier Leute gibt die ein 32bit-Betriebssystem kaufen/nutzen weil die vorhandene Software darauf 3-4 FPS schneller läuft, so lange wird Microschrott auch eine 32bit Variante auf den Markt werfen (siehe Windows7, wieder ein Chance verpasst!) und dementsprechend natürlich die Software auch weiterhin fleißig für 32bit programmiert.

Also an dieser Stelle:"Vielen Dank an alle, die auch bei Windows 7 wieder die 32bit Version kaufen/installieren! Fortschrittsbremsen!"
06.08.09 um 11:02 Uhr

Clawhammer

Avatar
Registriert: 07.01.2008
Kommentare: 182

Zitieren eMail
Fortschrittsbremsen? Ich würde längst Vista 64-Bit oder Win7 64-Bit benutzten nur leider habe ich das Problem das ich max nur 20fps habe und die auch wenn ich nichts mache immer weniger werden bis ArmA2 einfriert. Unter WinXP habe ich immer über 30fps (Mal die Komischen Laderuckler vorweggenommen).
Da macht sowas kein Spaß :-(
06.08.09 um 11:12 Uhr

saberdam

Gast


Zitieren
Zitat von =:
101st.AD[= -RoTTeN]Wenn Ihr alle mal soviel spielen würde wie Ihr hier rumflamet, würde es doch allen mehr nutzen oder! In einem vernünftigen Koop-Spiel oder so werdet Ihr von den Bugs eh nichts mitbekommen! Ich selbst habe keine Abstürze, FPS ist IMMER in Ordnungs und die Bugs, ich bitte euch, wenn man ein bisschen Ahnung hat, stören diese nicht!
Ich weiß ja nicht warum Ihr euch ArmA2 gekauft habt, scheinbar nicht zum spielen! Wartet einfach ab und spielt vor Allem mal, diese Laberei kotzt mich an, "Ich verkaufe mein Spiel bei Ebay!" WAYNE! Wen interessiert das denn?

LG von jemandem der das Potenzial des Spieles kennt!


Ey das ist jawohl der Oberhammer. Junge, nur weil du gerne COOP spielst, heißt das noch lange nicht, dass wir auch COOP spielen wollen. kapiert?
Von wegen nichts von den Bugs mitbekommen, wenn ich COOP mit Kumpels spielen will dann sieht die KI immer noch durchs Gras. Und Nachts sieht sie immer noch zu gut.
Ich zocke immer PVP auffen Berzerk Server, aber das nervt in letzter Zeit auch, weil es zuviele Lags gibt. Das Treffen von Gegner ist manchmal zu extrem schwierig. Der Multiplayercode ist totaler schrott und wenn ich im Menü manchmal Server aktualisiere, dann stürzt das ganze Spiel ab. Kritik ist hier bestimmt nicht unangebracht und vorallem ist es fair. Denn ich hab 45€ bezahlt und kann es wahrscheinlich nach dem dritten Patch auch nicht einigermaßen zocken. Kann hier bitte jemand was dazu sagen, wie die Verbindung seit dem neusten Patch ist? Lagt es immer noch extrem wenn mehrer Spieler neu joinen? Gibts die Warps von anderen Spielern im Multiplayer noch?
06.08.09 um 11:13 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Bei mir läuft ArmA2 unter 1.02 sehr gut.

Ich habe keine Lust nach Installation des Patches auch den Supergau zu erleben...

Da ich kein Bock auf Neuinstallation habe werde ich mir 1.03 nicht antun.
06.08.09 um 11:38 Uhr

nullmorpheme


Registriert: 01.02.2008
Kommentare: 25

Zitieren eMail
hm. Rot-Schornstein-Haus kann immer noch mit einem Magazin zerstört werden :((( Wenn man auf den Rahmen zielt. Dann stürzt ARMA ab.

Nun wenigstens TeamSwitch nach dem Tod funzt wieder.
06.08.09 um 12:32 Uhr

orel

Gast


Zitieren
ich habe windows 7 drauf und bis jetz gipt es kein unterschied zu xp bei arma 2.Bei GTA4 gab es 10 fps mehr als bei xp
06.08.09 um 13:45 Uhr

Headshot

Gast


Zitieren
Ich geb nu meinen Senf auch nochmal dazu:

DAS SPIEL LÄUFT SUPER !

PATCH 1.03 funktioniert Klasse.

Der Server läuft einwandfrei.

Nicht nur bei mir. Sondern auch beim gesamten Clan und unserem Server.
Das geheimnisvollste an der ganzen Sache ist:

Wir haben alle völlig unterschiedliche Systeme ! Ja, gibt´s denn das ?

Ich weiss nicht, wie man das erklären soll. Was sagt ihr dazu ?
06.08.09 um 14:30 Uhr

Echzer

Gast


Zitieren
Patch 1.3 funktioniert super, aber auch schon 1.2 war gut...
hab nen mikrigen 2,4ghz duo (nicht übertaktet) und ne ati 4890 black edition, alles auf sehr hoch und Sicht bei 2000. FPS immer bei 30 oder höher. Wogmöglich hab ich einfach Glück mit meinem System...
06.08.09 um 16:50 Uhr

Clawhammer

Avatar
Registriert: 07.01.2008
Kommentare: 182

Zitieren eMail
Armed Assault 2, die Bug Simulation. Simuliere jede Form eines Bugs in der Neuen Bug Simulation von BI. Der klassische Perfomance Lag Bug bis zum einfachen "Wo ist die verdammte NPC schonwieder hin?" ist wirklich Jeder Bug vorhanden. Mit dem integrierten BugEditor kann man sich besonders gut ausleben da man hier die BugQuote selber definieren kann :-)

*IRONIE OFF* :-D
06.08.09 um 17:21 Uhr

BeigenDie


Registriert: 08.07.2009
Kommentare: 2

Zitieren eMail
Wann lernen die Spiele-konzerne das die spieler das game kaufen um zu spielen und nicht um es im regal anschauen zu können ?
Mein fazit, je verbuggter ein spiel ist destso billiger sollte es sein. Somit sollten dann spielbare spiele existieren.
06.08.09 um 17:21 Uhr

Maxxox


Registriert: 02.08.2008
Kommentare: 51

Zitieren eMail
Zitat von Clawhammer:
Fortschrittsbremsen? Ich würde längst Vista 64-Bit oder Win7 64-Bit benutzten nur leider habe ich das Problem das ich max nur 20fps habe und die auch wenn ich nichts mache immer weniger werden bis ArmA2 einfriert. Unter WinXP habe ich immer über 30fps (Mal die Komischen Laderuckler vorweggenommen).
Da macht sowas kein Spaß :-(

Vielen Dank für diese Bestätigung! Denn genau deshalb wird sich auf absehbare Zeit nichts ändern! Ihr habt es selbst in der Hand.
06.08.09 um 17:57 Uhr

WAHRHEIT TUT MANCHMA

Gast


Zitieren
"ARMA IST EIN ROHDIAMANT, DER NOCH GESCHLIFFEN WERDEN MUSS!"

Diesen Satz hab ich schonmal gelesen und finde denn echt passend doch finde ich auch das ich für meine 50€ doch ziemlich von BI über den Tisch gezogen wurde. Und jeder der meint das dass Spiel im MP super läuft der fliegt wohl die meiste Zeit hoch oben und spielt Hans guck in die Luft, und hat noch nie versucht mal im Bodenkrieg, Infantrie zu bekämpfen. Denn im Gefecht muss man die Spielruckler und lags mit einplanen und sonst wo hinschiessen um zu treffen...

Gab soviele schlechte Fehler in ARMAI dass ich eigentlich der Meinung war das die Studentenköpfe von BI das im 2ten Teil besser machen würden. Aber da hab ich falsch gedacht.

Lange Rede, kurzer Sinn... BI sucks!
06.08.09 um 18:50 Uhr

Mitsuma


Registriert: 10.11.2008
Kommentare: 16

Zitieren eMail
Wer es wissen will. Mein System:

Intel Core 2 Quad Q8200
(45nm @3,1GHz)
XFX nVIDIA GeForce 9600GT
2Gb Crosair DDR2-800 RAM
WinXP Pro 32Bit SP3
MSI P35 Neo2
Und ne Samsung IDE Festplatte (dort ist auch ArmA2 drauf) mit 140GB und eine Samsung IDE Festplatte mit 400GB.
Und ein etwas älteren DVD-Brenner von NEC.
Tja sonst noch nen 350W netzteil und 4 Gehäuselüfter.
Holt euch den PC dann läuft auch ArmA2 ohne Probleme.

Ach ja, 1680x1050 Grafik-Einstellung meist hoch, aber auch mittel und sehr hoch dabei.
06.08.09 um 21:08 Uhr

ganimed1976


Registriert: 12.09.2008
Kommentare: 74

Zitieren eMail
Also bei mir läuft es noch, allerdings mit merklich weniger frames laut Fraps.

Ich nutze 2 ATI 4870 Grafikkarten über Crossfire, jede Karte hat 1 GB RAM. Sie sind etwas übertaktet und laufen beide bei 800MHz (statt 770MHz normal)

Meine cpu ist eine AMD Phenom 2 X4 940 Black Edition, ebenfalls übertaktet auf 3,4GHz (statt 3,0 GHz). Zudem habe ich 4 GB RAM und ein Mega schnelles Mainboard. Also ein System das recht up to date ist.

Meine einstellungen im ATI Catalyst sind alle auf Performance statt Quality eingestellt, weil ich nach langem experimentieren herausgefunden habe dass das game so mit der höchstmöglichen framerate läuft, aber sich die Qualität im Spiel nicht merklich verändert. Hatte vorher immer um die 90 Frames (alle Grafikoptionen auf High Quality und Sichtweite 5000 Meter).

Nun sind es gerade mal noch ca. 50-60 Frames/sec. Klar, immer noch genug zum ordentlichen zocken, aber trotzdem ein merklicher Rückgang der Frames.

Wenn ich zum Vergleich mal Arma 1 dazu nehme, da spiele ich mit bis zu 130 Frames/sec und das mit bis zu 100 KI objekten auf der Map.

Der neue Patch bringt definitiv Performanceeinbrüche. Aber sonst ist mir nichts negatives aufgefallen. Irgendwie ärgert es mich aber trotzedem. Hatte mir extra für Arma 2 vor drei Monaten ein völlig neues und aktuelles Top-System zusammengestellt, jedoch erweist sich das Spiel als äußerst undankbar gegenüber meiner Hardware.

Ich persönlich ziehe aber ohnehin Arma 1 vor.....weiß nicht warum, aber der Vorgänger macht mir irgendwie mehr Spaß.
06.08.09 um 23:30 Uhr

Brserker

Gast


Zitieren
(z.B. Sniper auf große Entfernung beim ersten Schuss nach kurzem Kontakt)

öhhhm
das ist der sin eines snipers und ist in ordnung
07.08.09 um 01:16 Uhr

scoTch


Registriert: 10.05.2009
Kommentare: 16

Zitieren eMail
Zitat von =:
101st.AD[= -RoTTeN]Wenn Ihr alle mal soviel spielen würde wie Ihr hier rumflamet, würde es doch allen mehr nutzen oder! In einem vernünftigen Koop-Spiel oder so werdet Ihr von den Bugs eh nichts mitbekommen! Ich selbst habe keine Abstürze, FPS ist IMMER in Ordnungs und die Bugs, ich bitte euch, wenn man ein bisschen Ahnung hat, stören diese nicht!
Ich weiß ja nicht warum Ihr euch ArmA2 gekauft habt, scheinbar nicht zum spielen! Wartet einfach ab und spielt vor Allem mal, diese Laberei kotzt mich an, "Ich verkaufe mein Spiel bei Ebay!" WAYNE! Wen interessiert das denn?

LG von jemandem der das Potenzial des Spieles kennt!


Recht geb!
07.08.09 um 01:23 Uhr

brombeerwilly

Avatar
Registriert: 04.05.2009
Kommentare: 20

Zitieren eMail
So ist es. Problem ist, dass es zu viel Leute gibt, die nur darauf erpicht sind Bugs zu finden. Folglich wird das Spiel bis aufs Geripper zerlegt, hauptsache man findet nen Bug. Würden diese Lappen einfach nur spielen wäre die Welt schon viel grüner. Aber das wäre ja zu einfach und man hätte nichts mehr zu maulen.
07.08.09 um 01:39 Uhr

bierbaron

Avatar
Registriert: 02.10.2006
Kommentare: 7

Zitieren eMail
@ganimed1976

Poste bitte deine Catalyst Eintellungen im Tuning Guide für ATI Karten Thread hier im Forum . Was mich interessieren würde wie du die Bildwiederholungsfrequenz auf über 60 hz bringst.Das soll doch bei Arma und ATI nicht gehen ?.

Ich persönlich bin mit dem Patch zufrieden,wie ich finde sieht das AA auf der gleichen stufe viel glater aus ohne Performance zu verlieren.Ich habe eine XFX HD 4890.
07.08.09 um 02:30 Uhr

scoTch


Registriert: 10.05.2009
Kommentare: 16

Zitieren eMail
Und dann lese ich sowas hier:

Hi,
habe auch große probleme mit dem 1.03er Patch wie die Leute vor mir schon beschrieben haben.
Preformance einbruch bis hin zum Absturz.

Weiss irgendwer mit welchem System BI das Spiel testet und welche Einstellungen von BI verwendet werden.

System:
Windows7 RC
Intel i7 920@ 3,99 Ghz
12GB RAM DDR3 1553
Asus Rampage II Extreme
GTX 295 NForce 190.38
2x V-Raptor 300GB Raid0
Creatix X-Fi Titanium



Da fällt mir nichts mehr zu ein. Bi ins Nirvana übertaktet und wundert sich über abstürze.
07.08.09 um 04:05 Uhr

Blechreiz

Avatar
Registriert: 30.07.2004
Kommentare: 237

Zitieren eMail
Zitat von scoTch:
Da fällt mir nichts mehr zu ein. Bi ins Nirvana übertaktet und wundert sich über abstürze.
Es ist außerdem zur Zeit sehr heiß, evtl. überhitzen die Systeme und daher stürtzt ArmA2 so häufig dann ab...
Glaubst du eigentlich selber was du da schreibst? XD

Das Spiel ist für viele Leute einfach noch unspielbar, es hat wirklich sehr viele Bugs und besonders die Optimierung / Performance ist auf vielen Systemen extrem beschissen. Wenn man dafür 50€ zahlt grenzt es schon an Verarschung, da es genauso wie bei OFP und ArmAI abläuft. Ich würde niemals einen anderen Spieletitel als OFP/ArmA von BIS kaufen! Man kann alles schönreden aber zu behaupten ArmA2 hat keine größeren Probleme grenzt wirklich schon an Realitätsverlust.
07.08.09 um 04:24 Uhr

[KG]Hary Spotter

Gast


Zitieren
Ach Leute! So schlimm ist es doch alles gar nicht! Wir haben am WE eine echt geile Lan-Party mit Arma2 gehabt und sowohl Lan, als auch Internet mit den Teilnehmer gemischt. Es funzte super! Der Patch ist nun nicht der Bringer macht aber auch nicht mehr kaputt! Habe auch mit dem Patch v1.03 wieder viel Spaß mit Arma2, trotz Wirtschaftskriese und unerträglicher Hitze! Zitat: " Nicht die Dinge ändern sich, sondern wir ändern uns!". Schönes Zocker WE allen Arma2 geschädigten und den Spaß nicht vergessen! ;o)
07.08.09 um 04:48 Uhr

Grey Wolf

Avatar
Registriert: 22.11.2006
Kommentare: 105

Zitieren eMail
Erste Test mit 1.03, leichte Ruckler, das war es dann aber auch schon...

Dieses Geschreihe und Gemotze kann ich aber ebenfall's nicht 100% nachvollziehen...
07.08.09 um 04:52 Uhr

Clausewitz

Avatar
Registriert: 05.11.2004
Kommentare: 105

Zitieren eMail
Leider sind die Rauchgranaten ab sofort völlig nutzlos. Bei einer Wirkdauer von geschätzt fünf Sekunden hätte man sie konsequenterweise komplett entfernt.

Wo kam eigentlich der gefühlte Bedarf für diese Veränderung her?
07.08.09 um 05:22 Uhr

Buliwyf

Avatar
Registriert: 11.03.2005
Kommentare: 195

Zitieren eMail
Zitat von Clausewitz:
Wo kam eigentlich der gefühlte Bedarf für diese Veränderung her?

Ich kanns mir vorstellen:
Programmierer A und B arbeiten an Rauchgranaten. Weil P. B plötzlich Bäume bauen sollte, hat er keinen aktuellen Stand der RGr. mehr, weil P. A weiterhin dran arbeitet.

Plötzlich wird P. A zum Wehrdienst einberufen und P. B muss die RGr. jetzt patchen... blablabla...

So stell ich mir die Arbeit bei BIS vor... :D
07.08.09 um 08:20 Uhr

Stroeh[FUN]

Avatar
Registriert: 26.02.2008
Kommentare: 1

Zitieren eMail
lol!

Ich würd mir die BI-Studios in Böhmen ja gerne mal mit eigenen Augen ansehn. Gibts denn ein entsprechendes Angebot bei den hiesigen Kaffefahrt-Agenturen? :-)
07.08.09 um 08:36 Uhr

Headshot

Gast


Zitieren
Bei wem´s nicht läuft, ist DEFINITIV selber schuld.

Ich kenne persönlich viel zu viele verschieden Rechner und Konfigurationen, wo´s flüssig läuft.

P.S.:
Ich versuch jetzt mal crysis auf einem 486er zu spielen, und wehe das klappt nicht !!! Da werde ich dann die Foren vollspammen.
07.08.09 um 08:59 Uhr

burns Redakteur

inTeam
Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 805

Zitieren eMail
Leider nein - die BI´ler stehen auch nicht drauf, haben sich mal in irgendeinem Forenpost mit Zitat: "BI isn´t Zoo" dazu geäussert xD
07.08.09 um 09:39 Uhr

Humvee28


Registriert: 17.09.2008
Kommentare: 3

Zitieren eMail
Über 1.03 kann ich jetzt so direkt nix negatives berichten bis auf das was schon angesprochen wurde.Ansonsten wünsche ich mir nur das das Frame-Stuttering in und über großen Städten sowie das KI-Warping beseitigt wird. :)
07.08.09 um 09:57 Uhr

Dereineda


Registriert: 23.05.2009
Kommentare: 77

Zitieren eMail
Ich installier mir AA2 erst wieder wenn Patch 1.08 draussen ist oder so
07.08.09 um 10:21 Uhr

Buccs

Avatar
Registriert: 03.10.2006
Kommentare: 246

Zitieren eMail
Ist eben ein Die-Hälfte-der-Mitarbeiter-ist-im-Urlaub-Patch.

Ich grübele die ganze Zeit, ob ich lieber gewartet hätte. Oder ob es mir recht ist, einen kleinen, nicht ganz ausgereiften 1.03 zu haben. Wenn ich mich im Forum umsehe und lese, dann hätte BIS besser gewartet.
Die Nachteile sind eben diesmal doch etwas bitterer, als man sie von BIS-Patches kennt. Schade.
Ich versuche es gelassen zu sehen und Spaß am Spielen zu haben.
07.08.09 um 10:31 Uhr

Buliwyf

Avatar
Registriert: 11.03.2005
Kommentare: 195

Zitieren eMail
Zitat von Headshot:
Bei wem´s nicht läuft, ist DEFINITIV selber schuld.

Ich kenne persönlich viel zu viele verschieden Rechner und Konfigurationen, wo´s flüssig läuft.

P.S.:
Ich versuch jetzt mal crysis auf einem 486er zu spielen, und wehe das klappt nicht !!! Da werde ich dann die Foren vollspammen.

WoW... wieviele verschiedene kennst Du denn? Zwei? Oder gar Drei? :D

Seltsam, dass ArmA2 mit v1.02 aber noch gut lief, oder?

Naja, so ist`s halt in einer kleinen eingeschränkten Welt...
07.08.09 um 12:52 Uhr

Atomic Redakteur

Avatar
Registriert: 21.02.2003
Kommentare: 44

Zitieren eMail
ArmA2 wird schon noch gut laufen.
Die Frage ist nur: Wann?
07.08.09 um 13:09 Uhr

JumpingHubert

Avatar
Registriert: 30.05.2006
Kommentare: 331

Zitieren eMail
teilweise läuft es ja gut. Man nehme dann einen handelsüblichen Zollstock, messe den Umfang dieses gut funktionierenden Teils und suche ein Vollpreisspiel aus vergleichbarem Genre mit gleichem Umfang..nix gefunden? Allein beim Spieleumfang, den der Editor mit den Modulen bietet, kackt doch jeder aktuelle "Egoshooter" gegen ab. Es soll ja bald ein "vergleichbares" Game rauskommen, das mit O anfängt und mit R endet, das nicht mal Regen auf der Featureliste stehen hat.
07.08.09 um 13:17 Uhr

Offenbacher


Registriert: 29.01.2008
Kommentare: 7

Zitieren eMail
Was ist denn bei mir los?
Patch sagt er kann nicht intsalliert werden, weil ArmA nicht installiert oder Fhlerhaft ist.
Kann es ganz normal starten unter "software" ist es auch zu finden, und wenn ich cd einlege, ist nur der Instalieren Button frei.
Nun gut, auf zur Neuinstallation :-(
07.08.09 um 14:43 Uhr

Schnurschtracks

Gast


Zitieren
Also ich finde den Patch auch toll!
Ich habe ihn installiert und alles läuft immer noch genauso schlecht wie vorher (ohne Bluescreens etc.)
Daher ein einwandfreier Patch.
07.08.09 um 17:46 Uhr

Sirox

Gast


Zitieren
Bei mir hat der patch heftige ruckler mitgebracht, ist teilweisse bei warfare(XR-Server) unspielbar, dabei lief es mit 1.02 bei mir gut. Ich empfinde dem studio gegenüber nur noch leere gänende leere. Wie kann das sein das man fehler x mal wiederholt.... ich mag jetzt nicht weiter alles aufzählen.
Das ist wie einem Affe das Fahren beibringen.

MfG Six
07.08.09 um 17:46 Uhr

Hammadi


Registriert: 26.02.2006
Kommentare: 3

Zitieren eMail
Moin moin Jungens und Mädels,

als ich hier die Kommentare zum Patch las, die ja nun überwiegend negativ sind, habe ich erst gedacht "ohwei, da läßte mal schön die Finger von..." habe dann aber meine Bedenken über Bord geworfen, den Patch installiert, meiner Spielegruppe den AUftrag erteilt ebenfalls zu installieren und dann haben wir gespielt !

Ich hatte bisher immer massive Probleme und deutlich mehr Frust als Lust an Arma2 gehabt.

Jetzt nach dem 1.03 konnte ich das erste Mal flüssig und sauber spielen :-))

Für mich sieht es so aus, als funktioniere der Patch und brachte eine deutliche Besserung. Allerdings hatte ich das Gefühl, dass die KI nun vielleicht etwas zu schwach ist. Es kann natürlich auch sein, dass ich wegen der scharfen Ki der Vorgängerversionen etwas voreingenommen bin.
mein System
C2Q9550@3,75
GTS8800-640
4Gig Ram wegen XP Prof 32 nur 3 Gig nutzbar
07.08.09 um 18:06 Uhr

Alienwar

Avatar
Registriert: 20.12.2006
Kommentare: 7

Zitieren eMail
Fakt ist, dass ArmA eine Menge Potential beinhaltet!!!
Fakt ist das sie dieses Potential verspielt haben. In ArmA 1 hat man die Bugs noch hingenommen aber auch da haben sich viele genervt an dem unfertigen Spiel. Und dann habe sie das Grossartige Potential von ArmA 2 einfach verschenkt. Weil man unbedingt vor CM das Spiel draussen haben musste. Dass nenne ich einfach nur Doof.

Die Wahrheit ist, dass man doch eine Menge Spaß damit haben kann, wenn man nur will und mal die Scheuklappen und Vorurteile wegschafft!

Also ich setze mich an den PC und will Spass haben. Ganz genau, dann hat man so viel Spass das in jeder Mission der PC mehre male abschmiert. Wauw was für ein Spassfaktor.
07.08.09 um 18:13 Uhr

BeigenDie


Registriert: 08.07.2009
Kommentare: 2

Zitieren eMail
So dann mal an alle die einige probleme mit dem patch haben installiert das komplette spiel neu und patcht dann direkt auf 1.03 dann klappt es/sollte es klappen.
Bei mir hats geklappt und ich bin jetzt sehr erfreut über den patch.
08.08.09 um 01:15 Uhr

Falco

Avatar
Registriert: 04.03.2009
Kommentare: 38

Zitieren eMail
Komisch das bei einigen Leuten die Karre immer abschmiert!?! Mhhhh
Am besten man schmeisst ArmA2 runter,und juckelt es neu drauf. So wie BeigenDie schon schreibt. Habe damals bei 1.01 auch einfach nur den Patch druebergebuegelt und hatte staendig CTD's, mhhh. Dann alles runtergefeuert und alle ArmA2 verzeichnisse manuell geloescht. Und dann lief es schoen sauber.

Ach wenn man doch nur wuesste was die angesprochenen Probleme von anderen Usern verursacht!?! *gruebel* Ist das System Up to Date? Oder laufen 20.000 Programme im Hintergrund? Das kann mehrere Ursachen haben,und manchmal ist die Loesung doch ganz simpel. Einfach nur Spiel draufmachen ist da nich! Bei meinem Bruder ist bei ArmA1 auch immer Sein Rechner mit sys reboot abgeschissen,bis wir endlich feststellten das es das Netzteil war. Man muss echt alles ausprobieren bis man den Fehler endlich gefunden und augermerzt hat. Schade das ich an Eure (bei denen es ned funzt) Rechner ned mal Einblick haben darf,dann konnte ich hier ne konkrete Anwort zu Eurem Problem schreiben oder ausmerzen.

Mein Motto *lass't nix unversucht*

Greezos Falc
08.08.09 um 03:12 Uhr

AndreAcé

Avatar
Registriert: 09.01.2008
Kommentare: 138

Zitieren eMail
Zitat von burns:
Leider nein - die BI´ler stehen auch nicht drauf, haben sich mal in irgendeinem Forenpost mit Zitat: "BI isn´t Zoo" dazu geäussert xD

Das ist wohl wahr, denn ich habe in einem Zoo noch nie kranke oder halbtote Tiere herumhumpeln gesehen - auch denke ich mal,d. es nicht möglich ist,eine Patenschaft für einen BIS-Programmierer zu übernehmen^^

Ich höre mir jetzt Pucchini's La Bohème an ;-)

Fazit: Way to go...
08.08.09 um 04:28 Uhr

Pulvertoastmann

Gast


Zitieren
Moin,moin!

Ich mach 1.02 wieder drauf,denn mit 1.03 hab ich probleme mit dem Sound.
08.08.09 um 05:20 Uhr

mr. noppensocke

Avatar
Registriert: 08.08.2009
Kommentare: 5

Zitieren eMail
heidihooo...

also hab 1.03 auch installed aber hatte auch massive probs. mit dem sound... wenn meine kollegen neben mir geschossen ham is der sound verreckt... hat sich angehört ob man nen micro aus macht...

musste dan das spiel neu installieren samt mod´s etc. :(

jetz zock ich wieder mit 1.02...
08.08.09 um 06:09 Uhr

Kunde

Gast


Zitieren
Habe seit 1.03 mehr abstürze als vorher. System neu installiert, Spiel neu installiert, Patch auch noch drauf.
Es stürzt schon ab wenn ich das Spiel im Editor einfach sthen lasse und eine Stunde nichts mache
08.08.09 um 06:48 Uhr

Reserve

Avatar
Registriert: 27.12.2008
Kommentare: 8

Zitieren eMail
Ich war ja bis vorhin auch noch mit dem Patch 1.03 zufrieden, bis ich die Mission "Der Bär erhebt sich" gespielt hab.

Als mein Panzer beschädigt war und hinten etwas mehr Rauch rausschmiß
ging es auf ca.2FPS runter .

Nachdem der dicke Rauch verflogen war ging es normal weiter.
Update auf neueste Nvidia-Treiber brachte auch nichts.(GTX275,Q9550)

Installiere grade mal neu, danach nur 1.02 drüber und dann mal sehen.....
08.08.09 um 06:57 Uhr

DragonBird

Gast


Zitieren
@Falco
Ach so du findest es also normal dass man nach einem Patch gleich das ganze Game neu installieren muss? Es gibt genügend andere Games bei denen es auch geht.
08.08.09 um 07:50 Uhr

Chedak !

Gast


Zitieren
Also ich find das Game echt toll ! Nur hab ich da so ein problem sobald ich einen Zivilisten in meine Map reintue (in Editor) stürzt das spiel immer ab das gleiche bei MP
wenn dass gefixt wird bin ich zufrieden
08.08.09 um 08:02 Uhr

Alienwar

Avatar
Registriert: 20.12.2006
Kommentare: 7

Zitieren eMail
@ Falco
Ach so du findest es also normal dass man nach einem Patch gleich das ganze Game neu installieren muss? Es gibt genügend andere Games bei denen es auch geht, ohne Neuinstallation.

Ich dachte das ein Patch Verbesserungen mit sich bringt, aber bei BIS wird es eher verschlimmbessert.




@Swiss-bull
Was ist für dich ein anständiger Rechner? Na dann reicht mein QX 9650 wohl kaum mit zwei 9800GTX im SLI Verbund. Komisch das der PC trotzdem sich verabschiedet.
08.08.09 um 08:05 Uhr

Reserve

Avatar
Registriert: 27.12.2008
Kommentare: 8

Zitieren eMail
et voila,

nach neuinstall +1.00 auf 1.02 Patch alles wieder im Lot.

@swiss-bull
bleib locker
Es gibt genug Leute die einen "anständigen" Rechner haben und mit dem 1.03er Probleme.

Bei der vielzahl an unterschiedlichen Rechnerkofigurationen ist es nunmal nicht einfach immer das Optimum aus dem Spiel rauszupatchen.

Zu 80% mag der Fehler zwar vor dem Rechner sitzen, aber auch BIS Programmierer sind nicht unfehlbar.

Mit dem Publisher gebt ich dir recht, ist halt die Freie Marktwirtschaft.
08.08.09 um 08:12 Uhr

hammergut


Registriert: 05.11.2006
Kommentare: 290

Zitieren eMail
macht mal einen d-frag des arma2 ordners, das sollte das allerschlimmste ruckeln bändigen.
08.08.09 um 08:15 Uhr

Rush

Avatar
Registriert: 30.05.2009
Kommentare: 4

Zitieren eMail
Zitat von swiss-bull:
blablabla immer das gleiche Gejammer.
komisch das ich keine Probleme habe.
kauft euch ne anständigen Rechner dann sind die Probleme gelöst.
Der Publisher ist immer der arschloch, schickt BI ein email ihr wollt nenn neuen Rechner dazu haben Weill das Game nicht flüssig läuft mit euren alten rechnen.
Zu wenig FPS eures Problem :-) nicht die vom BI

Eine Rechenschaft sind wir dir nicht schuldig. Dein Beitrag solltest Du dir allerdings nochmal ganz genau überlegen.

Wie schon so oft geschrieben erwartet mann einfach ein Produkt das auch funktioniert. Und das tut Arma 2 numal nicht wircklich.

Seit ARMA 1 nichts gelernt, und das ist numal ein Fakt.
Es nervt einfach.

Schliesslich haben wir alle den vollen Preis bezahlt, und haben ein recht auf ein "fertiges" Produkt! Oder hast Du im Supermarkt schon mal ne 1L Packung Milch gekauft wo nur 3dl drin wahr?

Mehr muss man eigentlich gar nicht sagen.

Schaade finde ich allerdings, dass man diese Tatsachen schön redet.
08.08.09 um 08:32 Uhr

Gohlem

Gast


Zitieren
Hallo

naja Arma2 ist halt Arma2 die bugs stören mich nur noch selten.

Ich finde es nur schade das Warfare2 kaum richtig fuktioniert ich hatte schon zu viele bugs.

Das Potenzial ist super sonst hätte ich Arma2 nicht für beide PC´s gekuft aber 100€ frusten doch langsam.

Performance naja ich habe 2 schnelle PC´s und auf dem langsameren leuft Arma2 besser und beide nutzen Win7 RC 64bit beide unter 4GB Ram

Ich werde weiterhin Fallout 3 Spielen da das fertig auf den Markt kam und das Spiel sein riesen Potenzial ausnutzt besonder durch die gute Modbarkeit.

MFG
Gohlem
PS:Ich warte auch auf die Patch 1.16beta funtzte Bei Arma1 schon :)
08.08.09 um 09:28 Uhr

Reserve

Avatar
Registriert: 27.12.2008
Kommentare: 8

Zitieren eMail
Update:
Nach Neuinstall (obs denn wirklich nötig war?) und Patch 1.00-1.02 danach 1.3 läuft fast alles so wie vorher.

Ich kann mir vorstellen, das durch die schnelle Betapatcherei einiges schiefgelaufen ist.

Jedenfalls ist jetzt wieder alles OK und ArmA2 wieder fest ins Herz geschlossen!!!!
08.08.09 um 09:57 Uhr

ganimed1976


Registriert: 12.09.2008
Kommentare: 74

Zitieren eMail
Zitat von bierbaron:
@ganimed1976

Poste bitte deine Catalyst Eintellungen im Tuning Guide für ATI Karten Thread hier im Forum . Was mich interessieren würde wie du die Bildwiederholungsfrequenz auf über 60 hz bringst.Das soll doch bei Arma und ATI nicht gehen ?.

Ich persönlich bin mit dem Patch zufrieden,wie ich finde sieht das AA auf der gleichen stufe viel glater aus ohne Performance zu verlieren.Ich habe eine XFX HD 4890.

Hi,

Die Bildwiederholrate des Monitors hat doch mit der Framerate im Spiel nichts zu tun. Mein alter Samsung SyncMaster713n TFT hat 60Hz kann aber auch bis zu 75Hz. Aber das ist nur relevant für die Bildwiederholrate des Desktops, nicht für Anwendungen wie z.B. Spielen. In Spielen wie z.B. Test Drive Unlimited oder Race Driver Grid habe ich bis zu 150 Frames und in Crossfire sogar teilweise fast das Doppelte an Frames.

Ich werde meine ATI Catalyst einstellungen mal in dem von Dir angesprochenen Tuningguide posten.
08.08.09 um 11:04 Uhr

John Doe

Gast


Zitieren
@ganimed
Doch, hat sie.
Wenn dein Monitor eine Bildwiederholfrequenz von 60Hz hat, kann er maximal 60fps darstellen. Das die Grafikkarte davor 200fps rendern kann ist unerheblich. Die Bildwiederholfrequenz des Monitors begrenzt die darstellbaren fps.
08.08.09 um 11:45 Uhr

Humvee28


Registriert: 17.09.2008
Kommentare: 3

Zitieren eMail
Naja,nach einiger Testerei muß ich feststellen das die KI wirklich extrem abgebaut hat.Selbst auf Profi mit Super-KI aktiviert kommt da nicht mehr viel rum.Da hat sie mir in 1.02 wirklich wesentlich besser gefallen.War viel agressiver und dynamischer imho.Am tollsten finde ich das man Panzer fast über den Haufen rennen kann bevor sie einen bemerken...für die PvP Fraktion uninteressant,für die COOPer wie mich ein Desaster... XD
08.08.09 um 14:05 Uhr

gaga

Gast


Zitieren
Also totaler Müll der Patch, es macht den anschein als ob er das Spiel zurück zur Alpha katapultiert!! Die Rauchgranaten wurden entfernt, zumindest die wirkung und was mich am meisten stört ist der nervende Soundbug der jetzt noch schlimmer ist als vorher. Die KI hat wirklich ein bisschen abgebaut, ich meine sie geben kein sperrfeuer mehr usw. alles in allem jetzt wirklich unspielbar!!!
08.08.09 um 15:46 Uhr

Alienwar

Avatar
Registriert: 20.12.2006
Kommentare: 7

Zitieren eMail
[/quote]

Das nennst du ein super Rechner?

naja ist ganz nett, mehr aber auch nicht :-)
[/quote]


Zumindest hat er ausreichend Power um mit allen gängigen Games locker klar zu kommen. Und auch mit den zwei 9800 GTX habe ich immer noch genug Saft um alle aktuellen Games in den maximalen Auflösungen zu spielen.

Also Swiss-bull klär mich auf was für dich ein High-End-Rechner ist?
08.08.09 um 19:01 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
Mich stört was anderes.
Es sind Aussagen, die sich auf die Hardware beziehen. Warum muss es immer gleich das teuerste vom teuersten sein. Klar, wenn ich könnte, würde ich mir sowas auch holen. Bei mir reicht es aber nur für einen 4800+ Dualcore von AMD 4 GB DDR2 Ram und eine HD3850, also absolutes Mainstream. Und es ist spielbar.... Ich habe eine relativ gute Grafik, Effekte, Proportional betrachtet gute Frames und eine Menge Spaß.

Was das ganze gepatche an sich angeht, so denke ich, das die richtigen Probleme erst so gegen 1.05 und 1.08 behoben werden.

Was die technische Probleme angeht, so kann ich nur sagen, das jedes hier oder woanders angesprochene Problem in Richtung Fehlermeldung, CTD oder was auch immer, nicht Patchbasiert sondern Anwenderfehler ist.

Haltet Eure System und die Installation sauber, installiert auf einer eigenen Partition und Ihr werdet diese Probleme abhaken können.
08.08.09 um 19:41 Uhr

Blechreiz

Avatar
Registriert: 30.07.2004
Kommentare: 237

Zitieren eMail
Zitat von MemphisBelle:
Haltet Eure System und die Installation sauber, installiert auf einer eigenen Partition und Ihr werdet diese Probleme abhaken können.
Spannend, dass angeblich alle Probleme am User liegen. Dann hat ArmA2 wohl eine sehr unfähige Com. Diese Theorie finde ich sehr glaubwürdig not. Noch spannender ist, dass Leute mit älteren Systemen denjenigen mit neurer Hardware (die sich zurecht wegen schlechter Optimierung usw. beschweren) erzählen sie sollten sich neue Hardware zulegen xD
08.08.09 um 21:39 Uhr

Patscha

Gast


Zitieren
Also ich hab ein System das ich von der ersten Schraube an mit aufeinander abgestimmten und handverlesenen Komponenten selber zusammengebaut hab, dazu ein gepflegtes und optimiertes Windows und ich muss sagen das sich mein Rechner in 3 Jahren Betrieb höchstens 2 mal (und das war reproduzierbar) aufgehängt hat.

Ich hab nahezu nie Probleme mit irgendwelchen Spielen oder Programmen und wenn dann doch mal was nicht läuft ist in meinem Fall wirklich der Code und nicht der User Schuld,.... was Arma 2 (und davor 1 angeht) habe ich nicht auch nur irgendein einziges Problem gehabt seit Release Day (technischerseits meine ich).

Meiner Ansicht nach liegen 50% der ganzen Probleme mit modernen Spielen an unfähigen Kinder-Usern und die anderen 50% an Brandneuer und schlecht ausgewählter Hardware.... es muss nicht immer das neuste Board mit dem unausgereiften Chipsatz und dem Beta Bios sein,... glaubt es halt mal !!! Die Liste würde endlos weitergehen.

Schöne Grüsse
09.08.09 um 03:29 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Wer hier hat einen 3 Ghz Intel Chipsatz mit 2 GB Ram auf XP und GTX 260 aufwärts und Probleme?
09.08.09 um 04:13 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
Zitat von Blechreiz:
Spannend, dass angeblich alle Probleme am User liegen. Dann hat ArmA2 wohl eine sehr unfähige Com. Diese Theorie finde ich sehr glaubwürdig.

Naja, was soll ich sagen. Ich habe solcherlei Probleme schon seit OFP Zeiten nicht mehr auf meinem Rechner erlebt. ArmA und ArmA2 haben jede für sich eine eigene 40GB grosse Partition. Da ist nichts anderes drauf als ArmA oder eben ArmA2 und ich kenne solcherlei technischen Probleme nicht. Und ich nutze das Programm mit all seinen Facetten doch sehr intensiv. Die einzigen CTD´s die ich hatte wurden duch einen Tippfehler in der description.ext verursacht, das wars. Also liegt es nunmal doch am Nutzer!
09.08.09 um 04:16 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
Ich ergänze dazu noch mal was. Mal angenommen, das meine Art der Installation sehr programfreundlich ist und daher kaum technische Probleme generiert, so ist das natürlich ein grosses Manko seitens BIS, denn ein Programm/Spiel sollte normalerweise mit jeder Art der Installation zurechtkommen. Von daher gebe ich Dir Recht
09.08.09 um 05:42 Uhr

Alienwar

Avatar
Registriert: 20.12.2006
Kommentare: 7

Zitieren eMail
Schön für dich Swiss-bull.

Doch der Intel Core i7 965 Quad Core Extreme läuft standardmässig aber nicht mit 4.6 GhZ. Ich kann meinen PC auch auf OC laufen lassen. Dann welcher normale PC User hat 2 GTX 295 im System drin? Ich kann mir auch einen komplett neuen PC hinstellen allem Schnickschnack drin. Aber bekommst du ArmA 2 auch auf einen älteren PC oder einen mit weniger Rechenleistung zum laufen? Denn mit einem ganz neuen PC ist es ja auch nicht schwierig. Und findest du dich speziell toll wenn du dir einen so teuren PC kaufst und dann in den Foren die andern die nicht so viel Geld haben gleich so doof angehst. Ich denke du solltest ein wenig mehr überlegen bevor du in einem Forum etwas schreibst.
09.08.09 um 06:44 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Zitat von swiss-bull:
So nenn voll Idiot wie dich Trift man selten aber es gibt sie immer wieder.


Wow. Netter Penisersatz, will auch haben :)

Mal nur so für die die statt Hirnmasse nen "Super Rechner" haben.

Ich glaube die Leute reden hier von mehr gängigen Rechnern und nicht Technofreak Rechnern wie Deiner.

So um die 1000-1500€ würde ich sagen ist schon stark genug und auf solchen Rechnern sollte A2 eigentlich auf höheren Details laufen was es aber nicht tut wie sonst andere Spiele mit mehr Details und Optionen als A2.
09.08.09 um 06:45 Uhr

Falco

Avatar
Registriert: 04.03.2009
Kommentare: 38

Zitieren eMail
Burns,ich glaub es ist wieder mal an der Zeit zu closen! Is ja nur noch geflame.
09.08.09 um 07:37 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
Zitat von Falco:
Burns,ich glaub es ist wieder mal an der Zeit zu closen! Is ja nur noch geflame.

Nene...noch nicht, wird gerade spannend hier..

Zitat von Enforcer: So um die 1000-1500€ würde ich sagen ist schon stark genug und auf solchen Rechnern sollte A2 eigentlich auf höheren Details laufen was es aber nicht tut wie sonst andere Spiele mit mehr Details und Optionen als A2.

Dazu will ich mal was loswerden. Ich erwähnte ja bereits meine Mainstream Sys Config. AMD Athlon64 4800+ X2, HD3850, 4GB DDR2RAM und ein ASrock alive esata DUAL2 Board. Alles zusammen bei Ebay und anderen Shops für rund 200€ zusammengekauft. ArmA läuft bei mir in den mittleren bis hohen settings bei annehmbarar Framerate (OK der eine oder andere würde das so nicht mitmachen, weil Frames unterhalb von 60 sind ja Müll). Aber es läuft...und das sogar recht gut.

Muss ich dazu jetzt nochwas sagen?
09.08.09 um 08:14 Uhr

TerroristOdin

Avatar
Registriert: 02.04.2008
Kommentare: 5

Zitieren eMail
Also bei mir läuft das Spiel richtig hammer und fast alles auf Sehr hoch. Ich verstehe das auch net das die anderen so viele Probleme damit haben. Ich habe echt riesen Spielspaß dran und spiele es auch fast 3 Stunden am Tag^^
09.08.09 um 08:14 Uhr

Redfox

Avatar
Registriert: 06.02.2008
Kommentare: 79

Zitieren eMail
Testet BIS überhaupt und wenn ja - wie lange, wie genau und mit welchen Systemen?
Einiges kann man sicher auf suboptimale Treiberprogrammierung oder PEBKAC abschieben aber eben auch nicht alles. ;)
BIS kann den Arma2-Diamanten schleifen und polieren - wenn sie es wirklich wollen.

Licht am Ende des Tunnels:
OFP wurde mit Finalpatch 1.96 gut.
ArmA ist mit dem Betapatch 1.16 ok.
ArmA2 wird mit dem Beta/Finalpatch X.XX auch ok-gut.

:P
09.08.09 um 09:37 Uhr

AoW TYRO

Gast


Zitieren
Bei mir läuft Arma2 jetzt echt bescheiden. Der patch hat echte Frames gekostet gerade beim fahren mit Fahrzeugen bleibt das Spiel richtig stehen und hackt das hatte ich vorher nicht. Warum ändern sie nicht was sinnvolles wie z.b. das die Raketen und Geschosse nicht an jedem Blatt hängen bleiben.
Ich glaube sie sollten sich mal OFP1 anschau und spielen....
09.08.09 um 09:59 Uhr

JumpingHubert

Avatar
Registriert: 30.05.2006
Kommentare: 331

Zitieren eMail
@swiss-bull
Geldausgeben ist übrigens keine "Leistung", eher wohl mit wenig Geld sehr viel aus seinem System rauszuholen.

@MemphisBelle
habe auch Arma bzw Arma2 auf einer eigenen Erstpartition, zusätzlich nicht auf der Systemplattte und hatte ebenfalls noch nie CTD u.Ä. Wirklich noch nie. Defragge auch immer schön, wenn man wieder was feines von der Comm dazukommt. Schade daß sowas nötig ist, aber ist ja auch nicht so aufwändig, wie ich finde.
09.08.09 um 10:03 Uhr

ganimed1976


Registriert: 12.09.2008
Kommentare: 74

Zitieren eMail
Wenn man hier so liest dann bekommt man folgenden Eindruck:

Wenn man sich von seinen sauer verdienten Kohlen nen schönen PC zusammenbastelt und anstatt einer Grafikkarte, zwei Grafikkarten benutzt, wird man irgendwie immer als Poser und sonst was hingestellt.

Ich habe für den PC etwa 1000 Euro ausgegeben, jedoch über einen Zeitraum von drei Monaten.....denn solange hat es gedauert bis ich genug Geld hatte um mir sowas zu erlauben.

Man hört ständig nur dass es nicht okay ist eine bessere und neuere Hardware zu haben als andere, man darf darauf nicht stolz sein und hat sich zu schämen weil man sich erdreistet hat einen PC zusammenzubauen, der up to date ist und jetzt die anderen mit ihren alten Gurken nicht mehr hinterher kommen.

Manche mögen das ja als dekadent bezeichnen, aber ich für meinen Teil spiele nun mal gerne Spiele auf dem PC. Ich ziehe es allerdings auch vor einen flüßigen Spielablauf zu haben, ich mag keine Diashows. Alle heulen sie rum, wie schlecht Arma2 auf ihren ollen Kisten läuft.....aber niemand sieht´s ein seinen PC mal auf den neusten Stand zu bringen. Lieber wird das Geld in den Tank des schönen 100.000€ teuren Audi a6 gekippt....sowas ist für mich z.B. dekadent.
09.08.09 um 10:22 Uhr

Animer

Gast


Zitieren
Hab jetzt auch probleme mit dem Sound gekriegt >.<
09.08.09 um 10:24 Uhr

Patscha

Gast


Zitieren
Was viele hier einfach nicht kapieren ist das die neueste Hardware in der Regel nicht die beste ist,.... den ganzen OC Schmarn etc. pp. braucht eh kein Mensch.

Und eins muss klar sein,... oftmals sind neue Chipsätze, Bios Chips, CPUS, und Mainboards... die grade rauskommen eben noch unausgereift.

Das schreiben die Hersteller natürlich nicht auf die Packung das Sie bei den Kondensatoren gespart haben,... das Bios noch ne Beta ist die 30 Updates braucht, und die Mainboardrevision aufgrund eines Prototyp Schaltplans in Revision 0.5 ständig Spannungsschwankungen und Instabilitäten verursacht.

Auf den Packungen steht halt eher sowas in der Richtung:

Schnellste CPU der Welt mit "Wakü", alles geil, die Weiber werden euch (16-Jährige) lieben,.... und das ist ja überhaupt sowas von cool.

:)
09.08.09 um 10:36 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Zitat von ganimed1976:
Wenn man hier so liest dann bekommt man folgenden Eindruck:

Wenn man sich von seinen sauer verdienten Kohlen nen schönen PC zusammenbastelt und anstatt einer Grafikkarte, zwei Grafikkarten benutzt, wird man irgendwie immer als Poser und sonst was hingestellt.



Das hat gar nichts damit zu tun wieviel Geld man für sein System ausgibt. Sondern damit wie man rumprollt wenn einer sagt dass er eigentlich einen super Rechner ( für seine Bedürfnisse ) hat.

@ Memphis

Wieviel Frames ist bei Dir noch ok? Ich hab nichts gegen 60 Frames maximium solange das Minimum über 40 hat. 25 fps tut meinen Augen weh und das habe ich komischerweise immer wenn KI im Spiel ist. Wenns PvP ist so gut wie immer 50+ ausser seit 1.03 wo ich in Wäldern und Dörfern mehr Frameseinbrüche habe als vorher. Aber selbt 30 fps in dichteren Wäldern und grösseren Dörfern waren noch ok.
09.08.09 um 14:40 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
@Enforcer

Meine Frames liegen im Schnitt so zwischen 20 und 30, innerhalb der Stadt fallen die auch schon auf 15 runter. Das witzige daran ist, das 15 Frames bei ArmA2 trotzdem flüssiger dargestellt werden als bei ArmA1. Da hatte ich mit diesen Frames ne Diashow. Wenn ich mit meinem jetzigen PC ArmA1 spiele (wie weiter oben beschrieben) , habe ich im schnitt 40 - 60 Frames und das alles auf sehr hoch, Postprocessing deaktiviert.

Leider kann ich mit meinem jetzigen Betriebssystem (win7 RC) keine Screenshots machen, der knipst immer nur den Desktop, dann könnte ich Euch das mal zeigen.

Um meine Frames darzustellen, nutze ich das ATI Tray Tool.

Was die HighEnd Leute angeht. Ich gönne Euch das von Herzen und ich währe auch stolz darauf und ich würde mir auch sofort sowas holen, wenn ich könnte. Irgendwann wird das auch was, dauert halt nur. Im Moment geht die Familie aber vor. Schule, Kindergarten, Familienunternehmungen kosten nunmal ihren Anteil.
10.08.09 um 03:59 Uhr

Jörg Schwarzer

Gast


Zitieren
Spiel läuft ganz gut,nur tauchen auf einmal mit dem neuen Patch Soundprobleme auf!Waren vorher nicht da!Warten auf den nächsten Patch!!!!!
10.08.09 um 07:50 Uhr

Henner

Gast


Zitieren
Jetzt soll es also wieder an den Benutzern liegen?

-komische Hardware gekauft (entweder zu
neu oder zu alt)
-keine eigene Partition erstellt
-das System nicht sauber gehalten
-usw...


Einige wollen es einfach nicht verstehen. Arma2 ist zu diesem Zeitpunkt ein absoluter Witz. Schlecht programmiert und noch schlechter gepatched. Den Leuten von BIS muss endlich mal in den Arsch getreten werden.

Gruß Henner
10.08.09 um 09:15 Uhr

deslok


Registriert: 15.01.2009
Kommentare: 43

Zitieren eMail
Ich find das auch witzig. Ich hab eigentlich kaum irgendwelche Hardcore Abstürze oder sonst was. Hab aber auch keine eigene Partion für Arma2 angelegt usw. Ich hab n sehr altes System und bei mir siehts beschissen aus, aber liegt ja am System, erkenne ich.
Aber zu sagen, die Leute wären Schuld weil sie keine eigene Partion anlegen, Windows nicht sauber halten und das und dies nicht beachtet wurde, finde ich einfach übertrieben. Ich bin Informatiker und spiele nur auf Windows, ich hab die Zeit gar nicht für son scheiß Schnickschnack. Arma brauch aufeinmal eine eigene Partion, komisch dass andere gut programmierte Spiele das nicht brauchen. Irgendwann kommt hier jemand bei Arma3 an und beschwert sich, warum man nicht einen seperaten pc für Arma3 nutzt..
Sowas kann nicht darüber hinweg täuschen, dass das Spiel noch ziemlich am Arsch ist und wenn es bei euch noch läuft, dann heißt es nicht, dass die anderen selber Schuld sind.
Das ist ein Witz mit was für Argumenten hier manche Arma2 schön reden und die Fehler des Spiels den Benutzer in die Schuhe schieben!
Außer die Soundprobleme sehe ich sonst keine Veränderung. Ich dachte erst der Multiplayercode wäre besser geworden, aber gestern merkte ich, dass da nicht verändert wurde. Die Spieler laufen online immer noch abgehackt und gewarpedmässig. Es gibt immer noch diese bis zu 30sek Lags usw....
10.08.09 um 10:35 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Zitat von MemphisBelle:
@Enforcer

Meine Frames liegen im Schnitt so zwischen 20 und 30, innerhalb der Stadt fallen die auch schon auf 15 runter. Das witzige daran ist, das 15 Frames bei ArmA2 trotzdem flüssiger dargestellt werden als bei ArmA1.

Leider kann ich mit meinem jetzigen Betriebssystem (win7 RC) keine Screenshots machen, der knipst immer nur den Desktop, dann könnte ich Euch das mal zeigen.



Entweder Du hast schlechte Augen oder Du bist Diashows gewohnt. Wenn ich mit 15-30 Frames spielen muss lieg ich für 30 min Spiel erst mal 4 Stunden im Bett, weil mir die Augen dabei zu sehr ermüden. xD

Das Problem mit Bilder knipsen hab ich mit Vista auch, benutzt Du Snapsaver?

@ Henner

Das nennt man einfach drauf los programmiert und sich nicht wirklich um Kompatibilität gekümmert. Wie denn auch wenn im Studio nur ne Handvoll PCs sind und vorher kein Kompatibilitätstest läuft wie bei grösseren Firmen? Hätten die A2 lieber noch nen Monat verzögert und nen open beta gemacht wäre uns bestimmt einiges erspart geblieben. Patches machen im Normalfall ein Spiel zu 99% besser spielbar und nicht andersrum.
Falls doch mal ein Patch Performanceprobleme bereitet kommt meistens ein passender Grafiktreiber der das Problem behebt. Selbst das hilft in A2 nicht jedem.
10.08.09 um 11:32 Uhr

Blechreiz

Avatar
Registriert: 30.07.2004
Kommentare: 237

Zitieren eMail
Ich muss mich deslok 100% anschließen!
10.08.09 um 12:04 Uhr

Clausewitz

Avatar
Registriert: 05.11.2004
Kommentare: 105

Zitieren eMail
Für die Leute mit Screenshotproblemen bei Windows 7:

FSscreen

Funktioniert bei mir einwandfrei.
10.08.09 um 14:16 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
Versteht mich bitte nicht falsch. Ich sagte bereits etwas weiter oben, daß es für ein Spiel wie ArmA2, das es bereits in der dritten Generation gibt!!!!!!, einfach ein unding ist, daß es immer eine Sonderbehandlung braucht. Das wird BIS wohl auch in Zukunft nicht ändern...warum weiss ich nicht.
Nerven tut mich das auch. Ich kann nur sagen was ich hier auf meinem Bildschirm sehe. Sonst nichts.

Ich rede nichts schön und ziehe hier auch keine "Fanboy" Nummer ab. Ich rede lediglich über Fakten, Fakten die nur mich betreffen, weil hier jeder für sich selber redet. Und Fakt ist bei meinem Rechner nunmal, keine CTD´s, keine sonstigen Abstürze, keine Freezes lediglich die bekannten Schwächen des Patches, die sich überall gleich auswirken, wie der Sound usw.

Bezogen auf die Screenshotprobleme, das scheint wohl so ein Ding zu sein, das nur bei dem einen oder anderen auftritt. Denn andere Programme oder Webseiten kann ich komischerweise abknipsen...weiss der Teufel warum.

@deslok
Ich habe auch keine Ahnung, warum das aus meiner Sicht eine plausible Erklärung für bekannte Probleme ist, ich weiss nur, das die meisten Leute die Probleme hatten und mich daraufhin angesprochen haben und denen ich daraufhin direkt gesagt habe, mach das am System und dies mit der Partition, nacher keine Probleme mehr hatten, oder entsprechend weniger als vorher.

Nagelt mich nicht so sehr auf das fest, wie ich was sage, ich kann nur das wiedergeben, was ich hier selber erlebe.

In unserem Team habe ich schon lange einen Spruch wenn mal wieder was nicht klappt...Es ist halt ArmA...
10.08.09 um 16:00 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
Nochmal an Deslok

Im Grunde genommen gebe ich Dir auch Recht mit allem was Du sagst. Ich sage auch nicht ubedingt, das mein Weg der einzig richtige ist, er funzt halt bei mir...

Was das Game an sich angeht und Deine Anmerkungen im letzten Teil Deines Postes, so verweise ich mal auf ArmA1, wo solcherlei Dinge selbst noch unter dem letzten Patch gang und gebe sind, was mich zu der führt, ob die genutzte Virtual Reality Engine an sich überhaubt was taugt, denn denken wir mal an OFP zurück, dann sind das doch seit 10 jahren allgegenwärtige Probleme.
11.08.09 um 02:15 Uhr

deslok


Registriert: 15.01.2009
Kommentare: 43

Zitieren eMail
Das war auch gar nicht so an dich gerichtet. Ging eher an die Leute, die sofort den Benutzer an den pranger gestellt haben. Die extra Partinionierung usw ist ja nicht hier zum ersten mal vorgeschlagen worden, gabs ja schon vorher.
Ich hab ArmaI immer nur COOp und das zu zweit gezockt, vielleicht 1 oder 2 mal Evo oder sowas, aber nie mit sehr vielen Leuten gleichzeitig. Wegen dieses Lags und den ganzen Gewarpe.Ob es jetzt an der Engine liegt oder es damit zu tun hat, dass die Welt so riesig ist, weiß ich nicht. Bei GTA4 habe ich solche Sachen auch schon gesehen, doch ist es dort nicht so schlimm.
Ich Spiele am liebsten auf den DAO Servern diese Berzerkmaps, für mich ist das aber zur Zeit unspielbar, auch wenn ich es trotzdem jedes mal zocke. Mich nervt das sehr, dass so ein schwerwiegender Fehler aus ArmaI in ArmaII enthalten ist. Ich mag das Spiel sehr, auch ArmaI, aber das hier ist eine Frechheit. Das nervt mich so sehr, dass ich jeden Tag auf Spielewebpages rumsurfe und nur darauf warte, dass irgendwer anderes eine Militärsimulation anbietet.
OFP:DR ist mir gerade noch zu Unbekannt und die Videos haben mich bisschen abgeschreckt. Daher soll jezz endlich jemand anderes mal ein anständiges Milsim auf dem Markt schmeißen!(wenn das überhaupt möglich ist)
11.08.09 um 02:33 Uhr

UND3RDOG

Gast


Zitieren
Mir egal ob das Spiel funktioniert. War schon bei ArmA 1 so doof und habs gekauft. Bei 2 nicht xD..funktioniert wunderbar gecrackt..und ich schieb BIS
nie wieder kohle in ihren geldgeilen arsch.
wer spiele unfertig auf den markt wirft is selber schuld , verdient abstrafung und hoffentlich sind millionen kopien gecrackt. ich hoffe , dass dieser laden pleite geht.
11.08.09 um 05:54 Uhr

Diseq-UFO


Registriert: 11.08.2009
Kommentare: 3

Zitieren eMail
Deslok hat vollkommen recht.

Armed Assault ist ein Code Müll, das Feature Complete war den Entwicklern wohl wichtiger als ein rundum optimiertes Produkt anzubieten. Was aber auch nicht verwundert. BIS sind ein kleines Studio und sie leben eben von den Releases und Verkaufszahlen und nicht davon einen Ruf als zuverlässige Programmierschmiede zu haben.

Die Haltung einiger User hier kann ich auch nicht nachvollziehen. Ständig wird das Programm in Schutz genommen als sei es der eigene Sprössling. Bullshit wird gebrabelt von Systemoptimierung, zu alter und zu neuer (wtf?) Hardware! Viele scheinen nicht damit zurecht zu kommen dass sie wiedereinmal vollkommen enttäuscht wurden und reden sich lieber den Mund flausig als dass sie die Wahrheit verdauen.

Ich studiere Elektrotechnik und programmiere hobbymäßig und auch in der Uni, insbesondere auf Microcontrolern. Dort sind die Hardwareressourcen eben stark beschränkt. Man hat ein paar Kbyte speicher und nicht gleich zwei oder acht Gigabyte. Daher muss das Programm stark optimiert werden. Fehler dürfen hier nicht geschehen, es gibt hier keine "Scheissegal das OS wirds schon auffangen"-Mentalität.

Stellt euch doch mal vor wie ihr aus der Wäsche gucken würdet wenn euer Airbag bei einem schweren Unfall einfach nicht auslösen will da eine dämliche Variable gerade den Speicher überlaufen lässt!
11.08.09 um 09:20 Uhr

Clawhammer

Avatar
Registriert: 07.01.2008
Kommentare: 182

Zitieren eMail
@Diseq-UFO In Punkto Bugs gebe ich dir recht aber soll ich deswegen hier rumsitzen und rumzätern? Den so verbuggt das man es garnicht spielen kann ist es bei mir nicht, außerdem habe ich da schon viel schlimmere dinge gesehen...
11.08.09 um 10:55 Uhr

hammergut


Registriert: 05.11.2006
Kommentare: 290

Zitieren eMail
@Diseq-UFO:

ich will ja jetzt nichts gegen hobbyprogrammierer sagen, aber anscheinend weisst du nicht das hauptsächlich grafik und audio daten die speichermenge ausmacht ?? da lässt sich nicht viel optimieren :D

aber hobbylisten :D wissen ja immer alles besser :D
11.08.09 um 11:05 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Wahrscheinlich werkeln die nur an nem ArmA 3, deswegen ist hier alles im Betastadium wie der Schritt von A1 auf A2 auch :)

Modding tools kommen afaik erst bei ArmA 5 ;p
11.08.09 um 11:09 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Oops, zu früh weggedrückt.

Fakt ist dass mit A2 wieder dieselbe ultimative Patch- und Betakampagne gestartet wurde wo eine normale Community geschlossen auf die Verantwortlichen losgehen würde.
Leider gibts hier das Lager der Fanboys die egal wie schlecht das Spiel ist nichts an ihr A2 kommen lassen auch wenns nicht mal mehr auf ihrem Rechner läuft, dann gibts noch die die nicht kapieren können wieso soviele alte Fehler in einem angeblich weiterentwickelten Spiel vorkommen das auf derselben Enginebasiert, nicht mal die basics funktionieren 100%. dann gibts noch die die sich nicht mehr verarschen lassen und wie Underdog handeln... LoL
So gehts natürlich auch.
11.08.09 um 12:08 Uhr

Diseq-UFO


Registriert: 11.08.2009
Kommentare: 3

Zitieren eMail
@Clawhammer

Klar da hast du recht. Bei mir funktioniert eigentlich auch alles gut. Die Performance bestürtzt mich zwar aber mir geht es eher um das Gameplay als das Drumherum. Deshalb meckere ich hier ja auch über die Meckerer :D

@hammergut

Da hast du recht. Ich programmiere auf der Hardware und da gibt es Audio und Grafik eben nicht. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen das Optimierung hier nicht möglich ist. Es gibt genügend Gegenbeispiele wunderbarer Engines wie die Unreal Engine 3 oder die Source Engine die es auch geschafft haben eine eigene, stilistische und in Sachen Stabilität sehr ausgereifte Darstellung an den Mann zu bringen!
11.08.09 um 12:47 Uhr

JumpingHubert

Avatar
Registriert: 30.05.2006
Kommentare: 331

Zitieren eMail
@Enforcer
für ne Fanseite gibts hier vergleichsweise wenige Fanboys, die die Bugs bestreiten. Nur irgendwann verdienen so Aussagen, daß Arma2 viele Bugs habe, keinen Innovationspreis mehr. Mir kommen diese Aussagen mittlerweile an den Ohren wieder raus. Geh mal rüber zu den Fanseiten von OFP: DR, da kriegste ne Kostprobe von Hype & Co.
11.08.09 um 13:44 Uhr

beton0815


Registriert: 15.05.2008
Kommentare: 8

Zitieren eMail
Bei mir ist es gut gelaufen
Bis 1.03.

Is nur noch zum Kopfschütteln was die Penner da machen.

Saftladen
11.08.09 um 14:01 Uhr

honkitonk


Registriert: 03.12.2006
Kommentare: 92

Zitieren eMail
Die neusten Videos von OFP DR sehen ja ganz gut aus. Also könnte sich BI mal noch nen bissl ins Zeug legen um die größeren Bugs noch vor Release von OFP DR zu beheben, denn dann wirds etwas enger auf dem Markt. ArmA2 hat zwar auch seine Vorteile ... aber ewig lässt man sich einige Macken nicht gefallen, wenn man auch Alternativen hat.
11.08.09 um 14:27 Uhr

Junkerfunker

Gast


Zitieren
Ich hab die kampange neu begonnen "nerv" mit 1.03 hab das gefühl das es besser läuft ausser den soundproblemen.

hatte leider nich so viel zeit um zu vergleichen,bin aber von der performance beeindruckt, habe q9550@3.4ghz mit hd4890 4gb ram winXP 32 alles auf sehr hoch ,aa auf normal,af normal,1680x1050 rukelt fast nichts,sicht 3km