Bilder Galerie

ArmA Effects v.1.1 28.08.08
ArmA Effects V0.7 30.03.08
ArmA Effects V0.6 23.01.08
Tracer Effects Mod released 03.11.09
Bonus für schnittige Flieger 30.08.09
ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
26.04.08

ArmA Effects 1.0 veröffentlicht

Maddmatt hat in den BI Foren, die Version 1.0 seines ArmA Effects Mods veröffentlicht.
Als kleinen Hinweis, bevor ihr die neue Version installiert löscht bitte vorher die alte ArmA Effects Version.

Arma effectsArma effects2

Features von 1.0:
  • Sparks toned down
  • Various dust changed by Nikita, including chopper downwash, tank cannon dust and dust kicked up by moving vehicles
  • Weapon firing smoke and dust toned down, more realistic and doesn't obscure vision.
  • Tank cannon muzzleflash changed
  • Building destruction effects optimised
  • Other minor changes

Den Download gibt es unter Weiterlesen.
Download: ArmA Effects v1.0
Größe: 4 MB Download
Datum: 26.04.08


13 Kommentare:


26.04.08 um 13:40 Uhr

burns Redakteur

inTeam
Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 805

Zitieren eMail
Gehört ohne Umschweife in den Final Patch integriert.
26.04.08 um 15:20 Uhr

jagdpanther

Avatar
Registriert: 23.11.2006
Kommentare: 41

Zitieren eMail
Wenn burns das so sagt, muss ich das heut Abend gleich mal testen :)
26.04.08 um 16:09 Uhr

DJPimp


Registriert: 03.01.2008
Kommentare: 38

Zitieren eMail
installiert und für sehr gut befunden!
26.04.08 um 17:44 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Ein schönes, realistisches und ausgewongenes Paket, burns hat recht...
26.04.08 um 19:07 Uhr

Mr.g-c

Avatar
Registriert: 18.12.2006
Kommentare: 28

Zitieren eMail
Wunderbar wie immer!
26.04.08 um 20:36 Uhr

Vulture


Registriert: 10.12.2006
Kommentare: 60

Zitieren eMail
Hmm.. was genau ist denn die Änderungen am aufgeworfenen staub der Panzer? niedriger? kleiner? find das viel zu übel, wenn ich durch schmalfelden rumpel sieht das aus als ob n Dampfschiff seine Rauchsäule auf 20 km Sichtweite ausstößt..
27.04.08 um 00:40 Uhr

Lester

Avatar
Registriert: 26.11.2006
Kommentare: 253

Zitieren eMail
Bis auf die Tatsache das Maddmatt mal die unnötigen "copy of ..." Dateien aus der PBO entfernen könnte,
wie üblich einwandfreie Arbeit !

Ich kann mich Burns Aussage absolut anschließen mit dem Zusatz,
das es bitte auch gleich etwas qualitativ äquivalentes zum Release in ArmA2 geben sollte !
27.04.08 um 13:27 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Im Sommer kann es schon mal zu Staubäckern kommen, Vulture...
27.04.08 um 15:48 Uhr

Vulture


Registriert: 10.12.2006
Kommentare: 60

Zitieren eMail
Ja, leider macht Regen kein Unterschied :/
27.04.08 um 17:48 Uhr

Lester

Avatar
Registriert: 26.11.2006
Kommentare: 253

Zitieren eMail
Tja ... Bis hätte ja eine Regenempfindliche Routine einbauen können a la Regen = Staubpartikelmenge/3 oder sowas in der Art, das gibt es aber leider nicht. :|

Das wär doch was für den ArmA2 Wunschzettel. ;)
28.04.08 um 08:11 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Stimmt, läuft der Regenskript wird Staubentwicklung auf Null geschaltet...hört sich so einfach an. Bestimmt nicht...
28.04.08 um 14:03 Uhr

Lester

Avatar
Registriert: 26.11.2006
Kommentare: 253

Zitieren eMail
Ganz so einfach ist es natürlich nicht, aber was wird denn mit Partikeln erzeugt ?
Feuer, Funken, Rauch und im schlimmsten Falle, pseudo Trümmer die wegfliegen.

Wenn all diese Partikeleffekte pauschal auf mit zunehmenden Rain Wert (Das legt fest wie stark der Regen ist , das Script setzte es nur um !)
auf maximal 1/3 des Trockenwertes heruntergeschraubt werden würden, wär fast alles in Butter !

Fast weil der ArmA Effects Regen auch mit Partikel erzeugt wird, aber es dürfte für BIS keinerlei Challenge darstellen, bestimmte Partikeleffekte von der Dynamisierung auszuschließen.
07.05.08 um 14:35 Uhr

]x[Koitus°Disrup

Gast


Zitieren
Ich finde es unverzichtbar & gelungen.Allein zu sehen,wenn ich von der A10 aus eine Maverick auf einen T72 schieße und dieser beim Einschlag erst einen kleinen punktuellen Blitz aufweist inkl. zirkulärer Schockwelle am Boden um Bruchteile später in einen farbenfrohen Feuerball zu erleuchten...*schnief* das hat schon beinahe was romantisches.

Dein Kommentar