ArmA2: Operation Arrowhead für 22,41€ inkl. Versand vorbestellen! …ein Teil des Geldes geht an uns und hilft dabei A-A.de im Netz zu halten.
19.06.09

A2 Patch 1.02 released

a2\_mini
Der Patch wurde nun doch noch veröffentlicht, ihr könnt also aufhören eure F5 Taste zu malträtieren.
Download: ArmA2 Patch 1.02
Größe: 120.68 MB Download
Datum: 19.06.09


Diskussion im Forum:

Armed Assault Weitere Kommentare wurden deaktiviert. Bitte benutze obigen Diskussions-Link.

250 Kommentare anzeigen


19.06.09 um 21:56 Uhr

Berserker

Gast


Zitieren
Arma2 ist auf ihrem system nicht installiert oder die installierte version ist fehlerhaft -------- waaaaasssss !!!!!!!
19.06.09 um 22:24 Uhr

Buliwyf

Avatar
Registriert: 11.03.2005
Kommentare: 195

Zitieren eMail
Ja so war/ist das mit ISDN... da dauerts Uploaden schonmal ein bissl länger...
19.06.09 um 22:33 Uhr

Gammel

Gast


Zitieren
OMG

jetzt wo man die nachbearbeitungsefeckte runterfahren und ausmachen kann.
Sind sie auf ein fernüftiges mas reduziert. ( warum nicht gleich dann hätte man die option nie einbauen müssen.

die weissen flächen sind von ihrem übertriebenen leuchten befreit.

bäume gibts ausserhalb der grenzen leider noch keine - aber das jetzt ist schon viel besser.
19.06.09 um 22:48 Uhr

[GLT]Sarge

Avatar
Registriert: 15.03.2008
Kommentare: 19

Zitieren eMail
AA noch nicht voll nutzbar, nur über cfg einstellbar.

Dadurch weiße Artefakte an Bäumen und sträuchern, Frameratenverlust von 40 auf 20-25 FPS

Postprocess ist bei jedem Spielstart wieder aktiviert, hing vorhin sogar (ging nicht mehr weg), erst nach ändern der Einstellung und wieder zurück auf AUS bliebs auch aus.

Actionmenüfehler, man kann manchmal nix mehr auswählen.

Waffe lässt sich nicht mehr abfeuern, auch nur manchmal

Füllratenregler fehlt, obwohl im BIS Forum einer schreibt er hätte ihn noch.


Hier mal ein Video dazu

http://www.youtube.com/watch?v=MPoZGhB4JM8

Also ich bin alles andere als begeistert

Win XP
3.5 GB Ram
GTX 275 mit 182.50 Treibern
19.06.09 um 22:50 Uhr

MilNet

Gast


Zitieren
Wenn es einen klassischen Beweis der Unfaehigkeit von BIS benoetigt, wie waers dann damit?

Zitat Patch 1.02 FINAL:
"Es wird ausdrücklich davon abgeraten, Speicherungen und Spielstände der Versionen 1.00 oder 1.01 zu verwenden."

Wann darf man denn mal anfangen das Spiel zu spielen? Muss man jetzt mit JEDEM Patch von Vorne anfangen?

Sorry, aber sowas vorsaetzlich rueckstaendiges wie bei BIS arbeitet - Mensch bin ich froh das ich diese Schergen nicht in meinem Alltag ertragen muss.
19.06.09 um 23:04 Uhr

Buccs

Avatar
Registriert: 03.10.2006
Kommentare: 246

Zitieren eMail
Füllrate gibt es noch. Die ist jetzt rechts direkt unter der Auflösung.
19.06.09 um 23:32 Uhr

[GLT]Sarge

Avatar
Registriert: 15.03.2008
Kommentare: 19

Zitieren eMail
Jo hat mir mittlerweile auch jemand gesteckt ;-)

Ich hab das gröbste jetzt mit den ganz neuen Nvidia Treibern lösen können, die hatten bei 1.01 null Effekt, deshalb hatte ich die erstmal nicht geupdatet.


Was aber immer noch da ist, ist dass das Post Processing immer wieder aktiviert wird, selbst wenn man die cfg schreibschützt.

nicht schlimm, aber umständlich.
19.06.09 um 23:49 Uhr

Revan

Gast


Zitieren
da hab ich nu mal gehoft die machen was am walg laggen aber puste kuchen naja man kann nich alles haben
20.06.09 um 02:20 Uhr

Arlamov

Gast


Zitieren
Lassn wir uns dan mal überaschen, vlt hat ja das Kind laufen gelernt? xD..
20.06.09 um 03:25 Uhr

NeoArmageddon

Gast


Zitieren
@MilSim
Das ist nicht die unfähigkeit von BIS, das liegt an der allgmeinen Beschaffenheit von Speicherständen (vorallem für komplexe Spiele wie ArmA).
Schonmal Stalker gespielt? Da musste man nach jedem Patch die Kampagne neu anfangen. DAS war ärgerlich!

Außerdem empfielt BIS nur, keine Savegames zu benutzen. Versuchen kannst du es dennoch... und außerdem ist ein Savegame in ArmA nur der aktuelle Missionsfortschritt. Es ist NICHT gemeint, dass du die gesamte Kampagne neue anfängst sondern nur die aktuelle Mission im Kampagnenbrowser neu startest... das sind HÖCHSTENS 20 min Spielzeitverlust.

Und wenn dir das trotzdm gegen den Strich geht, sag ich nur: Mach (programmier) es besser!
20.06.09 um 03:52 Uhr

Mahatma

Gast


Zitieren
Ist der 1.02 ein kummulativer Patch?
20.06.09 um 04:26 Uhr

Buccs

Avatar
Registriert: 03.10.2006
Kommentare: 246

Zitieren eMail
@Mahatma
so scheint es. Es steht glaube ich irgendwo, dass man ihn auch über die 1.00 bügeln kann.
Bei so kleinen Patches ist das aber nicht dein größtes Problem oder?

@MilSim Wenn man nichts findet, um zu nörgeln, nimmt man irgendwas und macht eine Halbwahrheit draus oder wie? Kenne auch genug Spiele, wo man nach einem Patch die MISSION, nicht aber die ganze KAMPAGNE neu starten muss.
20.06.09 um 05:23 Uhr

MilNet

Gast


Zitieren
@neoarmageddon:
MilNet - nicht MilSim. ;) Ansonstne ist es natuerlich Unfug das es mit der "allgemeinen Beschaffenheit" zu tun hat. Wenn man das Format und den Inhalt des Speicherstaende ordentlich plant, dann stellt dies trotz Patch KEIN Problem dar.
Sollte es durch menschliches Versagen dennoch mal notwendig werden bestimmte Inhalte der Speicherstaende zu misstrauen (weil vorher durch menschliche Fehlleistung Falschdaten sich einschleichen konnten), dann obliegt es dem Entwicklerstudio zumindest einen Converter anzubieten der die vorher fehlende Funktion nachreicht und so die alten Speicherstaende sichert.
In meiner aktuellen Mission waeren es uebrigens nicht 20min sondern eher 4 Stunden Spielzeitverlust. ;)
Da ich ebenfalls Stalker gespielt habe kenne ich die Problematik. Aber nur weil ein anderes Studio ewig brauchte bis das Spiel ansatzweise bugfrei wurde und weil man dort ebenfalls derartige Fehlleistungen der Kundschaft zumutete, ist das keine Rechtfertigung geschweige denn Entschuldigung dafuer das BIS es ebenfalls vergeigt.
Das waere klassische Kindergarten-Logik "Der hat das aber auch getaaaan..." ;)
Und unter uns: Ich habe es besser gemacht. Nur arbeite ich nicht fuer BIS. ;) Wobei jeder professionelle Entwickler es besser gemacht haette als BIS. Aber in der Spielesoftware Industrie ist es nunmal eher "stoerend" sich um Qualitaetsmanagement zu kuemmern. In der "richtigen IT" waere eine Arbeitsweise wie von BIS gezeigt undenkbar.

@Buccs
Wohl nicht informiert sonder nur aufs Trittbrett aufgesprungen, oder?! Nochmal: MilNET nicht MilSIM. ;)
Lern erstmal den Unterschied zwischen Kritik und Noergeln/Meckern. Offenbar ist Dir dieser nicht bekannt. Wenn er Dir bekannt sein sollte, dann ist es nur peinlich was Du von Dir gibst. Fakt ist: Fehlleistnugen anderer Studios sind keine Entschuldigung oder Rechtfertigung fuer Fehlleistungen von BIS. Mit einem ordentlichen Qualitaetsmanagement und einer ordentlichen Projektfuehrung waere soetwas (neben anderen massiven Bugs) nicht passiert.
20.06.09 um 05:46 Uhr

hammergut


Registriert: 05.11.2006
Kommentare: 290

Zitieren eMail
Zitat von Berserker:
Arma2 ist auf ihrem system nicht installiert oder die installierte version ist fehlerhaft -------- waaaaasssss !!!!!!!

immer direkt arma2 verantwortlich machen, oder.

hast du deine arma2.exe in crysis.exe oder ähnliches umbenannt. wegen performence oder sli ??

hatte ich auch, die meldung, nur denkt man nach bevor man schon wieder schlechte stimmung verbreitet oder ? :D :D :D :D
20.06.09 um 05:47 Uhr

Schade

Gast


Zitieren
Ich find es echt schade, dass BIS so einen Bockmist verzapft. Ich liebe ArmA (2), aber mittlerweile wünsche ich BIS ruhig einen kleinen Rückschlag, damit die mal ein bißchen den Arsch hoch kriegen.
20.06.09 um 05:55 Uhr

hamsi

Gast


Zitieren
der patch 1.02 beim installieren sagt cd schlüssel falsch
20.06.09 um 05:57 Uhr

MacGeifer


Registriert: 23.05.2009
Kommentare: 4

Zitieren eMail
Ich denke eine Mission neu beginnen zu müssen ist zumutbar. Und wen es stört: der spielt halt ERST die Mission zuende und installiert DANNACH den Patch. Stellt euch bitte nicht so blöd an Leute -.-

Und denkt mal an Gothic3 (wers schonmal gespielt hat). Da konnte man nach JEDEM Patch den gesamten Fortschritt über Bord werfen und das Spiel ist selbst jetzt nach 2 1/2 Jahren noch nicht spielbar. [das nur mal so am Rande]




Naja also Füllrateregler habe ich nichtmehr, stört mich persönlich allerdings auch nicht, da ich ohnehin kein AA drin habe (was sich allerdings auch separat einstellen lässt).

Aber nochmal ein ganz großes "Lob": endlich kann ich in meiner Auflösung Koordinaten auf der Map erkennen und mich jetzt im MP auch mal anhand der Koordinaten orientieren (was allerdings schon in 1.0 hätte funktionieren müssen)
20.06.09 um 06:00 Uhr

Hayab

Gast


Zitieren
Ich will mir arma2 endlich kaufen, aber nach euren Postings hier lasse ich noch lieber finger davon.
Der 1.02 bring kaum was.
Ich hoffe dass es nich so lange dauert bis ich es mir kaufe.
20.06.09 um 06:01 Uhr

SnowSky

Gast


Zitieren
Einen LinuxServer gibt es noch nicht, oder?
20.06.09 um 06:01 Uhr

Gast

Gast


Zitieren
Hallo

Füllrate gibt es noch: Ist Links bei Options Einstellungen 3D Einstellungen 100%-200% mal Augen auf ;)

AA kann man auch Einstellen.
In eurem CFG Ordner

Meckert nicht immer rum is ja schlimm ;)
20.06.09 um 06:12 Uhr

Empath

Avatar
Registriert: 08.06.2009
Kommentare: 9

Zitieren eMail
lol die bis ... ganze nacht am programmieren heute
wegen 505 release wohl
kasten red bulls reingezogen


ohh endlich

Zitat:
Destroyed targets are no more massively reported after player has left the vehicle.

den bug gibts noch bei arma1 :-)

uhh man kann jetzt endlich schwimmen ohne ausruestung zu verlieren

und der ueberwahnsinn

Zitat:
Low-frequency effect (subwoofer) improved.

dachte schon medusa wäre kaputt

man kann jetzt tankstellen nutzen :-)

SU innen Sound habn die aber vergessen...
20.06.09 um 06:13 Uhr

Mason

Gast


Zitieren
Würd ja gern die Mission zuende spielen nur geht halt nicht weil das spiel ein eisiger bug ist
20.06.09 um 06:15 Uhr

Empath

Avatar
Registriert: 08.06.2009
Kommentare: 9

Zitieren eMail
Zitat aus BIS Forum :

This patch is not focused on performance, AA is not full supported now - reason why its not in game video options. Patch focusing on AI and campaign, multiplayer bugs, vis chanche log. Full AA suport is expected in 1.03.
20.06.09 um 06:15 Uhr

Hfw Thiele


Registriert: 22.07.2006
Kommentare: 42

Zitieren eMail
Moin moin, also ich will echt nicht nörgeln, hab mir Gestern die DL version von ArmA II gekauft. So nun die Patches installiert aber Komischerweise kann ich kein Blur und Postprocessing oder wie sich das auch schimpft abschalten unter Grafik Optionen.
20.06.09 um 06:28 Uhr

Hahahn

Gast


Zitieren
geht mir `nauso und mein game ist jetzt komplett in englisch.
20.06.09 um 06:29 Uhr

BlackEagle


Registriert: 27.05.2009
Kommentare: 12

Zitieren eMail
wo ist das changelog ???
20.06.09 um 06:33 Uhr

ST6_Predator


Registriert: 20.09.2006
Kommentare: 97

Zitieren eMail
Zitat von BlackEagle:
wo ist das changelog ???

Lad dir den Patch runter da ist dann auch "das Changelog" in der "read me" zu lesen.
20.06.09 um 06:47 Uhr

ludwig


Registriert: 18.01.2008
Kommentare: 3

Zitieren eMail
....und bitte nicht vergessen nach jedem ArmA 2 Start die Postprocess Effects erneut einzustellen !!

Kaputt gepatcht....sorry, aber das hat doch schon funktioniert.
20.06.09 um 06:49 Uhr

Mitsuma


Registriert: 10.11.2008
Kommentare: 16

Zitieren eMail
Was habt ihr alle?
Der patch ist doch super. Ich konnt sogar meine Grafikeinstellungen noch höher setzen. Ich hab wohl glück, denn bis jetzt(seit 5tage) hab ich noch nie probleme oder bugs bemerkt. Ich find ArmA2 einfach super und freu mich schon auf 1.03
20.06.09 um 06:53 Uhr

zort

Gast


Zitieren
wieso lest sich das patch nicht installieren den patch 1.01 final ging

aber der patch 1.02 sagt mir cd schlüssel falsch

kann mir einer helfen
20.06.09 um 06:57 Uhr

Bloody.Renfield

Avatar
Registriert: 11.11.2006
Kommentare: 37

Zitieren eMail
Der Patch wurde nun doch noch veröffentlicht, ihr könnt also aufhören eure F5 Taste zu malträtieren.

xD
Es gibt also immer noch die guten alten F5-orgien
20.06.09 um 07:06 Uhr

JumpingHubert

Avatar
Registriert: 30.05.2006
Kommentare: 331

Zitieren eMail
wenn ich auf 4xAA (in cfg u. nvidia--Treiber) stelle, ist es auch ingame, habe aber keine Schatten mehr im Spiel :/
20.06.09 um 07:17 Uhr

Tarsius

Gast


Zitieren
Da bei den Patchs Missionen geändert werden. Wenn also Trigger und wegpunkte verändert werden funktionieren diese nicht mehr mit dem Update. Schließlich sind Trigger, Wegpunkte, Scripts oder gar Einheiten die im aktuellen Savegame gerade Funktionen ausführen jetzt womöglich nicht mehr existent.
Der hole Schrei nach einem Converter klingt ganz net und wäre mit sehr großen Aufwand auch möglich. Doch müsst dieser convert für jede Mission separat geschrieben werden. Was im falle der Kampagen oder der Szenarien auch möglich wäre. Doch spiele die meisten selbstgebaute Missionen. Und für die kann Bis keinen Converter anbieten. Warum sollte BIS ewig viel Zeit in einen Covert-Funktion investieren nur damit sich der Durchschnittsspieler ne halbe stunde erneute Spielzeit spart? :/
20.06.09 um 07:21 Uhr

Tarsius

Gast


Zitieren
Da bei den Patchs Missionen geändert werden. Wenn also Trigger und wegpunkte verändert werden funktionieren diese nicht mehr mit dem Update. Schließlich sind Trigger, Wegpunkte, Scripts oder gar Einheiten die im aktuellen Savegame gerade Funktionen ausführen jetzt womöglich nicht mehr existent.
Der hole Schrei nach einem Converter klingt ganz net und wäre mit sehr großen Aufwand auch möglich. Doch müsst dieser convert für jede Mission separat geschrieben werden. Was im falle der Kampagne oder der Szenarien auch möglich wäre. Doch spiele die meisten selbstgebaute Missionen. Und für die kann Bis keinen Converter anbieten. Warum sollte BIS ewig viel Zeit in einen Covert-Funktion investieren nur damit sich der Durchschnittsspieler ne halbe stunde erneute Spielzeit spart? :/
20.06.09 um 07:30 Uhr

Schlammhuepfer

Gast


Zitieren
MilNet, du liegst trotdem flasch.

Es liegt an der Art wie in ArmA1/2 und OFP gespeichert wird. Und die Komplexität der einzelen Missionen lässt nicht wirklich eine andere Art des Speicherns zu.

Und wenn durch ein Patch, in einer Mission, Skripts geändert werden, ist es durchaus sinnvoll das man sie neustartet. Bei über Hundert Scripts pro Mission, ist schon das ne höllen Arbeit. Und die meisten davon werden auch während der Mission ausgeführt, und das auch zu einem Zeitpunkt zu dem du meinst speichern zu müssen.
Du kansnt froh sein das es überhaupt ein Speichersystem gibt, in OFP gabs nur Autosaves,)


Und ich kann die nur mal den Tip geben lern Programieren!
Wenn du dann einmal zwei Tage damit verbringst in einem Program fehler zu suchen, andere den Fehler suchen lässt, nur um dann Festzustellen, das du den fehler gemacht hast, z.B. anstatt eines Kleinen e ein großes E zu verwenden.

Dann kannst du vielleicht ansatzweise nachvollziehen, wie es ist Fehler in so einem Komplexen Spiel auszumerzen.

Und wenn du dann erstmal programieren kannst, möchte ich sehen das du eine bessere Methode zum Speichern in ArmA2 findest.
20.06.09 um 07:43 Uhr

Dereineda


Registriert: 23.05.2009
Kommentare: 77

Zitieren eMail
Naja Bestimmt wieder ne Neue Securom Version :P
Die Us Version hat ja 1.02 schon direkt drauf
20.06.09 um 07:45 Uhr

TIM1000


Registriert: 10.06.2009
Kommentare: 1

Zitieren eMail
Hallo Leute, eine Frage ??
Muss man das Spiel neu installieren um den 1.02 zu installieren oder kann ich ihn auf 1.01 rauf patchen ???
20.06.09 um 08:06 Uhr

Jerec

Gast


Zitieren
Kannste draufpatchen, ohne neu zu installieren.
Bei mir funzt es nach dem Patch tadellos, nur ein dickes Problem wurde immer noch nicht gelöst:
Die Texturen werden immer noch sehr spät geladen. Einfach nur ärgerlich sowas!
20.06.09 um 08:09 Uhr

Snakeman_GER

Avatar
Registriert: 06.09.2005
Kommentare: 4

Zitieren eMail
Kann es sein das bei diesem Patch irgendwie die Module rausgeschmissen werden?
Bei mir sind die im Editor nicht mehr da
20.06.09 um 08:13 Uhr

Buccs

Avatar
Registriert: 03.10.2006
Kommentare: 246

Zitieren eMail
Module sind jetzt unter F7 zu finden
20.06.09 um 08:14 Uhr

Snakeman_GER

Avatar
Registriert: 06.09.2005
Kommentare: 4

Zitieren eMail
Habs grad gefunden,
aber thx und gleichzeitig noch sry (ich sollte mal anfangen das zeugs zu lesen^^)
20.06.09 um 08:33 Uhr

AndreAce

Gast


Zitieren
Zitat von Snakeman_GER:
Kann es sein das bei diesem Patch irgendwie die Module rausgeschmissen werden?
Bei mir sind die im Editor nicht mehr da
Doch,doch - die sind noch da.Einfach im Editor F7 drücken, Doppelklick auf die Map und schwupps sind die da :-D
20.06.09 um 08:57 Uhr

fraccky


Registriert: 24.02.2009
Kommentare: 19

Zitieren eMail
Ich weiss gar nicht was die meisten hier haben.Ich hab einen enormen Leistungzuwachs bis zu 30 Fraps mehr:)
läuft viel besser jetzt und die Treppchenbildung ist auch weg.

Komisch das die meisten die hier nur rum nörgeln Gäste sind (unwissende)
20.06.09 um 09:02 Uhr

OneManGang


Registriert: 11.08.2008
Kommentare: 14

Zitieren eMail
Hallo,
ich habe den Patch einfach rübergebügelt, läuft alles prima. Allerdings gehen beim Schwimmen immer noch die Waffen verloren. Und dass die Russen in Englisch rumstöhnen, wenn sie verletzt sind, sollte man auch noch mal berichtigen :).
20.06.09 um 09:27 Uhr

Banjo

Gast


Zitieren
Das die Waffen beim schwimmen verloren gehen ist doch ein Feature und kein Bug? Das war in ArmA schon so. Ein Soldat der ins Meer springt (es gibt ja keine Flüsse oder tiefe Tümpel) verliert nunmal seine Ausrüstung und sollte deswegen lieber an Land bleiben :)
20.06.09 um 09:37 Uhr

JumpingHubert

Avatar
Registriert: 30.05.2006
Kommentare: 331

Zitieren eMail
@fraccky

welches BS hast du. Bei mir läuft es unter xp-32 genauso wie vorher. (Armamark)
20.06.09 um 09:42 Uhr

Berserker

Gast


Zitieren
das die waffen beim schwimmen nach einer gewissen zeit verschwinden ist kein bug ! das ist so gewollt leider- warum weis nur der geier.
20.06.09 um 10:22 Uhr

OneManGang


Registriert: 11.08.2008
Kommentare: 14

Zitieren eMail
Hallo,
ich weiss, dass das kein Bug ist. Ich hatte das so verstanden, dass BIS das nun endlich weggepatcht hätte, aber ist wohl nicht so...
20.06.09 um 10:22 Uhr

SpeedyNRW


Registriert: 27.05.2009
Kommentare: 2

Zitieren eMail
Wie bekomme ich das beschissene Anti-Alaising in den Grafikoptionen an???!!! Mist.. . Habe gedacht das jetze schluß mit Treppen-Antennen ist.. .
20.06.09 um 10:28 Uhr

Tarsius

Gast


Zitieren
@JumpingHubert

Der Armamark ist blödsinn. An dem kannst du nix testen. Da er das Spiel in keiner Weise wirklich repräsentiert. Ich sage nur Leistung bei Partickeldarstellung oder der Unterschied ob man viel KI auf der Map hat oder net. Dieser Mark testet im Grunde nur wie sehr deine FPS sich bei verschiedenen Distanzen verändern. Doch fehlt ein bench für zb. Stadt, Wald und Wiese. Nur um mal ein Beispiel zu nennen. Im Grunde macht der Arbeitsspeicher in diesem Bench mehr aus als der CPU. Und gerade das ist es was im normalen Spiel anderesrum läuft. ^^
20.06.09 um 10:32 Uhr

Peter

Gast


Zitieren
Wieso kann sich im Forum nicht registrieren? Da kommt immer nicht alles Felder ausgefüllt obwohl das geschehen ist.
20.06.09 um 10:50 Uhr

Tester

Gast


Zitieren
Also der Patch ist ja ehr ne Frechheit, die KI spinnt immer noch. Hast sich seit OFP nicht sehr verändert. Fahren oder laufen einfach Kreuz und Quer. Bei jeden Patch wird das immer behoben laut Changelog aber nix passiert. Die brauchen eine völlig neue KI Routine!
Die Wände sind immer noch kein Hinterniss, die laufen immer noch dadurch und sehen einen auch. Genauso das die KI einem im dichten Wald beschießt und punktgenau trifft auf 200m u.s.w. ist ja wohl nicht sehr real. Auf deutsch gesagt die meisten Bugs existieren schon seit OFP und wurde nie behoben obwohl es immer versprochen wird. Mir kommt das langsam wie ne Abzocke vor. Das blöde ist das wird es trotzdem kaufen weil es eben nix anderes gibt in der Szene :(
20.06.09 um 11:51 Uhr

saberdam

Gast


Zitieren
also performancemässig läufts besser.is ja auch kein wunder.
aber sonst hab ich viele abstürze nachdem patch und vorallem kann ich manchmal im multiplayer einfach nicht schießen. entweder ist das ein alter bug oder erst mit dem Patch gekommen.Ich hatte es zum ersten mal.
20.06.09 um 11:52 Uhr

maikLehm

Gast


Zitieren
Leider sind noch die Grafikfehler beim Profil anlegen. Die Brillen sind weis ohne Texturen.
20.06.09 um 11:52 Uhr

renner1982


Registriert: 17.06.2009
Kommentare: 7

Zitieren eMail
wo ist denn in den optionen der eintrag das ich bloom usw ausmachen bzw anmachen kann??
20.06.09 um 12:09 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Ich glaube das war Nachbearbeitung?

@ Dass Waffen beim Schwimmen verlorengehen ist bestimmt kein Bug. Schmeiss Dich mal in RL in voller Montur ins Tiefe Wasser, wie schneller wirst Du Dich da wohl Deiner Ausrüstung ( inkl. Panzerweste ) entledigen wollen.
Das wird hier im Spiel lediglich simuliert.

@ fraccky

Dann mach mal ein Tutorial wie man ArmA eichtig einstellt wenn Du alles weisst. :p
A1 war schon eine Verzweiflungsorgie für die verschiedensten Systeme. Da braucht nur eine Komponente anders zu sein und es gibt enorme Unterschiede in der Performance. Ich denke dass viele einfach überholte Rechner haben und deswegen rumnörgeln. Aber selbst ein state of the art Rechner ist kein garant für eine hohe Framerate.
20.06.09 um 12:11 Uhr

MilNet

Gast


Zitieren
@Schlammhuepfer:
Du sagst es selbst. "Es liegt an der Art wie in ArmA ... gespeichert wird."
Und wer definiert dies? BIS. Wer hat es durchgewunken? BIS. Wer hat es also auch in all seinen Konsequenzen zu verantworten? BIS.
Die exakten Details sind damit eher nachrangig zu betrachten. Fakt ist, das die bisherigen Fehler allesamt in einer Beta-phase entdeckt werden muessen und es extrem fragwuerdig ist wie ein "Produkt" mit solchen Maengeln Gold-Status erreichen kann. Es gibt eigentlich nur eine Schlussfolgerung: Es gab keine ernstzunehmende Qualitaetssicherung. Und das ist nunmal in der Softwareentwicklung ein absolutes NONO. Achja, zur Info: Ich programmiere seit 29 Jahren und seit 19 Jahren lebe ich davon. Aber danke der Nachfrage. Ich weiss also wovon ich rede.

Niemand redet davon das ein Programm keine Fehler haben darf. Wenngleich bei Whitebox-Coding dies ausgeschlossen wird. ;) Aber das Ausmerzen der Fehler ist Sache der verschiedenen Entwicklungsphasen. Offensichtliche Fehler gilt es sofort auszumerzen. Konzeptionsfehler, wie sie den meisten Anfaengern unterlaufen, duerfen garnicht erst bis in die Betaphase ueberleben.
Aber offenbar gelten fuer BIS andere "Marktgesetze". ;)
20.06.09 um 12:12 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
@Schlammhuepfer:
Du sagst es selbst. "Es liegt an der Art wie in ArmA ... gespeichert wird."
Und wer definiert dies? BIS. Wer hat es durchgewunken? BIS. Wer hat es also auch in all seinen Konsequenzen zu verantworten? BIS.
Die exakten Details sind damit eher nachrangig zu betrachten. Fakt ist, das die bisherigen Fehler allesamt in einer Beta-phase entdeckt werden muessen und es extrem fragwuerdig ist wie ein "Produkt" mit solchen Maengeln Gold-Status erreichen kann. Es gibt eigentlich nur eine Schlussfolgerung: Es gab keine ernstzunehmende Qualitaetssicherung. Und das ist nunmal in der Softwareentwicklung ein absolutes NONO. Achja, zur Info: Ich programmiere seit 29 Jahren und seit 19 Jahren lebe ich davon. Aber danke der Nachfrage. Ich weiss also wovon ich rede.

Niemand redet davon das ein Programm keine Fehler haben darf. Wenngleich bei Whitebox-Coding dies ausgeschlossen wird. ;) Aber das Ausmerzen der Fehler ist Sache der verschiedenen Entwicklungsphasen. Offensichtliche Fehler gilt es sofort auszumerzen. Konzeptionsfehler, wie sie den meisten Anfaengern unterlaufen, duerfen garnicht erst bis in die Betaphase ueberleben.
Aber offenbar gelten fuer BIS andere "Marktgesetze". ;)

PS: Endlich ist der LOGIN Bug gefixt worden. ;)
20.06.09 um 12:54 Uhr

SPERRFEUER


Registriert: 15.11.2006
Kommentare: 156

Zitieren eMail
@simonlange
Da muss ich dir Recht geben mit der Qualitätssicherung aber sie haben nunmal jetzt das Problem. Damals zu OFP konnten sie es sich einfach nicht leisten richtige Qualitätssicherung durchzuführen. Jetzt kommt die Rechnung dafür. Es ist ja nunmal so das Fehler in den frühen Phasen die Kosten für die spätere Bereinigung extrem in die höhe treiben. Die Sache is meiner Meinung nach gelaufen. Da gibts nichts mehr viel hinzubiegen. Die Fehler werden sich auf ewig weiter durch ihre Spiele ziehen und Bereinigungen neue Fehler verursachen. Die Kosten um die Fehler vollständig zu beseitigen würden BIs finanzielle Mittel mit Sicherheit sprengen. Ich würd sagen wir müssen jetzt leider damit leben. Also ich persönlich kann mit paar Fehlern leben wäre natürlich schöner gewesen wenn es sie nicht gäben würde^^ Aber naja man kann nicht alles haben.
20.06.09 um 12:58 Uhr

ktmcarli

Gast


Zitieren
naja...
prinzipiell läuft es "etwas" besser..
aber dennoch viel zu viele heftige fps löcher!
wie gesagt..texturenfehler beim spieler "stylen" , sonnenbrillen. etc.
ctd abstürze habe ich jetzt auch vermehrt,was ich zuvor nicht hatte.
wer teilt in welchem punkt meine meinung?

vista x64
q9950
4gb
8800gtx
hat sonst noch wer ne gtx?bzw welchen nvidia treiber empfehlt ihr?
der neue,läuft irgendwie besser..dafür aber mehr grafikfehler.
beim 182.5 ises umgekehrt..

tjoa,auf jeden fall..bin ich auf den nächsten, der performance patch, 1.03 gespannt. wann auch immer der kommt.


jetzt gibts erstma ne runde bf2,das läuft wenigstens sauber!xD
20.06.09 um 13:01 Uhr

Maxxox


Registriert: 02.08.2008
Kommentare: 51

Zitieren eMail
Ich finde es sehr interessant wie verbissen manche hier BIS verteildigen. Objektivität scheint da wenig vorhanden zu sein. Mußte grad noch mal die Meldung raussuchen:

„Nach umfangreichen Betatests, an denen auch erfahrene Mitglieder der deutschen
Community beteiligt waren, hat ARMA 2 den Goldmasterstatus erreicht“, erläutert Morris Hebecker, Geschäftsführer von Morphicon. „Wir sind stolz, nach Armed Assault auch den Nachfolger ARMA 2 veröffentlichen zu können.“

DIES ist noch immer definitiv KEINE Goldmaster-Version. Alles andere ist eine Lüge. Und alles immer mit der ach so große Komßplexität des Programms zu rechtfertigen kann ich auch bald nicht mehr hören. Wir haben Geld für Leistung bezahlt die nicht erbracht wurde, ganz einfach.
Und alles wieder auf Morphicon zu schieben ist auch lächerlich, BIS hat nichts aus ArmA1 gelernt. Andere Softwareschmieden sind da wesentlich gewissenhafter.
20.06.09 um 13:08 Uhr

luemmel


Registriert: 09.12.2005
Kommentare: 185

Zitieren eMail
Zitat von SpeedyNRW:
Wie bekomme ich das beschissene Anti-Alaising in den Grafikoptionen an???!!! Mist.. . Habe gedacht das jetze schluß mit Treppen-Antennen ist.. .

dasd ist mir allerdings auch ein rätsel. das pulldown menu ist zwar da, aber mann kann es nicht anklicken. als schneller workaround kann man aber die arma2.cfg modifizieren:

FSAA=8; (=8x AA)

ist mir auch wieder ein rätsel wer das getestet hat.
20.06.09 um 13:11 Uhr

SPERRFEUER


Registriert: 15.11.2006
Kommentare: 156

Zitieren eMail
@Maxxox
Das liegt aber mit sicherheit auch an ihren finanziellen Mitteln. Musst nur mal schauen wie BIs versucht mit ihrer Engine die sie schon seit OFP damals benutzt über die Runden zu kommen. Andere Firmen können es sich leisten nach jedem 2ten Spiel ne neue Engine zu entwickeln. BIs kann das nicht.

Es ist mit Sicherheit richtig das BIs auch gut dazubegetragen hat das hier alles nicht so wirklich rund läuft aber die Sache hat immer zwei Seiten. Einfach zu behaupten die wären faul und könnten es eigentlich viel besser ist Schwachsinn. Und zu behaupten die wollen uns nur abzocken ist ne ziemlich merkwürdige Ansicht. Klar die wollen Geld verdienen und das auch noch länger. Es ist also nicht in ihrem Interesse uns abzuzocken denn sie wollen uns noch weitere Spiele verkaufen.

Andere Softwareschmieden sind da wesentlich gewissenhafter.

gewissenhafter = mehr Geld zur verfügung
20.06.09 um 13:32 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
@Sperrfeuer:
Also bitte! Wie gesagt: Bei OFP war es noch eine Premiere und somit wurden Fehler fuer das Erstlingswerk verziehen, wenn gleich sich schon damals in der Art wie BIS mit der Kundschaft umging abzeichnete, das es ihnen wohl nur um den Umsatz - egal mit welchen Mitteln - ging. Denn Communityarbeit sieht anders aus. Zwar wurde immer wieder beteuert wie wichtig BIS die Community ist, aber Taten folgten - bis einschliesslich heute - NIE!

Die Kosten fuer eine ordentliche Qualitaetssicherung sind duetlich niedriger als die Kosten fuer den Imageverlust und den dadruch entstehenden Umsatzrueckgang. Ich kennen zB nicht wenige die erst ne Version runtergeladen haben und getestet haben. Lief nicht sauber, aber haben sie garnicht erst das Spiel gekauft. Dieselben Leute haben bei anderen Spielen, die einen deutlich reiferen Eindruck hinterliessen hingegen kleinere Bugs verschmerzt und gekauft. Das diese "Freunde" keine Ausnahmeerscheinung sind wirst Du sicherlich wissen.

Sicher, ArmA2 waere spaeter herausgekommen. Vielleicht wie die 505 Version? Oder vielleicht erst im Juli? Dafuer waere das Produkt aber duetlich weiter gewesen.
Und warum lernen diese Entwickler nichts ueber Programmier-Konzepte? Wieso lernen die nichts ueber Optimierungen nicht nur des Codes sondern auch der Datenstruktur?! Weil sie mit der heissen Nadel arbeiten. Sicher - so kann man als kleiner Gruppe privat arbeiten wenn man das Programm "verschenken" will (siehe Freeware Tools, ...), aber spaetestens bei Vollpreisprodukten hoert der "Spass" auf und professionelle Softwareentwicklung ist keine Option sondern ein MUST!

Im uebrigen stellt das Geld fuer die Entwicklung in den meisten Faellen der Publisher. Das BIS sich seiner Zeit mit Codemasters uebernommen hatte, ist kein Geheimnis. Dabei haetten sie auch durchaus andere zur Auswahl gehabt. Activision sei hier einfach mal genannt. Schon bei OFP haben wir damals kritisiert das Kompetenzen die nicht von BIS bedient werden konnten, nicht outgesourced wurden. Schon damals gab es diverse Studios die zeitnah Pate gestanden haetten. Aber da BIS verbissen - noch heute! - den Kuchen bewacht und bloss keine Kompetenzen delegieren will, scheitert es grandios an der eigenen Umsetzung. Ein gutes Projectmanagement und ein faehiger Projectowner weiss immer wo die Kompetenzen der verschiedenen Teams liegen und insbesondere wo sie nicht liegen. Fuer letzteres holt man sich Beratung von aussen.

Simon
20.06.09 um 13:47 Uhr

Payne1982

Gast


Zitieren
Ich habs schonmal woanderst geschrieben.
BIS bräuchte einen Finanzstarken Publisher so ala Billzard z.b.
20.06.09 um 13:57 Uhr

Shadow_Man


Registriert: 07.05.2009
Kommentare: 10

Zitieren eMail
Wenn man die finanziellen Mittel nicht hat, dann muss man eben mehr die Community mit einbeziehen.

Beim nächsten Titel sollten sie einfach 3-4 Monate vor Release eine Open-Beta veröffentlichen mit 1-2 Singleplayer- und Mehrspielermaps und die Community könnte alles ordentlich testen und die Fehler melden.

Sowas gabs zum Beispiel beim Strategiespiel Dawn of War 2. Da konnte jeder vorher eine MP-Open Beta spielen und die Entwickler haben diese genutzt, um Fehler auszubessern.
20.06.09 um 14:04 Uhr

ganimed1976


Registriert: 12.09.2008
Kommentare: 74

Zitieren eMail
Also bei mir erscheint die Fehlermeldung: Arma 2 ist auf ihrem Computer nicht installiert oder die installierte Version ist fehlerhaft

Und nun?

Neu installieren hat nichts gebracht. Ich bekomme Patch 1.01 Final installiert......Patch 1.02 Final allerdings nicht.

Langsam fängt ArmA2 an mich richtig zu nerven.

Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte dass ich den Patch nicht installiert bekomme?
20.06.09 um 14:15 Uhr

SPERRFEUER


Registriert: 15.11.2006
Kommentare: 156

Zitieren eMail
@simonlange
Du hast Recht und ich stehe in allen Punkten hinter deiner Meinung. Meine Frage bezog sich eher darauf wie BIs jetzt noch die Qualität sichern sollen nachdem sie es offensichtlicht Jahre lang versäumt haben. Sie können an ihrer Systemarchitektur jetzt schlecht noch das ganze Konzept ändern (falls sie überhaupt jemals ein Konzept hatten). Von vorne anfangen ist die einzige Alternative und das sie das tun bezweifel ich. Damals zu OFPzeiten hatten sie vielleicht nicht viel von Konzepten der Softwaretechnik gehört. Die Rechnung bekommen sie nun durch die schwierigkeiten diese Fehler wieder auszubügeln. Ich würde ja gerne mal ihre UML-Diagramme sehen. Bestimmt alles Kraut und Rüben. Wäre wirklich mal interessant.
20.06.09 um 14:20 Uhr

Buliwyf

Avatar
Registriert: 11.03.2005
Kommentare: 195

Zitieren eMail
Zitat von Enforcer:
Dass Waffen beim Schwimmen verlorengehen ist bestimmt kein Bug. Schmeiss Dich mal in RL in voller Montur ins Tiefe Wasser, wie schneller wirst Du Dich da wohl Deiner Ausrüstung ( inkl. Panzerweste ) entledigen wollen.
Das wird hier im Spiel lediglich simuliert

Och, ich habe in meinen 12 Jährchen Bund diverse Gewässer schwimmend durchquert. Meine Waffe habe ich deswegen aber nie verloren. Da schnürt man sich nämlich ein kleines Päckchen aus Poncho und ein bissl schwimmendem Material und schiebt das vor sich her. Da geht nix verloren.

Zumindest nicht wenn ich vorbereitet ein Gewässer durchqueren will. Gut, wenn ich als Pilot über Wasser abstürze oder so, dann kann ich es verstehe das man Zeugs verliert, aber das ist in Missionen die ich so spiele eigtl weniger der Fall.

Naja, wie auch immer. In ArmA2 steckt noch ein Haufen Programmierarbeit. das war schon zu OFP und ArmA so und wird sich bei den Tschechen auch nicht ändern...
20.06.09 um 14:38 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
@SperrFeuer:
Ich bin wie gesagt nicht ohne Grund gespannt auf OFP2. ;)
Ich werde beispielsweise nie verstehen wie man dieses kranke Interface bei ArmA2 noch immer zumuten kann. Aber gut, dafuer haben sie ja auch Haue von der Presse bereits bekommen.

Ich glaube schon, das wenn BIS wirklich eine Besserung herbei fuehren wollte, dann waere dies sicherlich moeglich. Allerdings unterstelle ich BIS schlicht, das eben diese Absicht ueberhaupt nicht bestimmt.
Seit Anbeginn von BIS (seit OFP) gab es keinerlei Communityarbeit die diesen Namen auch verdient haette.
Es gab und gibt kein Qualitaetsmanagement.
Es gab und gibt keine durchdachten Konzepte bezueglich des Codes.

Darauf resultierend haben wir massenhaft Bugs, Unzulaenglichkeiten und Strukturfehler welche sich - unter anderem - darin niederschlagen das man mit jedem Patch "von Vorne" anfangen darf. ;)
Nicht zu vergessen das teilweise dichte Gefrickel an einen eng gesteckten Hardware-Pool. Anders ist nicht zu erklaeren warum - sofern man diesen Hardware-Pool verlaesst - die Performance und Stabilitaet massiv absackt.

Aber naja. 1.03 ist schon erwaehnt worden. Und ich denke ich werde es massiv spielen wenn ArmA3 von Codemasters angekuendigt wird und der BIS-Insolvenzverwalter durch eine Stammmanschaft einen BETA Patch 1.16 veroeffentlicht hat.

Geschichte wiederholt sich. Bei BIS sowieso!
20.06.09 um 14:42 Uhr

[SR] WhiteMan

Gast


Zitieren
So nun kommt mal wider Zensur. Weil man darf ja hier keine (negative) Meinungen äußern. Aber versuch es nochmal lieb und nett!

Da ich jetzt nach OFp, ArmA und ArmA2 schon wider enttäuscht wurde. Wird meine nächste ArmA Version defenitiv vom Wühltisch für maximal 20€ kommen.

Naja... Vielleicht pack ich doch noch mal meine allten Cd´s aus und installiere OFp neu. Da weiß ich wenigsten, was für Fehler es hat und nicht noch mehr enttäuscht werde.
20.06.09 um 14:43 Uhr

Empath

Avatar
Registriert: 08.06.2009
Kommentare: 9

Zitieren eMail
genau ... G36 wiegt ein Furz ... bei MGs / Raketenwerfer würd ich das noch verstehen.
20.06.09 um 14:48 Uhr

Empath

Avatar
Registriert: 08.06.2009
Kommentare: 9

Zitieren eMail
@sinmolage ... die Campagne ist nun mal nicht wirklich linear... das ist kein James Bond oder Fear... bei so viel Freiheit treten halt mehr Bugs auf... das ist logisch ... und mit so wenig ManPower ist s logisch, dass man net alles testen kann. Trotzdem finde ich die Leistung mit welcher Geschwindigkeit und Umfang Patch veröffentlicht wurde, beachtlich. Finde noch so ein Entwickler , der auf Community Feedback so schnell und kompetent reagiert...

Registriert euch doch im BIS Forum und trägt dort euere Ratschläge vor...
20.06.09 um 14:52 Uhr

Empath

Avatar
Registriert: 08.06.2009
Kommentare: 9

Zitieren eMail
ich kann mich noch errinern, wie damals die OFP 0.60 bzw 1.0 gewesen war ... ich würd sogar behaupten unzockbar an manchen Stellen... und trotzdem waren viele begeistert von. Und mit Arma gibts zur Zeit nix vergleichbares... Beim Stalker wurde es probiert und die sind schnell an ihre Grenzen gestossen. Über Battlefield Arcade will ich gar net sprechen und bin ueberzeugt dass Operation Flashpoiint 2 genauso wie Battlefield wird.

BIS entwickelt Simmulationen für Prol US Militär und das ist schon Argument genug.
Was ich bloss net verstehe wieso die soviel von VBS1/2 kürzen, obwohl dort viele Sachen nahezu perfekt sind.
20.06.09 um 14:55 Uhr

Schlammhuepfer

Gast


Zitieren
Wer übrigens ArmA2 und OFP:DR vergleichen will sollte bedenken das ArmA nur um die 5millionen zur verfügung standen. Und das OFP:DR bereits bis letztes Jahr 22Millionen verschlungenh hat, und sicher nochmal ein paar Schluck bis es im Laden steht. Und das das Entwicklerteam ungleich größer ist, und Codemasters z.B. seine Modell in Asien bauen lässt.
20.06.09 um 15:07 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
@Empath:
(1) ich BIN im BIS Forum registriert. Seit Jahren! Ich musste aber bereits bei ArmA feststellen das auf Vortraegen nicht reagiert wird.
(2) Was hat das denn mit linearer "Campagne" zu tun?! Antwort NICHST: Wofuer die Daten letzten Endes verwendet werden interessiert nicht. Es geht um die Integritaet der Daten. Und die ist nunmal ganz ofensichtlich nicht gewaehrleistet. Sprich Mangelhaft!
(3) Natuerlich kann man alles testen. Man kann Performancefehler sofort sehen, man kann bestimmte Programmiertechniken nutzen und bestimmte meiden; man kann sehr wohl einen ausgedehnten Betatest durchfuehren oder einen Public-Betatest. Man kann vieles nuetzliches machen das kaum Kosten verursacht.

Nur BIS hat es ja nicht noetig. Drum schuettel ich Jedem die Hand der es auch nicht noetig hat deren Produkt blind zu kaufen. Eine Kopie sich zu ziehen ist bei BIS schon Selbstschutz. Wenngleich die Miesere ja absehbar war. Man brauchte sich ja nur die Previews bzw. Reviews in der einschlaegigen Presse durchlesen.

Was andere Spiele angeht, habe ich ebreits geschrieben das die Fehler anderer keine Entschuldigung fuer das grob fahrlaessige Versagen von BIS ist. Ausser natuerlich man verwendet gerne Kindergarten-Logik ("Der hat das aber auch falsch gemaaaacht...")

Simon
20.06.09 um 15:12 Uhr

Shadow_Man


Registriert: 07.05.2009
Kommentare: 10

Zitieren eMail
Was meinst du eigentlich mit "krankem Interface"? Was stört dich genau daran und wie würdest du es besser machen?
20.06.09 um 15:23 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Mit kranken Interface meine ich das man sich durch diverse Menues durchschalten muss, das man bestimmte Bewegungsablaeufe unglaublich verkompliziert hat.

Zum Beispiel finde ich die Steuerung eines Teams wie zB bei GRAW oder Vegas deutlich effektiver bzw. ergonomischer.
Ein derartiges System koennte man problemlos aufbohren fuer andere Funktionen.

Warum braucht man mehr als lean left/right, toggle prone und toggle crouch fuer die reine bewegung? Warum diese unnoetig komplizierte und unergonomische Fahrzeugsteuerung? Wir haben eh nicht die Moeglichkeit mittels Tastatur und Maus ein Lenkrad oder einen Flightstick abzubilden, also warum? Die gegenwaertige Steuerung der Fahrzeuge kann man ja optional anbieten fuer den Fall DAS mal Jemand analoge Technik in Form eines Sticks oder Lenkrads anschliesst. ;)

Aber wie gesagt. Damit kann ich noch leben. Sonst haette ich es nicht gekauft. Mich steoren eher unnoetige Bugs und schlechte Performanceeigenschaften von ArmA2.
Mich stoeren dumm durchdachte Spielablaeufe die man mit etwas Hirnschmalz anders loesen koennte (siehe Autosave-Schwaechen oder die unsaegliche Untaetigkeitsverordnung sobald man mit der Basis bzw. von der Basis ein unnoetiges ChitChat erhaelt.). Hatte ich allerdings an anderer Stelle bereits kritisiert. ;)

Simon
20.06.09 um 15:23 Uhr

Ninn

Gast


Zitieren
sers

kann das jemand mit bestätigen, dass seit dem patch 1.02 ziemlich regelmäßig so nach 5 bis 10 min ein CTD mit fehler in der Arma2.exe kommt?

bin mir sicher das des vor dem patch nicht so war, denn da hab ich stunden am stück gespielt...

was ein bockmist!
20.06.09 um 15:46 Uhr

Jackal

Gast


Zitieren
ich hab eine seltsamme Beobachtung gemacht. Ich hab alles auf hoch außer terrain und nachbearbeitung. Wenn ich jetzt 2000m Sichtweite einstelle sind meine fps niedriger als bei 5000m. Kann das wer bestätigen?
20.06.09 um 15:56 Uhr

OFP.Editor


Registriert: 20.06.2009
Kommentare: 2

Zitieren eMail
Also zu erst einmal,
Hallo alle zusammen,

ich weis nicht warum alle rum nörgeln,
ich besitze die 1.0 DVD Version von ArmA2, und habe sie jetzt auf 1.02
geuppt.
Grafik Probleme wie andere in diversen Foren beschrieben haben,
habe ich nie gehabt. Die Sichtweite,
und FFAA kann ich immer noch einstellen, u.s.w.

Das ganze rum genörgele ist unsinn,
funtzt jetzt super, sogar die varriablen WP's, habs schon getestet.

Was mich peröhnlich nur aufgeregt hat ist, das ein Spiel mit Script Fehlern wie in der v1.0, überhaubt releast wird, sowas darf nicht sein und da hat die QS gänzlich versagt.
Was auch gravierender ist, ist die Tatsache das ich wie bei ArmA1, auf einen Community Patch 1.16 warten muß bis das Game überhaupt läuft. :(
Nach dem offiz. BIS Patch 1.14 war immer noch nix drin.

Abgeshen davon können alle die wegen einer Missi in der Kampain(die sie von vorne Spielen müssen)froh sein,
das sie die Kamp. nicht noch einmal von vorne Spielen, müßen was bei der Script kompläxität und nach Bearbeitung nicht verwunderlich wäre.
20.06.09 um 16:01 Uhr

WEGAmeister


Registriert: 31.05.2009
Kommentare: 23

Zitieren eMail
so hab gelesen man kann antialiasing aktivieren indem man in dem cfg. ordner
FSAA=8
umändert

so meine frrage nachdem das nicht in meinen ordner steht .muss ich das reinschreiben?
und hab es schon probiert mit rein schreiben aber im grafik menü steh dann nochimmer das AA deaktiviert ist

HILFE!!!!!!
20.06.09 um 16:06 Uhr

el76

Gast


Zitieren
@WEGAmeister
Du mußt bei FSAA Werte von 0-4 einstellen.
0 - Deaktiviert
1 - niedrig
2 - normal
3 - hoch
4 - sehr hoch
20.06.09 um 16:18 Uhr

WEGAmeister


Registriert: 31.05.2009
Kommentare: 23

Zitieren eMail
ja aber muss ich das in den ordner reinschreiben

so -->FSAA=4 ??????????????

weil das FSAA steh in meine arma2.cfg ordner nicht drinnen
20.06.09 um 16:19 Uhr

WEGAmeister


Registriert: 31.05.2009
Kommentare: 23

Zitieren eMail
so schauts in meinen ordner aus

-->

language="German";
adapter=-1;
3D_Performance=93750;
Resolution_Bpp=32;
20.06.09 um 16:58 Uhr

OFP.Editor


Registriert: 20.06.2009
Kommentare: 2

Zitieren eMail
In deinem ArmA2 Odner, unter Profil Name (z.b. USER), nicht ArmA2,
ziemlich unten ist FFA, oder die Suche im Wordpad-Editor verwenden.
20.06.09 um 17:21 Uhr

WEGAmeister


Registriert: 31.05.2009
Kommentare: 23

Zitieren eMail
hmmm find es nicht in meinem profil ordner

is es eh der wo das drinnen steht--->


version=2;
blood=2;
singleVoice=0;
class Identity
{
face="Face105";
glasses="Tactical";
speaker="Male01";
squad="";
pitch=0.95606673;
};
anisoFilter=4;
TexQuality=2;
TexMemory=2;
useWBuffer=0;
shadingQuality=10;
shadowQuality=0;
soundEnableEAX=1;
soundEnableHW=0;
customScheme=1;
trackIR=0;
controller="Default";
sensitivity="Medium";
vibrations=1;
class ControllerSchemes


und dann noch tastenbelegeun etc.
20.06.09 um 17:27 Uhr

WEGAmeister


Registriert: 31.05.2009
Kommentare: 23

Zitieren eMail
ah habs glaub ich gefunden

und zwar unter arma2.cfg

--->
language="German";
adapter=-1;
3D_Performance=93750;
Resolution_Bpp=32;
Resolution_W=1280;
Resolution_H=1024;
refresh=75;
Render_W=1280;
Render_H=1024;
FSAA=-1;
postFX=0;
HDRPrecision=8;
lastDeviceId="";
localVRAM=527916800;
nonlocalVRAM=258998271;


is doch das oder???
20.06.09 um 17:33 Uhr

WEGAmeister


Registriert: 31.05.2009
Kommentare: 23

Zitieren eMail
so ich habs jez umgeändert statt -1 in 4

aber jez is die hälfte vom bildschirm so komisch mit kasterl und so
20.06.09 um 18:00 Uhr

WEGAmeister


Registriert: 31.05.2009
Kommentare: 23

Zitieren eMail
hab das problem
man muss auch den adapter auf das umändern in das man das FSAA umändert dann hat man das verschwommene nicht


und ich hab jez ne füllrate von 100% aber kein treppeneffekte mehr ;)

wer hilfe braucht ruhig fragen
20.06.09 um 18:04 Uhr

Berserker

Gast


Zitieren
dafür haste auch kein schatten mehr - wenns gemerkt hast ;)

das ist noch nich aktivierbar weil nicht fehllerfrei funkt - schatten z.b ;)
20.06.09 um 18:24 Uhr

ninn

Gast


Zitieren
ich könnte heulen.
irgendwann stürzt das game ab.
5 min... 10 min, mit glück ne halbe stunde.

das hier kommt als fehler.

Problemereignisname: APPCRASH
Anwendungsname: arma2.exe
Anwendungsversion: 1.2.0.58064
Anwendungszeitstempel: 4a3c1d39
Fehlermodulname: d3d9.dll
Fehlermodulversion: 6.0.6002.18005
Fehlermodulzeitstempel: 49e03705
Ausnahmecode: c0000005
Ausnahmeoffset: 0004dde0
Betriebsystemversion: 6.0.6002.2.2.0.256.1
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: fd00
Zusatzinformation 2: ea6f5fe8924aaa756324d57f87834160
Zusatzinformation 3: fd00
Zusatzinformation 4: ea6f5fe8924aaa756324d57f87834160

Direct X is schon erneuert worden und grafikkartentreiber hab ich auch schon gewechselt.

was soll das?!
20.06.09 um 18:29 Uhr

WEGAmeister


Registriert: 31.05.2009
Kommentare: 23

Zitieren eMail
ne stimmt doch nicht dass man den adapter auch umändern muss bleibt trotzdem verwaschen:(

hat jemand nen andren tipp um AA zu aktivieren oder nen tipp das verscwommene weg zu bekomemn?
20.06.09 um 18:51 Uhr

bierbaron

Avatar
Registriert: 02.10.2006
Kommentare: 7

Zitieren eMail
Nach dem du AA in der cfg datei aktiviert hast ,startest du das Spiel .Du gehst in die Grafik-Optionen .Unter Nachbearb-Effekte machst du einfach auf niedrig danach wieder auf deaktievieren . Nun solte dein Bild scharf sein.Ich muß das ganze bei jedem Spielstart machen .Ich habe eine ATI Grafikkarte .
20.06.09 um 18:58 Uhr

WEGAmeister


Registriert: 31.05.2009
Kommentare: 23

Zitieren eMail
aso ok werd ich aus probieren
20.06.09 um 20:53 Uhr

Krakuscha


Registriert: 27.01.2009
Kommentare: 36

Zitieren eMail
@Simonlange

Wenn du wüsstest wie weit die Community integriet war und ist (Einige Communitymitglieder sind durften dort auch ihren Soll erfüllen, z.B: Mattmatt bei den Partikeleffekten) und wenn du wüsstest, das der Cheffe mit über 1500 Posts (Und das sind ja wohl größtenteils Antworten zu Community Fragen) ein Schwergewicht ist, dann frage ich mich, welche Firma deiner Meinung nach den Kunden noch mehr einbindet.
Noch mehr Community Einbringung wäre gar fatal, die Gründe könnte ich erläutern, z.B. wegen Personen wie dich.

Eine Kopie sich zu ziehen ist bei BIS schon Selbstschutz

Hmm, komisch das immerhin der großteil der Ausländischen Spielemagazinen, gerade das Gegenteil denken...
21.06.09 um 02:13 Uhr

OneManGang


Registriert: 11.08.2008
Kommentare: 14

Zitieren eMail
Nochmal zu der Kampagne:

Die MUSS einfach funktionieren, egal, wie man die Aufgaben in den einzelnen Missionen löst. Von Anfang bis Ende ohne Fehler. Wenn man dafür keine Kapazitäten zum Testen hat, na dann weiss ich auch nicht...schliesslich macht die Kampagne den Hauptteil des gekauften Spieles aus. Neue Fans gewinnt man so sicher nicht und nur auf die Stammspieler vertrauen, die sich eh bald wieder dem Editing und Modden hingeben werden, das funktioniert so auf Dauer nicht.
21.06.09 um 02:49 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Q6700@2,7 Ghz, 2 GB ram, GTX275, XP

Keine Probleme - 40 ffps, läuft ruckelfrei, alles Optionen lassen sich ab-und anstellen außer AA.

Patch ließ sich ohne Probleme installieren...

Ich habe übrigens mein PC-System nicht zumüllen lassen. Sauber gehalten zahlt sich nun aus...
21.06.09 um 03:22 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
@realplayer

Da gebe ich Dir absolut Recht. Vielleicht haben all die anderen die Probleme, weil die ArmA sauber auf C Installieren. ich habe extra Partitionen NUR für ArmA und NUR für ArmA2. Selbst die Tools habe ich auf einer eigens eingerichtetn Partition für Programme aller Art installiert. Ich hatte noch nie diese schweren Probleme. Sei es mit der 1.01 beta, Final oder jetzt mit 1.02. Warum muss man immer erst meckern, anstatt bei sich selber anzufangen.

Seit 1.02 --> + Performance, + bessere Grafik, + mehr fun, + absolutes Unverständnis für all die geposteten Probleme hier.
21.06.09 um 03:43 Uhr

Maxxox


Registriert: 02.08.2008
Kommentare: 51

Zitieren eMail
@simonlange

DANKE! Es war beruhigend Deine Kommentare zu lesen. Bei den meisten scheint "Liebe blind zu machen."

Gruß, Maxx
21.06.09 um 04:14 Uhr

ludwig


Registriert: 18.01.2008
Kommentare: 3

Zitieren eMail
@realplayer

Du hast überall konstante 40FPS ! Das heisst Du fliegst über Chernogorsk oder Elketroschlagmichtot und Deine Frames bleiben konstant bei 40 FPS ?

Ich habe im Schnitt zwischen 35 und 60 FPS. Fliege oder fahre ich aber nach Chernogorsk oder Elektroschlagmichtot brechen die Frames bei erscheinen der Stat auf 5-10 ein und pendeln sich nach 30 Sekunden um die 20 ein.

Ich glaub dir kein Wort.... ;)
21.06.09 um 04:44 Uhr

Graf von Rotz

Gast


Zitieren
@Ludwig

Du sagst es ... Ich frage mich wie lange man braucht, bis man es sich so sehr eingeredet hat um daran zu glauben ..

im pc games Benchmark test ,mit einem Core i7-920 wurden ja nur 37 fps erreicht !

oder spielt der auf 320x240??
21.06.09 um 06:18 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
@krakuscha:
toll er hat 1500posts nud toll ein communitymitglied darf an den partikeleffekten mitarbeiten. Ich bin schier begeistert. Wenn doch alles im Leben so einfach waere.

Dumm nur das bei den wichtigen Themen BIS monatelang taub ist und aus der gelobten Besserung nie etwas wurde. Sonst haetten sich Fehler bei OFP nicht bei ArmA wiederholt - wie sie sich bei ArmA2 wieder wiederholt haben. Deja Vus wohin man schaut.
Es ist naemlich ein Unterschied ob nur Jemand etwas ankuendigt oder auch tatsaechlich umsetzt.
Und wenn ich nur an die unsaegliche Ignoranz beim ArmA Support denke, der abertausenden das Spielen von ArmA verhinderte (LoopFreeze, Blackscreen, ...) und wie lange es alleine damit dauert bis BIS ueberhaupt sich mal bewegt hat.

Wenn man bedenkt wie lange BIS bei OFP brauchte bis ENDLICH ein aus derer Sicht unwichtiger Linux Server kam. Sie dann angeblich es irgendwann einsahen, nur um dann spaeter bei ArmA die selbe Posse abzuspielen. Gibts schon nen Linux Server fuer ArmA2? ;)

Ich moechte nicht bezweifeln das das eine oder andere unterwuerfige unkritische Blatt freiwillig seine 100% verschenkt hat. Aber wenn ich mir die "Grossen" in Deutschland anschaue, die bereits vor Verkaufsstart von massiven Bugs sprachen und Parallelen zu den Vorgaengern zogen und meinten das Gut noch geprahlt sei wenn die Fehler nicht beseitigt wuerde etc etc etc... Achja, die Fehler wurden bisher NICHT beseitigt.

Mag ja sein, das man bei BIS die Modder unterstuetzt. Toll! Nur ist das wichtigere das Spiel selbst und dessen Stabilitaet in ALLEN Belangen. Und da ist es BIS schnurz egal. Nem Modder ne API oder nen Editor zur Verfuegung stellen kostet die keinen Aufwand. Oder was denkst Du wie die Ihre Kampagnen entworfen haben...

Lange Rede kurzer Sinn; Es wird immer Fanboys geben die unkritisch mit strahlenden Augen alles von ihren Goettern entgegen nehmen und teils fanatisch jegliche Kritik als Gotteslaesterung ansehen. Aber gottseidank gibt es auch denkende Menschen die in der Lage sind einen Schritt rueckwaerts zu gehen um das Gesamtbild zu betrachten.
Mag ja sein, das BIS an einer Ecke des Bildes gut gearbeitet hat, vielleicht an 2 oder 3 Ecken. ABER DAS FETTE BRANDLOCH in der Mitte macht das Bild einfach zunichte.

Simon
21.06.09 um 06:37 Uhr

Pulvertoastmann

Gast


Zitieren
windows vista64
Phenom2 X4 940BE
4GB
8800GTX
28-30Fps

Bei mir läuft es eigentlich ganz gut,alles auf sehr hoch außer Schatten hoch,Aber ich sag nur 43% Wertung in der PC Games.
21.06.09 um 07:02 Uhr

Hunter

Gast


Zitieren
In jedem Spiel cheatet die KI. Also regt Euch bei ArmA nicht auf. Spielt lieber PvP.
21.06.09 um 07:31 Uhr

Mellow

Gast


Zitieren
mir gefällt arma2 super!
das einzige was mich noch wirklich stört und wohl auch viele ki fehler und co. verursacht ist die schlechte performance ;)
füllrate auf 100% reicht ohne AA nicht aus um ein schönes bild zu erzeugen.
ab 125% wird es mir dann zu langsam bezüglich der frames :(
sobald aa einstellbar ist hat sich das aber auch erledigt hoffe ich!
probiert mal 100% füllrate und cfg. AA auf 2-4 aus.
dadurch hat man ein scharfes bild und mehr frames als füllrate auf 125% nur leider ist das mit aa ja noch nicht spielbar wegen den fehlern!
ansonsten habe ich kaum probleme und finde die kampange und co. auch super gelungen.
ki war schon immer dumm und wird es auch immer bleiben ;)
21.06.09 um 07:40 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Zitat von simonlange:
Mag ja sein, das BIS an einer Ecke des Bildes gut gearbeitet hat, vielleicht an 2 oder 3 Ecken. ABER DAS FETTE BRANDLOCH in der Mitte macht das Bild einfach zunichte.

Simon


Meine Rede, die weise Weste von BIS ist mittlerweile so fleckig, nur die Fanboys meinen es sei ein Tarnmuster :D

Das Spiel hatte wie alle Teile der Serie Potential das verschenkt wurde.
Und der Community die Arbeit zu überlassen die Bugs auszumerzen bzw. das was fehlt nachträglich einzusetzen ist unzumutbar, vor allem für den Preis der im moment verlangt wird ( zum Teil wurden 5€ kurz vor dem 505 Release draufgeschlagen, bei CDWoW sogar +14€ !! )

Mag sein dass Communityarbeit bei dieser Art von Spiel unersetzlich ist, aber die Arbeit das Spiel spielbar zu machen wird hier anscheinend auf die Community abgewälzt. Ein Spiel im spielbaren Zustand zu verkaufen ist Aufgabe des Herstellers. Ich kaufe ja auch kein Bausatz beim Autohändler, ne?
21.06.09 um 07:51 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Zitat von ludwig:
@realplayer

Du hast überall konstante 40FPS ! Das heisst Du fliegst über Chernogorsk oder Elketroschlagmichtot und Deine Frames bleiben konstant bei 40 FPS ?

Ich habe im Schnitt zwischen 35 und 60 FPS. Fliege oder fahre ich aber nach Chernogorsk oder Elektroschlagmichtot brechen die Frames bei erscheinen der Stat auf 5-10 ein und pendeln sich nach 30 Sekunden um die 20 ein.

Ich glaub dir kein Wort.... ;)

@Ludwig, ich bin KEIN Fanboy. Ich habe eine neu aufgesetztes System XP SP2, eine Seagate SATAII Festplatte, neuste Treiber für Motherboard und Co....und kein Müll auf der Platte...ich fliege in Chernogorst im Little Bird bei 40 bis 50 FPS, wenn ich lande und dort rumlaufe habe ich um die 30 bis 40 FPS, Grafik auf Hoch, auch Schatten, Sichtweite 4000 m...

Ich denke die Konfiguaration des PC ist bei ArmA extrem wichtig...das ziert sich die Dame ungemein und wird schnell sauer...sie duldet nichts neben sich :))
21.06.09 um 08:19 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
Also jetzt muss ich mal eine Frage an simonlange und Co stellen, die hier permanent das Game flamen und sich über BIS das Maul zerreissen.

Was soll diese sinnlose Vergeudung von Speicherplatz mit Ellenlangen Posts über Sinn und Unsinn von BIS von Qualitätsmangement und son Gedöns?

Mann wenn Ihr das Spiel nicht maögt, verkauft es und hört auf zu heulen. Mann kann es echt nicht mehr hören (lesen)

Es gibt einige Fakten.

Fakt 1) OFP war anfangs komplex und verbugt und hat zum Ende Generationen gerockt.

Fakt2) ArmA1 ist seit den neuesten patchen sehr gut spielbar (meines erachtens sogar schon seit Patch 1.08).

Fakt3) ArmA2 rockt jetzt schon gewaltig und wird nur noch mehr Spaß machen. Aber davon kriegt Ihr nichts mit, mit Eurer Erbsenzählerei und rumheulerei auf onlineportalen wie diesem hier .

Das hat nichts muit Fanboygehabe oder Farbenblindheit zu tun, das heisst schlicht und einfach Spaß an der Freude, was Ihr allem anschein nach nicht kennt.

Geht doch zu Amazon und verkauft es dort für 25€, Leute wie ich oder realplayer würden sich freuen und hier ist endlich wieder Platz für konstruktive postings...

Ende
21.06.09 um 08:42 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
@Memphis
Ich flame nicht. Flamen ist ein umgangssprachlicher Terminus fuer beschimpfen, erniedrigen und beleidigen. Daher auch die sogenannten Flamewars. Zum Teil aus Spass sehr beliebt in eingaengigen Newsgroups Ende der Achtziger des 20ten Jahrhunderts. ;)
Ich stelle fest anhand der vorliegenden Fakten und der Geschichte seit BIS OFP auf den Markt geworfen hat. Ich kritisiere und habe in den letzten Jahren (nicht nur ich im uebrigen) immer wieder Vorschlaege gemacht wie man es haette besser machen koennen. Teilweise sah BIS dies auch ein, aber aenderte faktisch nichts.
Das nur mal vorweg zum Thema "flamen" und den proletarischen Equivalent "Maul zerreissen". *rolleyes*

Aha, wenn uns das Spiel nicht gefaellt dann sollen wir es verkaufen. Und Auslaenders die sich schlecht behandelt fuehlen, raetst Du zurueck in ihre Heimat zu gehen? Dein Pseudoargument ist einfach nur reaktionaerer Bockmist. Sorry, aber ein anderes Wort gibt es nicht fuer solchen Unsinn. Natuerlich habe auch ich das Spiel gekauft, weil:
(1) Das Spielprinzip mir gefaellt.
(2) Ich trotz der BIS Fehlleistungen an eine Chance fuer das Spiel glaube.
Das aendert aber nunmal nichts daran, das man Kritik braucht um sich zu verbessern bzw. weiterzuentwickeln. BIS ergreift leider diese Chance nicht. Das Resultat? Die Fehler seit OFP wiederholen sich mit jedem neuen Produkt das aus der Schmiede BIS kommt.

Obwohl Du trotz Namensgebung keine Fakten nennst gehe ich mal auf Deine Worthuelsen ein:
zu Deinem Fakt1:
Ein Grossteil der OFP Community hat BIS damals verloren weil sie sich monatelang weigerten bzw. zierten den Linuxserver herauszubringen. Windowsserver waren ungleich teurer und seltener so das es wegen dieser Unsinnigkeit nie ausreichend dedizierte Server gab. Uebrig blieb nur ein harter Kern von Stammspielern, aber den Durchbruch den es haette schaffen koennen. (schliesslich hat OFP ein neues Genre begruendet) hat es nie erreicht. Wegen der Unfaehigkeit des BIS Management.
Wie ich bereits mehrfach schrieb, wurden die Bugs bei OFP noch verziehen. Denn es war wie gesagt das erste seiner Art. Da darf mal was schief laufen. Aber "gerockt" hat es garantiert nicht Generationen, sondern nur einen harten Kern, die sich trotz der BIS Kompetenzen nicht vergraulen liessen. ;)

Zu Deinem "Fakt 2":
Der finale Patch bei ArmA1 ist 1.14. Mit 1.14 koennen ein Grossteil der Spieler NICHT spielen. Mit 1.08 sowieso nicht. Der mit Abstand peinlichste Bug der Neuzeit wurde erst mit einem BETA Patch gefixt. Davor musste man seinen Rechner downgraden oder seit 1.14 das Spiel im Fenster laufen lassen.
Danach war es spielbar. Stimmt! BIS hat dafuer nur 1 1/2 Jahre gebraucht. PRIMA! Ich bin in der Zeit Vater von Zwillingen geworden, habe ein Haus gebaut, hatte 2 Hunde von denen nur noch einer da ist, bin mit meiner Frau und den Kindern nach Berlin gezogen und habe das Haus verlassen. Und das sind nur die grosse Eckpfeiler. Und erst jetzt kann man ArmA1 spielen. Ich bin schier begeistert wie SCHNELL BIS einen Majorbug, der bereits beim BETA-Test massiv auffallen muessen, gefixt hat.

zu Deinem "Fakt3":
Es hat mitnichten etwas mit "Erbsen zaehlen" zu tun, wenn man ein unfertiges Produkt bekommt und sich auf Grund dessen beschwert. Spass macht es, ansonsten haette ich mich wohl kaum ueber diesen unseeligen Unsinn mit den Savegames beschwert.

Sorry, aber Dein "Gehabe" hat sehr wohl was mit Fanboy zu tun. Denn Du blendest die Fehler einfach aus, stellst Dein egomanes Gefuehl ueber das Recht der Anderen und meinst, nur weil Du Fehler ignorierst muessten es auch alle anderen. Exakt das ist es was ein Fanboy tut. Daher unterscheiden sich Fanboys auch nie. Nur die Produkte wandeln sich.

Konstruktive Posting habe ich geleistet. In jedem meiner Posting bin ich selbst auf Pseudoargumente eingegangen, habe Dir Fehler dargelegt und auch oftmals geschrieben wie man es haette besser machen koennen. DAS nennt sich konstruktive Kritik. Ich seh im Gegenzug allerdings unproduktives und empoertes Aufschreien. Wieder ein Symptom von Fanboys - um mal bei dieser uns liebgewordenen Subkultur zu bleiben. :D

Simon
21.06.09 um 08:44 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
Ich habe eine eher mainstream PC Config.

AMT Athlon64 X2 4800+
ATI HD3850
4GB DDR2
400GB SataII HD
Win7 RC 7100

Das Spiel läuft bei mir, im Rahmen seiner Möglichkeiten, recht flüssig. Preferenz ist sehr hoch und individuell liege ich im Schnitt überall auf Hoch bis normal. Durchschnittliche Frames mit 1.01 final bei 15 - 35 und jetzt mit 1.02 etwa 20 - 35. Inder Stadt fällt er auf etwa 18 und bleibt dort konstant (natürlich abhängig von der Anzahl der units). Wald ist etwa 5-8 Frames mehr.

Im grossen und ganzen nicht die mächtigen Frames wie hier berichtet, aber dafür konstant, mit schöner Grafik und daher absolut spielbar. Frameeinbrüche habe ich bislang nicht bemerkt.

Einige Kleinigkeiten im bereich Bugs sind mir natürlich auch aufgefallen, aber die trüben nicht meinen Spielespass, es wird ja nur noch besser.
21.06.09 um 08:48 Uhr

ludwig


Registriert: 18.01.2008
Kommentare: 3

Zitieren eMail
....wenns dich nicht stört quatschen wir noch ein wenig weiter MemphisBelle. Geh erst mal duschen und rauch ne Zigarette ;)

@realplayer

Es geht nicht um Fanboy oder nicht sondern um massive Frameeinbrüche, insbesondere in Chernogorsk ! Auch ich spiele auf einem neu aufgesetzten System (Win7 64bit) mit ner defragmentierten (O&O) Samsung SATAII Platte, und bin mit meinen Frames zufrieden.....bis kurz vor Chernogorsk bzw. Elektrozvadlovsk. Das geht einfach alles komplett in die Knie. Die Texturen laden relativ fix und auch fehlerfrei, aber die Frames stürzen regelrecht ab.
21.06.09 um 08:50 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
relativ aehnliche Konfiguration:
AMD Phenom 9850 Black Edition
2 x ATI HD4870 PCS+ 512MB
8GB DDR2
4TB SataII HD
Vista Ultimate x64 SP2

Ich hatte bisher keine nennenswerten Performanceprobleme. Aber auch nur deshalb weil ich auf eine zeitgemaesse schoene Darstellung zu Gunsten der "Performance" verzichte und nur mit "normalen" Settings spiele (auf 1920x1200).
Sofern BIS die Performancebremsen loest werde ich die Einstellungen hochschrauben. Insbesondere die Sichtweite.

Simon
21.06.09 um 08:58 Uhr

blacklama

Gast


Zitieren
Ich spiele ArmA 2 seit dem Erscheinen im MP, habe anfangs ein paar Abstürze gehabt (out of memory). Der Fehler wurde allerdings schnell behoben (1.01 final). Verbindungsabbrüche habe ich keine (DSL 4000) und das Spiel läuft bis auf die erwähnten Problemgegenden (Chernogorsk, "Elektrocity") gut bis sehr gut. Der Patch 1.02 bringt spürbare Verbesserungen (kein "Warten auf HORST", Medic, usw. viele Fixes stehen gar nicht im Changelog).

Einige Sachen stehen auch auf meiner Wunschliste (bugfreie Kampagne, Linux dedic, Performanceunregelmäßigkeiten, Editing tools), aber das, was ArmA 2 in meinen Augen ausmacht, nämlich Koop in kleinen bis mittelgroßen Gruppen, funktioniert.

Was ich nicht ganz verstehe ist, warum kaufen sich einige Leute ein Spiel, das zur Veröffentlichung bzw. schon davor negative Kritiken bekommt. Wenn ich so argumentiere, dass das Spiel in 3 Monaten den echten Goldstatus erreichen würde, warum kaufe ich es mir trotzdem? Diese Leute könen doch warten. Ich habe schon jetzt jede Menge Spaß mit ArmA 2.

Nutzt dev-heaven, dort schaut der Entwickler regelmäßig rein. Vorschläge und Bugs bringen hier in den Kommentaren nicht besonders viel.
21.06.09 um 09:05 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
Eins muss man Dir lassen, wortgewand bist Du, das stimmt. Kommt auch ganz nett rüber und macht Spaß zu lesen...je ehrlich, bis auf eins

Stell mich NIE WIEDER auf eine Stufe mit Rassisten, denn Du kennst mich nicht und kannst Dir kein Urteil über mich erlauben.
Auch wenn Du Zwillinge und ein Haus hast und bestimmt ein ganz doller Typ bist, kennst Du mich nicht. Sowas innerhalb einer öffentlichen Diskussion zu bringen ist gefährlich und dumm und macht all Deine Wortspielereien zu nichte.

Ich werde hier jetzt nicht näher auf das von Dir beschriebene eingehen, weil auf Meinungen basierte Foren Diskussionen, nie zu etwas führen.

Ich finde das Spiel gut, ich finde ArmA1 auch gut und ich fand OFP gut und Linux Server sind mir persönlich scheiss egal.
21.06.09 um 09:08 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
@Ludwig

ich bin jetzt durch, nu könnt Ihr Euch weiter....rumnörgeln und philosophieren, warum BIS so ist wie BIS ist. Viel Spaß dabei.

Ich gehe jetzt mit meinen Kindern raus anstatt mich den ganzen Tag
mit so einem Kinderkram zu beschäftigen
21.06.09 um 09:16 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
@Memphis, ich habe Dich nicht als "Rassist" betitelt. Aber Du hast Dich mit Deiner Geisteshaltung in deren Denke gerueckt. Denn wer stupide sagt: "wenns Dir net passt geh doch", der spricht anderen das Recht auf Kritik ab. Und das ist ein - leider - sehr gelaeufiges Mittel bestimmter rechter Kreise. Im uebrigen auch ein sehr undemokratisches Mittel. ;)
Daher sollte man in einer Diskussion so eine Wendung lieber nicht verwenden. Vielleicht hast Du ja was daraus gelernt. :)

Simon
21.06.09 um 09:18 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Wer von den Postern wird hier alles von BIS bezählt?? Hände hoch!!! :D

*hände unten hat*
21.06.09 um 09:59 Uhr

Wanderfalke

Gast


Zitieren
Da machst Du 5 Stunden an einer Mission rum. 5!!! Stunden. Dann willste Sie abspeichern und bumms nur noch Reset geht! Vor Frußt gehste ins Multiplayer und suchst explizit die 1.02 Server = Findest einen mit wenig Spielern und guter Ping... Du gehst rauf willst n Panzer besteigen und wirst wieder auf de Straße gesetzt. Du probierst es erneut, plötzlich sitzte drinnen - Kannst aber nicht fahren - Der Panzer wird nach n Meter Fahrt wieder zurückgesetzt aufn Ausgangspunkt. Lag? Bug? Verarsche? Betatest? Zerreissprobe?
Ich stell mir jetzt 1000 Zivilisten in n Feld - Nenne sie alle BIS Programmierer und geb mir's mit dem Granatwerfer!
21.06.09 um 10:03 Uhr

Red


Registriert: 05.02.2006
Kommentare: 13

Zitieren eMail
@SimonLange
1. Spiel dich mal nicht so auf, die meisten hier haben ofp & arma ab release gezockt und kennen auch die fehler
2. ein riesen Brandloch konnte ich nicht erkennen(wer Söldner ab 1.00 gezockt hat, der kennt sowas)
3. man bist du immer so negativ, geh mal in garten, die sonne lacht
4. wenn dir die produckte von BIS im allgemeinen nicht gefallen, gar kein problem, musste halt warten bis was vergleichbares(COD im veteranenmodus =) ) kommt =P
5.kennst du ne andere Spieleschmiede, die so nah an der Community ist, näher geht nicht oder willste die herrn im wohnzimmer haben??
21.06.09 um 10:15 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
@Red
zu1:
Wo spiel ich mich denn auf? Belege. Oder ist es bereits "aufspielen" wenn man Kritik anmeldet? Wenn "ihr" die Fehler kennt, warum beschwert ihr euch dann nicht? Das ist doch Oppertunismus in reinster Form.

zu2:
Was sagte ich bereits dazu Fehler von BIS mit Fehlern anderer zu rechtfertigen? Kurzform: Das ist Kindergarten-Logik!

zu3:
Ich bin nicht negativ. Ich geh zwar nicht in den Garten aber demnaechst in den Park. Da istn Openair-Festival. :)

zu4:
CoD im Vet Mode ist bestimmt NICHT vergleichbar mit OFP/ArmA/ArmA2. Das einzige was da gemeinsam ist: Es gibt Marines!

zu5:
siehe Antwort zu Punkt2. Es reicht ausserdem nicht aus nur "nah dran" zu sein. Ein Dialog auf Augenhoehe gehoert schon dazu - der fehlt allerdings.
21.06.09 um 10:39 Uhr

CalicoJack

Avatar
Registriert: 04.12.2005
Kommentare: 24

Zitieren eMail
du solltest deine meterlangen kritikpunkte ned immer hier in die komenatre schreiben , des bringt nix !
schreib doch an BIS oder ins BIS forum wennst scho so gscheit bist

des muss jo zeit kosten ewig lange aufsätze do zu schreiben, a wahnsinn !
21.06.09 um 10:41 Uhr

CalicoJack

Avatar
Registriert: 04.12.2005
Kommentare: 24

Zitieren eMail
komenatre haha
21.06.09 um 10:43 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
@calicojack:
Wenn Du meinte "meterlangen" Postings gelesen haettest wuesstest Du das:
(1) Ich im Forum von BIS seit ewigen Jahren registriert bin.
und
(2) das ich dort ueber Monate hinweg bei ArmA (aber auch vorher zu OFP Zeiten) mich mit BIS auseinander gesetzt habe.

Es kostet mich im uebrigen keine Zeit einen Posting zu machen. Ich schreibe immer in einem Stueck und ich schreibe schnell. Muss ja nicht jeder mit System-Arafat tippen. ;)

Simon
21.06.09 um 10:43 Uhr

Buliwyf

Avatar
Registriert: 11.03.2005
Kommentare: 195

Zitieren eMail
Mein Rede Mädels.. auch ich bin kein Fan von BIS, aber großer Fan des Genres. Da LEIDER nichts vergleichbares auf dem Markt ist, ist man gezwungen OFP, ArmA oder ArmA2 zu spielen. Das ist halt so und das ist mein persönlicher saurer Apfel in den ich beiße.

Nun wird nach jahrelangem Flehen endlich Konkurrenz mit OFP: DR auf dem Markt erscheinen und die Hoffnung, das dadurch die Qualität des Genres steigt ist defeinitiv gegeben.

Ob ich langfristig Spiele aus der Schmiede BIS oder Codemasters spiele, wird sich dann zeigen. Möglicherweise werden die Titel Beider irgendwann richtig gut spielbar sein... man wird sehen.

Langfristig kann es sich BIS aber nicht erlauben mit seinen Kunden so umzuspringen... auch nicht, wenn OFP: DR anfangs keine Flugzeuge haben wird oder die Grafik farblos wirkt.
21.06.09 um 10:53 Uhr

CalicoJack

Avatar
Registriert: 04.12.2005
Kommentare: 24

Zitieren eMail
nur weils nix vergleichbares gibts, konntet ihr euch nicht vorher über arma2 informieren, reviews ansehen oder was ? warum kauft ihr euch das spiel denn sofort wenn ihr eh schon so erfahren mit BIS produkten seid ? 1-2 wochen warten ging nicht ? selber schuld. habt ihr etwa erwartet, dass euch eine firma davor warnt ihr hauseigenes produkt zu kaufen weils ja möglicherweise fehlerhaft oder vielleicht sogar sehr vehlerhaft is. ihr seids echt die ärgsten... soviel ahnung und dann doch verarschen lassen, hinterher, na eh kloar, beschwerma sich darüber bei der community!... geh drahts eich !
21.06.09 um 10:59 Uhr

saberdam

Gast


Zitieren
Ich sehe das selber schon sehr lange, simonlange. Sobald du ein Wort gegen Arma oder BIS sagst, bricht der Krieg aus. Wobei man den Leuten erklärt, dass es dein Lieblingsspiel ist, du aber es dir nicht gefallen lassen willst, dass das Produkt so beschissen jedes mal rauskommt. Die Leute hauen trotzdem auf dich ein.
Das lustige ist aber, dass es hier 100 Leute gibt, die wie Fanatiker das Spiel heute verteidigen und beim ArmaI-Release geschimpft haben wie sonst was.
Und achja, er hat dich nicht einmal als Rassist betitelt, lies etwas genauer bitte.
Es gibt sinnloses Meckern und es gibt Kritik.
Ich hab mir das Spiel beim Release gekauft, weil die Bugs, die die Spielemagazine aufgezählt haben, mir scheiß egal waren, ausgenommen KI.
Dann sehe ich auf einmal das Selbe wie ArmaI. KI ist so unfähr, dass ich den Editor nicht benutzen kann. Eine Mission bauen macht kein Spaß.
Die KI läuft durch Mauern und sieht durch Mauern.
Dann kommt der erste Patch und ich hab bei der G36 kein Reflex-Visir. Nebensächlich, aber ärgerlich.
Dann gestern der neue Patch, das Spiel ist bei mir instabiler, stürzt beim Laden oft ab.
Im Multiplayer hab ich manchmal kein Visier.
Im Multiplayer kann ich nicht mehr schießen.
Jetzt kommen mir andere und erzählen mir, ach dass ist deine Schuld, dein System ist nicht sauber.
Du brauchst einzelne Partitionen und blablabla. Jungs, das Spiel lief vorher bei mir Runder.
Wenns bei einem selbst läuft, muss es bei den anderen an ihnen selbst liegen.
Irgendwie hat der Simon recht. Das hier wird immer extremer und extremer. Jetzt heißt es schon, man sei selber Schuld wenn man nicht Partitionen anlegt. Ich bin Informatiker und weiß auch wieviel das bringt, jungs. Legt schön weiter Partitionen an :). System sauber halten, ganz große Klasse.
Bald heißt es, wieso benutzt du nicht ein extra Pc für Arma?
Allein das Verhalten gegenüber Neue zeigt die extreme dieser Community. Diese werden regelrecht in den Foren zerfetzt, wenn sie mal so einen Satz schreiben wie, warum kann ich nicht huepfen und schießen. Das ist jetzt ein Extrembeispiel, aber wenn man liest wie manche Veteranen hier reagieren, fragt man sich ob diese Leute überhaupt mit einem Spielen wollen oder lieber unter sich bleiben wollen.
Egal, ich finde sowieso ArmaII_community wird den Terrorkrieg der Zukunft führen. Und zwar jedes wird dann jedes Magazin und jeder User verfolgt, bis er stirbt oder sich auf Knien niederlässt und "Arma2 ist perfekt" schreit.
21.06.09 um 11:04 Uhr

saberdam

Gast


Zitieren
@CalicoJack

Ich erklärs dir gerne nochmal.
Wir spielen alle sehr gerne Arma. Wir mögen das Spiel genau wie du.
Wir spielen es und kaufen es verfrüht, weil es keine Alternative gibt. Und was wir sagen ist, dass wir hier kritisieren wollen ohne dabei als Aussenstehende gesehen zu werden.
Und dein letzter Post, tut mir leid, aber ich muss es jetzt mal sagen, ist einfach blind und man sieht sofort was für ein FanBoy du bist!
21.06.09 um 11:05 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
@Calicojack:
Bitte les doch erstmal bevor Du Fragen stellst, die bereits vorher beantwortet wurden. ;)
Im uebrigen aendert der Zeitpunkt des Erwerbs nichts an der Tatsache das ein Studio nur fertige Produkte zu verkaufen hat und nicht Alpha oder Beta Versionen.
*eyeroll*

Simon
21.06.09 um 11:09 Uhr

CalicoJack

Avatar
Registriert: 04.12.2005
Kommentare: 24

Zitieren eMail
wie gesagt, selber schuld wenn du davon ausgehst, dass sie was fertiges verkaufen, nur weils es im "normalfall" so sein "sollte" .

du "könntest" ja vor gericht gehen
21.06.09 um 11:19 Uhr

Red


Registriert: 05.02.2006
Kommentare: 13

Zitieren eMail
@simonlange
na klar spielst du dich hier total auf. tust ja so als ob du gezwungen wurdest das game der games zu kaufen.
du hattest die wahl. wenns dir nicht gefällt, pech gehabt.

außerdem sind die romane echt sehr unterhaltsam.

PS: wenn du in park geht weil da nen Festival ist. is schon klar das das Openair ist. hat ja ein Park auch so an sich=).

Post ist kopiert ausem forum von mir!
@Buliwyf
Erstma, Arma2 wird weiterhin, das einzigste game seiner Klasse bleiben.
Dat wüsste man, wenn man nich immer vorspulen würd bis man ein paar ingame sachen sieht. So bekommt man mit, was der Mann zu sagen hat(glaub Clive Lind.... oder so hieß der)! In einem der Videos beschreibt er mit worten wie es sein soll und außerdem sagt er... unfähr Zitat:"es wird diesmal für eine breitere Masse geeignet sein, als es bei OFP1 der fall war". Mit meinen worten: Auf die tiefe einer Simulation wird verzichtet, um mehr leute anzusprechen, so das die kasse hinter schön gefüllt ist.
21.06.09 um 11:35 Uhr

Dereineda


Registriert: 23.05.2009
Kommentare: 77

Zitieren eMail
Ich Kapiers einfach nicht was BIS von mir Will :(. Ich will den Patch installieren und dann BinG :FALSCHER CD KEY . Dabei is meins aussder Videothek jetzt kann ich schon 1.00 für die paar Tage zocken :(:(
21.06.09 um 11:41 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Zitat von ludwig:
@realplayer

Es geht nicht um Fanboy oder nicht sondern um massive Frameeinbrüche, insbesondere in Chernogorsk ! Auch ich spiele auf einem neu aufgesetzten System (Win7 64bit) mit ner defragmentierten (O&O) Samsung SATAII Platte, und bin mit meinen Frames zufrieden.....bis kurz vor Chernogorsk bzw. Elektrozvadlovsk. Das geht einfach alles komplett in die Knie. Die Texturen laden relativ fix und auch fehlerfrei, aber die Frames stürzen regelrecht ab.


Hmm, ich habe so das Gefühl, daß vor allem die "einfachen" XP-Systeme mit stinknormalen 32bit bei dem Game die Nase vorne haben...

Alles was neuer und innovativer ist wird von BIS irgendwie noch nicht unterstützt...als nächstes will sich BIS ja mit der Performance von ArmA2 widmen...heißt, daß Spiel vernünftig nachprogrammieren...wie schon gesagt: ich habe keine Ahnung was BIS sich das zusammenprogrammiert hat....
21.06.09 um 11:53 Uhr

Topper

Gast


Zitieren
Das ist alles andere als ein Upgrade...

ArmA II sieht plötzlich super scheisse aus, auf 100m kannst du niemanden mehr indefizieren als Freund oder Feind weil alles total verpixelt und matschig ist :(

Ich habe FPS Einbrüche von 40 auf 20 und das bei gleichen Settings wie bei 1.1 wobei es bei den Settings jetzt total beschissen aussieht in 1.2.

Ich bin sauer auf BIS!
21.06.09 um 11:58 Uhr

SPERRFEUER


Registriert: 15.11.2006
Kommentare: 156

Zitieren eMail
@realplayer
Es ist vollkommen normal, dass 32Bit schneller laufen als 64Bit. Der Befehl is ja doppelt solang deswegen muss die CPU auch mehr machen. Das ist halt der Preis das du mehr Adressen ansprechen kannst.
21.06.09 um 12:10 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Wow, soviele unterwürfige Spieler. Wahrscheinlich nehmt Ihr im Leben alles hin egal obs Euch gefällt oder nicht. Sauber.

Du bist Deutschland.
21.06.09 um 12:13 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Zitat von Red:
@simonlange
na klar spielst du dich hier total auf. tust ja so als ob du gezwungen wurdest das game der games zu kaufen.
du hattest die wahl. wenns dir nicht gefällt, pech gehabt.
Ich sag ja. Du bist ein Oppertunist ohne Argumente. Man koennte Dich auch als fanatischen Fanboy betiteln. Aber das ist angesichts Deines Verhaltens gar nicht notwendig. Im uebrigen schreib mir doch mal wo ich geschrieben haette, das ich "gezwungen" gewesen waere irgendetwas zu tun! :)
Oder kommen tatsaechlich noch Argumente? Wenn nicht spar Dir die Mueh. Ich werde nicht wegen Deiner Faulheit, Dir alles nochmal hinschreiben, was Du problemlos selber lesen koenntest. ;)

Zitat von Red:
außerdem sind die romane echt sehr unterhaltsam.

Schoen, wenn jetzt noch die Infos durchdringen und Du diese verarbeitest und dann etwas Diskussionskultur durchkommt, dann koennte man sich gar am Ende mit Dir ernsthaft unterhalten.

Zitat von Red:
PS: wenn du in park geht weil da nen Festival ist. is schon klar das das Openair ist. hat ja ein Park auch so an sich=).

Na was Du nicht sagst. Wobei es natuerlich auch Grosszelte gibt die dann nicht mehr Openair waeren. Uebrigens sehr beliebt auf Dorffesten. ;)

Zitat von Red:
Post ist kopiert ausem forum von mir!

Wie meinen?

Zitat von Red:
Erstma, Arma2 wird weiterhin, das einzigste game seiner Klasse bleiben.
Wo Du gerade so schoen am orakeln bist. Kannst Du mir schnell die Pferderennen Ergebnisse fuer - sagen wir mal - die naechsten 2 Jahre nennen?

Zitat von Red:
Dat wüsste man, wenn man nich immer vorspulen würd bis man ein paar ingame sachen sieht. So bekommt man mit, was der Mann zu sagen hat(glaub Clive Lind.... oder so hieß der)! In einem der Videos beschreibt er mit worten wie es sein soll und außerdem sagt er... unfähr Zitat:"es wird diesmal für eine breitere Masse geeignet sein, als es bei OFP1 der fall war". Mit meinen worten: Auf die tiefe einer Simulation wird verzichtet, um mehr leute anzusprechen, so das die kasse hinter schön gefüllt ist.

Soweit korrekt, aber wieweit die Simulation beschraenkt wird, bleibt offen. Du unterschlaegst naemlich das ArmA ebenfalls eine eingeschraenkte Simulation ist. Die Vollversion bzw Vollsimulation heisst VBS.
Also ist am Ende alles wieder offen. Wenngleich ich zugeben muss, das natuerlich der Fokus von Codemasters eher auf die Masse angelegt ist. Aber ihnen ist bestimmt bewusst das ein weiteres Joint Operations oder ein weiteres CoD niemand braucht.

Man darf also gespannt sein. ;)
21.06.09 um 12:15 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Zitat von CalicoJack:
du "könntest" ja vor gericht gehen

Erst lesen, DANN schreiben!
21.06.09 um 12:22 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
@Memphis, ich habe Dich nicht als "Rassist" betitelt. Aber Du hast Dich mit Deiner Geisteshaltung in deren Denke gerueckt. Denn wer stupide sagt: "wenns Dir net passt geh doch", der spricht anderen das Recht auf Kritik ab. Und das ist ein - leider - sehr gelaeufiges Mittel bestimmter rechter Kreise......

Das kann doch wohl nicht Dein Ernst sein?????? Liest Du die Postings auch mal Durch die Du schreibst?????

Ich dachte Du hast Zwillinge, warum hängste dann den ganzen Tag vorm Rechner und kommentierst jede Kleinigkeit mit Deinem unqualifizierten Aussagen. Mach was vernünftiges und kümmere Dich um Deine Kinder.
21.06.09 um 12:25 Uhr

Gast

Gast


Zitieren
@SPERRFEUER
Es ist vollkommen normal, dass 32Bit schneller laufen als 64Bit. Der Befehl is ja doppelt solang deswegen muss die CPU auch mehr machen. Das ist halt der Preis das du mehr Adressen ansprechen kannst.

Was schreibst Du denn für einen Mist? Lol,spiele weiter mit deinem Playmobil !
21.06.09 um 12:32 Uhr

Gast

Gast


Zitieren
@SPERRFEUER Es ist vollkommen normal, dass 32Bit schneller laufen als 64Bit. Der Befehl is ja doppelt solang deswegen muss die CPU auch mehr machen. Das ist halt der Preis das du mehr Adressen ansprechen kannst.

Was schreibst Du für einen Mist? Belese Dich erstmal, bevor du so einen Dünnpfiff in die Welt setzt !
21.06.09 um 12:32 Uhr

Buliwyf

Avatar
Registriert: 11.03.2005
Kommentare: 195

Zitieren eMail
Zitat von MemphisBelle:
unqualifizierten

Ich wette eine meiner 2 ArmA2 DVD`s, dass das ge"google"t ist... :D
21.06.09 um 13:26 Uhr

brombeerwilly

Avatar
Registriert: 04.05.2009
Kommentare: 20

Zitieren eMail
Also bei mir läuft Arma2 wunderbar. Und seit 1.02 noch wesentlich besser. :o
21.06.09 um 13:34 Uhr

AndreAce

Gast


Zitieren
Liebe Gemeinde^^,
Ich habe nach der Installation des 1.02 Patches zumindest keine "zusätzlichen" Schwierigkeiten gehabt,nachdem ich das Spiel dann kurz im Editor angetestet habe,fand ich bisher keine grossen Veränderungen bzgl. des AI-Fahrverhaltens - kann aber möglich sein,d. dies mit der KI-Einstellung / Schwierigkeitsgrad korrespondiert,mal probieren...

Zitat von Dereineda:
Ich Kapiers einfach nicht was BIS von mir Will :(. Ich will den Patch installieren und dann BinG :FALSCHER CD KEY . Dabei is meins aussder Videothek jetzt kann ich schon 1.00 für die paar Tage zocken :(:(
Ist jetzt mal nur eine Vermutung von mir,könnte es sein,d. die Verleihversion in Punkto Kopierschutz/Sicherheit etwas vom "Verkaufs-ArmA2" abweicht und deswegen nicht gepatcht werden kann?Vielleicht gibt's ja hier einen Spezialisten,der genaueres sagen kann.

Danke an das AA.de Team das uns auf dem Laufenden hält & besonderer Dank an die vielen Kommentarverfasser,welche manchmal hilfreich sind, doch überwiegend ganz grosses Kino bieten*g*
21.06.09 um 13:34 Uhr

Blechreiz

Avatar
Registriert: 30.07.2004
Kommentare: 237

Zitieren eMail
ich mag milch mit honig
21.06.09 um 14:26 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
Zitat von Buliwyf:
[quote=MemphisBelle]unqualifizierten

Ich wette eine meiner 2 ArmA2 DVD`s, dass das ge"google"t ist... :D[/quote]


hehehe...die Wette haste verloren, da ich das nur mal eben so in die Tastatur gehackt habe.... Aber jetzt wo Du das sagts habe ich es wirklich gegoogelt und bin erfreut, das ich richtig getippt habe....lol.

@AndreAce
Ich kann mir nicht vorstellen, das es da unterschiede gibt. Ich kann mich natürlich irren. Ich denke mal, das er vielleicht doch mit Patch 1.01 beta anfangen sollte.....einfach nur um es mal versucht zu haben.
21.06.09 um 15:44 Uhr

Clawhammer

Avatar
Registriert: 07.01.2008
Kommentare: 182

Zitieren eMail
Hmm, ich habe so das Gefühl, daß vor allem die "einfachen" XP-Systeme mit stinknormalen 32bit bei dem Game die Nase vorne haben...

Alles was neuer und innovativer ist wird von BIS irgendwie noch nicht unterstützt...als nächstes will sich BIS ja mit der Performance von ArmA2 widmen...heißt, daß Spiel vernünftig nachprogrammieren...wie schon gesagt: ich habe keine Ahnung was BIS sich das zusammenprogrammiert hat....

Kann ich bestätigen, habe hier zuhause 3 Rechner, dieses W großen test gefahren. (Habe die Evo Map genommen)

1. Rechner
WinVista64-Bit: Anfangs 20fps und dann geht es immer weiter runter auf die 2 fps zu, selbst wenn ich alles auf ulow stelle. Geht dann solange bis das game sich aufhängt.

Win764-Bit: Selbe Treiber wie bei Vista hier tendiert die fps rate zwischen 15~20fps aber es geht komischer weise nicht tiefer.

WinXP32-Bit: Hier bleibt die Rate Stabil zwischen 25~35fps.

Hardware:
AMD Phenom 64 X4 9850
4GB DDR2
Geforce 8800GTX
Auflösung 1920x1080

Auf meinem Laptop und 2ten Rechner konnte ich das selbe Phänomen ausmachen.

Allerdings habe ich das nicht nur bei ArmA2 so das die Games langsamer sind unter WinVista und Win7, ist aber auch kein wunder soviel wie die an ram fressen.
21.06.09 um 16:26 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Zitat von MemphisBelle:
@Memphis, ich habe Dich nicht als "Rassist" betitelt. Aber Du hast Dich mit Deiner Geisteshaltung in deren Denke gerueckt. Denn wer stupide sagt: "wenns Dir net passt geh doch", der spricht anderen das Recht auf Kritik ab. Und das ist ein - leider - sehr gelaeufiges Mittel bestimmter rechter Kreise......

Das kann doch wohl nicht Dein Ernst sein?????? Liest Du die Postings auch mal Durch die Du schreibst?????

Stell Dir vor. Ja. ;)

Zitat von MemphisBelle:
Ich dachte Du hast Zwillinge, warum hängste dann den ganzen Tag vorm Rechner und kommentierst jede Kleinigkeit mit Deinem unqualifizierten Aussagen.

Unqualifiziert - Nein. Den ganzen Tag - ebenfalls Nein.

Zitat von MemphisBelle:
Mach was vernünftiges und kümmere Dich um Deine Kinder.
Danke, aber A geht Dich das nichts an und B. Was denkst Du warum ich erst jetzt antworte? ;)

Leute gibts....
21.06.09 um 16:29 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
BTW: Die Posts haben alle falsche Timestamps... ;) Dieser Post zB geht raus um 22:39 und nicht um...
21.06.09 um 17:29 Uhr

GER_CJ-187


Registriert: 29.05.2008
Kommentare: 165

Zitieren eMail
Also der Patch hat bei mir nix geändert ^^
nur das im Haptmenü die Versionsnummer anders ist...

Aber das wichtigste, die Kampangne, (worüber BIS ja so geprahlt hat)
ist nach der Flucht von Chernaruss nicht mehr Spielbar!!!
Nicht wegen Performence, sondern wegen den schlimmsten Bug's die ich je in einem Videospiel erlebt habe!!!

Ich finde die Story echt gut gelungen, es hat bis zur BUG-Flut total viel spaß gemacht!

Daher finde ich, dass das einer der Wichtigsten Punkte ist, was in dem Spiel von anfang an fehlerfrei sein müsste!!!

Der MP ist komischerweise mit Teamkill-Kiddies überfüllt

Und die meisten server laufen auf dem einfachsten Noob-Weichei-Modus!

Daher spiele ich auf Profi lieber Singleplayer oder Lan!!!

MfG - CJ
21.06.09 um 18:40 Uhr

Benzinator

Gast


Zitieren
Ich muss generell simonlange recht geben.

Ich finde das Spiel und das Spielprinzip an sich super und bin froh, dass es so etwas gibt. Aber was hier für ein Produkt nach dem Goldstatus zum Verkauf angeboten wird, ist eine Frechheit.

Mich persönlich interessiert eh nur der MP-Bereich. Die Kampagne habe ich mir noch gar nicht angeguckt; wäre nach Euren Erfahrugungen und denen der Presse wohl auch nicht sehr ratsam.

Vielleicht könnte simonlange in seinen posts etwas diplomatischer schreiben; aber er hat vollkommen recht. Kritik muss möglich sein! Wenn dies nicht mehr der Fall sein sollte, hätten wir iranische, russische, chinesische Verhältnisse...

Wie gesagt: Ich bin froh, dass es das Game gibt (weil sonst nichts vergleichbares da ist). Wenn es das täte, wäre ich sicherlich kein Kunde mehr von BIS.

Man kann Mist nun mal nicht zu Gold reden. Selbst Arma 1 ist immernoch nicht goldwürdig. Ich habe es nun über ein Jahr lang gespielt und ärgere mich immer noch im Warefaremodus über die Dummheit der KI, die zu meinem Team gehört und einfach nicht macht, was sie soll.

Also bitte Leute, bleibt mal objektiv (oder versucht es wenigstens). simonlange gibt hier seine Meinung wieder (was ich sehr gut finde) und Ketzerjäger ohne Argumente kann nun wirklich niemand gebrauchen. Es sei denn in Iran, Russland oder China ;)
22.06.09 um 00:37 Uhr

Towatai


Registriert: 27.11.2006
Kommentare: 88

Zitieren eMail
ist das nicht bei jedem game so? such dir nen clan oder spiel hier am stammtisch. gibt genug möglichkeiten vernünftige ründchen mit lustigen leuten zu spielen (o:
22.06.09 um 02:06 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
Zitat von simonlange:
Stell Dir vor. Ja. ;)


Na Du scheinst mich ja gut zu kennen...

Du bist überhaubt ein ganz schlauer, weisst alles, kannst alles machst sogar alles....nur bei rauskommen tut nichts.

Dazu passt ein schöner Begriff von Dir, den ich im übrigen sehr gut finde.

Worthülsen

Mehr bringst Du hier nicht und ich werde jetzt nicht mehr hier rein schauen, ist mir echt zu blöd. Wenn es von Deiner Seite aus auf einem vernünftigen Niveau geblieben währe, könnte sowas sogar Spaß machen. Tut mir leid Leute, die Show ist vorbei.
22.06.09 um 03:43 Uhr

mr. xyz

Gast


Zitieren
Zitat von Blechreiz:
ich mag milch mit honig

ich auch
22.06.09 um 03:49 Uhr

beton0815


Registriert: 15.05.2008
Kommentare: 8

Zitieren eMail
Die 45 Euro wären im Puff besser angelegt gewesen.
Hab mir AA1 wie AA2 zum Release gekauft. War leider auch so bescheuert zu glauben das Arma2 besser wird.
Für 10€ in der Spielpyramide wäre es ok. Mehr nicht.
Yes, I know....
Arma2 ist gigantisch und riesigkomplex. Und deshalb sind die Fehler auch vertretbar....blablabla

Man soll sich immer nur soweit vom Klo wegstellen wie man auch Pissen kann!
22.06.09 um 03:53 Uhr

gelangweilter

Gast


Zitieren
Ist hier wieder Kindergarten angesagt?

Das Spiel ist es doch echt nicht wert, sich darüber zu streiten.
22.06.09 um 05:02 Uhr

mr. xyz

Gast


Zitieren
das sehe ich genauso.

Fakt ist: es ist bei der Mehrheit der Spieler Fehlerhaft/Verbugt

Fakt ist: das Spiel hat Potenzial, was verspielt wird.

Fakt ist: der Releasezustand ist dem Verwandter Spiele der Entwickler Firma ähnlich

Fakt ist: das alles ist traurig

xxx
22.06.09 um 05:12 Uhr

Halfdar

Avatar
Registriert: 03.03.2006
Kommentare: 31

Zitieren eMail
Zitat von MemphisBelle:
...ich werde jetzt nicht mehr hier rein schauen...
Ein schwerer Verlust.
Für dich.
Hättest du mal von Anfang an gelesen und nicht geschaut...
Zitat von MemphisBelle:
Wenn es von Deiner Seite aus auf einem vernünftigen Niveau geblieben währe, könnte sowas sogar Spaß machen.
Och nö. Zieh doch nicht gleich alle runter.
Zitat von MemphisBelle:
Tut mir leid Leute, die Show ist vorbei.

Mir nicht.
Recht so, Simon.
Aber mal erlich, so erfahren und du hast es noch nicht aufgegeben, irgendwelche "Fanboys" zu läutern?
22.06.09 um 05:19 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Zitat von MemphisBelle:
[quote=simonlange]
Stell Dir vor. Ja. ;)

Na Du scheinst mich ja gut zu kennen...[/quote]
Nur nachdem was Du schreibst. Und exakt darauf waren auch meine Postnigs, sofern sie an Dich gerichtet waren, gemuenzt.

Zitat von MemphisBelle:
Du bist überhaubt ein ganz schlauer, weisst alles, kannst alles machst sogar alles....nur bei rauskommen tut nichts.

Schlau. Ja. Weiss Alles? Nein. Kann Alles? Nein. Aber kenn ich mich in meinem Beruf aus? Klares ja.
Das etwas bei dem was ich sage und leiste, dafuer stehen meine 19 Jahre Berufserfahrung, die man normalerweise nicht hat, wenn man nichts leistet. Oder wie Du es nennst wenn nichts "bei rauskommen tut".

Zitat von MemphisBelle:
Dazu passt ein schöner Begriff von Dir, den ich im übrigen sehr gut finde.

Leider hast Du diesen Begriff nicht in seiner Bedeutung verstanden. Schade! Aber gelingt Dir vielleicht irgendwann.

Zitat von MemphisBelle:
Mehr bringst Du hier nicht und ich werde jetzt nicht mehr hier rein schauen, ist mir echt zu blöd. Wenn es von Deiner Seite aus auf einem vernünftigen Niveau geblieben währe, könnte sowas sogar Spaß machen. Tut mir leid Leute, die Show ist vorbei.
Deine Entscheidung, wenn gleich Deine Begruendung natuerlich Schwachsinn ist.

Simon
22.06.09 um 05:28 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Zitat von Halfdar:
Aber mal erlich, so erfahren und du hast es noch nicht aufgegeben, irgendwelche "Fanboys" zu läutern?

Ach, laeutern will ich niemanden. Wenn man genau nachliest antworte ich fast nur auf Postings die auf mich gemuenzt sind, nachdem ich am Anfang meine Meinung zum Spiel Kund getan habe.
Leider gibt es viele Kunden (nicht nur bei BIS) die voellig verblendet und voellig falsche Wertmassstaebe an den Tag legen. Das sind idR die gleichen Leute die sicherlich nichts gegen weniger Buergerrechte haben, denn sie haben ja nichts zu verbergen. Es gibt ein Wort fuer diese Menschen: Oppertunisten.
Das ist die schlimmste aller denkbaren Menschen, denn die snid voellig kritiklos und lassen alles mit sich machen bzw. tragen idR jede Entscheiden "von Oben" mit.
Opertunisten gehen grundsaetzlich immer den Weg des geringsten Widerstandes. Notfalls werden da halt Grundprinzipien verraten, hauptsache sie muessen sich keinem Konflikt stellen. Auch wenn das bedeutet keine eigenene Position zu vermitteln. Die Geschichte ist voll von Oppertunisten. Die groesste bzw. bekannteste Fehlleistung dieser "Klasse fuer sich" ist ca 70 Jahre her. Aber es gab sie schon davor (Ich sag nur Appeasement Politik) und es gibt sie seitdem bis heute.

Aber naja, who cares. Wenn 1000 Oppertunisten ploetzlich weg sind, merkt das niemand. Wenn aber 1 selbststimmter Mensch mit einer offenen eigenen Meinung weg ist, merkt man das immer.

Simon
22.06.09 um 05:37 Uhr

CalicoJack

Avatar
Registriert: 04.12.2005
Kommentare: 24

Zitieren eMail
simonlange du bist wohl so einer der was bewegt (in der ArmA community, in einem computerspiel, hahaha...) und an den man sich erinnnern sollt...
toll, du bist a held mit deinen bis ins unendliche gedehnte sätzen
22.06.09 um 05:54 Uhr

Axelkiller

Gast


Zitieren
Nunja an alle die Rummeckern. Es wurde vor dem Release oft im Internet geschrieben das dass Spiel total verbuggt ist und unspielbar sei. Und wer es sich dann trotzdem gekauft hat ist selber Schuld. :@)
22.06.09 um 05:58 Uhr

JumpingHubert

Avatar
Registriert: 30.05.2006
Kommentare: 331

Zitieren eMail
Zitat von Blechreiz:
ich mag milch mit honig
aber eher abends, morgens nich
22.06.09 um 06:04 Uhr

Halfdar

Avatar
Registriert: 03.03.2006
Kommentare: 31

Zitieren eMail
Zitat von CalicoJack:
simonlange du bist wohl so einer der was bewegt (in der ArmA community, in einem computerspiel, hahaha...)
Bewegen lässt sich, wer das geschriebene versteht. Oder zum Nachdenken anregen...
Alles andere ist z.B. ein dummes Insekt oder ähnliches, was sich in der Masse ein Gehirn durch sämtliche anwesende Mitglieder, die die Masse ausmachen, teilt.
Zitat von CalicoJack:
und an den man sich erinnnern sollt...
Ja, und nicht nur bis zum nächsten Satz, sofern möglich. Siehe Beispiel.
Zitat von CalicoJack:
toll, du bist a held mit deinen bis ins unendliche gedehnte sätzen
Ein Held ist nun doch übertrieben!
Aber statt Füllwörtern und PHRASEN nutzt er das "rethorische Mittel" des Inhalts, sowie jeder weiterdenkende Mensch.
Hat mal jemand Insektenspray?
Hier wimmelts nur so von dem Zeug...
22.06.09 um 06:12 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Zitat von CalicoJack:
simonlange du bist wohl so einer der was bewegt (in der ArmA community, in einem computerspiel, hahaha...)
Naja, zumindest beim Blackscreen Bug (ArmA1) war ich mit einer der lautstaerksten damals. Da hatte ich sicherlich meinen Beitrag geleistet.
Im uebrigen tut JEDER seinen Beitrag leisten, sofern er oder sie einfach Kritik auch aeussert. Egal wo!

Zitat von CalicoJack:
und an den man sich erinnnern sollt...
Sorry, aber derartige Denkstrukturen sind mir Wesensfremd.

Zitat von CalicoJack:
toll, du bist a held mit deinen bis ins unendliche gedehnte sätzen
Weder bin ich ein Held noch sind meine Saetze "unendlich" gedehnt. Ein unendlicher Satz wuerde ja nie Enden und somit wuerde die Kapazitaet dieser Textbox geschweige des Server - ach - die Kapazitaet des INets wohl nicht reichen. ;) Denn was entgegnete Odysseus als gefragt wurde wie lange die Unendlichkeit ist? Immer einen Moment laenger als man es schafft es sich vorzustellen.

Simon
22.06.09 um 06:20 Uhr

CalicoJack

Avatar
Registriert: 04.12.2005
Kommentare: 24

Zitieren eMail
jo, viel spaß no mit euren dichtkünsten
22.06.09 um 06:28 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Zitat von CalicoJack:
jo, viel spaß no mit euren dichtkünsten

Auch wenn es keine Dichtkunst ist - Danke. ;)
Und Dir noch ein erfuelltes Leben als Mitlaeufer. Ohne Rueckrat faellt das wegducken ja viel einfacher, habe ich mir sagen lassen. :) Vielleicht kannst Du das ja in Deinen Lebeneserzaehlungen es einmal rueckblickend bestaetigen oder widerlegen. ;)

SCNR
22.06.09 um 06:32 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Also gut, simonlange.

Alles richtig.

Was schlägst Du vor?

Mein Vorschlag damals...vor dem Kauf von ArmA2 das Feedback in der Com/Presse abwarten, um dann zu entscheiden ob der Kauf zum jetztigen Zeitpunkt richtig ist oder nicht...

Wenn man als mündiger Konsument diese Haltung beherzigt hätte dürfte es keine enttäuschten Gamer geben.

Es war alles vorhersehbar...

Wer sich heute ungeprüft neue Artikel kauft ohne vorher sich über das Produkt genau informiert zu haben ist....selber Schuld!

Es hätte keiner Arma2 kaufen müssen.

Über die Werbeversprechen von Verkäufern brauchen wir uns hier nicht zu unterhalten...*kopfschüttel*

Ich habe es gekauft und wußte, daß eine Bugflut auf mich einbrechen würde...ich war neugierig und wollte mich mit dem Produkt schon einmal auseinandersetzen...

Ich hätte es nicht gekauft, wenn ich zu schwach für ArmA2 wäre.

:)
22.06.09 um 06:33 Uhr

CalicoJack

Avatar
Registriert: 04.12.2005
Kommentare: 24

Zitieren eMail
wie schön, dass du übers internet andere leute als mitläufer ohne rückgrat bezeichnest, willst mi ned amal besuchen kommen ?
22.06.09 um 06:34 Uhr

CalicoJack

Avatar
Registriert: 04.12.2005
Kommentare: 24

Zitieren eMail
btw hab ich kein arma 2 aber ok,...
22.06.09 um 06:36 Uhr

Halfdar

Avatar
Registriert: 03.03.2006
Kommentare: 31

Zitieren eMail
And now to something completely different...

Wo, zum Teufel, ist denn der Schalter jetzt um Bloom oder den Verwischeffekt abzuschalten? Und AA wieder an. Ich weiß, arma.cfg etc. blahblah. Aber das ist kein Schalter.
Bitte mal ne Schritt für Schirtt Anleitung für einen Nicht-Programmierer.
Also einfach KLICK und gut oder so.
22.06.09 um 06:47 Uhr

Halfdar

Avatar
Registriert: 03.03.2006
Kommentare: 31

Zitieren eMail
Zitat von realplayer:
...
Mein Vorschlag damals...vor dem Kauf von ArmA2 das Feedback in der Com/Presse abwarten, um dann zu entscheiden ob der Kauf zum jetztigen Zeitpunkt richtig ist oder nicht...

Wenn man als mündiger Konsument diese Haltung beherzigt hätte dürfte es keine enttäuschten Gamer geben.

Es war alles vorhersehbar...
Feedback in der Com/Presse abwarten? Hallo, MacFly, jemand zu Hause?
Zumindest die "Com" muss sich das Spiel erstmal kaufen.
Zitat von realplayer:
Wer sich heute ungeprüft neue Artikel kauft ohne vorher sich über das Produkt genau informiert zu haben ist....selber Schuld!
Wie denn, ohne das Spiel? Kaufst Du ein Auto auch, nur weil in der AutoBild steht, es wäre ganz toll?
Zitat von realplayer:
Es hätte keiner Arma2 kaufen müssen.
(/quote]Doch, um es selber zu beurteilen.
[quote=realplayer]
Über die Werbeversprechen von Verkäufern brauchen wir uns hier nicht zu unterhalten...*kopfschüttel*

Ich habe es gekauft und wußte, daß eine Bugflut auf mich einbrechen würde...ich war neugierig und wollte mich mit dem Produkt schon einmal auseinandersetzen...
Ich schließe daraus, dass Du für Dein ArmA2 Geld bekommen hast und für BIS arbeitest. Alle anderen kaufen sich Spiele im Laden, um dann Spaß zu haben und nicht die Fehler auszumerzen.
Zitat von realplayer:
Ich hätte es nicht gekauft, wenn ich zu schwach für ArmA2 wäre.

:)

Das Du die Packung tragen kannst, bezweifelt hier niemand, wir reden hier auch eher von geistiger Stärke...

"Das hier ist mein ArmA2! Es gibt viele andere, aber dies ist meins! Mein ArmA2 ist mein bester Freund! Es ist mein Leben! Ich muss es meistern, wie ich mein Leben meistern muss! Ohne mich ist mein ArmA2 nutzlos! Ohne mein ArmA2 bin auch ich nutzlos!..." LOL
22.06.09 um 06:49 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Zitat von realplayer:
Was schlägst Du vor?

Druck machen! Sich beschweren, "Pain in the ass" sein. Immer wieder bohren, bohren und nochmal bohren. Je mehr das machen desto eher wird sich was aendern.
Und natuerlich: Unfertige Spiele zurueckbringen sofern moeglich und auch klar benennen das man es zurueckbringt WEIL es nicht funktioniert. Nicht auf Diskussionen mit dem Verkaeufer einlassen.
Wie gesagt je mehr mitmachen desto besser. Denn die Oppertunisten werden nie etwas aendern. Mir ist auch klar das "unsereins" in der Minderheit ist. Die Deutschen waren schon immer ein Volk von Oppertunisten und das wird sich wohl auch nie wirklich aendern. Aber dennoch kann auch eine kleine Fliege den maechtigen Ochsen in den Wahnsinn treiben. :D

Zitat von realplayer:
Mein Vorschlag damals...vor dem Kauf von ArmA2 das Feedback in der Com/Presse abwarten, um dann zu entscheiden ob der Kauf zum jetztigen Zeitpunkt richtig ist oder nicht...

Objektiv betrachtet stimmt das auch. Aber natuerlich haben Menschen Beduerfnisse und sei es auch nur die elementare Neugier. ;)
Bei ArmA2 waren die Tests ja eindeutig gegen ArmA2. Aus heutiger Sicht verstaendlich.

Zitat von realplayer:
Wenn man als mündiger Konsument diese Haltung beherzigt hätte dürfte es keine enttäuschten Gamer geben.

Ich persoenlich denke das eine Novellierung des Gewaehrleistungsrechts am meisten bringen wuerde. Ich halte es fuer einen Skandal das es praktisch keinen wirksamen Gewaehrleistungsanspruch als Verbraucher gegenueber dem Hersteller gibt (Softwareprodukte). Deshalb gibt es auch kein wirtschaftliches Risiko wenn man als Studio unfertige Produkte abliefert.
Bei Konsolen gibt es zwar noch eine Kontrollinstanz (den Konsolenhersteller), aber seit den NextGen Konsolen sind dort Updates auch Standard und man beobachtet - wenn auch im drastisch niedrigeren Ausmasse - dort Tendenzen die langfristig auch in dieselbe Falle fuehren wie heute im PCGame Sektor.

Zitat von realplayer:
Es war alles vorhersehbar...

Leider ja.

Zitat von realplayer:
Wer sich heute ungeprüft neue Artikel kauft ohne vorher sich über das Produkt genau informiert zu haben ist....selber Schuld!

Jein. Im Prinzip MUSS man davon ausgehen duerfen das ein Produkt das im Laden als fertig (GOLD) angepriesen wird, auch fertig ist. Ansonsten nennt der Gesetzgeber das Betrug. Problem beim Betrugsnachweis ist der Nachweis der Geisteshaltung. Sprich: War der Hersteller WILLENS ein unfertiges Produkt auf den Markt zu geben? Das wird er natuerlich immer verneinen und auf "unerwartete" Fehler hinweisen. Einen fahrlaessigen Betrug gibt es leider nicht ;)

Zitat von realplayer:
Es hätte keiner Arma2 kaufen müssen.

Stimmt ebenfalls. Aber wie gesagt: Bei einem Bedarf an eine bestimmte Art von Genre und wenn derzeit ausschliesslich BIS diesen Bedarf deckt. Dann gibt es nicht viele Moeglichkeiten. ;)

Zitat von realplayer:
Über die Werbeversprechen von Verkäufern brauchen wir uns hier nicht zu unterhalten...*kopfschüttel*

Stimmt. Wenngleich auch ein Verkaeufer nicht luegen darf. ;) Taeuschung mit Ziel der Bereicherung ist Betrug. ;)

Zitat von realplayer:
Ich habe es gekauft und wußte, daß eine Bugflut auf mich einbrechen würde...ich war neugierig und wollte mich mit dem Produkt schon einmal auseinandersetzen...

Genauso war es hier. Ich hatte den PCGames Test vor Augen und das BIS verlauten liess das viele der im Test genannten Fehler noch in der BETA Phase sind und deshalb bis zur GOLD gefixt werden wuerden.
Aber offenbar war das nicht der Fall.

Zitat von realplayer:
Ich hätte es nicht gekauft, wenn ich zu schwach für ArmA2 wäre.
:)

*lach* Der war gut. :D
22.06.09 um 06:53 Uhr

Buccs

Avatar
Registriert: 03.10.2006
Kommentare: 246

Zitieren eMail
Mir war, hier ging es um einen Patch...

Kann mal jemand hier zu machen und ein Schild Richtung Forum aufstellen. Einige Herren haben einen Egogestärktennschreibflash...
22.06.09 um 06:54 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Zitat von CalicoJack:
wie schön, dass du übers internet andere leute als mitläufer ohne rückgrat bezeichnest,
Ich bezeichne das was ich sehe bzw. lese. :) Was Du von Dir gibst, obliegt Dir selbst. Schimpf nun nicht, wenn Du aufgrund dessen beurteilt bzw. eingeschaetzt wirst.

Zitat von CalicoJack:
willst mi ned amal besuchen kommen ?

Warum sollte ich Dich besuchen? Du bist ja nichtmal im Stande in Textform zu diskutieren. Wie soll ich Dir da zutrauen verbal adhoc zu diskutieren? Das waere nun wirklich Zeitverschwendung.
Aber wahrscheinlich war Dein Ansinnen ein pubertaerer Schub von unterschwelliger Gewaltandrohung. Was - das darf ich Dir versichern - sicherlich nicht in Deinem Interesse waere. ;) Aber wenn Du dennoch mal Interesse hast. Ich bin hier mit REALNAME registriert. Wer mich finden will, wird mich auch finden. Und 1:1 werde ich Dir den selben Kram ins Gesicht pfeffern wie hier in Textform.

Zitat von CalicoJack:
btw hab ich kein arma 2 aber ok,...

Who cares... Wobei ich mich natuerlich frage inwieweit es Dich dann ermaechtigt Kritik an einem Spiel das Du nicht besitzt in Frage zu stellen - fehlt Dir doch objektiv betrachtet die fundimentale Moeglichkeit der Pruefung.

Simon
22.06.09 um 06:56 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Zitat von Buccs:
Mir war, hier ging es um einen Patch...

Kann mal jemand hier zu machen und ein Schild Richtung Forum aufstellen. Einige Herren haben einen Egogestärktennschreibflash...

Hier geht es immernoch um den Patch. Aber einige Leute - Dich inbegriffen (siehe weit oben) - haben als Ablenkung die Persoenlichkeits-Schiene verfolgt.

Noch immer geht es um den Patch, noch immer geht es um dieselben Argumente die ich Eingangs bereits aufzaehlte.

Aber danke das Du nochmal den Topic fuer die anderen ins Gedaechtnis rufst.

Simon
22.06.09 um 07:14 Uhr

CalicoJack

Avatar
Registriert: 04.12.2005
Kommentare: 24

Zitieren eMail
who cares ?
dich sollte es doch am meisten interessieren, wenn du mich als mitläufer ohne rückgrat bezeichnest.
und ich hab in keinster weise was für oder gegen ArmA2 geschrieben du vollpfosten,....
ich kann mir nicht vorstellen, dass du fremde leute auf der straße so sehr zulaberst, aber übers internet, na kloar, da trauma si des. für so pseudointellektuelle wie dich hab ich nichts übrig, blablabla, hier ein tolles wort, da ein cooler spruch und dort noch eine verallgemeinerung...mehr ned.
aber is ok, ich hab ka lust mehr mit so an schlaumeier wie dir zu diskutieren. weisst ja eh schon alles und noch mehr
22.06.09 um 07:14 Uhr

Buccs

Avatar
Registriert: 03.10.2006
Kommentare: 246

Zitieren eMail
@Simon
Nichts gegen Persönlichkeit. Manchem steht sie wirklich gut.

Übrigens lenkt deine ausufernde, breittretende, kreuzugartige und belehrende Argumentation mehr vom Thema ab, als mein kleiner Schienenbeitrag.
22.06.09 um 07:22 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Zitat von CalicoJack:
who cares ?
dich sollte es doch am meisten interessieren, wenn du mich als mitläufer ohne rückgrat bezeichnest.
So stellst Du Dich da. Wenn Dir das nicht passt, dann aender etwas. :)

Zitat von CalicoJack:
und ich hab in keinster weise was für oder gegen ArmA2 geschrieben du vollpfosten,....

Wir alle haben gelesen was Du geschrieben hast.

Zitat von CalicoJack:
ich kann mir nicht vorstellen, dass du fremde leute auf der straße so sehr zulaberst, aber übers internet, na kloar, da trauma si des.

Fremde ohne Intention eher nicht. Fremde in einer Diskussion klar. Wobei ich nicht von "zulabern" reden wuerde. Das ist eher Dein "Style". ;)

Zitat von CalicoJack:
für so pseudointellektuelle wie dich hab ich nichts übrig, blablabla, hier ein tolles wort, da ein cooler spruch und dort noch eine verallgemeinerung...mehr ned.
Ich habe mich nie als Intellektueller bezeichnet. Wobei als Akademiker dieser Gesellschaftsgruppe ja oft zugeschrieben wird. ;)

Zitat von CalicoJack:
aber is ok, ich hab ka lust mehr mit so an schlaumeier wie dir zu diskutieren. weisst ja eh schon alles und noch mehr

Du bist nur frustriert weil Du keine Argumente hast. Aber passt scho'

Simon
PS: Wenn Du weiter "flamen" willst (siehe Vollpfosten, etc) dann klick doch statt auf Zitieren auf "eMail schicken". ;)
22.06.09 um 07:27 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Zitat von Buccs:
@Simon
Nichts gegen Persönlichkeit. Manchem steht sie wirklich gut.
Ich finde das sie Jedem steht der sie auch mal zeigt. ;)

Zitat von Buccs:
Übrigens lenkt deine ausufernde, breittretende, kreuzugartige und belehrende Argumentation mehr vom Thema ab, als mein kleiner Schienenbeitrag.

ausufernd? Nein, argumetativ.
breittretende? Nein, ausfuehrlich.
Kreuzzugartig? Nein, das ist eher das Verhalten der Fanbots/boys. "Willst DU nicht mein Bruder sein, schlag ich Dir den Schaedel ein."
Belehrend? Mag sein, da wo es Not tut. ;) Man will ja auf Augenhoehe diskutieren. Ab und an muss da mal jemand hochziehen. :)

Wenn Du ueber dieses Thema weiterschnattern willst... -> eMail schreiben. Der Button ist nur ein paar cm links von diesem Text zu sehen. :D

Simon
22.06.09 um 07:31 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
Man Simon, langsam musst Du doch die Schnauze voll haben von all den Oppurtunisten hier, oder?

Du machst Dichhier echt allmählich lächerlich (mit Deinem Realname), merkst Du das gar nicht.

Und hör endlich auf die Leute hier persönlich anzugreifen. Dich pisst hier keiner so an die Karre wieDu es laufend grundlos machst.

Und Du hälst Dich für was besseres....tststs...unglaublich was für Menschen es gibt.
22.06.09 um 07:36 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Zitat von MemphisBelle:
Man Simon, langsam musst Du doch die Schnauze voll haben von all den Oppurtunisten hier, oder?
Sind ja nicht nur Oppertunisten anwesend.

Zitat von MemphisBelle:
Du machst Dichhier echt allmählich lächerlich (mit Deinem Realname), merkst Du das gar nicht.

Denke ich nicht. Und auf das was Oppertunisten von sich geben - geschweige denn irgendwelche fanatischen Verblendeten - gebe ich nicht all zu viel.

Zitat von MemphisBelle:
Und hör endlich auf die Leute hier persönlich anzugreifen. Dich pisst hier keiner so an die Karre wieDu es laufend grundlos machst.

Irgendwie lebst Du auf einem anderen Planeten oder? Fuer Dich. Die chronologische Reihenfolge alt->neu ist von OBEN nach UNTEN. Und nun schauen wir mal wer zu erst persoenlich wurde. Dazu kommt das ich nicht grundlos persoenlich wurde, sondern wenn ueberhaupt nur ueber DAS geschrieben habe was andere geschrieben haben. Oder um es mal extrem auszudruecken: Wenn sich jemand objektiv idiotisch benimmt, dann ist es legitim und rechtens diesen Jemand Idiot zu nennen. Das sehe nicht nur ich so, sondern sogar der BGH. ;)

Zitat von MemphisBelle:
Und Du hälst Dich für was besseres....tststs...unglaublich was für Menschen es gibt.

Wo schreibe ich das ich mich fuer was besseres halte? "Unglaublich was es fuer Menschen gibt." Unterstellen einfach Aeusserungen die es nicht gegeben hat, ohne eine Quelle anzugeben.

Simon
PS: Fuer Dich auch. Wenn Du meine Person diskutieren willst. Dann schreib ne eMail.
22.06.09 um 07:37 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Zitat von simonlange:
[quote=realplayer]
Was schlägst Du vor?
Druck machen! Sich beschweren, "Pain in the ass" sein. Immer wieder bohren, bohren und nochmal bohren. Je mehr das machen desto eher wird sich was aendern.
Und natuerlich: Unfertige Spiele zurueckbringen sofern moeglich und auch klar benennen das man es zurueckbringt WEIL es nicht funktioniert. Nicht auf Diskussionen mit dem Verkaeufer einlassen.
Wie gesagt je mehr mitmachen desto besser. Denn die Oppertunisten werden nie etwas aendern. Mir ist auch klar das "unsereins" in der Minderheit ist. Die Deutschen waren schon immer ein Volk von Oppertunisten und das wird sich wohl auch nie wirklich aendern. Aber dennoch kann auch eine kleine Fliege den maechtigen Ochsen in den Wahnsinn treiben. :D
[/quote]

Ja, auch das ist alles richtig.

Wenn wir als Konsumenten Druck ausüben wollen geht das nur über den NICHTKAUF.

Nach der Vorgeschichte von ArmA2 hätten wir alle das Spiel NICHT sofort kaufen dürfen.

Man hätte (zum Beispiel) die nächsten Previews von Gamestar & Co abwarten müssen bis dort das GO kommt...

BIS hätte dann mit Sicherheit 6+ Monate OHNE Einnahmen auskommen müssen...was meinst Du wie schnell die ihr UR-Pils zur Seite stellen und anfangen am Patch zu arbeiten und die Com wieder Ernst nehmen :))
22.06.09 um 07:38 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Nachtrag: Bin erstmal unterwegs. tobt Euch aus. :) *lach*
22.06.09 um 07:40 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Zitat von realplayer:
BIS hätte dann mit Sicherheit 6+ Monate OHNE Einnahmen auskommen müssen...was meinst Du wie schnell die ihr UR-Pils zur Seite stellen und anfangen am Patch zu arbeiten und die Com wieder Ernst nehmen :))

Nur leider leben wir nicht in einer perfekten Welt. So gibt es immer genug die es doch kaufen und dieser Druck eher kein alleinwirkendes Merkmal sein kann. Somit muessen Leute es kaufen um spaeter als Kritiker ueberhaupt ernstgenommen zu werden. Denn wie will man ueber etwas urteilen das man nicht kennt?

Simon
PS: So nun aber. Bin erstmal weg. ;)
22.06.09 um 07:44 Uhr

elRafa

Gast


Zitieren
die Kontorverse Diskussion beweist mir, dass ich erst im nächsten Jahr neue HW hole. Ert dann wird BIS den Patch 1.1* rausbringen und das ARAM 2 auch auf < 1000€ Systemen spielbar.


@simon: bist Du in der Politk aktiv? Falls nicht, dann mach. Meine Stimme hast Du ;) Frischen Wind braucht das Land.

Und..., es gibt geignetere Foren über die GRÜNDE, Entstehung und Folgen des Nationalsozialismus zu diskutieren. Oppertunismus als Ursache für Völkermord darzustellen, halte ich für gefährlich und simpel.
22.06.09 um 07:45 Uhr

AndreAce

Gast


Zitieren
Zitat von simonlange:
[...] Denn die Oppertunisten werden nie etwas aendern. Mir ist auch klar das "unsereins" in der Minderheit ist. Die Deutschen waren schon immer ein Volk von Oppertunisten und das wird sich wohl auch nie wirklich aendern.[...]

Ich finde Opportunismus gut.Hat sich über jahrmillionen hinweg eindeutig in der Evolution bewährt...oder läuft es jetzt darauf hinaus,d. Du "Die Deutschen" als grundsatz- und charakterlos handelndes Volk bezeichnest??

Hier geht es doch schon längst nicht mehr um den 1.02er Patch - Ihr versucht doch nur noch,Euch gegenseitig die Ohren langzuziehen.Heisse Luft ist zwar als dynamisch zu betrachten,jedoch bewegen muss sie deswegen nicht unbedingt was.

Macht doch mal Nägel mit Köpfen,hockt Euch zusammen & erstellt eine Online-Petition oder ähnliches - das könnte mal produktiv sein!
22.06.09 um 07:59 Uhr

Andy

Gast


Zitieren
Also; Mein Endruck:
Habe jetzt Mission "...kälte..." geschafft da der "Kammera-Bug" behoben wurde. Dafür hänge ich wegen den nächsten "Kein-Befehl-Aktzeptieren-Bug" bei der nächsten Mission "..Den Bären..". Soll ich jedes mal auf einen Patch warten bis ich weiter spielen kann ?
Wer testet die Software ?
Und wenn getestet wird (nach dem Patchen) -wie ?
Ich Denke das es wieder mit Arma2 ein 1-2 Monatiger Frühschuss war.
Das Spiel sonst ist Super. Aber die Fehler in den Missionen sind nicht zu aktzeptieren.
22.06.09 um 08:03 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
@Simon,

wenn Du wüßtest wieviele neue Produkte vom Markt verschwinden, weil sie trotz Werberummel nicht gekauft werden...

...glaube mir - der Konsumverzicht ist die sofort umsetzbare Macht des Konsumenten...der Nichtkauf tut jedem Hersteller richtig weh...
22.06.09 um 08:16 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
So, Du offensichtlicher Narzist. Jetzt sag mir mal wo ich hier Dir persönlich, nur ganz alleine Dir gegenüber in irgendeiner Art und Weise persönlich geworden bin. Ich habe lediglich Deinen Namen genannt und einige Fakten...was immer noch Fakten sind die sich nicht abstreiten lassen.

Na los such mal die Stelle an der ich Dich persönlich angegriffen habe.

Also jetzt muss ich mal eine Frage an simonlange und Co stellen, die hier permanent das Game flamen und sich über BIS das Maul zerreissen.

Was soll diese sinnlose Vergeudung von Speicherplatz mit Ellenlangen Posts über Sinn und Unsinn von BIS von Qualitätsmangement und son Gedöns?

Mann wenn Ihr das Spiel nicht maögt, verkauft es und hört auf zu heulen. Mann kann es echt nicht mehr hören (lesen)

Es gibt einige Fakten.

Fakt 1) OFP war anfangs komplex und verbugt und hat zum Ende Generationen gerockt.

Fakt2) ArmA1 ist seit den neuesten patchen sehr gut spielbar (meines erachtens sogar schon seit Patch 1.08).

Fakt3) ArmA2 rockt jetzt schon gewaltig und wird nur noch mehr Spaß machen. Aber davon kriegt Ihr nichts mit, mit Eurer Erbsenzählerei und rumheulerei auf onlineportalen wie diesem hier .

Das hat nichts muit Fanboygehabe oder Farbenblindheit zu tun, das heisst schlicht und einfach Spaß an der Freude, was Ihr allem anschein nach nicht kennt.

Geht doch zu Amazon und verkauft es dort für 25€, Leute wie ich oder realplayer würden sich freuen und hier ist endlich wieder Platz für konstruktive postings...

Ende

Selbst mein Vorschlag es zu verkaufen ist in keinster Weise eine Beleidígung oder irgendein rechtsradikales Gedankengut, enbensowenig ist auch der Vorschlag zu heulen keine Beleidigung sondern nur eine Redewendung....

Du bist einfach nur so dermassen von Dir überzeugt und verängstigt von dieser Position weggehn zu müssen, daß Du all Deinen geistigen Dünnschiss hier bis aufs Blut verteidigst.

Ich bin weder ein Fanatiker noch sonst einer Deiner Betitelungen, dann schon eher ein Fanboy. Das aber allemal lieber als so ein verbohrter und anscheinend bösartig veranlagter Charakter wie Du das bist.

Ich bin nur einer von denen, die Du hier angehst. Da gehören mittlerweile mehrer zu Deinen Opfern.

Man kann einen Menschen nicht nach dem beurteilen was man hier liest (Du kannst das anscheinend). Denn die eigene Meinung ist viel vielfältiger als es so ein kleiner Post zulassen würde zu zeigen. Aber DU kannst das alles anlysieren und Dir Meinungen über den Menschen erlauben, Ja?

Du bist nur ein blender, ein verbissener rigider Ideologe, der zwar gut Schreiben und sich allgemein gut äussern kann, mit leider absolut keinem Hintergrund.

Du bist eine Worthülse
22.06.09 um 08:20 Uhr

Tut nichts zur Sache

Gast


Zitieren
Moment mal ... um auch mal sagen zu dürfen: "And now to something completely different...

(Btw. Auch vorletzte Nacht lang aufgewesen, Halfdar? :-D
Hab's zum ersten Mal gesehen und fast Tränen gelacht. ^^)


Wie schaut eigentlich Eurer Leben aus, dass Ihr seit Release des Patches hier die Nächte (und auch Tage) damit verbringt zu versuchen einen längst toten Gaul (nämlich DIESE Diskussion) weiterzureiten?

Ich habe mir mal Ausschnitte hier durchgelesen und muss gestehen dass manches hier doch schon einen gewissen Unterhaltunswert aufgrund der schönen Formulierungen hat ...... aber man kann doch auch einfach bis zum nächsten Patch oder zur nächsten wichtigen News warten, bis man dann wieder um fünf Uhr morgens die Pros und Contras von BIS, ArmA2, Gott und der Welt ausdiskutiert. ;-)
22.06.09 um 08:33 Uhr

Saberdam

Gast


Zitieren
Memphis, er demütigt dich hier und du merkst es nicht. er ist dir weit überlegen und argumentiert sachlich.
Wenn du zu ihm sagst kümmer dich mehr um deine Kinder, ist das ein persönlicher Angriff.
Er hat dir in seinen Posts davor mitgeteilt, dass er zwei Kinder hat und du hast das die ganze Zeit in den Dreck gezogen.
Deine Unfähigkeit zu Kommunizieren ist sogar mit peinlich.
Ob er recht hat oder nicht ist egal.
Du greifst ihn an und merkst es nicht mal. WIe dumm muss man eigentlich seien?
Außerdem wollteste doch hier nicht mehr reingucken und tust es doch?!
Das zeigt einfach nur, wie dich diese Diskussion aufregt und wie wehrlos du bist.
Kümmer dich mehr um deine Kinder ist einfach nur peinlich und ein Bild-Zeitung niveau Ausdruck!
Super Argumente bringst Fanboy!
Er hat recht, du bist ein extremer, hardcore Fanboy!
22.06.09 um 08:40 Uhr

Hfw Thiele


Registriert: 22.07.2006
Kommentare: 42

Zitieren eMail
Moin Leut´s

Nehmts mir nicht übel aber man kann doch solche Diskussionen auch per PN machen oder nicht ? Weil ich finde das sowas hier nicht mehr hin gehört.
Sowas ist OffTopic und hat hier doch nix verloren.

Mfg
22.06.09 um 08:53 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
@Hfw Thiele

Agreed. Ich habe da jetzt auch keinen Bock mehr drauf und freue mich ab sofort auf konstruktive Beiträge, die zum Thema passen.

@Simon.

Wir können unseren kleinen Disput gerne über Email weiterführen. Ich will jetzt hier keinen Platz mehr vergeuden.

Oder wir sagen, das Du mich angefranst hast, ich habe Dich angefranst und wir sind quitt.....das überlasse ich aber Dir.
22.06.09 um 09:18 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Sonst noch jemand ohne Fahrschein?
22.06.09 um 09:21 Uhr

Halfdar

Avatar
Registriert: 03.03.2006
Kommentare: 31

Zitieren eMail
Ich finds unterhaltsam.
Besser, als auf konstruktive Vorschläge oder gar Lösungen zu warten, die eh nicht kommen. Äh, wo sind doch gleich die Schalter für Blur oder Verwischen?
Ach ja:
Bitte noch ne Tüte Popcorn und Cola...
22.06.09 um 09:41 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
Auch wenns Spaß macht zu lesen, ist doch sowas eigentlich unnötig. Ich für meinen Teil habe jetzt alles gesagt (diesmal wirklich...;) ) und werde mich diesem Thema jetzt nicht mehr äussern.

Was das ausschalten vn Wischeffekten angeht habe auch ich das mit der Cfg gelesen. Versuche doch aber mal die Nachbearbeitungs Effekte erst auf Hoch zu stellen und dann wieder deaktivieren. Bei mir funktioniert es und das Bild wird wieder scharf. Das lästige daran ist, dass man es jedes mal machen muss.

Was mir noch nefativ aufgefallen ist, ist die tatsache, dass sie die Chatzeile nun genau in den bereich gesetzt haben, wo Chatnachrichten eingehen...finde ich etwas kontraproduktiv.

An sonsten läuft das Game bei mir stabil.
22.06.09 um 10:14 Uhr

Halfdar

Avatar
Registriert: 03.03.2006
Kommentare: 31

Zitieren eMail
Jaha, stabil laufen tut's bei mir auch. Wenn man dafür heutzutage schon 80% bekommt...
Aaaber funktionieren tut's nicht.
Wie gesagt, Schalter für die Funktionen hab ich nicht gefunden. Nun ja, dann muss ich noch ne feste Definition für "Verwischdingensffekt" und "Blenddingsdaeffekt" bekommen. Was ist bitte was?
Ich schau auch mal ins Forum, auch wenn's traurig ist. Die Begrifflichkeiten mit dem Changelog stimmen leider nicht mit Ingame überein.
22.06.09 um 10:15 Uhr

gast

Gast


Zitieren
Opportunist wird mit O und nicht mit e bzw u geschrieben :)
wollte ich in die geistreiche Runde mal eben einwerfen. Ordnung muss sein :)
22.06.09 um 10:52 Uhr

mm3pir

Gast


Zitieren
Opportunisten bitte... :-D
22.06.09 um 11:09 Uhr

Buliwyf

Avatar
Registriert: 11.03.2005
Kommentare: 195

Zitieren eMail
Zitat von Hfw Thiele:
man kann doch solche Diskussionen auch per PN machen oder nicht ? Weil ich finde das sowas hier nicht mehr hin gehört.
Sowas ist OffTopic und hat hier doch nix verloren.

Gibt doch fleissige Admins hier... ;)
22.06.09 um 11:17 Uhr

MemphisBelle

Gast


Zitieren
TROLLALARM!!! :-D

Wer ist hier wohl der Troll... vermutlich jeder selbst und keiner merkts.^^

@ Hfw Thiele

Wo denn sonst?! Was hast Du eigentlich davon, den Leuten den Mund zu verbieten und zu sagen wo sie gefälligst zu reden haben?
Bist ja fast wie die kath. Kirche!
22.06.09 um 11:17 Uhr

Cultivator

Avatar
Registriert: 04.03.2009
Kommentare: 309

Zitieren eMail
Hey.... nun bleiben wir alle mal ganz geschmeidig... man kommt ja gar nicht mehr mit dem Beiträge freischalten hinterher...... ;-)

Wollt ihr nicht lieber Redakteure werden? So viele können gut schreiben.... leider bringt es oft keinen weiter.....

Gruss Culti
22.06.09 um 11:38 Uhr

HaHahn

Gast


Zitieren
"das sehe ich genauso.

Fakt ist: es ist bei der Mehrheit der Spieler Fehlerhaft/Verbugt

Fakt ist: das Spiel hat Potenzial, was verspielt wird.

Fakt ist: der Releasezustand ist dem Verwandter Spiele der Entwickler Firma ähnlich

Fakt ist: das alles ist traurig

xxx"

ja stimmt
22.06.09 um 11:39 Uhr

eufor

Gast


Zitieren
wäre doch mal ne coole idee wenn jemand ein zombie addon für arma 2 macht die einen angreifen können. würd bestimmst fun machen!! :)
22.06.09 um 12:42 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Redakteur sein ist ein undankbarer Job: viel Stress und wenig Entlohnung. :)

Sofern Ihr aber jemanden sucht der Pepp in Suppe bringt. Email ist bekannt. :D

Ich sagte im uebrigen schon laengst (ich glaube sogar als erster) das man die persoenliche Diskussion auf Email verlagern koenne...

Offenkundig wurde der UHRZEIT Bug auf dieser Website noch nicht gefixt. ;)

Simon
22.06.09 um 13:22 Uhr

honkitonk


Registriert: 03.12.2006
Kommentare: 92

Zitieren eMail
Und da mecker noch mal einer über ArmA2 :D ;)
22.06.09 um 13:31 Uhr

Towatai


Registriert: 27.11.2006
Kommentare: 88

Zitieren eMail
Jede Frauen-WG die ich kenne (und ich kenne einige) ist um einige zehnerpotenzen harmloser, ruhiger und unzickiger als n erschreckend großer teil der HERRschaften hier! euer pussyrumgezicke geht einem langsam aufn senkel und ihr solltet vielleicht mal überlegen das mit haareziehen, beißen und kratzen ausse welt zu schaffen! ich sponsor auch bereitwillig die rosa haarreifen! ein für allemal BTT!!
22.06.09 um 13:51 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
Zitat von Towatai:
Jede Frauen-WG die ich kenne (und ich kenne einige)
Hmm, da gabs doch n Wort fuer...

Zitat von Towatai:
ihr solltet vielleicht mal überlegen das mit haareziehen, beißen und kratzen ausse welt zu schaffen! ich sponsor auch bereitwillig die rosa haarreifen! ein für allemal BTT!!
Du schlaegst also vor, anstelle von Argumenten die Schlagringe aufzusetzen und sich gegenseitig die Schaedelstruktur neu zu gestalten?! Gewalt anstelle von zivilisierter Diskussion?!

Na dann bin ich lieber "zickig" (was ich uebrigens nicht so sehe. ;)) aber immernoch cleverer als Jemand der Gewalt als Mittel der Diskussion propagiert.

Danke! Simon
22.06.09 um 14:05 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail

TROLLALARM!!! :-D

Wer ist hier wohl der Troll... vermutlich jeder selbst und keiner merkts.^^

@ Hfw Thiele

Wo denn sonst?! Was hast Du eigentlich davon, den Leuten den Mund zu verbieten und zu sagen wo sie gefälligst zu reden haben?
Bist ja fast wie die kath. Kirche!

Irgendwer gibt sich hier für mich aus, das stammt nicht von mir....
22.06.09 um 14:24 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
Zitat von Saberdam:
Memphis, er demütigt dich hier und du merkst es nicht. er ist dir weit überlegen und argumentiert sachlich.
Wenn du zu ihm sagst kümmer dich mehr um deine Kinder, ist das ein persönlicher Angriff.
Er hat dir in seinen Posts davor mitgeteilt, dass er zwei Kinder hat und du hast das die ganze Zeit in den Dreck gezogen.
Deine Unfähigkeit zu Kommunizieren ist sogar mit peinlich.
Ob er recht hat oder nicht ist egal.
Du greifst ihn an und merkst es nicht mal. WIe dumm muss man eigentlich seien?
Außerdem wollteste doch hier nicht mehr reingucken und tust es doch?!
Das zeigt einfach nur, wie dich diese Diskussion aufregt und wie wehrlos du bist.
Kümmer dich mehr um deine Kinder ist einfach nur peinlich und ein Bild-Zeitung niveau Ausdruck!
Super Argumente bringst Fanboy!
Er hat recht, du bist ein extremer, hardcore Fanboy!

Und wie bitteschön bezeichnest Du das? Bist Du jetzt ein besserer Mensch?
Danach bestimmt nicht.

Wenn mal den Begriff Fanboy mal genauer betrachtet stellt sich mir die Frage, ob wir nicht Fanboys sind, denn sonst hätte sich hier keiner die Spiele seit 2001 von BIS gekauft, oder sehe ich das falsch? Es kommt nur darauf an, wie man mit diesem Begriff umgeht.
22.06.09 um 14:26 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
======OFFTOPIC========
@Memphis:
Wollte Dir gerade ne Email schreiben, aber du hast Emailempfang deaktiviert. ;)
Wollte Dir schreiben das Du Dich an den Admin wendest zwecks IP Recherche.

Und dem Namensfaker sei gesagt, das ganz schnell ein derartiges Verhalten strafrechtlich relevant und teuer werden kann. Das INET ist kein rechtsfreier Raum. Und anonym ist er ohnehin nicht. ;)
======OFFTOPIC========
22.06.09 um 14:31 Uhr

Hfw Thiele


Registriert: 22.07.2006
Kommentare: 42

Zitieren eMail
@MemphisBelle

macht dir nix raus da versucht jemand nur Öl ins Feuer zu gießen.
Solche User bzw. Gäste gibts immer.

@ Gast MemphisBelle :

Ich kann mich nicht dran erinnern jemand direkt oder bzw. den Leuten hier den Mund zu verbieten nur hier in dem Thread gehts um den neuen Arma II patch 1.02 und nicht um irgendwelche anderen Diskussionen.
Abgesehen davon das irgendwann der Punkt wider erreicht ist wo die Admins hier die Posts Sperren weil wider nur Zoff und OffTopic herscht.

So und nun B²T
22.06.09 um 14:33 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
======OFFTOPIC========
Kleiner Vorschlag an Admins: Statt Email schicken bei registrierten Benutzern lieber PM Schicken... ;)
GGF abfragen ob der Empfang freigeschaltet ist und das das Email Icon komplett entfernen wenn dem nicht so ist. ;)
Nur ein Vorschlag. (Ja, ich bin grad zu faul das entsprechende Forum zu suchen) :)
======OFFTOPIC========
22.06.09 um 14:33 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
Ich wollte Dir auch eine Schreiben und habe das selbe gesehen....;)

Daher mache ich das jetzt hier öffentlich.

Ich denke mal, das unser Streit in Wirklichkeit so nicht abgelaufen währe. Mir liegt es auch nicht daran mich hier zu profilieren oder andere in ihrer Persönlichkeit zu kritisieren. Wir sind beide zwei Menschen, die im Reallife bestimmt das eine oder andere Bíer zusammen trinken könnten ohne uns die Köpfe einzuschlagen.

Auch wenn sich jetzt der eine oder andere sich lustig machen sollte.

Wollen wir uns nicht wieder vertragen und unsere Kommentierfreude für andere Zwecke gebaruchen?

***Handreich***
22.06.09 um 14:36 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
======OFFTOPIC========
Memphis, ich habe kein Problem mit Deiner Meinung. Nur mit teilweisen unterschwelligen Unterstellungen und einigen - vielleicht nicht zu Ende gedachten - Aeusserungen von Dir.

Oder wie sage ich immer? Ich trinke lieber ein Bier mit Jemanden der mich als Arschloch betrachtet als mit Jemanden der mir nachn Mund redet.
*grins*
======OFFTOPIC========
22.06.09 um 14:37 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
======OFFTOPIC========
fast vergessen:
*hand schuettel*
======OFFTOPIC========
22.06.09 um 14:57 Uhr

Halfdar

Avatar
Registriert: 03.03.2006
Kommentare: 31

Zitieren eMail
@ OFFTOPIC:

Amen!
22.06.09 um 15:12 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
@Halfdar, sag mal, war das 3./32 in Wesendorf? Panzergrenadierbataillon 32?
22.06.09 um 15:47 Uhr

Halfdar

Avatar
Registriert: 03.03.2006
Kommentare: 31

Zitieren eMail
@MemphisBelle

Nee, in 31582 Nienburg.
Wieso?

Panzergrenadiere! Drann! Drauf! Drüber!

Waffen? - Geladen!
Klappspaten? - Frei!
Marder? - In Stellung!
Dritte? - Dabei!

;)
22.06.09 um 16:00 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
Weil ich von 1997 bis 2000 in der 1./332 Wesendorf war. Da war auch der Stab des PzGrenBtl 32 (inaktiv). Das Wappen war auch das gleiche....weckt Erinnerungen, weil es einfach eine geile Zeit war...
22.06.09 um 16:49 Uhr

Halfdar

Avatar
Registriert: 03.03.2006
Kommentare: 31

Zitieren eMail
Ja. Ist lang her... War bis '95 dabei. Kurz darauf wurden wir ja aufgelöst. *schnüff*
Aber dann kam die Rettung!
OFP, yeah Baby. :)
22.06.09 um 17:15 Uhr

Buliwyf

Avatar
Registriert: 11.03.2005
Kommentare: 195

Zitieren eMail
Seit burnsibaby mich für für 2 Monate aus dem Forum verbannt hat, hat er sich wohl auch erstmal zur Ruhe gesetzt... das hätts früher nicht gegeben hier... :D
22.06.09 um 17:32 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
Zitat von Halfdar:
Ja. Ist lang her... War bis '95 dabei. Kurz darauf wurden wir ja aufgelöst. *schnüff*
Aber dann kam die Rettung!
OFP, yeah Baby. :)

332 wurde 2007 dicht gemacht...Schade, war ein guter Haufen
22.06.09 um 22:35 Uhr

Red


Registriert: 05.02.2006
Kommentare: 13

Zitieren eMail
mein gott is das nen horst
23.06.09 um 00:50 Uhr

Foglight

Gast


Zitieren
Viel Licht, viel Schatten.
Mein größter Kritikpunkt ist eigentlich der, dass BIS immerwieder bei Null anfängt. OPF war in seiner 1.96 Version recht stabil, als dann Arma 1 kam, welches ja auf der OPF-Engine basiert, waren wieder alle Kinderkrankheiten der OPF 1.0 Version + komischer, in OPF noch nicht mal vorhandener Flugphysik drin. Im Laufe der Zeit wurde Arma dann auch recht lauffähig gepatch. Jetzt mit Arma 2 schein BIS erneut diverse Rückschritte gegenüber dem Vorgänger gemacht zu haben. Für mich völlig unverständlich und dazu auch sicherlich ziemlich teuer jedesmal Programmier-Teams mit massiven Nachbesserungsarbeiten zu beschäftigen.
23.06.09 um 06:26 Uhr

realplayer

Avatar
Registriert: 12.04.2005
Kommentare: 372

Zitieren eMail
Zitat von Foglight:
Jetzt mit Arma 2 schein BIS erneut diverse Rückschritte gegenüber dem Vorgänger gemacht zu haben. Für mich völlig unverständlich und dazu auch sicherlich ziemlich teuer jedesmal Programmier-Teams mit massiven Nachbesserungsarbeiten zu beschäftigen.

Na ja, die bei BIS arbeitenden Praktikanten sind nicht so teuer - vielleicht ein bisschen langsam :)
23.06.09 um 06:31 Uhr

beton0815


Registriert: 15.05.2008
Kommentare: 8

Zitieren eMail
[quote=realplayer]Also gut, simonlange.

Alles richtig.

Was schlägst Du vor?

Mein Vorschlag:

Sich in einem neutralen Forum oder bei einer Spieleseite/Computerseite registrieren und den Leuten mal klar machen was sie erwartet wenn sie Geld für ArmA2 ausgeben.
Ich spiele gerne und fast täglich Arma1. Aber Arma2?
Es ist einfach ne riesen Frechheit.
ICh hoff nur das das Spiel wie faule Eier im Regal liegenbleibt. Sollen sie ruhig BIS und deren Publisher zumachen. Mir ists egal.
Kriegspiele wirds immer geben. Arma 2 ist eh nur ein schönerpoliertes Arma.
Fragt einfach die Chinesen. Die hättens mit Sicherheit besser kopiert.
23.06.09 um 06:35 Uhr

beton0815


Registriert: 15.05.2008
Kommentare: 8

Zitieren eMail
@ Geldgeile Publisher :


Arma² wäre das nonplusultra in der
Computerspielbranche geworden.

Und was macht ihr daraus?

Die Lachnummer 2009

Geld frisst Hirn
23.06.09 um 10:14 Uhr

Phexen


Registriert: 30.03.2008
Kommentare: 5

Zitieren eMail
Opportunismus ist die Kunst, mit dem Winde zu segeln, den andere machen
23.06.09 um 10:33 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Wenn Ihr weitermachen wollt sagt bescheid. Ich muss mir einen grösseren Vorrat Chips und Cola bereitlegen. :D

Naja...A2 ist halt weit von dem weg was man uns vor die Nase geschmiert hat...ist halt Tatsache. Das das Nachfolgeprodukt schon wieder erste Sahne ( also von hinten erste Sahne ) ist grenzt schon an Mutwilligkeit.
Configs stimmt nicht, Skripte sind z.T. nicht funktionsfähig etc. Die Liste ist lang. Zum Glück gibts wenigstens im MP Bereich ein paar kundige Leute die bugfreie Missionen hervorzaubern können, zum Teil sogar 1:1 Kopien mit etwas Optimierung und zusätzlichen Codes aus ArmA 1 (!!!!!). BIS scheint nicht mal die Modelle die mit der Zeit in A1 bugfrei geworden sind in A2 übernehmen zu können warum auch immer. "Irgendwie so" kommt alles blanko raus.
23.06.09 um 11:13 Uhr

Arse

Gast


Zitieren
@Enforcer

3x darfste raten woran das liegt. Weil BIS eine sehr fleissige Community hat. Die werden das schon wieder richten, das machen die schon seit 10 Jahren so.
23.06.09 um 13:36 Uhr

Gast

Gast


Zitieren
@Arse

Finde Ich klasse.

Sollen uns ein unfertiges Spiel geben,dafür bezahlen wir dann alle brav 50 Euronen und die Community macht den Rest.

Ganz toll.

Ps: Solche Kunden finde Ich richtig gut. Man kann ihnen jeden Murks andrehen und sagen irgend wann kommt Jmd , der Ihnen den Schrott den Ich Ihnen für Ihr hart verdientes Geld angedreht habe zum laufen bringt. Danke.
23.06.09 um 16:33 Uhr

Flex

Gast


Zitieren
Soldaten laufen immer noch durch Wände/Mauern. Grafikfehler wie zb. Texturen werden nicht schnell geladen, sondern dauert erst ne Weile bis sie scharf werden. Räder sind viereckig auf eigentlich kurze Distanzen und dauert auch wieder eine Weile, bis es mal ordentlich aussieht. Außerdem bleiben Gesichter ab und zu mal weiß. Naja und in den größeren Städten hab ich massive Performenceprobleme. Hab irgendwie den subjektiven Eindruck, dass es vorher besser lief.
Mein System:
CPU: Inter Core 2 Duo E8400 3GHz
Zotac GeForce GTX260 896 MB
4GB RAM

Ich war immer ein Fan dieses Spieltyps( seit 2002 mit OFP hat die Sucht angefangen). Die Story finde ich auch sehr gut aber irgendwie ist alles nocht nicht so ausgereift. Abwarten und Tee trinken. Schade, dass es nichts vergleichbares gibt.
23.06.09 um 17:04 Uhr

[SR] WhiteMan

Gast


Zitieren
@ Flex sehe es genauso.

Stellenweise hab ich die selbenfehler, mache Fehler wiederrum nicht. Ich glaube echt, es liegt am System des Rechners.

Aber eines steht fest: Gäbe es ein Ausweichspiel, mit weniger Bugs und Problemen, wäre BIS jetzt Pleite.

ArmA3 aufm Wühltisch ich komme....
23.06.09 um 18:01 Uhr

BRK1990


Registriert: 09.12.2006
Kommentare: 7

Zitieren eMail
Mittlerweile bin ich ja erst recht gespannt auf OFP:DR ...

OFP ( zum Glück ) erst zeimlich spät entdeckt, großen Gefallen dran gefunden. Als ich gehört hab, dass ein "Nachfolger" kommen soll, direkt gekauft ... Fehler, verbuggt bis über den Tellerrand hinaus. Naja mittlerweile lässt sich A1 recht gut spielen. Vor kurzem wieder A1 nach längerer Pause installiert und direkt erfahren, dass A2 kurz vor dem Release steht. Wunderbar, direkt gekauft, Fehler? Teilweise ja, teilweise nein. Ja? Genauso viel oder vielleicht etwas weniger Bugs, deutlich weniger spielbar trotz mehr oder minder gleicher Engine wie bei A1 ... und ich könnt jetz alles bisher genannte noch aufzählen. Nein? Nen alten Hasen aus A1 durch Zufall wieder getroffen, am scripten lernen, ne eigene Evo zamgebastelt und dadurch trotz der Bugs doch noch Spielspaß erreicht.

Größtes Manko für mich aber trotzdem die Performance, dafür dass das Spiel nicht sonderlich gut aussieht im Vergleich zu anderen, läuft es doch arg zäh.

Na mal sehen, was sich da noch ändert, wenn OFP deutlich besser sein sollte, wird der Umstieg wohl ned wirklich ne schwere Entscheidung werden ... zumindest vorerst.
23.06.09 um 18:40 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
@BRK1990 und Flex,

wie sind denn so Eure Frameraten?

Ich habe so den Verdacht, daß die Texturen allesamt noch etwas schwergewichtig sind und deshalb länger brauchen (wenn man das so nennen kann). Das die lods erst so spät laden stelle ich bei mir auch ab und an fest, seit 1.02 aber doch deutlich weniger.

Was die Performance angeht, so vergleiche ich immer wieder meine Sysconfig mit der anderer Poster und liege meist etwas darunter.

Aktuell: AMD Athlon64 X2 4800+, 4GB DDR2 Ram, HD 3850 512 MB.

Trotzdem bin ich mit der Performance zufrieden. Diese liegen bei stabilen 15 -32 Frames (inkl. Stadt und Wald abhängig von der AI).

Auch wenn ich hier schon deswegen belächelt wurde, muss ich feststellen, das die Art und Weise wie und wo man A2 installiert sehr viel ausmacht.

Ich habe meiner HD mehrere Partitionen zugewiesen, davon eine für ArmA und eine für ArmA2 und ich habe bei weitem nicht die Probleme, von denen andere hier so berichten.

OFP und ArmA waren schon immer sehr Anspruchsvoll und eigensinning, was das angeht.

Na mal sehen, was sich da noch ändert, wenn OFP deutlich besser sein sollte, wird der Umstieg wohl ned wirklich ne schwere Entscheidung werden ... zumindest vorerst.

Auf jeden Fall macht BIS es der ArmA Com leicht den Wechsel zu vollziehen, soviel steht fest und in Anbetracht dieses Konkurrenzkampfes war das wirklich ein Schuss in den Ofen von BIS und ein noch grösserer von Morphicon.
24.06.09 um 06:08 Uhr

winkelmander

Avatar
Registriert: 28.11.2006
Kommentare: 18

Zitieren eMail
Hmm überzeugt hat mich der Patch ja wohl nicht!

Also ich liebe ArmA und ArmA II gibt ja auch nichts vergleichbares in der Art und Weise. Aber verstehe BIS manchmal auch nicht ganz. Also das Problem mit dem AA in den Grafikoptionen das ist für mich ein elementares Problem was man ja wohl auch nicht übersehen kann.. Ok wenn die KI noch nicht ganz ausgereift ist oder in einer Mission unter bestimmten Umständen ein Script nicht greift kann ich das ja noch verstehen wenn man das (auch nach den Test von Betatestern) noch nicht so 100% hin bekommt.

Aber wenn man die Grafikeinstellungen kein Antialiasing einstellen kann oder nur mit der Füllrate und dadurch die Performance in den Arsch geht ist das ziemlich blöd!
Und jetzt nach dem Patch 1.02 das immer noch nicht geht oder nur wenn man gleichzeitig keine Schatten hat????

Frag ich mich echt wer die zum Release überredet hat?

Aber da es ja kein anderes Spiel gibt was mir ArmA II gibt werde ich es weiter zocken und hoffen das Freitag zum Release in Amiland Patch 1.03 kommt und damit das Teil auch endlich auch der versprochene und von allen gelobte Augenschmaus wird!
24.06.09 um 09:19 Uhr

Flex

Gast


Zitieren
Habe leider noch kein Fraps muss ich mir erst noch ziehen. Das System müsste eigentlich ausreichen um alles auf Hoch zu spielen. Aber in den großen Städten mit ein bisschen KI (zb. die Mission in der Stadt) hängt es mal kurz und manche Objekte sind grob (Bäume, Häuser, Fahrzeuge etc). Jetzt spiele ich auf Normal und es ist teilweise noch so aber es hängt wenigstens nicht in der Stadt.
24.06.09 um 11:03 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Langsam kommts mir vor als ob die in ner Garage hocken und nicht in nem Studio wenn man die Arbeit mal so betrachtet. :(

1 Fehler weg, dafür 2 neue da...

Wenn Missionssbastler so vorgehen würden dann würde keiner mehr deren Missionen spielen xD

Und wenn man bedenkt dass trotz der Bugorgie spielbare Usermissionen im Umlauf sind, HUT AB!!
24.06.09 um 13:41 Uhr

saberdam

Gast


Zitieren
sieht bei genauso aus. ich hab armaI mitgemacht und jetzt ist es bei ArmaII genauso. Es ist unmöglich eine Mission zu basteln, finde ich. Gegner laufen immer noch durch Wände, sind zu gut und und und. ist ja auch egal jetzt, sei dahin gestellt.
Ich weiß nur, falls es eine Alternative hierzu gibt, dass wirklich eine Sim ist und halb so verbugt, ärgere ich mich nicht mehr mit Arma2 herrum!
24.06.09 um 16:37 Uhr

Enforcer

Avatar
Registriert: 19.11.2006
Kommentare: 147

Zitieren eMail
Kannste vergessen, das Spiel bzw. ein solches Konzept ein paar Jahre vorher mit der Technik von heute... das wäre ein Hit geworden. Da gabs Spiele die sich Simulation geschimpft haben und auch besser darin waren als OFP, A1 und A2, auch wenn die Grafik für heutige Masstäbe grottenschlecht war. :D
24.06.09 um 18:44 Uhr

BRK1990


Registriert: 09.12.2006
Kommentare: 7

Zitieren eMail
@ Memphis

FPS genau kann ich ned sagen, hab noch kein Fraps mehr wieder installiert. ICh weiß nur, dass es stark schwankt, die größte Zeit aber gut läuft. Spiele hier eigtl. fast ausschließlich nur unsere eigens modifzierte Evo, bessergesagt teste ich diese ... sind da immernoch am basteln. Und da habe ich eigtl. nur in Chernogorsk wirkliche Einbrüche, dann stell ich mal eben die Objektdetails auf Normal oder Niedrig, hab halt kacke aussehende LOD's aber es läuft wieder ;)

Mein Sys: HD4850 512, C2D E4400 @ 3,5 GHz, 4GB Ram, BS hab ich zum spielen mittlerweile oft Windows 7 64 Bit, hab mir aber grad XP 64 Bit installiert, mal sehen wie das geht, bei 200mb Rambelastung vom BS sollts vll noch nen tick besser laufen ;) ( im vergleich zu knapp 900mb bei Windows 7 )

Meine Settings sehen so aus:
Texturen auf Hoch oder Sehr Hoch
Grafikspeicher dementsprechend
AF is auf Sehr Hoch
AA is aus
Landschaft is auf Niedrig, man muss es sich ja nicht extra noch schwerer machen durch das Gras,als es eh schon ist
Objekt meist Hoch, bei Bedarf Normal oder Niedrig
Schatten Normal
Nachbearb. Deakt.
Auflösung liegt bei 1280x960 im Windowed Mode ( bei Vista und Windows 7, XP läuft dann aber auf vollen 1680x1050 im Vollbild )
3D Auflösung sind 100%

Bekannte Probleme sind langsames laden von LOD's und Texturen, wennse aber dann mal im Ram liegen läufts ( habe nach ca. 10 Minuten spielen bei Arma 1GB Ramverbrauch, zumindest auf der Evo )

Joar, FPS schätze ich so auf 30-35 ein, im Durchschnitt, geht bei Windows 7 vll auch mal auf 40 hoch, bei Vista niemals ... da isses fast unspielbar ;) ( 32 Bit )

Mal sehen wie es bei XP aussieht.
25.06.09 um 02:29 Uhr

MemphisBelle


Registriert: 06.04.2008
Kommentare: 75

Zitieren eMail
@BKR1990

Da Du eine Karte von ATI hast rate ich Dir zum ATI Tray tool, damit haste die FPS immer oben rechts angezeigt. Zudem kannste dort einige Tuning Einstellungen vornehmen.

Schau mal hier:

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_auswahl_15820673.html?t=1245911094&v=3600&s=51fd3c86c5c88ffa0dfd868ac35aa102

Ich denke mal, das Deine CPU der Flaschenhals ist, denn die Karte ist relativ gut, die CPU im Gegensatz dazu doch etwas Schwach auf der Brust. Ich habe auch Windows7 32 Bit und es läuft damit besser als XP32 Bit.

Settings sind bei mir in etwa ähnlich bis gleich. Die Frames sind zwar im ganzen niedriger aber dafür konstant, ohne Einbrüche. Diese habe ich nur gaaaanz selten, dann aber auch nur kurz. LODS und Texturen sind meistens sofort da, ganz selten mal brauchts eine Weile.
25.06.09 um 03:38 Uhr

winkelmander

Avatar
Registriert: 28.11.2006
Kommentare: 18

Zitieren eMail
Hat es irgendwer eigentlich mal durch ausprobieren hinbekommen das die AA Einstellungen auch mit schatten im Game laufen. Habe jetzt auch den neusten Treiber drauf Nvidia 186.18.
25.06.09 um 07:53 Uhr

BRK1990


Registriert: 09.12.2006
Kommentare: 7

Zitieren eMail
Wenn ich mal genug Geld hab, werd ich mir auf jeden fall ne neue CPU kaufen, der E4400 war soweit ich weiß sowieso einer der ersten C2D ... auch wenn er von 2 auf 3.5 GHz übertaktet is, wirkt sich der Cache von 2mb und das Alter doch gut aus auf die Leistung des PC's.

Ich muss jetzt hier erstmal anderweitige Probleme mit dem PC lösen, dann kann ich Vergleiche anstellen zwischen XP 64 Bit und Windows 7 64 Bit. Kurz konnt ichs aber schon anspielen und mir kams so vor, als wäre da doch ne kleiner Steigerung von Windows 7 auf XP ... aber mal sehen was die FPS sagen werden.

PS: Kann man heir eigtl. den Benutzernamen ändern? ^^

Grüße
=TSF= Patrick
25.06.09 um 19:34 Uhr

simonlange

Avatar
Registriert: 18.06.2009
Kommentare: 56

Zitieren eMail
memphis, damit er die ati tray tools verwenden kann, muss er aber die treiber signatur abschalten. denn der author von den ati tray tools ist kein freund von vista64/win7x64. ;)
er kann sich natuerlich den treiber auch selber signieren.
mit xp64bit gibt es keine probleme, da xp ein offenes scheunentor ist und keine sicherheitsmechanismen kennt. :)

fraps taete ich ohnehin nicht wegen etwas banalen wie fpsanzeige nehmen. eine moeglicheit waere xfire. sofern die irgendwann mal arma2 unterstuetzen. ;)

Simon
26.06.09 um 05:01 Uhr

BRK1990


Registriert: 09.12.2006
Kommentare: 7

Zitieren eMail
Naja gut, Vista hab ich in 32 Bit, da wars jetz kein Problem des zu installieren. Nur werde ich bestimmt nicht mit Vista die FPS überprüfen, denn mit Vista hab ich wohl die wenigsten im Vergleich zu den anderen beiden BS. ;)
26.06.09 um 09:53 Uhr

Falco

Avatar
Registriert: 04.03.2009
Kommentare: 38

Zitieren eMail
Habe auch XPWin64bit und muss sagen es laeuft astrein. Hatte anfangs CTD's aber eine ArmA2 neuinstallation hat geholfen,und nun habe ich keine CtD's mehr. Vieleicht is es ja mist,wenn man den 1.02 einfach ueber den 1.01 buegelt!?! Es laeuft echt wie geoelt!

AMD 6400+ Black Edit. ungetaktet
Saphire HD4870X2 2GB
4Gig ADATA 800 Rams
Soundblaster XIFI Xtreme Gamer 5.1
XP 64bit

Und woechentlich wird das System gewartet!
27.06.09 um 12:21 Uhr

burns Redakteur

inTeam
Avatar
Registriert: 13.04.2003
Kommentare: 805

Zitieren eMail
250 is ne schöne Runde Zahl, darum *close*